Kanuten

Beiträge zum Thema Kanuten

Natur + Garten
8 Bilder

Nutria vs Pflanzen
Zum Abschuss freigegeben

Zum Abschuss freigegeben Durch die rasende Vermehrung der Nutrias an der Lenne in Hohenlimburg gerät die Natur in Schieflage. Auch seltene Pflanzen werden Opfer der „kleinen Ratten“. Da diese Nager keine natürlichen Feinde haben, steht einer explosionsartig anwachsenden Population nichts im Wege. Wie man hört, hat sich die Biberratte angepasst und lebt Seite an Seite mit den Tieren an der Lenne. Auch die Kanuten fühlen sich nicht gestört durch die Nutrias und sehen keinerlei...

  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die an der Müll-Sammelaktion beteiligten jugendlichen und erwachsenen Mitglieder der Kanu-Abteilung des FS 98 in Lindenhorst am Kanal.
2 Bilder

Kanuten des FS 98 für eine saubere Sache
25 Müllsäcke gefüllt mit Unrat aus dem Dortmund-Ems-Kanal und von seinen Ufern

Im Rahmen der gemeinsamen Aktion von Stadt und Entsorgung Dortmund (EDG) unter dem Motto "Sauberes Dortmund" sammelten rund 20 Jugendliche und Erwachsene der Kanu-Abteilung des Freien Sportvereins 1898 Dortmund (FS 98) am Samstag (23.3.) rund drei Stunden lang Müll ein, den Schmutzfinken am und im Dortmund-Ems-Kanal hinterlassen haben. Zu Wasser und zu Lande wurde mit Feuereifer gesammelt. Das Ergebnis waren rund 25 Müllsäcke, unter anderem gefüllt mit Yoga-Matten, Resten vom Grillen,...

  • Dortmund-Nord
  • 26.03.19
Natur + Garten
Hinein ins Vergnügen: Die Kanuten trotzen Wind und Wetter und paddeln über die gut gefüllte Lippe in Dorsten.
10 Bilder

Die Lippe ist voll
Dauerregen sorgt für Hochwasser

Der Dauerregen der letzten Tage hat die verschiedenen Bäche und auch die Lippe in Dorsten deutlich ansteigen lassen. Im Bereich der Dorstener Altstadt hatte der Pegel am Sonntagmittag einen Stand von über 7,20 Meter erreicht und somit fast seinen Scheitelpunkt. Trotz des wechselhaften Wetters, zwischen Regen und Sonnenschein, wagten sich vier Kanuten auf die Lippe. Sie paddelten stromabwärts und hatten sichtlich ihren Spaß an den Wassermassen. Fotos und Text: Bludau

  • Dorsten
  • 18.03.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Der erste Sturm des Jahres peitscht übers Land: "Burglind" knickt am 3. Januar Bäume um und lässt Flüsse ansteigen. Besonders betroffen ist Hohenlimburg.
5 Bilder

Jahresrückblick Stadtanzeiger Hagen
Der große Jahresrückblick - Teil 1: "Burglind" - Ein stürmischer Start ins neue Jahr

Das Jahr 2018 ist vorbei, Zeit also die Dinge noch einmal Revue passieren zu lassen. In einem vierteiligen Jahresrückblick präsentiert der Stadtanzeiger Hagen spannende und bewegende Ereignisse aus dem letzten Jahr. Viel Spaß beim ersten Teil des Jahresrückblicks aus Hagen, Wetter, Herdecke und Breckerfeld 2018. Das war der Januar Wetter. Einen Großeinsatz hat die Feuerwehr in der Silvesternacht: Im Blumental brennt ein Fachwerkhaus nieder, das seit Jahren renoviert wurde. Die...

  • Hagen
  • 04.01.19
Sport
6 Bilder

Sportlerehrung in Voerde-Friedrichsfeld

Am Samstag wurde der Sportpreis der Stadt Voerde in der Schützenhalle in Friedrichsfeld übergeben. Preisträger sind die beiden jungen Kanuten, Jonas Köpke und Paul Höfer. Sie gehören dem Kanu-Club Friedrichsfeld an. Gefördert wird dieser Preis von engagierten Sponsoren.

