Alles zum Thema Kantersieg

Beiträge zum Thema Kantersieg

Sport
Hamborn 07-Vorsitzender Ernst Schneider hat (nicht nur heute) allen Grund zur Freude. Die Löwen marschieren erfolgreich Richtung Landesliga und die Weichen für die kommende Spielzeit sind auf den Weg gebracht.          Foto: Frank Müller

Hamborn 07 siegte heute zweistellig beim Schlusslicht – Planungen für die nächste Saison laufen auf Hochtouren
Die Hamborner Löwen bleiben auf Kurs

Fünf Spieltage vor dem Saisonende haben die Sportfreunde Hamborn 07 ihr Ziel, den direkten Wiederaufstieg in die Landesliga, fest im Visier. Gegen den Tabellenletzten RWS Lohberg gelang ein 12:0-Sieg. Damit haben die Löwen ihr Torverhältnis erneut verbessert. Verfolger Blau-Weiß Dingden besiegte zuhause die DJK Verlinden mit 3:1, so dass der Zwei-Punkte-Vorsprung mit einem deutlich besseren Torverhältnis bleibt. Auch haben die Hamborner die Planungen für die kommende Sasion schon weit...

  • Duisburg
  • 28.04.19
Sport
Der FSV Kettwig besiegte im Pokal AL-ARZ Libanon mit 9:0 Toren.  
Foto: Gohl

Durch Kantersiege weiter

Die Fußballer kamen im Kreispokal mit ungefährdeten Erfolgen weiter Im Kreispokal gab es Kantersiege für die Clubs aus Kettwig und Mintard. Die nächste Runde wird vom 9. bis 11. Oktober ausgespielt. DJK Mintard I gegen Holsterhauser SV 8:0 Gegen den B-Ligisten ließ Trainer Marco Guglielmi eifrig rotieren. So konnte der zweite Anzug zeigen, was in ihm steckt. Patrick Jenne und Lukas Grötecke eröffneten den Torreigen, noch vor der Pause erhöhte Pascal Eichholz. Auch im zweiten Durchgang...

  • Essen-Kettwig
  • 24.09.18
Sport
4 Bilder

Nach 20 Minuten war fast alles vorbei

Nach 20 Minuten war fast alles vorbei Wenn ein Trainer nach 5:17 Minuten bereits seine Auszeit nimmt und ein Heimpublikum nach neun Minuten „Oh, wie ist das Schön“ singt, dann konnten diese ersten Minuten sicherlich alles andere, nur nicht langweilig gewesen sein. Mehr als 1.000 Zuschauer wollten die Begegnung der Wohnbau Moskitos gegen Erfurt sehen und sie sahen vier Torhüter. Zwei Keeper blieben in 60 Minuten ohne Gegentor, Sebastian Staudt in 40 Minuten und Enrico Salvarani in 20...

  • Essen-West
  • 16.12.17
  •  1
Vereine + Ehrenamt
E1 " Wild Lions" 2017
2 Bilder

SGL E1 Handball "Wild Boys" (und Girls) mit Kantersieg

Mit stehenden Ovationen bedankte sich die gut gefüllte Tribüne bei der gesamten Mannschaft für die wiederum gute Leistung. Die Bergischen  Panther 2 waren völlig überfordert gegen unsere stark aufspielenden "Wild Boys and Girls"- wobei allerdings anzumerken ist, das es sich beim Gegner um jahrgangsjüngere Spieler handelte. 36:6 hieß das Ergebnis am Ende - die Panther konnten einem fast Leid tun. Aber genauso erging es uns ja im letzten Jahr, als wir die Jüngeren waren. Darum sollten wir nicht...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 30.09.17
Sport
Joel Feld
18 Bilder

TC Freisenbruch - FC Kray 8:0

Mit einem standesgemäßen 8:0 Kantersieg setzte sich der TC Freisenbruch gegen den FC Kray III durch. Beide Mannschaften wissen, dass sie in der kommenden Saison in einer anderen Liga spielen. Freisenbruch in der Kreisliga A, der FC Kray in der Kreisliga C Bereits nach sieben Minuten gab es den ersten Schreck für den TC Freisenbruch. Jörn Parakenings wurde im Krayer Strafraum zu Fall gebracht und musste mit einer offenen blutenden Wunde vom Platz gebracht werden. Zum Glück sah die Verletzung...

