Kamen Open

Beiträge zum Thema Kamen Open

Sport
„Voller Vorfreude auf die 4. Kamen Open“ Das Bild zeigt von links Andres Plath (WTV Geschäftsführer), Dr. Peter Puth (1. Vorsitzender VfL Tennis Kamen), Philipp Gärtner (Volksbank Kamen-Werne), Elke Kappen (Bürgermeisterin der Stadt Kamen), Melanie Schreiber (Sparkasse UnnaKamen), Robert Hampe (WTV Präsident), Timm Jonas (GSW Gemeinschaftsstadtwerke GmbH). Nicht dabei sein konnte Björn-Hauke Nielsen (Hartman).

Spitzensportler spielen in der Sesekestadt um ein Preisgeld von 15.000 US-Dollar
Tennis: Weltranglistenturnier in Kamen

Bei den vierten Kamen Open, vom  24. Juni bis 30. Juni, spielen Profis um 15.000 US-Dollar Preisgeld. Spannung pur und Spitzentennis garantiert! Die „Internationalen Westfälischen Tennis-Meisterschaften der Herren“ haben eine lange Tradition, die erste Auflage gab es 1991, damals noch als ATP Challenger. Mittlerweile ist es ein ITF-Turnier, bei dem es um 15.000 US-Dollar Preisgeld geht. Zudem wird in diesem Jahr auch wieder der Titel des Internationalen NRW-Meisters vergeben. Drei Mal schon...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.06.19
Sport
Der CVJM Kamen siegt bei den Herren – hinten: Marco Seiter, Daniel Marquardt, Patrick Urbschat, Oliver Wojcik – vorne: Tobias Wüster, Matthias Vollmer.
2 Bilder

26. Kamen Open: 66 Mannschaften aus drei Nationen

Die 26. Kamen Open wurden ihrem Ruf als größtes deutsches Indiaca-Turnier wieder einmal gerecht. Diesmal reihten sich neben Mannschaften aus ganz Deutschland auch zahlreiche Gäste aus Luxemburg und Polen in das Teilnehmerfeld ein. Bürgermeister Hermann Hupe lobte bei der Eröffnung das Engagement des CVJM Kamen und begrüßte die Mannschaften in der „Sportstadt Kamen“. Stolz, aber auch geschafft zogen die Verantwortlichen des CVJM Kamen am Ende des Turniers ein positives Fazit. „Wir hatten neben...

  • Unna
  • 17.07.17
Sport
Der für den Bielefelder TTC spielende 18-jährige Ostwestfale Louis Weßels wird erstmals bei den Internationalen Westfälischen Tennis-Meisterschaften Kamen Open aufschlagen.

2. Kamen Open: 26. Juni bis 2. Juli 2017

Die Internationalen Westfälischen Tennis-Meisterschaften der Herren, die Kamen Open, finden vom 26. Juni bis 2. Juli zum zweiten Mal auf der Anlage des VfL Tennis 1929 Kamen (Am Schwimmbad 10, 59174 Kamen) statt. Das mit 15.000 US-Dollar Preisgeld dotierte Turnier startet am Sonntag, 25. Juni, mit der Qualifikation im Einzel, die erste Runde im Einzel und Doppel wird ab Dienstag, 27. Juni, gespielt. Der Titelverteidiger des letzten Jahres Christopher Heymann ist in diesem Jahr nicht am Start,...

  • Unna
  • 23.06.17
Sport
Überraschend stark in neuer Besetzung: Die Staffel mit Lea Laux, Maret Peters, Marie Woldt und Lilly Holtze (v.l.n.r.).

Starke Nachwuchsathleten des TV Unna trumpfen bei Kamen Open auf

Zum traditionellen Saisonabschluss der Leichtathleten bei den „Kamen Open“ zeigte sich der Spätsommer noch einmal von seiner besten Seite - Für Sprinter und Springer beste Bedingungen. Einige Nachwuchsathleten des TV Unna im Alter zwischen 9 und 15 Jahren nutzen sie für Bestleistungen. Allen voran zeigte sich die 4x100m-Staffel der unter 16-jährigen Mädchen in neuer Besetzung überragend stark. In 54,36 Sek. brachten Maret Peters als neue Startläuferin, Lea Laux, Marie Woldt und Lilly Holtze den...

