Kaminbrand

Beiträge zum Thema Kaminbrand

Blaulicht
Einsatz am Sonntag in der Mühlenstraße in Arnsberg: Am Korb der Drehleiter aus säuberten zwei Feuerwehrmänner unter schwerem Atemschutz mit einem Kehrbesen Teile des Schornsteins.
2 Bilder

Kaminbrand in Arnsberg
Nachbarin alarmierte Feuerwehr - Katze konnte gerettet werden

Am Sonntagnachmittag wurde die Arnsberger Feuerwehr zu einem Kaminbrand in der Mühlenstraße gerufen. Eine Nachbarin hatte schwarzen Qualm aus dem Schornstein des gegenüberliegenden Hauses bemerkt und die Hausbewohner alarmiert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr reinigten den Kamin und kontrollierten mit einer Wärmebildkamera die Zimmer und den Dachboden des Hauses. Vom Korb der Drehleiter aus säuberten zwei Feuerwehrmänner unter schwerem Atemschutz mit einem Kehrbesen Teile des...

  • Arnsberg
  • 27.01.20
Blaulicht
Nach etwa einer Stunde war der Einsatz mit dem Stichwort "Kaminbrand" abgeschlossen.

Feuerwehreinsätze
"Kaminbrand" und Straßenverunreinigung

Am vergangenen Samstagmittag rückte die Feuerwehr Dinslaken mit dem Einsatzstichwort "Kaminbrand" zum Waltraudweg aus. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war von außen kein Brandereignis zu erkennen. Im Kamininneren befanden sich jedoch Glutnester, die herausgefegt werden mussten. Dazu wurde die Drehleiter in Stellung gebracht. Die Entnahme des Brandgutes an der Revisionstüre führte ein Trupp unter Atemschutz durch. Nach den Reinigungsmaßnahmen wurde der gesamten Kamin mit einer...

  • Dinslaken
  • 06.01.20
Blaulicht

Kaminbrand in Bork

Die Freiwillige Feuerwehr Selm kommt in diesem Jahr bislang nicht zur Ruhe. Nach den zwei Einsätzen am Donnerstag in Selm, wir berichteten, kam es am Freitag in Bork zu einem weiteren Einsatz. Ein Autofahrer bemerkte Funkenflug aus einem Kamin und hielt geistesgegenwärtig sofort an und informierte die Bewohnerin des Hauses. Diese rief umgehend die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte fegten den Kamin von der Drehleiter aus und konnten somit Schlimmeres durch schnelles Eingreifen verhindern. Verletzt...

  • Lünen
  • 06.01.20
Blaulicht
6 Bilder

Unruhige Silvesternacht für die Feuerwehr Heiligenhaus

Über den Jahreswechsel rückte die Feuerwehr Heiligenhaus zu insgesamt sieben Einsätzen aus. Bei den Einsätzen handelte es sich um Feuermeldungen in Wohngebäuden und von Garagen sowie Containern. Zeitweilig waren alle Einheiten der Feuerwehr in der Stadt unterwegs. In der Zeit von Dienstag-Nachmittag bis Mittwoch-Mittag wurde die Feuerwehr Heiligenhaus zu sieben Einsätzen - teilweise kurz hintereinander - alarmiert. Mehrmals wurden Garagen und Containerbrände gemeldet, ein Kaminbrand und ein...

  • Heiligenhaus
  • 02.01.20
Blaulicht
Bilder und Text Feuerwehr Hamminkeln
3 Bilder

Feuerwehr Einsatz
Kaminbrand in einem Einfamilienhaus

Hamminkeln: Einsatz durch die Feuerwehr Hamminkeln. Heute morgen wurde Löschzug 1 – Hamminkeln nach Ringenberg alarmiert. Aufmerksame Nachbarn bemerkten, dass aus einem Kamin Funken und Flammen schlugen. Sofort benachrichtigten Sie die Bewohner und diese verständigten dann die Feuerwehr. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurden gleich mehrere Maßnahmen vorgenommen. Das Gebäude wurde mit einem Gas-Multiwarngerät und einer Wärmebildkamera komplett erkundet. Während dessen rüsteten sich...

  • Hamminkeln
  • 08.12.19
Blaulicht

Feuerwehr war heute Mittag im Einsatz
wetter: Kaminbrand im Ortsteil Esborn

Der Löschzug III (Wengern / Esborn) und die Drehleiter der Feuerwehr Wetter wurden am heutigen Montag um 11.50 Uhr zu einem gemeldeten Kaminbrand in der Straße "Zur Kattenkuhle" alarmiert. Ein zufällig sich in der Nähe befindlicher Angehöriger der Feuerwehr gab direkt die Rückmeldung, dass der Kamin definitiv brennen würde. Durch die ersten Kräfte wurde direkt ein Löschangriff in Bereitstellung aufgebaut und durch einen Trupp unter Atemschutz der Kamin an der Revisionsklappe vom Brandgut...

