Kamen Bahnhof

Beiträge zum Thema Kamen Bahnhof

Blaulicht
Unfall auf den Bahngleisen zwischen Kamen und Methler. Archivfoto: Jungvogel

Streckensperrung zwischen Dortmund und Hamm- UPDATE: Jetzt wohl wieder frei
Unfall auf den Bahngleisen zwischen Kamen und Methler

Zu einem tödlichen Personenunfall kam es am heutigen Montagvormittag (22. Juni) auf der Bahnstrecke zwischen den Bahnhöfen Kamen-Methler und Kamen. Die Einsatzkräfte sind zur Zeit vor Ort und haben den Verkehr am Kreisel an der Westicker Straße kurzfristig umgelenkt. Die Strecke zwischen Dortmund Hauptbahnhof und Hamm Hauptbahnhof war ebenfalls zeitweilig gesperrt. Bahnreisende müssen mit Verspätungen rechnen. Wie die Deutsche Bahn nach 14 Uhr verkündete, soll die Strecke jetzt wieder frei...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.06.20
Blaulicht
Dem 32-jährigen Mann aus Moers, der eine Whisky-Flasche aus dem Zug warf, wird fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen. Foto: Oliver Lückmann

Strafprozess
Anklage nach Flaschenwurf aus Partyzug

Zweieinhalb Monate nach dem Flaschenwurf aus einem Partyzug, wodurch ein Kleinkind in Kamen lebensgefährlich verletzt worden ist (wir berichteten), hat die Staatsanwaltschaft nun Anklage erhoben. Kamen. Dem 32-jährigen Mann aus Moers wird fahrlässige Körperverletzung vorgeworfen. Bei einer Verurteilung sehe das Gesetz eine Geldstrafe oder sogar eine Haftstrafe vor.Ein genauer Termin für den Prozess am Amtsgericht Kamen steht noch nicht fest. Zur Erinnerung Anfang November traf eine...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.01.20
Blaulicht
Die Polizeipressestelle will erst am Montag Näheres über den Mann, der ein Kind mit einer Flasche am Kopf lebensgefährlich verletzt hat, berichten. Archivfoto: Magalski

Kamen Bahnhof: Zeuge identifiziert 31-jährigen Mann
Polizei hat Flaschenwerfer gefasst

Nach einigen Zeugenbefragungen konnte ein 31-jähriger Mann als Tatverdächtiger aus dem Partyzug ermittelt werden (wir berichteten über den Vorfall). Dieser Mann wurde nach seiner Vernehmung entlassen. Hier Näheres zum Vorfall! Über den Umstand, dass der Mann nach der Vernehmung sofort wieder frei gelassen worden ist, wurde bereits sechs Minuten nach Bekanntgabe im Netz heftig diskutiert: „Von einer vorsätzlichen Tat geht die Kripo nicht aus, die Ermittlungen werden wegen fahrlässiger...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.11.19
Überregionales
Symbolbild: Fast 8 Wochen bleibt die Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm gesperrt.

Streckensperrung zwischen Dortmund und Hamm

In den Sommerferien und darüber hinaus bis einschließlich 9. September muss aufgrund von Bauarbeiten an Gleisen, Oberleitungen und Bahnhöfen die Strecke zwischen Dortmund und Hamm insgesamt 8 Wochen gesperrt werden.  Kamen. Am 14. Juli starten die Bauarbeiten an der Strecke zwischen Dortmund und Hamm. Dafür fallen die Haltestellen Dortmund-Kurl, Dortmund-Scharnhorst, Kamen-Methler, Kamen und Nordbögge aus. Auf den Gleisen, über den Gleisen, neben den Gleisen: Auf dem 26 Kilometer langen...

  • Kamen
  • 04.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.