Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

Sport
  5 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - Frühjahrsputz am Kemnader See

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, das städtische Betriebsamt hatte auch in diesem Jahr zum "Frühjahrsputz" in Witten aufgerufen. Trotz schlechter Witterung beteiligten sich einige unserer Taekwondoka an der Aktion und trafen sich am letzten Samstag, um gemeinsam am Wittener Ufer des Kemnander Sees etwas „aufzuräumen“. Als mentale Vorbereitung auf die anstehenden leistungsorientierten Trainingseinheiten sowie nationale und internationale Turniere...

  • Witten
  • 20.03.17
Sport
Das Vollkontakt-Nachwuchsteam: (v. li.) Trainer Max Merfeld, Ben Woeste, Luis Zeciri, Fiona Jenhardt, Milaine Budweg, Johannes Woeste, Justin van Rieht

TuS Ende Taekwondo: vielversprechender Nachwuchs auch im Vollkontaktbereich

Auch die Vollkontaktsportler kamen am Wochenende auf ihre Kosten. Trainer Max Merfeld, in Unterstützung von Justin van Rieht, fuhr am 18.03.17 mit seinen Schützlingen zum internationalen Bergischen Löwen-Cup nach Wuppertal. Das noch junge und unerfahrene Vollkontakt-Team, tritt mit viel Motivation und Spass am an der Sache an die Herausforderungen heran. Für Trainer Max Merfeld dienen solche Turniere auch immer wieder der Leistungsstandkontrolle seiner Schüler. Der Tag hat gezeigt, dass...

  • Herdecke
  • 19.03.17
  •  1
Sport
v. l.: Robin Schlickmann, Klaus Kremer, Emily Nitsche und Mia Merfeld aus dem Leistungskader des TuS Ende
  38 Bilder

TuS Ende Taekwondo: TuS Ende holt Weltranglistenpunkte in Belgien

Am 18.03.2017 folgten 1800 Sportler aus der ganzen Welt der Einladung des belgischen Taekwondo Verbands zu einem G1 Weltranglistenturnier, den Belgium open 2017. Unter ihnen eine kleine Auswahl von 4 Sportlern des Poomsae-Leistungskaders des TuS Ende aus Herdecke. In zwei Hallen des riesigen Sportzentrums in Lommel (Belgien) wurden die Wettkämpfe im Vollkontakt und Poomsae bis spät in die Nacht ausgetragen. Alle 4 Sportler konnten hervorragend in einem hochkarätigen Starterfeld überzeugen...

  • Herdecke
  • 19.03.17
  •  1
Sport
  21 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - "Bäm-Bäm-Aua"

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Donnerstag, 9. März 17 fand unsere vorletzte Trainingseinheit im Selbstverteidigungskurs "Bäm Bäm Aua" statt, den passenden Namen hatten sich die Frauen zu Beginn des Kurses im Januar selbst gegeben. In lustiger Atmosphäre stand an diesem Tag ein Fitnessprogramm zum Aufwärmen, diverse Übungen zu Kampftritten und die Abwehr gegen Stockangriffe auf der Agenda. Als besonderer Trainingsschwerpunkt wurden spezielle...

  • Witten
  • 11.03.17
  •  1
Sport
Hanna Peters mit Urkunde zum 1. DAN (Foto: Erkan Bolat)
  3 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 1. DAN für Hanna Peters

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Sonntag, 05.03.17 absolvierte Hanna Peters erfolgreich die Prüfung zum 1. DAN. Bei der Landes-Danprüfung, ausgerichtet vom SV Bayer Wuppertal, stellte sie zusammen mit 40 weiteren Sportlern/innen ihr Können unter Beweis. Trotz anfänglicher Nervosität überzeugte sie die Prüfungskommission, bestehend aus drei Prüfern, in den verschiedenen Disziplinen des Taekwondo (u. a. Grundtechniken, Kampf, Selbstverteidigung mit...

  • Witten
  • 10.03.17
  •  1
Sport
Foto: Sandra Müller
  3 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 1. Kup-Prüfung 2017 - 18 neue Gürtel für S.U.A Taekwondoka

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Montag, 20.02.2017 fand offiziell die erste Kup-Prüfung des Jahres 2017 statt. Insgesamt haben 18 Sportler daran teilgenommen. Zum Prüfungsprogramm gehörten unter anderem Grundschule mit Basistechniken, Ein-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung und Formen sowie der Wettkampf. Silke Brenne musste zusätzlich noch einen Bruchtest absolvieren, was ihr mit Erfolg gelang. Alle Prüflinge haben bestanden, sie erhielten...