  • Voerde (Niederrhein)
  • 27.10.18
Sport
Hart im Nehmen und bester Laune: Die Gladbecker Kanuten trotzten beim Anpaddeln den harten Wetterbedingungen

Endlich wieder im Wasser: Kanuten trotzen dem Winter und eröffnen Paddelsaison

Dorsten. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ist der erste Gedanke bei der Freizeitplanung bei den meisten sicherlich nicht eine Kanutour. Ganz anders sahen dies am vergangenen Sonntag für echte Kerle des Kanuclub Gladbeck aus, die trotz widriger Wetterbedingungen in ihre Boote stiegen, um die neue Paddelsaison zu eröffnen. Tags zuvor wurde bereits das Bootshaus an der Fährstraße in Dorsten aus dem Winterschlaf geholt. In einer Gemeinschaftsaktion wurden die Außenanlagen gereinigt und...

  • Dorsten
  • 23.03.18
Sport

Wer rastet, der rostet!

Herausforderung Waldlauf Damit das mit dem "rosten" nicht passiert, nehmen die jungen Sportler*Innen der RuWa Canoe Youngsters an der Serie der Waldläufe für junge Kanuten*Innen NRW teil. In der Wintersaison finden bekanntermaßen keine Regatten statt, so dass andere Möglichkeiten geschaffen werden, Wettkämpfe zu bestreiten. Die Canoe Youngsters treten bei diesen Waldläufen in allen Altersklassen von 6 bis 15 Jahren an und laufen um die Platzierungen. Am heutigen Sonntagmorgen richtete der...

  • Essen-Borbeck
  • 14.01.18
Sport
3 Bilder

Neueste Entwicklungen zur geplanten Lippesperrung in Marl, Kundgebung vor dem Kreistag Recklinghausen

 Mit einer Kundgebung vor dem Kreistag Recklinghausen soll auf die Forderungen der Kanuten aufmerksam gemacht werden. Der Termin ist der 27.11.2017 um 08:00 Uhr. Der Antrag  auf Verschiebung der Abstimmung zum Landschaftsplan Lippe im Kreisausschuss des Kreises Recklinghausen hat  keine Mehrheit bekommen, so dass weiterhin die Beschlussfassung für den Landschaftsplan auf den 27.11.2017 terminiert ist. Mit einem Schreiben wenden sich  Kanuten an Kreistagsabgeordnete: Am 27.11. beschäftigt...

  • Marl
  • 21.11.17
Sport
Team Borussia zeigt sich gut gelaunt am Strand auf Rügen.
2 Bilder

Kanuten erfolgreich - Stübe und Lepperhoff profilierten sich bei Rugia Hoe-Festival auf Rügen

Sabrina Stübe und Dennis Lepperhoff, Outriggerfahrer vom Kanu-Club Witten konnten in diesem Jahr erstmalig am Rugia Hoe-Festival (Outrigger) vom 17. bis 19. August auf Rügen teilnehmen. Sie fuhren im OC-6 Boot des Berliner Kanu-Club Borussia mit. Außer den beiden Wittenern waren diesmal auch ein Hawaianer und ein Schwede im Team dabei. Bereits zum ersten Festivaltag reisten die Wittener Kanuten an, denn es gab vorab noch einiges zu tun: Das Boot musste aufgebaut werden, und am Strand von...

  • Witten
  • 17.09.17
Sport
11 Bilder

„Marler Anpaddeln 2017 “ der Kanuvereine beim FKF am Wesel Dattel Kanal

Es ist wieder so weit: Die Marler Kanusaison wird am 26. März offiziell am Bootshaus des FKF eröffnet. Es beginnt für viele Kanuten mit dem traditionellen „Marler Anpaddeln“ die sportlichste Zeit des Jahres. Am Sonntag treffen sich die Kanuten aus den Marler Kanuvereinen zum Start in die neue Saison am Bootshaus des FKF. Insgesamt kann man Kanusport in Marl in 8 Vereinen betreiben. Veranstalter des Anpaddeln ist der StadtSportVerband Marl e.V. und dort verantwortlich die Fachschaft Kanu. ...

  • Marl
  • 13.03.17
  •  1
Natur + Garten
Die Segler am Steg.
6 Bilder

Herbst am Sorpesee

Habe am Wochenende ein paar Bilder vom Zeltplatz 2 am Sorpesee gemacht. Eine wunderbare Stille und Weite.