  • Wetter (Ruhr)
  • 25.11.19
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Kaminbrand in Drevenack - keine Verletzte

Laut Feuerwehrbericht wurde die Einheit Drevenack am Samstag, den 09. November 2019 um 14:53 Uhr, zum Hohen Weg in den Ortsteil Drevenack mit dem Einsatzstichwort "Kaminbrand" alarmiert. Nach ausgiebiger Erkundung innerhalb und außerhalb des Gebäudes, wurden in Absprache mit dem Bezirksschornsteinfeger Maßnahmen zur Brandbekämpfung eingeleitet. Unter zur Hilfenahme des Teleskopmastes der Feuerwehr Wesel, kehrte ein Trupp unter schwerem Atemschutz den Kamin. Im Gebäude entnahm ein weiterer...

  • Hünxe-Drevenack
  • 10.11.19
Blaulicht

Kaminrohr überhitzt, Haus gerät in Brand
Polizei ermittelt die Brandursache

Am frühen Freitagmorgen, 6. September, gegen 7 Uhr meldete die Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Mühlenbergheide einen Kaminbrand in ihrem Wohnhaus. Daraufhin wurde der Löschzug der Hauptfeuerwache in Broich alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war eine starke Rauchwolke im Dachbereich eines Anbaus zu erkennen. Die Bewohnerin hatte bereits den Brenner im Heizungsraum ausgeschaltet und unternahm erste Löschmaßnahmen mit einem Gartenschlauch. Umgehend wurden von ihr die im Haus...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.09.19
Blaulicht
"Einsatzmittel" in Bereitschaft, um gegebenenfalls sofort eingreifen zu können.
5 Bilder

en-reporter
Rauchentwicklung aus Kamin holt 60 Feuerwehrkräfte aus ihrer Freizeit

Eine gemeldete Rauchentwicklung aus dem Kamin eines Hauses in Haßlinghausen beendete am Sonntagnachmittag die Freizeit von 60 ehrenamtlichen Feuerwehrkräften der Feuerwehr Sprockhövel. Nachbarn hatten der Feuerwehrleitstelle eine auffällige Rauchentwicklung, nämlich schwarzen aufsteigenden Rauch aus dem Kamin eines Hauses am Landringhauser Weg gemeldet. "Aufgrund der Alarm- und Ausrückordnung wurden 60 Feuerwehrkräfte der Feuerwehr Sprockhövel zur Einsatzstelle alarmiert", sagte...

  • Hattingen
  • 14.07.19
Blaulicht

Kaminbrand in Mehrfamilienhaus
Feuer in Derne

Gegen 13.45 Uhr am Montag (25.) wurde die Feuerwehr zu einem stark rauchenden Kamin in die Straße Kaiserskamp in Derne gerufen. Durch den Betrieb eines Heizkamins hatte sich viel Ruß an den Innenwänden festgesetzt und durch die hohe Temperatur der Abgase entzündet. Brennender Ruß setzte das Rauchrohr immer weiter zu, bis zur Verstopfung. Durch den schwelenden Ruß entstand weiterhin viel Rauch, der durch das verstopfte Rohr nicht ins Freie gelangen konnte. Stattdessen drang der Rauch...

  • Dortmund-Nord
  • 26.03.19
Blaulicht
Die Feuerwehr Dinslaken rückte aufgrund eines Kaminbrands aus.

Einsatz Feuerwehr
Kaminbrand in Dinslaken

In den Abendstunden rückte die Feuerwehr mit dem Einsatzstichwort Kaminbrand in den Ortsteil Hiesfeld aus. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort, da Flammen aus dem Kamin erkennbar waren. Durch die Feuerwehr wurde der Kamin gefegt und ausgeräumt, um dann vom hinzugezogenen Bezirksschornsteinfeger begutachtet zu werden. Aufgrund des Einsatzes musste die Sterkrader Straße für circa 45 Minuten gesperrt werden. Da bei einer abschließenden Kontrolle keine Gefahren mehr festgestellt...

  • Dinslaken
  • 14.03.19
Blaulicht
Die Einsatzstelle an der Nockenbergstraße
6 Bilder

Kaminbrand - Alarm für die Feuerwehr - Kind im Rettungswagen behandelt

Am Dienstagabend wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem Kaminbrand zur Nockenbergstraße alarmiert. Ein Kind musste beim Eintreffen im Rettungswagen behandelt werden. Die Nachtruhe war für 20 Feuerwehrfrauen und -männer der Löschzüge Nieder- und Obersprockhövel vorbei, als die Funkmelder kurz vor 22 Uhr zum Einsatz alarmierten. "Kaminbrand in einem Haus auf der Nockenbergstraße" lautete die Einsatzdepesche. Blaulichter zuckten durch die Nacht und Martinshörner heulten, als die...