  • Unna
  • 07.10.16
Sport
Sportlich ging es zu beim 25. Jubiläum des Indiaca-Kamen-Open.
3 Bilder

Kamen Open: 25. Jubiläum des Indiaca-Turniers

73 Mannschaften aus 6 Ländern konnten die Kamener Indiaca-Spieler vom CVJM zum 25. Jubiläum der Kamen Open begrüßen. Bereits im Vorfeld kündigten viele Mannschaften ihre Absichten an, dabei zu sein. „Dass es im Nachhinein so viele Mannschaften geworden sind, freut uns natürlich ungemein“, so Dirk Marquardt, Vorsitzender des CVJM Kamen. Bürgermeister und Schirmherr Hermann Hupe besuchte das Turnier in der Halle und betonte bei seiner Begrüßung: „Es macht mich stolz, was der CVJM Kamen auf die...

  • Unna
  • 14.07.16
  • 1
Sport
Die Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren, die mit 10.000 US-Dollar Preisgeld dotierten 1. Kamen Open, gewann der für den Solinger TC spielende Belgier Christopher Heymann.
2 Bilder

Kamen Open: Belgier Christopher Heyman gewinnt Finale - Bürgermeister Hupe:" Eine gute Entscheidung, dieses Turnier in Kamen durchzuführen"

Am Finaltag (Sonntag 3. Juli) der 1. Kamen Open, den Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren, war nur ein einziges Match auf dem Spielplan, und zwar das Endspiel der Herren. Aber das hatte es spielerisch in sich: Die nackten Zahlen lassen die Dramatik, das sich zwischen den beiden Finalisten Antoine Hoang (ATP 580) aus Frankreich und Christopher Heyman (ATP 328/Solinger TC) aus Belgien abspielte, erahnen. Wer live dabei, brauchte starke Nerven und hatte das Gefühl, ein...

  • Kamen
  • 04.07.16
Sport
Das deutsche Duo Johannes Härteis/Hannes Wagner (Blau-Weiss Halle/TC Großhesselohe) gewann die Doppelkonkurrenz bei den Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften in Kamen.
2 Bilder

Kamen Open: Deutsches Duo Johannes Härteis/Hannes Wagner gewinnen die Doppel-Konkurrenz

Am Samstag (2. Juli) ist mit dem topgesetzten Marc Sieber (ATP 317/Bremerhavener TV v. 1905) der letzte Deutsche in der Einzelkonkurrenz bei den 1. Kamen Open, den mit 10.000 US-Dollar Preisgeld dotierten Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften, ausgeschieden. Der 28-Jährige unterlag dem acht Jahre jüngeren Franzosen Antoine Hoang (ATP 580) mit 3:6, 6:3, 3:6. Hoang erreichte damit in diesem Jahr sein zweites Finale auf der ITF Tour, einen Titel im tunesischen Hammamet konnte er...

  • Kamen
  • 04.07.16
Sport
Vertreten am Samstag im Doppel-Finale die deutschen Farben: Der für Blau-Weiss Halle spielende Franke Johannes Härteis (links) und sein bayerischer Partner Hannes Wagner.
2 Bilder

Kamen Open: Marc Sieber als einziger Deutscher im Halbfinale

Fünf 10.000-US-Dollar-ITF-Turniere konnte Marc Sieber (Bremerhavener TV) bereits in diesem Jahr gewinnen – und zwar allesamt auf Hartcourt im türkischen Antalya. Das Ergebnis. Der aus Straubing stammende Sieber steht mit seinen 28 Jahren so hoch in der ATP-Weltrangliste wie noch nie: ATP-Ranking 317. Bei den 1. Kamen Open, den mit 10.000 US-Dollar Preisgeld dotierten Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren, könnte er seiner Sammlung einen weiteren Titel hinzufügen –...

  • Kamen
  • 04.07.16
Überregionales
Der Westfälische Tennis-Verband hat aus Anlass der 1. Kamen Open zu "Tennis meets Wirtschaft" eingeladen (v.l.): Jürgen Eilert (Vorstandsmitglied Volksbank Kamen-Werne), Bürgermeister Hermann Hupe, Martin Tolkemit (Geschäftsführer W & K Automobile), Robert Hampe (Präsident Westfälischer Tennis-Verband), Joachim Simon (Ingenieurbüro für Bauwesen), Rainer Hartleb (Vorsitzender VfL Kamen Tennis), Bernd Wenge (Vorstandsmitglied Sparkasse UnnaKamen) und GSW-Geschäftsführer Jochen Baudrexl.

