Kanuslalom

Beiträge zum Thema Kanuslalom

Sport
Die Jugendliche Nele Baikowski paddelte auf der Lenne zum Titel.

Hildenerin Deutsche Jugendmeisterin im Kanuslalom
Nele Baikowski paddelt zum Titel

Top-Ergebnisse erzielten die Sportler des Kanu-Clubs Hilden bei den Deutschen Kanuslalom-Meisterschaften der Jugend, Junioren und Leistungsklasse auf der Lenne in Hagen-Hohenlimburg. Die Krone setzte sich Nele Baikowski auf, die im Einerkajak den Titel bei der weiblichen Jugend eroberte. Außerdem belegte sie den zweiten Platz in der Gesamtwertung des U18-Deutschlandcups.   Nachdem Nele Baikowski im Halbfinale noch auf dem dritten Platz lag, fuhr sie in einem spannenden Finallauf bis ganz nach...

  • Hilden
  • 23.09.19
Sport
David Ritter vom Kanu Klub Zugvogel Essen kam bei seiner ersten Regatta im Stangenwald gut zurecht.
4 Bilder

Heisinger Slalom-Kanuten wieder auf dem Siegertreppchen

Beim Wettkampf auf der Ruhr bei Schwerte gab es am am 16. und 17. Juni 2018 erneut gute Ergebnisse für den Kanu Klub Zugvogel Essen Einer der erfolgreichsten Slalom-Kanuten aus Heisingen konnte beim 66. Ruhrslalom in Schwerte verletzungsbedingt leider nicht an den Start gehen. Und so konnte Miro Kaupenjohann nur in seiner Trainerrolle aktiv werden. Und das gelang ihm sehr gut. Nicht nur sein Schützling David Ritter zeigte im Rennen der Schüler A bei seinem ersten Wettkampf, dass er bereits...

  • Schwerte
  • 20.06.18
Sport
Leo Richter vom KKZ Essen vor dem Start
7 Bilder

Kanu Klub Zugvogel Essen auch in Unna 2018 erfolgreich

Die Jüngsten der Heisinger Slalom-Spezialisten sammelten Erfahrungen im Wettkampfgeschehen, bei den Routiniers sprangen nicht nur gute Platzierungen heraus, sondern sogar ein Medaillenplatz. DIe Nachwuchsveranstaltung des Kanuklub Unna ist jedes Jahr ein wichtiger Einstieg in den Kanu-Slalom-Wettkampf für die neu hinzugekommenen Kinder und Jugendlichen aus ganz NRW. DIe Wettkampfstrecke bietet bei leichter Strömung keine wassertechnischen Schwierigkeiten, Kenterungen sind damit nahezu...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.06.18
Sport
Siegerehrung im Rennen Kajak Einer, Senioren D
3 Bilder

Kanu Klub Zugvogel in Neuss erfolgreich am Start

Der Routinier der Heisinger Kanu-Slalom-Spezialisten, Ralf Kaupenjohann, erkämpft sich mit einer starken Leistung bei den Senioren D einen Medaillenplatz bei der Regatta auf der Erft am letzten Maiwochenende. So ähnlich würde es wohl klingen, wenn es aus der Presseabteilung käme, aber wir leben in Zeiten der knappen Personalresourcen. Und da die bisherigen Berichte über den Kanu-Slalom beim Kanu Klub Zugvogel Essen zumeist auf meiner Tastatur getippt wurden, habe ich nun das Vergnügen, bei...

  • Essen-Ruhr
  • 28.05.18
Sport
Goldjunge
7 Bilder

Linus-Fynn Manert erringt Meistertitel in zwei Sportarten an einem Tag

Nachmittags Verbandsmeister im Schwimmen-Abends Westdeutscher Meister im Kanu-Slalom. Knapp 90 Km Entfernung trennen die Wettkampfstätten "Düsseldorfer Rheinbad" und "Wildwasserpark Hohenlimburg". Während in Düsseldorf die Verbandsmeisterschaften im Schwimmen ausgetragen wurden, fanden zur gleichen Zeit die Westdeutschen Meisterschaften im Kanu-Slalom in Hohenlimburg statt. Bis auf die Leidenschaft im Umgang mit dem nassen Element verbindet diese hochklassigen Veranstaltungen...