  • Essen-Steele
  • 15.05.17
  •  1
Sport
Auch dieses Mal gab es für die Spieler der RESG reichlich Grund zum Jubeln
3 Bilder

Rote Teufel ließen Calenberg wieder keine Chance

Spielbericht Rollhockey – Bundesliga 21. Spieltag RESG Walsum – SC Bison Calenberg (11:1) 20:2 Wie beim Pokalspiel vor zwei Wochen hatten die Gäste aus Niedersachen am Beckersloh nichts zu melden. Dieses Mal stand sogar eine zwei hinter dem Ergebnis. Im Vergleich zum letzten Spiel hatten die Bisons aber mehr Spieler dabei, Luther und Johansson waren dieses Mal aber nicht dabei, sie weilten im Urlaub. Ex – Bison Milan Brandt war ebenfalls in der Halle und schaute sich die Schmach...

  • Duisburg
  • 09.04.17
Sport
Hatten beim Viertelfinalsieg gegen Calenberg reichlich zu jubeln, Sebastian Haas, Xavier Berruezo und Miguel Vila
3 Bilder

Rote Teufel fegen Bisons vom Parkett

Spielbericht Rollhockey – DRIV – Pokal Viertelfinale RESG Walsum – SC Bison Calenberg (9:1) 17:2 Wie erwartet stellten die Calenberger keine allzu große Hürde dar für die RESG. Mit 9:1 ging es in die Halbzeit, auch wenn im zweiten Durchgang etwas nachgelassen wurde sahen die Zuschauer in der Halle Beckersloh noch einige sehr schön herausgespielte Tore. Leistungssträger Felipe Sturla wurde vor dem Spiel auf der Bank und auf dem Feld vermisst, er musste sich am Spieltag krankheitsbedingt...

  • Duisburg
  • 26.03.17
Sport
4 Bilder

Wieder Schützenfest am Westbahnhof

Wieder Schützenfest am Westbahnhof Die Statistik der abgefeuerten Schüsse zeigt es fast noch deutlicher, als es am Ende das Ergebnis von 9:0 (2:0, 6:0, 1:0) tat, 64 zu 19 hieß es am Ende für die Wohnbau Moskitos. Für das erste Sonntagsheimspiel der Saison fanden beachtliche 736 Zuschauer in die Eissporthalle in Essen-West, und sie sahen von Beginn an ein engagiertes Spiel der Gentges Truppe. Bereits nach wenigen Minuten hatten Hildebrand, Velcky und Bires den gut aufgelegten Christoph Mathis...

  • Essen-West
  • 11.10.16
Sport
5 Bilder

Wohnbau Moskitos fahren deutlichen Sieg ein

Wohnbau Moskitos fahren deutlichen Sieg ein Bemängelte Wohnbau Moskitos Cheftrainer Frank Gentges in der Vorwoche noch die mangelhafte Chancenverwertung, so konnte der Coach nach dem 9:2 (5:1, 2:0, 2:1) Sieg gegen Hamburg zufrieden sein. Andris Bartkevics, der Trainer der Crocodiles sprach in der Pressekonferenz davon, dass er inklusive der Vorbereitung nun acht Spiele gesehen habe, aber keine Mannschaft sein Team direkt so derart aggressiv und schnell unter Druck gesetzt habe, damit habe...

  • Essen-West
  • 01.10.16
  •  1
Sport
57 Bilder

Roosters eiskalt und gnadenlos: Ungefährdeter 9:1 Heimsieg gegen die Pinguine!

Die NRW-Rivalen scheinen den Roosters zu liegen! Nachdem man die Düsseldorfer EG vor zwei Wochen mit 8:1 vorführte, gewann das Team von Trainer Jari Pasanen am heutigen Abend gegen die Krefeld Pinguine mit 9:1. Neuzugang Cody Sylvester passte sich super an das Team an und konnte sich sogar schon 19 Sekunden nach Spielbeginn in die Torschützenliste eintragen, nachdem ihn sein Freund und Sturmpartner Brooky Macek mustergültig bedient hatte. Die Statistik: Roosters: Lange –...

  • Iserlohn
  • 28.01.15
  •  3
Sport
77 Bilder

Souveräner 8:1 Sieg im 30. Westderby: Roosters verpassen der DEG die nächste herbe Klatsche!