Kamen Open: Tennis meets Wirtschaft

Bürgermeister Hermann Hupe und Verbandspräsident Robert Hampe trafen Sponsoren Wenn Kräfte gebündelt werden, dann kann gutes gelingen. So könnte die Headline bei den 1. Kamen Open, den Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren, lauten. Der Westfälische Tennis-Verband und die Stadt Kamen haben vor einem halben Jahr gemeinsam begonnen, dieses mit 10.000 US-Dollar Preisgeld dotierte ITF-Weltranglistenturnier auf den Weg zu bringen. Und da die Anlage des VfL Tennis Kamen...

  • Kamen
  • 04.07.16
Sport
Der westfälische Kaderspieler Philipp Scholz (Tennispark Versmold) musste sich am heutigen Donnerstag im Achtelfinale dem an sechs gesetzten Franzosen Antoine Hoang (links) in zwei Sätzen geschlagen geben.

Kamen Open: Fünf Deutsche im Viertelfinale

Trotz seines Geburtstags am Donnerstag, 30. Juni, ließ es sich Tennis-Verbandstrainer Jürgen Listing nicht nehmen, sich das Achtelfinalmatch seines Schützlings Philipp Scholz (ATP 1691/Tennispark Versmold) gegen den an Sechs gesetzten 20-jährigen Franzosen Antoine Hoang (ATP 580) bei den Kamen Open anzuschauen. Der 21-jährige Wild Card-Spieler des Westfälischen Tennis-Verbandes versäumte es allerdings, seinem Coach ein besonderes Geburtstagsgeschenk zu machen: Er unterlag dem Franzosen im...

  • Kamen
  • 04.07.16
Sport
Geschafft! Philipp Scholz (Tennispark Versmold), der mit einer Wild Card ins Hauptfeld gekommen war, gewann am Mittwoch (29. Juni) überraschend sein Auftaktmatch und steht im Achtelfinale.
2 Bilder

Kamen Open: Topgesetzter Marc Sieber siegt im Schnelldurchgang, Wild Card-Spieler Philipp Scholz gelingt Überraschung

Am Dienstag (28. Juni) war es bei Marc Sieber (ATP 317/Bremerhavener TV) im Doppel bei den 1. Kamen Open, den mit 10.000 US-Dollar Preisgeld dotierten Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren, nicht so gut gelaufen, im Einzel am heutigen Mittwoch dagegen umso besser: Gegen den Franzosen Francois-Arthur Vibert (ATP 758/TuS Sennelager) siegte er mit 6:2, 6:1 dadurch, dass er seine Chancen nutzte. Von sechs möglichen Breaks holte er fünf und gewann insgesamt neun von zehn...

  • Kamen
  • 30.06.16
Sport
Der mit einer Wild Card ausgestattete 18-jährige Bielefelder Valentin Günther (rechts) unterlag zum Auftakt der Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren dem Qualifikanten Timon Reichelt (TEVC Kronberg).

Kamen Open: Valentin Günther unterliegt dem Qualifikanten Timon Reichelt

Am Dienstag (28. Juni) starteten die Kamen Open mit den Spielen des Hauptfeldes dieses mit 10.000 US-Dollar dotierten Weltranglistenturniers. Die Fortsetzung des Einzel- bzw. Doppel-Wettbewerbs begann am Mittwoch (29. Juni) ab 12 Uhr. Auf dem Papier hatte der 20-jährige Bayer Sebastian Prechtel (TSV 1880 Starnberg/ATP 1101/) keine Chance gegen den zwei Jahre älteren, an vier gesetzten Spanier Marcos Giraldi Requena (ATP 492/TC Herrenberg). Gegen den mehr als 600 Plätze vor ihm in der...