  • Hilden
  • 01.05.18
  •  1
Sport
Miro Kaupenjohann (Kanu Klub Zugvogel Essen)
7 Bilder

Essener Slalomkanute für die Deutsche Meisterschaft 2018 qualifiziert

Miro Kaupenjohann vom Kanu Klub Zugvogel Essen hat auf der Wildwasserstrecke in Hagen-Hohenlimburg die Fahrkarte für Markkleeberg gelöst. Am 21. und 22. April fanden die Westdeutschen Meisterschaften im Kanu-Slalom auf der Lenne in Hagen-Hohenlimburg statt. Gegen starke Konkurrenz konnte sich Miro Kaupenjohann vom Heisinger Kanu Klub Zugvogel Essen in der Startgruppe der Leistungsklasse der Herren im Kajak-Einer mit einer guten Leistung einen Startplatz bei der Deutschen Meisterschaft im...

  • Hagen
  • 24.04.18
Sport
2 Bilder

Niklas Heuser bei YOG knapp gescheitert

Niklas Heuser bei YOG knapp gescheitert Schon etwas Pech hatte Niklas Heuser bei den kontinentalen Qualifikationswettkämpfen zu den olympischen Jugendspielen Buenos Aires in Barcelona. Im sogenannten head-to-head-Sprint erwischte Niklas in der ersten Auslosung als direkt den späteren Sieger dieser Disziplin als Gegner, zog allerdings über die erste, auf Zeit gefahrenen Runde, direkt in das Viertelfinale der besten acht ein. Da ab den Viertelfinals nicht mehr die Zeit entscheidend war,...

  • Oberhausen
  • 18.04.18
Sport
Erfolgreiche Slalomfahrer: Daniel und Julia Geheb gewannen den NRW-Cup. Foto: KC Hilden

Sieg im NRW-Cup für Hildener Julia und Daniel Geheb

Der Kanuverband NRW hat erstmals einen NRW-Cup ausfahren lassen. Alle Sportler, die an den Kanuslalom-Wettkämpfen in Bergheim, Lippstadt, Neuss, Unna, Schwerte und Dorsten teilgenommen haben, kamen in die Wertung. Die Rangfolge wurde anhand von Punkten ermittelt, die für die Platzierung und die Zahl der Starter in den einzelnen Rennen vergeben wurden. Zu den ersten Gewinnern des NRW-Cups gehören die Hildener Talente Julia und Daniel Geheb. Die Geschwister trainieren eifrig auf dem Elbsee und...

  • Hilden
  • 16.10.17
  •  2
Sport
Einerkanadier
4 Bilder

Linus-Fynn Manert paddelt NRW-Team zum Erfolg 

Am letzen Septemberwochenende startete der Ländervergleich der deutschen Schüler im Kanuslalom auf der Rednitz in Fürth. Hierbei starten alle Sportler eines Bundeslandes gemeinsam in einer Mannschaft und fahren in allen Kategorien gegen die besten Vertreter der anderen Bundesländer. Mit Linus-Fynn Manert war auch ein Vertreter der Itterstadt in dem Feld der besten deutschen Nachwuchspaddler um möglichst viele Punkte für unser Bundesland einzustreichen. Schon bei den Quallifikationsrennen am...

  • Hilden
  • 14.10.17
  •  1
Sport
Mit ihren erst zehn Jahren ist Mia Schade die jüngste Kanutin der Wittener Kanuslalom Gemeinschaft und jetzt schon Bezirksmeisterin.

Mia Schade wird Bezirksmeisterin - Jüngste Kanuslalomsportlerin der Wittener Kanuslalom Gemeinschaft auf der Lippe erfolgreich

Am vergangenen Wochenende nahm die Wittener Kanuslalom Gemeinschaft in Dorsten auf der Lippe am dortigen Kanuslalom-Wettkampf teil. Aufgrund des hohen Wasserstandes war die Strecke besonders anspruchsvoll. Gerade für die jüngste Sportlerin Mia Schade, sie ist erst zehn Jahre jung, waren die Verhältnisse besonders schwierig. Daher war die Freude über den Bezirksmeistertitel besonders groß. Ergänzt wurde das gute Abschneiden der Wittener Schüler durch die weiteren Titel von Amelie Noske und Ben...

  • Witten
  • 13.09.17
Sport
Spektakuläre Action ist bei den Kanuslalom-Europameisterschaften für die Zuschauer garantiert.
2 Bilder

Heißer Kampf im brodelnden Nass - Kanuslalom-U23-EM in Hohenlimburg

Die Europameisterschaft der Jugend/Junioren und U23 im Kanu-Slalom ist der erste internationale Höhepunkt, den die frisch modernisierte Wettkampfstrecke bewältigen muss. 2015 wurde der Wildwasserpark Hohenlimburg nach ca. einjähriger Umbauphase mit den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse eingeweiht. Dieser Umbau war nötig, um auf internationalem Niveau weiterhin hochkarätige Wettkämpfe in die Lennestadt zu hohlen. Einmalig in Deutschland und wohl eher selten im internationalen...

