Kanalarbeiten

Beiträge zum Thema Kanalarbeiten

Ratgeber
Die nördliche Zufahrt zur Burhahnstraße wird im Rahmen der Maßnahme komplett gesperrt. 
Foto:  Stadt Hemer / Fälker

Achtung, Baustelle!
Burhahnstraße ab Montag gesperrt

Zur Erneuerung der Gewässerverrohrung im Stemmessiepener Wege Ecke Burhahnstraße wird die Burhahnstraße  ab Montag, 25. Januar, im Einmündungsbereich Stemmessiepener Weg voll gesperrt. Das Juli-Hochwasser im vergangenen Jahr hat in Hemer vielerorts große Schäden angerichtet an dessen Beseitigung die Stadt kontinuierlich arbeitet. So wurde auch die vorhandene Gewässerverrohrung im Stemmessiepener Weg in Mitleidenschaft gezogen. Die bei einer Kamerauntersuchung festgestellten Schäden der...

  • Hemer
  • 20.01.22
LK-Gemeinschaft

Gut zu wissen
Sperrung der Dortmunder Straße

Kanalbauarbeiten: Wegen anstehender Kanalbauarbeiten wird die Dortmunder Straße zwischen der Graf-Heseler-Straße und der Markgrafenstraße vollständig gesperrt. Beginn der Sperrung ist der 11. Januar 2022 (Dienstag). Der Verkehr wird über Roon- und Markgrafenstraße umgeleitet, die Arbeiten sind bis Ende April geplant. Quelle: Stadt Lünen / https://www.luenen.de/aktuelles/detailansicht/vollsperrung-teilstueck-der-dortmunder-strasse

  • Lünen
  • 10.01.22
Ratgeber
Foto: ©Rainer Bresslein
8 Bilder

Verkehrsproblematik
Straßensperrungen in Eppendorf - eine fast unendliche Geschichte

Der Bau zweier Kreisverkehre, Neubauten von Wohn- und Geschäftshäusern im Zentrum sowie Straßensanierungen über mehrere Jahre nervten die Eppendorfer Bevölkerung immens und haben ihnen einiges abverlangt. Ich, der vor 10 Jahren von Höntrop nach Eppendorf gezogen bin, kenne eigentlich nur Baustellen, Umleitungen und Staus im und rund um den Ortskern. Teilweise hatte bzw. hat man wieder den Eindruck, als sei man von der Außenwelt abgeschnitten. So auch nach dem Wasserrohrbruch an der Kreuzung...

  • Wattenscheid
  • 01.12.21
  • 7
  • 1
LK-Gemeinschaft
 Flurstraße zwischen Adlerstraße und Ekhofstraße voll gesperrt

Neuer Abwasserkanal am Lanferbach
Flurstraße zwischen Adlerstraße und Ekhofstraße voll gesperrt

Im Zug der Entflechtung des Lanferbachs baut die Emschergenossenschaft einen neuen Abwasserkanal. Für die Verlegung der Entwässerungskanals wird ab Montag, 15. November 2021, für vier Wochen die Flurstraße zwischen Adlerstraße und Ekhofstraße in Höhe des Lanferbaches voll gesperrt. Eine Umleitung über die Sutumerfeldstraße und Harpenerstraße sowie in Gegenrichtung über die Rottstraße und der Sutumerfeldstraße wird ausgeschildert. Die Ekhofstraße ist zwischen Flur und Lüttkebergstraße nur...

  • Gelsenkirchen
  • 13.11.21
Ratgeber
Die Brameyer Straße wird für sechs Wochen abschnittweise gesperrt. Foto: Thomas Weinstock

Achtung, Umleitung
Brameyer Straße für sechs Wochen Baustelle

Kamen. Entgegen der ursprünglichen Ankündigung des Bauunternehmens muss die Brameyer Straße für die Durchführung der Kabelarbeiten nun doch abschnittsweise voll gesperrt werden. Ab dem 25. Oktober und für eine angekündigte maximale Dauer von sechs Wochen werden dann abschnittsweise Teilstücke der Brameyer Straße für den Verkehr voll gesperrt. Die Anwohner werden im Vorfeld über die jeweils angesetzten Sperrungen und die damit verbundenen Einschränkungen durch den Bauleiter informiert. Der...