Die Statistik: Roosters: Lange – Sullivan, Liwing; Jares, Lavallée; Orendorz, Button – Raedeke, Friedrich, Macek; York, Wruck, Petersen; Foster, Dupont, Kahle; Bassen, Connolly, Blank DEG: Beskorowany (ab 23:42: Lang) – Daschner, Ebner; Davis; Ficenec, Mapes – Olimb, Strodel, Martinsen; Collins, Dmitriev, Kreutzer; Turnbull, Sparre, Preibisch; Mondt, Thiel, Fischbuch Schiedsrichter: Brill (Zweibrücken), Schimm (Waldkraiburg) Tore: 1:0 (10:28) Petersen (Wruck, Raedeke), 2:0 (11:30)...

  • Iserlohn
  • 17.01.15
  •  1
Sport
100 Bilder

"Oh wie ist das schön!" - Roosters erzielen 8:0 Kantersieg im Derby gegen Düsseldorf!

Was für ein Sieg! Nach dem Overtime- Sieg vom Freitag beim EHC Red Bull München waren die eigenen Ansprüche der Roosters ganz klar: Die gewonnenen Punkte waren nur dann etwas wert, wenn man auch das Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG gewinnen könnte. Dementsprechend motiviert und fokussiert präsentierte sich am Nachmittag das Team von Trainer Jari Pasanen, sodass am Ende ein klares 8:0 auf der Anzeigetafel stand. Für den Kantersieg sorgten Chad Bassen, Jonas Liwing, Jeff Giuliano und...

  • Iserlohn
  • 28.09.14
  •  1
Sport
ESC Moskitos Essen

Eindeutiges Zeichen der Moskitos beim ersten Vorbereitungsspiel!

Eindeutiges Zeichen der Moskitos beim ersten Vorbereitungsspiel! - Im ersten Vorbereitungsspiel gegen das Team aus dem niederländischen Eindhoven verbuchten die Moskitos einen 10:0 Kantersieg. Damit setzten die Essener ein eindeutiges Zeichen. Das Spiel war schnell und körperbetont. Knapp über 400 Zuschauer wollten sich dieses Spiel nicht entgehen lassen. Bei einer Außentemperatur von über 20 Grad war es schon ein ungewöhnliches Erlebnis, die Eissporthalle zu besuchen. Die Sommerpause ist...

  • Essen-West
  • 08.09.14
Sport
Feierte mit fünf Treffern einen gelungenen Einstand bei der ERGI: Andre Costa.

ERGI-Express raste ungebremst durch Calenberger Abwehr

1. Bundesliga, 1. Spiel: SC Bison Calenberg - ERG Iserlohn 0:5 (4:14) (ERGI) Was hatten die Iserlohner Verantwortlichen für Bauchschmerzen, als sich die ERGI zum Bundesliga-Auftakt auf nach Calenberg machte. Keine Vorbereitung, kein einziges Spiel vorab - die Voraussetzungen waren alles andere als optimal. Und dann fegte ein Sauerländer Wirbel-sturm durch die Eldagsener Sporthalle, so dass den Bisons Hören und Sehen verging. „So macht Rollhockey Spaß!“, meinte nicht nur ERGI-Co-Trainer Mark...

  • Iserlohn
  • 06.10.13
Sport

Schachklub Uedem atmet durch - 1. Mannschaft hat sich den Klassenerhalt gesichert

Kurz nach Abschluss der „fünften Jahreszeit“ kann die 1. Mannschaft des Uedemer Schachklubs kräftig durchatmen. Mit einem Kantersieg von 6,5:1,5 beim SV Wesel ist der Klassenerhalt wohl in trockenen Tüchern. Es sollte schon mit dem Teufel zugehen, wenn doch noch das Abstiegsgespenst in der Verbandsliga auftaucht. Drei Runden vor Saisonende fes-tigte man mit diesem Sieg den 2. Tabellenplatz hinter Hochneukirch und vor dem punktgleichen Rheydter SV I. Anders sieht es da schon in der...

  • Goch
  • 27.02.13
  •  1
Sport
Dennis Schlicht feht gegen Netphen wegen einer Sperre.

HEV schießt Kassel ab

Wer soll den Herner EV jetzt noch aufhalten? Während die Eishockey-Nationalmannschaft auf der großen Bühne ein geschichtsträchtiges Debakel fabrizierte, schrieb der HEV seinerseits ein kleines Stück Vereinsgeschichte. Beim 12:0-Sieg gegen die überforderten Kasseler gelangen den Gysenbergern allein im Mitteldrittel phänomenale zehn Treffer. Das einzige Problem: bei dieser Torflut kamen Hallensprecher wie Fans mit dem Jubeln gar nicht mehr mit. Dass Gästetrainer Milan Mokros schon zum Aufstieg...

