Kampfkunst/Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfkunst/Kampfsport

Sport

Tickets zu den Westdeutschen Meisterschaften gesichert

Gestern (22.09.2018) waren in Lippetal die Bezirkseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen. Ricarda Räther, machte den Anfang in der Klasse bis 63 kg und holte sich trotzdem, obwohl sie gesundheitlich nicht fit war in 4 Kämpfen den Vizemeistertitel und damit Silber. David Kaluzny legte nach, auch er musste in 4 harten Kämpfen sich beweisen und holte auch den Vizemeistertitel in seiner Klasse bis 90 kg. Melissa Räther holte in spannenden Kämpfen, Gold und damit den Titel der Bezirksmeisterin....

  • Dortmund-West
  • 25.09.18
Sport
4 Bilder

Judodamen steigen in die dritt höchste Liga von Deutschland auf.

Judo Damenmannschaft steigt im zweiten Jahr der Oberliga in die Regionalliga auf ! Am vergangen Samstag war der letzte Kampftag der Frauen, in der Oberliga vom NWJV in Herford. Nachdem der vorletzte Kampftag der Frauen in Duisburg nicht so optimal gelaufen war, wollte das Team in Herford, das Ergebnis wieder verbessern. Im ersten Kampf gegen das Team aus Ostwestfalen holten die Damen aus Dortmund, dann auch sofort ein 5:1 Sieg. Im zweiten Kampf konnte man sich die Begegnung Ostwestfalen – PSV...

  • Dortmund-West
  • 04.07.18
Sport

Medaillen auf nationaler Ebene

Bronze auf nationaler Ebene 2 Medaillen auf nationaler Ebene, so hieß es gestern für die beiden Judoka aus dem 1. JJJC Dortmund aus der Abteilung Huckarde. Angefangen hat es alles am 27.01.2018 auf den Kreiseinzelmeisterschaften, auch hier setzten sich die beiden Kämpfer Nicolas Kutscher und Bastian Rohde schon durch und holten den Titel. Auf den Bezirkseinzelmeisterschaften der U 15 zeigten beide wiederum, das Sie Ihre Bezirkskaderabzeichen berechtigt tragen und sicherten sich mit der...

  • Dortmund-West
  • 11.02.18
Sport
2 Bilder

Neues Konzept beim 1. JJJC Dortmund in Huckarde

Ringen und Raufen, Selbstverteidigung für Jung und Alt Neues Konzept in Dortmund Huckarde Wer weiß es nicht, die Kinder heute wollen toben, raufen, sich erproben. Aber leider verarmt die Bewegungswelt der Kinder und Jugendlichen heute im Zeitalter der Medien immer mehr. Dagegen will der 1. JJJC Dortmund in Huckarde etwas tun, denn unter dem Motto „Ringen und Raufen“, sollen die Kinder und Jugendlichen sich austoben und dabei das Judo kennen lernen. Dabei werden Sie von erfahrenen Trainern aus...

  • Dortmund-West
  • 05.01.18
Sport
3 Bilder

4 DAN für Frank Räther

Am vergangen Samstag, war es nun soweit, die letzte Schwarzgurtprüfung für das Jahr 2017 stand in Rheda Wiedenbrück an.Frank Räther, der seid nun fast 35 Jahren im Judo dabei, stelle sich mit seiner Judopartnerin Anna Selitz vom Selmer JC sich dieser Prüfung. Fast 2 Jahre hatten sich die beiden auf diesen Tag vorbereitet. Neben dem normalen Training in Ihren Heimatvereinen, hatten die beiden sichauch in anderen Vereinen fortgebildet und haben dabei viele Stunden auf der Autobahn und in der...

  • Dortmund-West
  • 28.11.17
  • 1
Sport

Ligakämpfer des 1. JJJC Dortmund holen Medaillen auf dem internationalen Turnier in Hamburg

Insgesamt haben am Pfingstwochenende 600 Teilnehmer verteilt über alle Altersklassen aus mehr als 120 Vereinen um die Medaillen gekämpft, beim großen internationalen HT 16 Judoturnier in Hamburg. Das Ende des internationalen HT 16 in Hamburg endet mit Medaillenflut für das Dortmunder Team vom 1. JJJC Dortmund e.V., das von Frank und Kerstin Räther begleitet und betreut wurde. Im Erwachsenenbereich machte Ramona Sudhoff den Anfang und holte in der Klasse bis 52 kg die Silbermedaille. Melissa...

  • Dortmund-West
  • 07.06.17
Sport

Geschwister holen erstmalig gemeinsam international Medaillen

Melissa und Ricarda Räther vom 1. JJJC Dortmund e.V. 1952 haben es am vergangen Wochenende in Hamburg gemeinsam erstmalig geschafft, auf dem Podest zu stehen und Medaillen zu holen. Beide kämpften auf dem großen internationalen Judoturnier dem HT 16 in Hamburg. Ricarda Räther kämpfte in der U 18 in Klasse bis 70 kg. Hier stand sie kurz vor dem Finale, dieses musste sie leider durch eine Verletzung abgeben und holte dadurch "nur" die Bronzemedaille. Ihre Schwester Melissa Räther kämpfte bei den...

  • Dortmund-West
  • 06.06.17
Sport

Neue Judokurse für Jung und Alt

Einsteigen jeder Zeit möglich, so heißt es für jeden ab 4 Jahr bis ins hohe Alter, beim 1. JJJC Dortmund in Huckarde. Von der Fitness, Selbstverteidigung bis hin zum Wettkampf, ist alles im Judo möglich. Denn Judo ist eine Sportart, die Bewegungsgefühl und Körperbeherrschung genauso fördert wie Selbstbeherrschung und Überlegung. Daher ist Judo bestens geeignet zur Bewegungsschulung für Kinder und Erwachsene jeden Alters und zur Stressbewältigung im Alltag. Genau das vermitteln das Trainerteam...

  • Dortmund-West
  • 31.05.17
Sport

Frauen belegen den 4. Platz in der Oberliga und gehen in die Sommerpause...

Voll besetzt und motiviert ging es am 29.06.2014 zum dritten und vorletzten Kampftag in der Oberliga der Frauen nach Kempen. Dort warteten die Frauen vom JC Kempen und die Damen vom Brandener TV. Nachdem der 2. Kampftag nicht ganz so gut gelaufen war, wollten die Damen vom 1. JJJC Dortmund unter dem Trainer Frank Räther sich wieder durchsetzen und Punkte in der Tabelle holen. Im ersten Kampf setzten sich die Damen gegen den Brandener TV mit einem 5:2 durch. Bei der zweiten Begegnung gegen den...

  • Dortmund-West
  • 30.06.14
Sport
2 Bilder

1. JJJC Dortmund Jugendlichen starten durch

Doppelerfolg am vergangen Wochenende für die Kinder und Jugendlichen vom 1. JJJC Dortmund e.V. Am vergangen Samstag kämpften die U 12 Kinder in der U 12 Liga in Dortmund Huckarde unter der U 12 Trainerin Kerstin Räther. Sie gewannen den ersten Ligakampf gegen den 1. JJJC Lünen mit einem 10:6. In zwei Begegnungen an diesem Tag zeigten die jungen Kämpfer und Kämpferinnen Ihr Können und zogen dadurch nun in die nächste Runde ein. Am Sonntag ging es mit 20 Kindern zu dem ersten Kreiseinzelturnier...

  • Dortmund-West
  • 16.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.