  • Kamen
  • 25.10.21
Ratgeber

Vorbereitung zu Kanalbauarbeiten in Duissern
Teilsperrung der Prinzenstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 20. September, vorbereitende Arbeiten zum Kanalbau auf der Prinzenstraße zwischen Königsberger Allee und Hohenzollernstraße durch. Dafür wird die Prinzenstraße während der Dauer der Arbeiten von der Königsberger Allee aus in Fahrtrichtung Hohenzollernstraße zur Einbahnstraße. Von der Hohenzollernstraße aus wird die Prinzenstraße in Fahrtrichtung Königsberger Allee als Sackgasse ausgewiesen. Eine Umleitung ist über die Prinz-Albrecht-Straße...

  • Duisburg
  • 18.09.21
LK-Gemeinschaft
Die Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH (AGG) beginnt kommenden Montag, 30. August, im Zuge der Umgestaltung des Lanferbaches mit den Kanalbauarbeiten in der Horster Straße, im Gehwegbereich vor der Hausnummer 290 bis zur Hausnummer 296. Symbolfoto: Archiv

Umgestaltung des Lanferbaches
Kanalbauarbeiten in Gelsenkirchen-Beckhausen

Ab kommenden Montag, 30. August, beginnt die Abwassergesellschaft Gelsenkirchen mbH (AGG) im Zuge der Umgestaltung des Lanferbaches mit den Kanalbauarbeiten in der Horster Straße, im Gehwegbereich vor der Hausnummer 290 bis zur Hausnummer 296. GE. Ziel der Maßnahme ist, künftig kein Abwasser aus diesem Bereich in den Lanferbach einzuleiten. Die Firma Carl Dume aus Gladbeck ist mit den Arbeiten beauftragt. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich zwei Monate dauern. Witterungsbedingt kann es...

  • Gelsenkirchen (Region)
  • 23.08.21
Ratgeber

Kanalarbeiten ab Montag, 16. August
Weierstraße voll gesperrt

Für die Verrohrung des Hauptkanals Sterkrade durch die Emschergenossenschaft muss die Weierstraße in Höhe der Brücke (bei der Hausnummer 15) für den Durchgangsverkehr voll gesperrt werden. Die Arbeiten beginnen am Montag, 16. August 2021, und werden voraussichtlich bis zum 12. November andauern. Eine Umleitung ist eingerichtet, sie führt über die Von-Trotha-Straße, Erlenstraße und Königstraße (in Gegenrichtung umgekehrt). Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich den geänderten Gegebenheiten...

  • Oberhausen
  • 10.08.21
LK-Gemeinschaft
Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) wird ab Montag Kanalarbeiten in Moers durchführen, die zu Verkehrsbeeinträchtigungen führen können.

Verkehrsbehinderungen an Römerstraße und Tersteegen Straße
Zwei Kanalbaustellen in Moers

Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) plant einen neuen Kanalanschluss fürs Berufskolleg, dies führt zu einer einspurigen Verkehrsführung auf der Römerstraße in Moers. Zudem repariert sie einen Kanal in der Stadtmitte. Die Tersteegenstraße in Moers bleibt für fünf Tage gesperrt. Die ENNI Stadt & Service Niederrhein (ENNI) schließt ab Montag, 26. April, die Turnhalle des Berufskollegs an der Römerstraße 663 in Moers neu an den Schmutzwasser- und den Regenwasserkanal an. Die Monteure nutzen...