  • Hemer
  • 15.08.17
  •  1
Sport
Die dreifach-Weltmeisterin Andrea Herzog.

Kanu-Slalom Europameisterschaft der Junioren in Hohenlimburg wirft Schatten voraus

Die Kanu-Slalom Junioren und U23 Europameisterschaft, welche vom 16. bis 20. August im Wildwasserpark in Hohenlimburg stattfindet, rückt immer näher. In der vergangenen Woche fanden in Bratislava (Slowakei) die Weltmeisterschaften des besten Kanu-Slalom-Nachwuchses statt. Mit am Start natürlich auch die gesamte deutsche Nachwuchsmannschaft und genau die internationale europäische Konkurrenz, die ebenfalls in Hohenlimburg an den Start gehen wird. Ralf Kriegel, Wettkampforganisator der...

  • Hagen
  • 25.07.17
Sport
100m Schmetterling in 1.10,23 ist eine Spitzenleistung, nicht nur für 13-Jährige.
7 Bilder

Linus-Fynn Manert "meistert" Wuppertal

Hildener Sportler wird Stadtmeister in der Schwimmerhochburg Zum Abschluss der Wettkampfsaison 2016 zeigte sich der 13-Jährige nochmal in Topform und dominierte seinen Jahrgang, beim jährlichen Fünfkampf um den Stadtmeistertitel der Schwimmsport-Metropole Wuppertal. Mit sehr guten Zeiten schwamm Fynn über 50m Freistil,(29,86sec.), 50m Brust(41,91sec.), 50m Schmetterling(32,47sec.), 50m Rücken(32,71sec) und 25m Delfin-Beine (Beckenlänge tauchen, ohne Armbewegung)(16,55sec.) allen davon und...

  • Hilden
  • 29.12.16
Vereine + Ehrenamt
Jonas Büchner belegte im Rennen der B-Schüler den zweiten Platz.
5 Bilder

Generationsübergreifend erfolgreich: Der Kanu Klub Zugvogel Essen in Dorsten

Im August startete das Slalom-Team des Kanu Klubs Zugvogel Essen in Dorsten. Fünf Fahrer - vom B-Schüler bis zum Senior - kämpften dabei um einen Platz auf dem Sieger-Treppchen. Am 27. und 28. August hat in Dorsten auf der Lippe ein Kanu-Slalom-Wettbewerb stattgefunden. Der Kanu Klub Zugvogel Essen (KKZ) reiste mit Fahrern aus insgesamt vier verschiedenen Altersklassen an. Sowohl die erfahrenen Fahrer, als auch der Nachwuchs bewiesen in ihren Läufen Ehrgeiz und Souveränität. Am Ende...

  • Essen-Süd
  • 20.09.16
LK-Gemeinschaft
Foto: Eggert
3 Bilder

Wasser über- und unterhalb der Kanuten am Tag der offenen Tür

Östrich. Wassergott Neptun hatte am Wochenende irgendetwas falsch gemacht. Ausreichend Wasser unterm Kiel hatten die Kanuten am Sonntag schon, doch das regnerische Wetter hielt viele von einem Besuch bei den Kanu-Freunde Wiking Gladbeck in Östrich ab. Die Vereinsmitglieder hatten alles zum Tag der offenen Tür in ihr Vereinshaus am Kanal vorbereitet. Seit 1947 haben die Wassersportler ihr Domizil am Kanal in Dorsten-Östrich. Wie man aus dem Namen ableiten kann, wurde der Verein von Gladbecker...

  • Dorsten
  • 23.08.16
Vereine + Ehrenamt

SKC richtet Großereignis aus

Der SKC Neheim-Hüsten richtet am 8./9. Juni 2016 die Deutschen Schülermeisterschaften im Kanuslalom aus. Der Wettkampf findet auf der Ruhr am Vereinsheim in der Nähe des Bahnhofes in Neheim-Hüsten statt. Es werden etwa 250 Starter im Alter von 8-14 Jahren erwartet. Die Vereinsmitglieder freuen sich auf die Ausrichtung der Veranstaltung, auf die man sich seit fast 2 Jahren vorbereitet. Im letzten Jahr fand mit dem Deutschen Schüler-Länderpokal eine Art Generalprobe statt, die nach allgemeiner...