  • Witten
  • 07.03.17
Sport
v. li.: Mia Merfeld, Julia Niederdellmann, Angelika Frank, Jasmin Flotow, Fabian Haas, Emilia Grzechca, Anna-Lotta Merfeld, Robin Schlickmann
  26 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Medaillen in Belgien für Mia Merfeld, Anna-Lotta Merfeld und Robin Schlickmann

Am 04.03.2017 reiste der TuS Ende mit 7 Sportlern zum internationalen Challenge Cup nach Tongeren in Belgien. Knapp 400 Sportler aus ganz Europa waren der Einladung des Belgischen Verbandes gefolgt. Nationalteams aus den Niederlanden, Italien, Dänemark, Ungarn, natürlich dem Gastgeberland Belgien und einigen deutschen Teilnehmern, ergaben eine bunte Mischung. Spannende Wettbewerbe mit fairen Entscheidungen wurden dem Zuschauer geboten. Besser konnte Mia Merfeld (2. Poom) ihr letztes Jahr in...

  • Herdecke
  • 05.03.17
Sport

S.U.A Witten Taekwondo - Jahreshauptversammlung 2017

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Vereinsmitglieder, unsere Jahreshauptversammlung findet am 24. März um 19.00 Uhr im Sportzentrum am Kälberweg statt. Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam Euer Verein & Gallien im Revier! S.U.A Witten Taekwondo | Trainingszeiten S.U.A Witten Taekwondo | Homepage S.U.A Witten Taekwondo | Facebook

  • Witten
  • 02.03.17
Sport
Foto: Sammy Mix (Hobbyfotograf)
  5 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - "Hall of ice"

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, auch in diesem Jahr lud die Taekwondo-Jugend zum gemeinsamen Schlittschuhlaufen in die Eissporthalle in Dortmund-Wischlingen ein. Mit dabei waren Kinder, Jugendliche, Eltern und einige unserer erwachsenen Taekwondokas. An der Eissporthalle angekommen, wurden schnell Schlittschuhe ausgeliehen und dann ging der Spaß los... Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit flitzten die meisten bereits wie Profis auf dem Eis...

  • Witten
  • 27.02.17
  •  1
Sport
Unser Poomsaeteam
  14 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 3x Gold, 2x Silber und 4x Bronze beim 1. Nachwuchsturnier 2017

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, zum Start in die Turniersaison 2017 fuhr unser Poomsae-Team am 11. Februar 2017 nach Wuppertal, um am ersten Nachwuchsturnier 2017 in Nordrhein-Westfalen teilzunehmen, das mit rund 460 Teilnehmern gut besucht war. Ausgerichtet wurde das Turnier vom SV Bayer Wuppertal. Nach spannenden Wettkämpfen mit großen Teilnehmerfeldern konnte S.U.A Witten Taekwondo 3x Gold, 2x Silber und 4x Bronze nach Witten...

  • Witten
  • 13.02.17
  •  1
Sport
17 Sportler, 5 Coaches - das Erfolgsteam des TuS Ende
  35 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Vielversprechender Jahresauftakt beim ersten Poomsae Nachwuchsturnier der NWTU

Am 11.02.17 hatte die Nordrhein Westfälische Taekwondo Union zum ersten Poomsae Nachwuchsturnier des Jahres in die wunderschöne Halle des SV Bayer Wuppertal eingeladen. An die 500 Starts, in Wettkampfgruppen von zum Teil bis zu 30 Sportlern, galt es für den Verband zu bewältigen. Mit 17 Sportlern, 5 Coaches, 4 Kampfrichtern und einem Turnierorganisator unterstützte der Tus Ende dieses große Event. Die Wettbewerbsregeln besagen auf Nachwuchsturnieren, dass jeder Sportler 2 verschiedene...

  • Herdecke
  • 12.02.17
Sport

Coach Lehrgang der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union

80 interessierte Kampfrichter, Kampfrichter-Anwärter und Coaches nahmen am jährlichen Lehrgang der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union, um sich die neuesten Informationen im Zweikampfbereich zu holen. Zahlreiche Qualifizierungen 2017 Für den Taekwondo Team Kocer e.V. nahm stellvertretend Yannick Tafrey als Coach teil. Inhalte der Ausbildung wurden durch die verschiedenen Referenten aus dem Bereich Olympischer Zweikampf der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union vermittelt. Sie...