  • Hattingen
  • 26.02.19
Blaulicht
8 Bilder

Flammen und dichter Qualm
Kamin eines Zweifamilienhauses brennt am Sandkamp

HJervest. Drei Löschzüge, der Rettungsdienst und die Polizei rückten am Dienstag gegen17.20 Uhr zum Sandkamp nach Hervest Dorsten aus. Dort schlugen Flammen aus einem Kamin eines Zweifamilienhauses. Flammen und dichter Qualm waren von weitem zu sehen. Das Gebäude wurde evakuiert. Die Feuerwehr löschte den Brand von außen über die Drehleiter und im Inneren. Menschen kamen nicht zu Schaden. Anschließend wurde der Bezirksschornsteinfeger bestellt, der den Kamin noch einmal überprüfte. Für die...

  • Dorsten
  • 06.02.19
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Iserlohn: Kaminbrand in Gerlingsen

Samstagabend, 25. Januar,  wurde die Feuerwehr Iserlohn um 19:32 Uhr nach Gerlingsen in die Straße "Am Zuckerufer" gerufen. Im Kamin eines Zweifamilienhauses waren Glanzrußrückstände in Brand geraten und hatten zu einem Kaminbrand geführt. Der Brand konnte erfolgreich über den Korb der Drehleiter mit dem Kaminkehrgerät eingedämmt werden. Nach 60 Minuten war der Einsatz der rund 25 Einsatzkräfte beendet. Text und Fotos: Feuerwehr Iserlohn

  • Iserlohn
  • 28.01.19
Blaulicht

Personen kamen zum Glück nicht zu Schaden
Hattingen: Kaminbrand und Brand einer Spülmaschine

Am gestrigen Dienstag (22. Januar) rückte die Hattinger Feuerwehr gegen 10 Uhr zu einem Kaminbrand in Bredenscheid aus. Bei ihrem Eintreffen war bereits eine Rauchentwicklung aus dem Schornstein zu erkennen. Im Gebäude selbst war ebenfalls eine leichte Verrauchung wahrnehmbar. Nach einer Belüftung der Räumlichkeiten wurde der Kamin gefegt. Dies erfolgte über die Drehleiter von Außen. Im Gebäude selbst erfolgten Kontrollen mit der Wärmebildkamera und über die Revisionsklappen. Nach Abschluss...

  • Hattingen
  • 23.01.19
Blaulicht
Zahlreiche Einsatzfahrzeuge standen im Bereitstellungsraum auf der Marxstraße
8 Bilder

Einsatzgeschehen
Feuerschein war Wintersonne

Der Feuerwehr wurde ein Kaminbrand mit Feuerschein gemeldet. Die ausgerückten Einsatzkräfte bemerkten zwar eine unnatürliche Rauchentwicklung aus dem Kaminzug eines Mehrfamilienhauses; der Feuerschein erwies sich aber als Spiegelung der Wintersonne in dem Edelstahlrohr des Kamins. Eine Anwohnerin hatte eine starke Rauchentwicklung aus dem Schornstein eines benachbarten Hauses bemerkt. Außerdem meldete sie der Rettungsleitstelle Feuerschein an diesem Kamin. Blaulichter flackerten und...

  • Hattingen
  • 20.01.19
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Hemer: Außenverkleidung eines Kamins fing Feuer

Hemer (ots) - Am Sonntag, 13. Januar 2019, wurde die Feuerwehr Hemer in den Ortsteil Sundwig gerufen. Bewohner eines Hauses an der Straße "Im Siegeloh" hatten gegen kurz nach 18 Uhr Brandgeruch wahrgenommen und eine leichte Verrauchung ihres Dachbodens festgestellt. Die alarmierte Feuerwehr ging zunächst von einem Dachstuhlbrand aus und rückte mit dem Löschzug der Wache sowie dem Löschzug Mitte nach Sundwig aus. Bei der Erkundung durch den Einsatzleiter stellte sich schnell heraus, dass aus...

  • Hemer
  • 14.01.19
Blaulicht

Kaminbrand in Hasselt: Zum Glück niemand verletzt

In der Straße An der Linde in Hasselt kam es am Dienstag (08. Januar 2019) zu einem Kaminbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand. Niemand wurde verletzt. Die Hausbewohner hatten das Feuer selbst bemerkt und den Notruf gewählt. Um 17:29 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau sowie der Rettungsdienst des Kreises Kleve alarmiert. Die Einsatzkräfte löschten den Brand unter schwerem Atemschutz und kehrten in Absprache mit dem Bezirksschornsteinfegermeister den Kamin vom Dach aus mit dem...

