kandidaten

Beiträge zum Thema kandidaten

Politik
Kanzlerkandidat Martin Schulz zog über die Landesliste in den Bundestag ein. Foto:  SPD / Dietmar Butzmann

Hätten Sie's gewusst? Erstaunliches zur Bundestagswahl aus NRW

In den vergangenen 24 Stunden haben die Ergebnisse der Bundestagswahl die verschiedenen Kanäle dominiert. Wir liefern Zahlen und Fakten, die darin kaum stattfanden. * NRW hat mehr als 13 Millionen Wahlberechtigte, die in etwa 16.000 Wahllokalen ihre Stimme abgeben konnten.  * Die Wahlbeteiligung lag mit 75,4 Prozent in NRW um drei Prozent höher als vor vier Jahren. * Sechs Parteien ziehen in den Bundestag (bisher: vier): Die FDP holte in NRW 13,1 Prozent der Zweitstimmen, die AfD 9,4 Prozent....

  • Essen-Süd
  • 25.09.17
  • 26
  • 12
Politik
Thorsten Rupp, li., und Norbert Killewald, beide SPD, werden als Kandidaten für die anstehenden Wahlen empfohlen.

Drei SPD-Kandidaten wollen es wissen - Barbara Hendricks erneut im Rennen

Kleverland. Der Vorstand der SPD Kreis Kleve empfiehlt seinen Mitgliedern einstimmig drei Kandidaten für die Wahlen im Jahr 2017. In ihrer bereits bekannten Bundestagskandidatur unterstützte der Vorstand Bundesministerin Barbara Hendricks. Für den nördlichen Landtagswahlkreis tritt der Emmericher Thorsten Rupp an. Für den Südkreis wirft Norbert Killewald seinen Hut in den Ring. Killewald, gleichzeitig Vorsitzender der SPD Kreis Kleve, betont: „Dies ist nur eine Empfehlung. Die endgültige...

  • Kleve
  • 13.07.16
Politik
Es reicht ihm: Joachim Gauck wird nicht noch einmal für das Amt des Bundespräsidenten kandidieren.

Frage der Woche: Wer soll Gaucks Nachfolger*in werden?

Im Berliner Ortsteil Tiergarten wird offenbar in absehbarer Zukunft eine attraktive Immobilie frei: Das Schloss Bellevue ist der Amtssitz des Bundespräsidenten Joachim Gauck. "Kein Grund zur Sorge", das sind seine eigenen Worte. Joachim Gauck wird, wie er Anfang des Monats bekannt gab, nicht wieder für das Amt des Bundespräsidenten kandidieren. Damit nimmt der 76-Jährige nach eigener Aussage auch auf sein Alter Rücksicht. Wer also in der Bundesversammlung am 12. Februar 2017 zum neuen...

  • 16.06.16
  • 43
  • 8
Politik
Bruno Jöbkes, Die Grünen, Dr. Barbara Hendricks, SPD, Ronald Pofalla, CDU, und Prof. Ralf Klapdor, FDP, beantworteten die Fragen des Moderators, Dr. Stephan Kronenburg, Pressesprecher des Bistums Münster.
2 Bilder

"Farbe bekennen" - Bundestagskandidaten stellten sich dem Publikum

"Farbe bekennen" war der Abend im Kolpinghaus überschrieben, zu dem die Katholische Kirche vier Bundestagskandidaten des Kreises Kleve eingeladen hatte. Verschiedene Themenkomplexe standen zur Diskussion, in die Dr. Stephan Kronenburg, Pressesprecher des Bistums Münster, einführte. Er hatte auch die Moderation des Abends übernommen. Fragen aus dem Publikum waren nur schriftlich zugelassen - leider kamen die Publikumsfragen an diesem Abend viel zu kurz. Prekäre Arbeit - Gerechter Lohn und...

  • Kleve
  • 19.09.13
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.