Kanalsystem

Beiträge zum Thema Kanalsystem

Politik
Das Innere des Abwasserkanals Emscher.

Vor allem Herten profitiert vom Kanalanschluss
Emscher wird immer sauberer

Die schrittweise Inbetriebnahme des großen unterirdischen Abwasserkanals Emscher (AKE) schreitet weiter zügig voran. Seit dem Start im September 2018 wurden auf der 35 Kilometer langen Strecke von Dortmund-Deusen bis Bottrop bereits 14 seitliche Abwassereinleitungen aus den Kommunen an den AKE angeschlossen. Die Stadt Herten profitiert dabei maßgeblich von den Anschlüssen in den östlichen Emscher-Kommunen, denn dieses Abwasser fließt nun nicht mehr offen durch Herten. Mit jedem Anschluss einer...

  • Herten
  • 12.01.20
Politik
Bild aus dem Jahre 1979/80. Straße zwischen Menzelen und Ginderich. Steht uns so etwas in Zukunft wieder bevor?

Salzbergbau: Dringend notwendige Kanalsanierungen in Ginderich starten in 2017

Der Salzbergbau hat auch in Ginderich seine Spuren hinterlassen. Das wurde vor allem während der Starkregenereignisse der letzten Wochen und auf der Informationsveranstaltung der Bürgerinitiative der Salzbergbaugeschädigten NRW am 23.06. deutlich. „Im Kanalsystem gibt es an manchen Stellen sogar ein Gegengefälle“, so Michael Brinkhoff (Ratsmitglied in Wesel und Beirat in der Bürgerinitiative). Das führte zu überschwemmten Kellern an den betroffenen Stellen.“ Der Rat der Stadt Wesel hat am...

  • Wesel
  • 27.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.