  • Moers
  • 23.04.21
Ratgeber

Duisburg-Walsum-Vierlinden
Vollsperrung der Maxstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Dienstag, 6. April, Kanalbauarbeiten im Bereich der Maxstraße durch. Aus diesem Grund ist die Maxstraße in Höhe der Hausnummer 5 voll gesperrt. Von der Rudolf- und der Manfredstraße kommend wird die Maxstraße als Sackgasse ausgewiesen. Fußgänger sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende April abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 05.04.21
Ratgeber

Arbeiten beginnen am Montag
Neuer Regeneinlauf an der Gustav-Pfingsten-Straße in Iserlohn

An der Gustav-Pfingsten-Straße muss in Höhe von Hausnummer 17 ein neuer, zusätzlicher Regeneinlauf gesetzt werden. Die aktuell vorhandenen Regeneinläufe können aufgrund der Gefällesituation größere Regenmengen nicht aufnehmen, sodass es zu Wasserübertritt auf Anliegergrundstücke kommt. Die Arbeiten beginnen am kommenden Montag, 15. März, und sollen voraussichtlich bis Freitag, 19. März, andauern. Dafür muss die Gustav-Pfingsten-Straße in Höhe von Hausnummer 15 voll gesperrt werden. Die...

  • Iserlohn
  • 12.03.21
Ratgeber
Die Baumaßnahme "Am Hidding" endet wahrscheinlich noch vor Ostern.

Kanalarbeiten "Am Hidding" liegen im Zeitplan
ZBH rechnet mit Abschluss der Baumaßnahme noch vor Ostern

Die Kanalarbeiten in der Straße "Am Hidding" liegen gut im Zeitplan und können voraussichtlich noch vor Ostern abgeschlossen werden. Die letzten Arbeiten zur Oberflächenwiederherstellung starteten am letzten Montag. Der anhaltende Regen im Januar und der anschließende Wintereinbruch im Februar waren eine besondere Herausforderung für die Baumaßnahme. Dennoch konnte der Bauzeitenplan eingehalten werden. Die Kanalbaumaßnahme wird voraussichtlich einen Monat früher als geplant – noch vor Ostern –...

  • Marl
  • 06.03.21
LK-Gemeinschaft
Ab Samstag, 27. Juni,  wird die Fahrbahn der K42 und damit der noch ausstehende Teil der Rhynerner Straße in Bönen saniert. Symbolfoto: Archiv

Behinderungen für Anwohner Xanten durch Bauarbeiten
Kanalbauarbeiten dauern bis zu sechs Wochen

Auf dem Lamersweg von der Dr. Cornelius-Scholten-Straße in Richtung Auskiesung Firma Hülskens werden zurzeit zwei  Einfamilienhäuser errichtet. Für diese Bauvorhaben müssen noch die Entsorgungs- und Versorgungsleitungen von der Kreuzung Dr. Cornelius-Scholten-Straße bis zu den neuen Einfamilienhäusern hergestellt werden. Hierfür ist eine Sperrung des Lamersweg, ab Mittwoch, 3. März,  sowie eine halbseitige Sperrung der Kreuzung Dr. Cornelius-Scholten-Straße erforderlich. Für die Verlegung der...

  • Xanten
  • 02.03.21
Ratgeber

Kurzzeitige Beeinträchtigungen im Straßenverkehr
Abwasserkanäle in Rheinen, Drüpplingsen und Kalthof werden saniert

Die Stadt Iserlohn beginnt am kommenden Montag, 1. März, mit der Sanierung von rund 2 000 Metern des öffentlichen Kanalnetzes in den Ortsteilen Rheinen, Drüpplingsen und Kalthof. In folgenden Straßen wird gearbeitet: Am Spring, Auf dem Mullenbach, Auf der Brüche, Bertingloher Weg, Brandenburger Straße, Dorfstraße, Drüpplingser Straße, Finkenweg, Fritz-Claus-Straße, Heidestraße, Im Neuen Acker, Im Scheidt, Kalthofer Straße, Mecklenburger Straße, Thüringer Straße und Zollhausstraße. Die Arbeiten...