  • Dortmund-West
  • 05.02.17
Sport
  2 Bilder

Jugendtag: Jugendvorstand bestätigt

Der Jugendtag des Taekwondo Team Kocer e.V. wurde durch den 1. Vorsitzendes des Vereins eröffnet. Insgesamt waren 18 Kinder und Jugendliche anwesend, von denen entsprechend der Jugendordnung 15 Stimmberechtigt waren. Die Jugendvorstandsmitglieder wurden dabei mit je einer Enthaltung jeweils mit 14 Stimmen entlastet. Maja Neitzke (kommissarische Jugendsprecherin) wurde mehrheitlich in Ihrer Funktion als Jugendsprecherin bestätigt. Der Jugendvorstand ist das Sprachrohr der Kinder und...

  • Dortmund-West
  • 04.02.17
Sport

Bildung und Sport - Soziales Engagement des Taekwondo Team Kocer e.V.

Durch den offenen Ganztag, das schnelle Abitur oder vielen anderen Problemen des Alltags fällt es Kindern und Jugendlichen immer schwerer, sich der Schule und dem Sport gleichwertig auf hohem Niveau zu widmen. Auch uns als Verein ist es nicht entgangen, das alltägliche Probleme oft zum Nachteil von Sportlern und Sportvereinen führen. Trotz steigender Mitgliederzahlen wollen wir uns dem Problem intensiv annehmen. Da wir als BreitensportVerein neben den zahlreichen sportlichen und Kinder-...

  • Dortmund-West
  • 23.01.17
Sport
  2 Bilder

Ehrung für Vereinsvorsitzenden - In Anerkennung der Verdienste für die Deutschen Taekwondo Union

Ehrung für Vereinsvorsitzenden - In Anerkennung der Verdienste für die Deutschen Taekwondo Union Mit der bronzenen Ehrennadel der Deutschen Taekwondo Union wurde der Wittener Muhammed Kocer für sein überdurchschnittliches ehrenamtliche Engagement vom Taekwondo Spitzenverband auf Bundesebene auf der Ehrengala in Dortmund ausgezeichnet. Auf der Ehrengala nahmen neben zahlreichen Funktionären aus zahlreichen Bundesländern auch zahlreiche Teilnehmer und Platzierte von Europa und...

  • Witten
  • 16.01.17
Sport

Ehrung für Vereinsvorsitzenden - In Anerkennung der Verdienste für die Deutschen Taekwondo Union

Mit der bronzenen Ehrennadel der Deutschen Taekwondo Union wurde der Wittener Muhammed Kocer für sein überdurchschnittliches ehrenamtliche Engagement vom Taekwondo Spitzenverband auf Bundesebene auf der Ehrengala in Dortmund ausgezeichnet. Auf der Ehrengala nahmen neben zahlreichen Funktionären aus zahlreichen Bundesländern auch zahlreiche Teilnehmer und Platzierte von Europa und Weltmeisterschaften bis hin zu den Olympiateilnehmern. Wittener für das Engagement ausgezeichnet Mit den...

  • Dortmund-West
  • 16.01.17
Sport

Taekwondo Team Kocer bekommt Zuschlag

Int. NRW Masters Taekwondo am 07. Oktober 2017 in der Helmut Körnig Halle Das ist eine ebenso schöne wie wichtige Anerkennung für unsere bisherigen Leistungen als Ausrichter und Verein, so der erste Vorsitzende Muhammed Kocer. Uns wurde durch die Verantwortlichen der Nordrhein – Westfälischen Taekwondo Union mitgeteilt, dass wir das wichtigste Turnier des Jahres für den offiziellen Landesverband ausrichten zu können. Taekwondo – seit 2000 olympisch, findet seit Jahren einen immer größeren...

  • Witten
  • 11.01.17
Sport

Dortmunderin in den Jugendvorstand der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union gewählt

Auf der Jugendvollversammlung der Landesverbandes wurde Maja Neitzke in den Jugendvorstand gewählt. Die Dortmunderin vertritt somit nicht nur die Interessen Ihres Heimatvereins Taekwondo Team Kocer, sondern auch in einem Team von vier Jugendsprechern und den beiden Jugendleitern die Interessen aller Kinder und Jugendlichen bis zum 26. Lebensjahr. 11.000 Jugendliche und Junge Menschen gibt es landesweit in der Nordrhein - Westfälischen Taekwondo Union, so der Landesjugendleiter Mehmet...