  • Sundern (Sauerland)
  • 10.10.16
  •  2
Sport
Sie kommen
5 Bilder

Video: Die Löwen sind los

Langsam kehrte in der Abendsonne Ruhe im Preußenhafen ein. > Von fern hörte man ein rhytmisches dumpfes Geräusch. Es kam näher und näher. Plötzlich tauchten sie auf, Wildgänse flogen voran. Die Löwen waren los. http://www.ksc-luenen.de/kanusport/drachenboot/ "Lüner Löwen" und "Ladybugs" Plötzlich stoppten sie, wendeten und verschwanden. Ich dachte, Galerensträflinge gäbe es nicht mehr. Unterschied zwischen Kanuten und Ruderer? Ruderer:" Da war eine Kneipe,mhh." Kanuten: Na was...

  • Lünen
  • 31.08.16
Sport
Das Kanu-Team Schweiz ist vom EM-Sieg seiner Nationalmannschaft überzeugt.
8 Bilder

Umfrage zur Fußball-EM: "Deutschland hat gute Chancen"

Wie schneidet die deutsche Nationalmannschaft bei der EM ab? Und wer wird Europameister? Um besonders sportliche Menschen aus der ganzen Welt zu erreichen, haben wir uns beim ICF Worldcup der Kanuten auf der Regattabahn in Wedau umgehört. Der ICF Weltcup bot Top-Kanuten einen ersten Formcheck für die Olympischen Spiele in Brasilien. Tipps auf den Sieger kamen aus Polen, Österreich, der Schweiz und sogar Australien und Kolumbien. Bei so viel fussballerischem Interesse aus der ganzen Welt...

  • Duisburg
  • 08.06.16
Sport
33 Bilder

Deutsche Meisterschaften Kanu- Marathon 6x Edelmetall für den Alstadener Kanu Club

Deutsche Meisterschaften Kanu- Marathon 6x Edelmetall für den Alstadener Kanu Club Drei Erste Plätze sowie zwei Zweite und ein Dritter Platz waren die Ausbeute des Alstadener Kanu Clubs bei den Deutschen Meisterschaften im Kanu. Marathon am Pfingstwochenende in Kassel. Den Auftakt machten Sebastian Lück (18Jahre) und Tobias Heuser (16Jahre) in dem gemeinsam gestarteten, jedoch getrennt gewerteten Einerkajaks der Herren Junioren und männlichen Jugend. Direkt vom Start weg konnte sich das...

  • Oberhausen
  • 17.05.16
Sport
13 Bilder

„ Abpaddeln“ der Marler Kanuvereine beim Bootshaus der Kanufreunde Marl 1928 e.V.

Eröffnet wurde das Paddeljahr 2015 mit dem Anpaddeln und gleichzeitiger Vereinsjubiläumsfeier beim Faltbootclub Hamm-Marl. An diesen Sonntag trafen sich die Kanuten aus 7 Marler Kanuvereinen zum Start in die neue Saison. Veranstalter war der StadtSportVerband Marl e.V., Fachschaft Kanu. Dann begann für viele kanubegeisterte mit dem traditionellen „Marler Anpaddeln“ die schönste Zeit des Jahres. Nun ist das Paddeljahr vorbei und das Abpaddeln der Marler Vereine steht bevor. Ausrichter sind...

  • Marl
  • 15.10.15
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Auf der Lippe wurden aus Judoka Kanuten.

Judoka vom LSV machten Lippe unsicher

Statt auf der Judomatte zu schwitzen, machten 34 Judoka des Lüner SV mit dem Kanu die Lippe unsicher. In 3er- und 4er-Booten ging es rund 20 km den Fluss entlang. Wer sich vorher auf entspanntes Schippern gefreut hatte, wurde schnell eines Besseren belehrt. Denn kaum ein Teilnehmer blieb trocken, wer nicht schon im Kanu selbst nass wurde, wurde später eher unfreiwillig von den anderen ins Wasser geworfen. Aber natürlich stand dabei der Spaß im Vordergrund und bei den warmen Temperaturen...

  • Lünen
  • 03.09.15
Vereine + Ehrenamt
Ein bisschen Ruckeln ...
3 Bilder

Familienidylle mit sportlichem Touch

Der Kanuklub Industrie Essen feiert am Samstag sein 85. Bestehen Bei Kaiserwetter am eigenen Wassergrundstück die Arbeitswoche hinter sich lassen oder sich ins Kanu setzen und auf dem Fluss paddeln, die Stille genießen oder das leise Plätschern, wenn das Blatt ins Wasser taucht – wer wünscht sich nicht solche entspannenden Momente? Die Freizeitkanuten des Kanuklubs Industrie Essen (KKI) gehören zu den Glücklichen, die einen solchen Ort und solche Momente genießen können. Und das schon...