  • Iserlohn
  • 26.02.21
Ratgeber

In der kommenden Woche
Kanalbauarbeiten im Bereich Untergrüner Straße/Schleddestraße

Die Stadt Iserlohn beginnt in der kommenden Woche mit Kanalbauarbeiten im Bereich Untergrüner Straße / Schleddestraße. Die Arbeiten werden in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Im ersten Bauabschnitt wird zunächst ein neuer Regenwasserkanal einschließlich der erforderlichen Schachtbauwerke von der auf der Nordseite der Untergrüner Straße befindlichen Platzfläche (Anlieferung Richter + Frenzel) bis zum südlich der Straße liegenden Grüner Bach (Bereich Einmündung Pillingser Weg) erstellt. Im...

  • Iserlohn
  • 17.02.21
Wirtschaft
Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 15. Februar, Kanalarbeiten durch.

Kanalarbeiten in Duisburg-Dellviertel und in Laar
Sperrungen an Düsseldorfer Straße und Arndtstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 15. Februar, Kanalarbeiten im Bereich der Düsseldorfer Straße/Karl-Jarres-Straße im Dellviertel durch. Die Düsseldorfer Straße ist von der Innenstadt kommend im Kreuzungsbereich gesperrt. Von der Düsseldorfer Straße kann in südlicher Fahrtrichtung daher nur rechts in die Karl-Jarres-Straße oder links in die Karl-Lehr-Straße abgebogen werden. In Gegenrichtung (Fahrtrichtung Innenstadt) ist das Linksabbiegen sowohl von der Düsseldorfer Straße in...

  • Duisburg
  • 12.02.21
Ratgeber

Kanalerneuerung in Homberg-Hochheide
Vollsperrung der Bruchstraße

Ab Montag, 11. Januar, erneuern die Wirtschaftsbetriebe Duisburg den Kanal auf der Bruchstraße in Homberg-Hochheide. Aus diesem Grund wird die Bruchstraße zwischen der Hausnummer 208 und der Asberger Straße voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende April abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 10.01.21
Ratgeber
Bis zum Jahresende kommt es in der Neheimer Innenstadt immer wieder zu Sperrungen. Symbolfoto: Archiv

Behinderung durch Bauarbeiten
Bis zum Jahresende wird in Neheims Innenstadt gearbeitet

NEHEIM. Die Stadtwerke Arnsberg GmbH beabsichtigen ab Montag, 11. Januar, mit den Bauarbeiten für die Erneuerung Straßen östliche Innenstadt Neheim 4. BA fortzufahren. Im vergangenen Jahr wurde die Michaelstraße fristgerecht fertiggestellt. Bis zur Fertigstellung der Gesamtmaßnahme wird die Michaelstraße an der Einmündung Pfarrer-Leo-Reiners-Platz zur Sackgasse und ist nur über die Graf-Gottfried-Straße erreichbar. Vollsperrung für FällungenNun beginnen die Arbeiten in der Straße Alter Holzweg...

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.01.21
Ratgeber
In der kommenden Woche wird an zwei Tagen an der Lisztstraße in Menden ein Kanalschacht erneuert.

Verkehrsbehinderungen
Kanalschachtabdeckung in der Lisztstraße in Menden wird erneuert

Die Schachtabdeckung des Kanals in der Lisztstraße in Menden wird am Dienstag, 8. Dezember, und Mittwoch, 9. Dezember, im Auftrag der Stadtentwässerung Menden (SEM)  erneuert. Die Arbeiten werden in Höhe der Hausnummern 3 und 4 erledigt. Nach Aussage der Stadtverwaltung kann es in diesem Bereich für die Anwohner zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen kommen.

  • Menden (Sauerland)
  • 04.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.