  • Bedburg-Hau
  • 08.01.19
Blaulicht
Kontrolle des Kamines über die Drehleiter.

Löschzug Alt-Wetter
Kaminbrand und Brandmeldealarm hielt die Feuerwehr in Atem

Der Löschzug Alt-Wetter und die Drehleiter wurden Donnerstagabend, 13.12.2018 um 21:20 Uhr zu einem Kaminbrand in einem Geschäfts- und Wohnhaus in der Königstraße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte an der Einsatzstelle konnte Funkenflug aus dem Kamin festgestellt werden. Über die Drehleiter wurde ein Trupp unter Atemschutz zur Kontrolle des Kamins und der Dachhaut eingesetzt. Ein weiterer Trupp kontrollierte die unbewohnte Dachgeschosswohnung, da die Anwohner angegeben hatten, dass...

  • Hagen
  • 14.12.18
Überregionales
4 Bilder

Kaminbrand in Opherdickede

Zu einem Kaminbrand, in der Straße Eickhoff 4 in Opherdicke musste am frühen Montag (19.3.) Abend die Freiwillige Feuerwehr Holzwickede ausrücken.  Glücklicherweise ist wurde niemand verletzt  und es entstand kein Sachschaden. Foto: F.Brockbals  

  • Holzwickede
  • 19.03.18
Überregionales
Foto: Bludau
5 Bilder

Feuerwehr löscht Kaminbrand in Wulfen

Wulfen. Gestern Abend (2. März) kam es in Wulfen zu einem Kaminbrand. Neben einer starken Rauchentwicklung, schlugen gegen 18.40 Uhr plötzlich auch Funken aus dem Kamin eines Einfamilienhauses auf der Straße Bückelsberg. Über Notruf wurden die Rettungskräfte von Polizei und Feuerwehr gerufen.Daraufhin alarmierte die Kreisleitstelle zwei Löschzüge der Dorstener Feuerwehr. Neben dem Löschzug Wulfen waren auch die Kameraden des Löschzuges Hervest 1, sowie der Leitungsdienst der Hauptwache vor Ort...

  • Dorsten
  • 03.03.18
Überregionales
Der Kamin wurde von der Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Breckerfeld aus gekehrt.
2 Bilder

Heißer Valentinstag: Wohnmobil brennt in Wetter, Kaminbrand in Breckerfeld

Am Valentinstag Mittwoch, 14. Februar, ging es heiß her. Die Feuerwehr in Wetter musst zu einem Wohnmobilbrand ausrücken, und die in Breckerfeld musste ein Kamin gelöscht werden Wetter. Gegen 5 Uhr geriet aus bisher nicht bekannter Ursache auf einem Parkplatz an der Straße Schöllinger Feld ein Wohnmobil in Brand. Die Flammen beschädigten auch zwei daneben abgestellte Wohnmobile. Ein Anwohner bemerkte das brennende Fahrzeug und verständigte die Polizei. Am Einsatzort erschien die Feuerwehr aus...

  • Hagen
  • 15.02.18
Überregionales
2 Bilder

Kaminbrand in Langenberg

Zu einem ausgedehnten Kaminbrand wurden die Kräfte des Einsatzbereiches Langenberg und der beruflichen Wache am Sonntag, gegen 10.30 Uhr, zum Ziegeleiweg alarmiert. Das teilt die Feuerwehr mit. Bei Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung aus dem Kamin wahrnehmbar. Die Rauchmelder im ersten Obergeschoss und im Dachgeschoss des freistehenden Hauses hatten ausgelöst, beide Familien waren bereits im Freien. Noch während die Drehleiter in Stellung gebracht wurde, um den...

  • Velbert-Langenberg
  • 05.02.18
Überregionales
2 Bilder

Wachs in Kamin entzündet

Vermutlich durch entzündetes Wachs kam es heute (03.02.2018) zu einem Brand in einem Kaminofen in der Weintalstraße in Schneppenbaum. Der Hauseigentümer hatte nach einem Jahr seinen Kaminofen wieder in Betrieb nehmen wollen, als sich dabei wohl eine wachähnliche Flüssigkeit im Ascheauffangbehälter des Ofen entzündete. Nach einer Verpuffung alarmierte er die Feuerwehr. Um 11:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau alarmiert. Die Einsatzkräfte kontrollierten zunächst den Kamin und...

  • Bedburg-Hau
  • 03.02.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.