  • Dortmund-West
  • 22.12.16
Sport

Platzierungen bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft

Bei den diesjährigen Deutschen Hochschulmeisterschaften im Taekwondo, die im hessischen Friedberg stattfanden, haben sich mehr als 120 Teilnehmer in der olympischen Gewichtsklassen im Taekwondo gemessen. Darunter waren auch mehrere Mitglieder des Taekwondo Team Kocer e.V. aus Lütgendortmund. Bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften im Taekwondo traf sich die Taekwondo-Elite der Universitäten und Hochschulen. Auch für die TU und FH Dortmund, die Uni Hamm/Lippstadt startenden Mitglieder des...

  • Dortmund-West
  • 22.12.16
Überregionales
Kampfkünstler Willi Heuvens demonstriert die Abwehr eines Schwertangriffes und das Führen einer Kontertechnik mit dem Schwert.
  3 Bilder

BürgerReporter der Monats August: Willi Heuvens

Wer denkt, dass im Lokalkompass kein Platz ist für Spiritualität, der kennt <a target="_blank" rel="nofollow" href="http://www.lokalkompass.de/kalkar/profile/willi-heuvens-780.html">Willi Heuvens</a> noch nicht. Der sportliche Mann aus Kalkar ist zwar 2013 in den Ruhestand gegangen, auf die faule Haut hat er sich aber nie gelegt. Mit Karate und Iaido, eine alte japanische Schwertkunst, hält Willi Heuvens sich fit. Körper, Geist und Seele - mit informativen wie interessanten...

  • Velbert
  • 01.08.16
  •  61
  •  33
Sport

Es kann nie zu spät sein, Taekwondo oder andere Kampfsportarten zu erlernen.

Ist Taekwondo eher für die kleinen sinnvoll oder sollte man es im hohen Alter nicht betreiben? Das sind viele Fragen, die sich Erziehungsberechtigte von Kindern oder auch Erwachsene im hohen alter sich selbst fragen. Prügelsport oder Sportart mit Werten Erziehungsberechtigte machen sich oft Sorgen. Was lernt mein Kind im Sport. Kann er sich danach dann im Sport verteidigen oder setzt er seine Fähigkeiten eher ein, diese in seiner Freizeit auszuprobieren. Anfangsalter für den Taekwondo...

  • Witten
  • 11.06.16
Sport
v.li.: Emily Nitsche, Mia Merfeld (beide TuS Ende) und Emilie Schäfer (Olympic Taekwondo Lüdenscheid)
  15 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Erneut Medaillen bei Bundesranglistenturnier für Landeskadersportler des TuS Ende - Mia Merfeld, Emily Nitsche und Robin Schlickmann

Zum ersten Bundesranglistenturnier Poomsae (Formenlauf) des Jahres hatte die Deutsche Taekwondo Union am 16.04.2016 nach Bad Homburg in Hessen eingeladen. Mit dabei natürlich das Landeskaderteam der Nordrhein Westfälischen Taekwondo Union, unter ihnen die Sportler des TuS Ende, Herdecke, Robin Schlickmann, Mia Merfeld und Emily Nitsche. Wie immer startete der Tag mit den Team- und Paarwettbewerben und damit direkt mit zwei Bronzemedaillen für den TuS Ende. Robin Schlickmann, neuer...

  • Herdecke
  • 18.04.16
  •  1
Sport

Taekwondo Sportler in Dorstfeld sportlich aktiv

Laute Schreie schallen durch die Turnhalle der Fine Frau Grundschule in Dortmund Dorstfeld. Ein lautes „Kia“ , ein sogenannter Kampfschrei ermutigt die zahlreichen Jungen und Mädchen, manchmal motiviert es sie sogar so sehr, das manche Bewegungen 120% des üblichen Niveaus betragen, so einer der Trainer Yannick Tafrey. Der Verein Taekwondo Team Kocer e.V. wurde 2006 aus der Idee einiger Mitglieder gegründet, neben Taekwondo auch den Mitgliedern eine soziale Heimat zu bieten, so der 1....

  • Dortmund-West
  • 14.03.16
  •  1
Sport

Studium, junges Engagement und Sport

So findet das regelmäßig zu hunderten in vielen Vereinen statt. So auch mehrfach die Woche in der Fine Frau Halle. Hier nahmen trotz des ganzen Uni Stress einige Sportler in der Sportart Taekwondo an der Gürtelprüfung der Deutschen Taekwondo Union teil. Für die meisten Teilnehmer war es die erste Gürtelprüfung und somit war die Anspannung groß. Taekwondo ist in der Vollkontakt Version seit 2000 olympisch. In Deutschland ist die Deutsche Taekwondo Union mit etwa 60.000 Mitgliedern die ...

  • Dortmund-West
  • 29.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.