  • Essen-Steele
  • 13.08.15
  •  2
Natur + Garten
Den Durchblick behalten: Jürgen Klingel (im karierten Hemd) im Gespräch mit Exkursionsteilnehmern (Foto: T. Richter-Arnoldi)
8 Bilder

Renaturierungs-Exkursion an die Ruhr bei Wickede und Arnsberg

Kiesbänke, Totholz und Sinnesstationen: Das sind nur drei von vielen Begriffen, die bei der Exkursion am 27. Juni erläutert wurden. Die Bezirksregierung Düsseldorf hatte interessierte Hattingerinnen und Hattinger eingeladen, sich selbst ein Bild von den bereits renaturierten Abschnitten der Ruhr bei Wickede und Arnsberg zu machen. Rund 20 Personen, sowohl Befürworter der für Hattingen geplanten Maßnahmen als auch Skeptiker, waren der Einladung gefolgt und bestiegen am Rathaus den...

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.07.15
  •  17
  •  17
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Anpaddeln der Marler Kanuvereine am 15.03.2015 beim Faltbootclub Hamm-Marl e.V. 55 im Deutschen Kanu-Verband(DKV) am Wesel-Dattel-Kanal

Endlich ist es wieder so weit: Die Marler Kanusaison wird am 15. März 2015 offiziell am Bootshaus des Faltbootclub Hamm-Marl eröffnet. Dann beginnt um 12 Uhr für viele-Kanubegeisterte mit dem traditionellen „Marler Anpaddeln“ die schönste Zeit des Jahres An diesen Sonntag treffen sich die Kanuten aus 7 Marler Kanuvereinen zum Start in die neue Saison am Bootshaus des FCMH. Veranstalter ist der StadtSportVerband Marl e.V., Fachschaft Kanu. Um 12 Uhr wird dann ein Vertreter der Stadt Marl den...

  • Marl
  • 10.03.15
Sport
3 Bilder

Lippeverband informiert Kanuten über Deichbau in Marl

Am unteren Lauf der Lippe ist Natur noch pur zu erleben - auch für viele Kanuten. Weil der Lippeverband die Deiche in Marl und Haltern erneuert, sorgen sich die Vereine jedoch um ihr Revier. Vertreter des Verbandes konnten ihre schlimmsten Befürchtungen jetzt allerdings entkräften. "Transparenz und Offenheit" Das ist die wichtigste Erkenntnis einer Infoveranstaltung, zu der die Stadt Marl jetzt die Mitglieder der acht Marler Kanuvereine ins Bootshaus vom VfL Hüls eingeladen hatte. Die Stadt...

  • Marl
  • 24.11.14
Sport
Hochdekoriert mit insgesamt zehn Medaillen: Das Team vom Kanuclub Gladbeck in Eindhoven.
2 Bilder

Kanuten freuen sich über Medaillenregen in Eindhoven

Mit großer Besetzung reiste der Kanuclub Gladbeck ins niederländische Eindhoven. Im Genneper Park, in Eindhoven wurden auf der Dommel im Kanuslalom, in der Abfahrt und beim Knockout-Race die Besten ermittelt. Trainer Thomas Zynda konnte sich über insgesamt zehn Medaillenplätze freuen. Auch wenn hier zeitgleich die niederländischen Teilnehmer ihre Landesmeisterschaften austragen, kommt der Spass in Eindhoven nie zu kurz. So starten im Funboat-Rennen Paddler, welcher normalerweise nicht...

  • Gladbeck
  • 16.09.14
Sport
15 Bilder

Paddeln mit den Profis

Viel Spaß gab es für Kinder kürzlich beim Kanufahren auf dem Baldeneysee. Die Allbau AG und der STADTSPIEGEL ermöglichten Ferienspatzkindern ein ganz besonderes Erlebnis mit den Weltklasse-Kanuten Max Hoff und Max Rendschmidt. Gestern Moskau – heute Baldeneysee. Direkt nach den Weltmeisterschaften in Rußlands Hauptstadt verbrachten die beiden Profi-Kanuten mit sechzehn 10- bis 14-jährigen Schülern einen Tag auf dem Baldeneysee. Die Kinder-Kanu-Ferienaktion, die der Stadtspiegel zusammen...

  • Essen-West
  • 14.08.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.