  • Kamen
  • 29.06.16
Sport

Indiaca: 74 Mannschaften aus 6 Ländern kommen nach Kamen

Am kommenden Samstag und Sonntag (2.-3. Juli) feiert der CVJM Kamen ein großes Jubiläum: Die "Kamen Open" finden zum 25. Mal statt! Beim größten Indiacaturnier der Welt werden in diesem Jahr 74 Mannschaften aus 6 Ländern erwartet. Mit dabei sind Teams aus Belgien, Luxemburg, Polen, Estland, der Schweiz und natürlich aus Deutschland. Auch werden an diesen Tagen Nationalmannschaften bei diesem tollen Teilnehmerfeld mit dabei sein und ihre Mannschaften schon mal für die WM 2017 testen. Das Turnier...

  • Kamen
  • 28.06.16
Sport
Der 20-jährige Hannes Wagner (TC Großhesselohe) hatte im Qualifikationsfinale konnte sich mit einem glatten Zweisatzsieg gegen den 24-jährigen Australier Joshua Boots (rechts) für das Hauptfeld qualifizieren.

Kamen Open - Qualifikation abgeschlossen: Fünf Deutsche schaffen den Sprung ins Hauptfeld

Am Dienstag (28. Juni) startete das 32er Hauptfeld der 1. Kamen Open, den mit 10.000 US-Dollar Preisgeld dotierten Internationalen Westfälischen Tennismeisterschaften der Herren. Angeführt wurde dieses Hauptfeld von dem 28-jährigen Marc Sieber (ATP 17/Bremerhavener Tennisverein), der aktuell sein bis dato bestes ATP-Ranking aufzuweisen hat. Zurückzuführen ist dies bei dem gebürtigen Straubinger auf seine in diesem Jahr gewonnenen fünf ITF-Turniertitel, die er alle in der Türkei gewann. Die von...

  • Kamen
  • 28.06.16
Sport
Sind mit ihrem Saisonabschluss zufrieden: Kevin Klose, Lars Kallus, Jonas Fehling, Maike Krischer, Max Niederstadt und Paula Kruszka.

Krönendes Saisonende für die Athleten der TG Holzwickede

Trotzdem sich die Freiluftsaison dem Ende zuneigt, wollten es einige Athleten der TG Holzwickede noch einmal wissen und gingen über verschiedenste Disziplinen am 13. und 14. September 2014 an den Start. Am Samstag besuchte eine Gruppe Athleten die Kamen Open und am frühen Abend schlugen mehrere persönliche Bestleistungen zu Buche. Bei gutem Wetter wurden Siegfried Bolte (Jahrg. 44) und Lars Kallus von den 200m gelockt und beide blickten zufrieden drein. Der 70-jährige Siegfried Bolte erzielte...

  • Unna
  • 21.10.14
Sport
Thomas Witkowski (l.), Sigrid Döbbe und Martin Hellwig starteten beim anspruchsvollen Rothsteig Marathon.

Erfolgreicher Abschluss

Holzwickede. Bei strahlendem Sonnenschein beendete die TG Holzwickede bei den „Kamen-Open“ die aktuelle Saison. Lars Kallus starten im 200-Meter-Lauf und sicherte sich mit 23,78 Sekunden den zweiten Rang. Eine persönliche Bestleistung konnte Stefan Thal mit 24,73 Sekunden verbuchen. Auch im Weitsprung sollte ihm ein ordentlicher Saisonabschluss gelingen. Im letzten Sprung traf er das Brett richtig und katapultierte sich auf 6,19 Meter, wodurch er sich den ersten Rang sicherte. Zum Abschluss...

  • Unna
  • 16.11.11
Sport
Von links: Laura Nolte, Lara Zirngibl und Nikola Nolte.

RWU-Leichtathleten bei Kamen Open

Bei den diesjährigen Kamen Open wurde wieder um die Wette gelaufen und gesprungen. Mit dabei waren auch Athleten von Rot Weiß Unna. In der Klasse W11 sicherte sich Lara Zirngibl (m.) mit einer persönlichen Bestleistung von 1,36m den ersten Platz im Hochsprung. Im Sprint verpasste sie knapp den Sieg. Hannah Schaub wurde in derselben Altersklasse im Sprint Neunte und im Weitsprung Zehnte. Erfolgreicher war Laura Nolte (l.) bei den W13, die neben dem Sprint auch den Weitsprung für sich entschied...

  • Unna
  • 07.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.