  • Herne
  • 11.02.13
Politik
Hans von Seeckt - in Rüttenscheid noch immer ein Militär mit Zukunftsoption in Blech. Sicher würde er sich gern bei ProVon, CDU, FDP, Piraten und dem EBB bedanken: - Wie heißt es so treffend auf seiner Grabplatte auf dem Berliner Invalidenfriedhof: Über Gräber vorwärts !
4 Bilder

Fast 68 Jahre nach der bedinglosen Kapitutation der Wehrmacht - ein später Sieg der Weltkriegsgeneräle von Seeckt und von Einem

Nach dem Ende des Strassen(kultur)kampfs in Rüttenscheid zeigt sich eine fast euphorische Siegerstimmung im Lager der Generalsfront. Mit ihren 10.876 Ja-Stimmen von insgesamt 45.525 Wahlberechtigten setzten sich tatsächlich fast 3/4 der interessierten 30% an WählerInnen in Rüttenscheid, Bergerhausen, Rellinghausen und Stadtwald für den Verbleib der beiden Generäle auf ihren Strassenschildern ein. Bei nur 2.766 Nein- Stimmen gegen von Seeckt und von Einem stören sich eindeutig zuwenig...

  • Essen-Nord
  • 06.02.13
  •  2
Sport

Der HEV-Express rollt

Neues Jahr, neuer Wettbewerb, gleiches Bild. Auch im Oberliga-West-Pokal ist der Herner EV nicht zu schlagen. Das mussten die Dinslakener Kobras schmerzhaft erfahren. Vor 725 Zuschauern deklassierte der Regionalliga-Meister seinen Gegner aus Dinslaken mit 9:1. Mit Schwung und Esprit begann der HEV auch das zweite Spiel im Kampf um den Aufstieg. Damit hatten die Kobras hart zu kämpfen. Denn schon nach 13 Minuten stand es 4:0 für die Herner. Daran änderte auch eine Auszeit der Kobras nichts....

  • Herne
  • 08.01.13
Sport

Welpers Basketballer gehen ungeschlagen in die Winterpause

Durch den 81:35-Erfolg gegen die Hot Shots Haßlinghausen und einen 135:44-Kantersieg gegen die TG Voerde III steht die SG Welper an der Spitze der Basketball-Kreisliga. SG Welper - Hot Shots Haßlinghausen: Die Grün-Weißen zeigten vor allem in Hälfte eins eine ansprechende Leistung und gingen mit 47 :14 in die Pause. In Hälfte zwei wurde dann viel rotiert, und man war im dritten Viertel nicht mehr so zielstrebig. Es wurden viele leichte Körbe nach schönen Spielzügen vergeben. Die Bilanz: 9:7...

  • Hattingen
  • 17.12.12
Sport
Frank Petrozza steuerte gegen Köln gleich vier Treffer bei.
2 Bilder

Herner EV ist nicht zu stoppen

Vier Siege aus vier Spielen und das bei einer Bilanz von 50:7 Toren. Der Herner EV beherrscht die erste Phase der Regionalliga-Saison nach Belieben. Auch die zahnlosen Kölner Haie konnten nichts ausrichten. Nun darf sich Grefrath daran versuchen, den Hernern ein Bein zu stellen. Ein Trainer sieht dennoch stets Verbesserungsbedarf. „Wir hätten heute auch den einen oder anderen Treffer mehr erzielen können“, meinte Carsten Plate daher kurz nach dem Spiel. „Mich ärgert nur, dass wir das eine oder...

  • Herne
  • 23.10.12
Sport

17:0 Kantersieg für TuS C-Juniorinnen

C-Juniorinnen mit 17:0 Kantersieg Eine mehr als klare Sache wurde das Spiel unserer C-Mädchen gegen die zweite Mannschaft des SV 1910 aus Hohenlimburg. In allen Belangen überlegen präsentierte sich unser Team und unsere Torfrau Johanna sollte es am Ende des Spiels auf ganze 3 Ballkontakte gebracht haben. Anders die Torfrau der Hohenlimburgerinnen, die mit Abstand beste Spielerin ihres Teams war und durch sehr gute Paraden ein weitaus höheres Ergebnis verhinderte. Der Ball...

  • Iserlohn
  • 21.11.11