  • Arnsberg
  • 19.05.16
Sport
Miro Kaupenjohann (KKZ Essen) mit gekonnter Bootsbeherrschung bei den Westdeutschen Meisterschaften in Lippstadt.
8 Bilder

Miro Kaupenjohann auch 2016 in toller Form bei den Westdeutschen Meisterschaften im Kanuslalom

Aber nicht nur der Topfahrer des Kanu Klub Zugvogel Essen überzeugte mit seiner Leistung, sein Schützling Jonas Büchner landete bei den B-Schülern auf dem Sieger-Treppchen Der ausrichtende WSC Lippstadt hatte auf der schweren Strecke an der Burgmühle wieder für optimale Bedingungen gesorgt, der gute Wasserstand sorgte für Wasserwucht im oberen Streckenabschnitt und Landestrainer Jürgen Schubert hatte ein verzwickte Strecke mit den grünen und roten Torstäben gehängt. Zunächst galt es für die...

  • Essen-Ruhr
  • 04.05.16
Sport
"Neptusse" nahm die feierliche Taufe der neuen Kanus vor

Taufe bringt Glück für den Kanuclub

Am ersten Mai fanden in Lippstadt auf der Lippe die Westdeutschen Meisterschaften im Kanuslalom statt. Den ersten Platz in der weiblichen Leistungsklasse K1 konnte Jaqueline Strempfl vom Kanuclub Gladbeck belegen. In den Mannschaftsläufen wurde sie in einer Renngemeinschaft ebenfalls Westdeutsche Meisterin. Ihr Vereinskollege Lukas Kuhn kam zwar nicht aufs Siegertreppchen, konnte sich aber für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften qualifizieren. Malte Danielzik und Christian Klein...

  • Gladbeck
  • 03.05.16
Sport
Traditionelles Taufen durch "Neptusse".

Strempfl doppelte Westdeutsche Meisterin

Dorsten. Am ersten Mai fanden in Lippstadt auf der Lippe die Westdeutschen Meisterschaften im Kanuslalom statt. Den ersten Platz in der Leistungsklasse K1 konnte sich Jaqueline Strempfl vom Kanuclub Gladbeck sichern. In den Mannschaftsläufen wurde sie in einer Renngemeinschaft ebenfalls Westdeutsche Meisterin. Ihr Vereinskollege Lukas Kuhn kam zwar nicht aufs Siegertreppchen, konnte sich aber für die Teilnahme an den deutschen Meisterschaften qualifizieren. Malte Danielzik und Christian Klein...

  • Dorsten
  • 02.05.16
  •  1
Sport
Kanuslalomteam-NRW
4 Bilder

Linus-Fynn Manert paddelt mit NRW-Mannschaft auf den Silberrang

Kanuslaomteam-NRW überzeugt im Ländervergleich der Schüler Die besten Nachwuchskanuten aller Bundesländer waren am Wochenende zum Wettkampf um den Schülerländerpokal in Neheim-Hüsten eingeladen. Insgesamt fanden fast 300 Teilnehmer aus allen Regionen Deutschlands den Weg ins Sauerland und starteten am Samstag beim Qualifikationsrennen auf der Ruhr. Lediglich die besten drei Sportler eines jeden Bundeslandes sind am nächsten Tag, in der jeweiligen Boots und Altersklasse startberechtigt. Unter...

  • Hilden
  • 25.09.15
Sport
5 Bilder

Slalomrennen in Dorsten

Neben Schülern/innen und Jugendlichen starteten auch einige KSV-Herren beim Rennen auf der Lippe in Dorsten. In der Altersklasse B siegte David Krajnik, Oliver Marks belegte den 8. Platz. Auch Torsten Wersin belegte den 8. Platz und Jürgen Mannschott wurde 13. (beide Altersklasse C). Jürgen Mannschott und David Krajnik nutzten die Regatta zur Vorbereitung auf die German Masters in Hohenlimburg Mitte Oktober. Chris Tornero startet sowohl im C1 bei der Herren Leistungsklasse (4. Platz) und im K1...

  • Duisburg
  • 14.09.15
Sport
Jonas Büchner bei einem schwierigen Streckenabschnitt auf der Wildwasser-Strecke in Hagen-Hohenlimburg, Bild I.
12 Bilder

Jonas Büchner vom Kanu Klub Zugvogel Essen auf der Meisterschaftsstrecke in Hagen-Hohenlimburg

Erstmalig wurde ein Heisinger Slalomfahrer zum Sichtungslehrgang des Kanuverbandes NRW eingeladen. Ein wenig aufgeregt war der junge Nachwuchssportler des Heisinger Kanu Klubs dann doch. Das erste mal überhaupt ging es nach Hohenlimburg auf die Wildwasserstrecke und die war im Sommer erst nach einem umfassenden Umbau eingeweiht worden und nun deutlich anspruchsvoller als zuvor. Zudem war der angesetzte Termin ein Sichtungstraining des Kanuverbandes NRW. Aufgrund seiner sehr guten Leistungen...

  • Essen-Ruhr
  • 27.08.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.