Kapitän

Beiträge zum Thema Kapitän

Sport
Auch aus Nordamerika wird Kristof Schwar wahrscheinlich die Saison der Kangaroos verfolgen. Foto: jh

Iserlohn Kangaroos: Der langjährige Kapitän geht von Bord
Kristof Schwarz startet in Nordamerika ein neues Abenteuer abseits des Sports

Eigentlich hat Kristof Schwarz, obwohl in der Hafenstadt Kiel geboren, nicht nahe am Wasser gebaut. Doch nach der Partie gegen die SparkassenStars Bochum, als die Iserlohn Kangaroos einen ihrer dienstältesten Akteure ehrenvoll verabschiedeten, kämpft der Spielmacher mit den Tränen und ist sichtlich gerührt. Trikot mit Nummer 5 wird nicht mehr vergeben Das Trikot mit der Nummer 5 wird bei den Kangaroos künftig nicht mehr vergeben, was gewissermaßen die Wertschätzung bekundet, die der Verein...

  • Iserlohn
  • 08.12.19
Kultur
Das Paradebeispiel eines Antihelden ist Kapitän Francesco Schettino, der das Kreuzfahrtschiff Costa Concordia zum Kentern brachte und als Erster von Bord ging. Der havarierte Kahn ziert den Buchtitel.

Augenzwinkernde Gesellschaftskritik, die zum Nachdenken anregt
Wenn der Kapitän als Erster von Bord geht

Wer für andere oder eine Idee die Schädigung seiner Gesundheit zumindest billigend in Kauf nimmt und den Tod einkalkuliert, ist für die Massen und deren hedonistischen Mainstream eine suspekte Figur. In seinem aktuellen Buch nimmt Burkhard Voß die gesellschaftliche Wandlung zu dieser Wahrnehmung aufs Korn und belegt diese an konkreten Beispielen. Er stellt fest, dass "der klassische Held eine aussterbende Spezies ist. In der Gegenwart hat dieser nichts mehr zu suchen, ein solcher Widerspruch...

  • Moers
  • 03.12.19
  •  1
  •  2
Sport
Bereits fünf Mal konnte Alexandra Popp mit dem VfL Wolfsburg die Meisterschale in die Luft strecken. Hinzu kommen acht Pokalsiege, davon zwei mit dem FCR 2001 Duisburg und drei Champions-League-Siege, davon zweimal mit Wolfsburg und einmal mit Duisburg.
  7 Bilder

Nationalspielerin Alexandra Popp spricht im Interview über das WM-Aus
"Ich dachte, wir hauen die 4:0 weg"

Geboren in Witten, aufgewachsen im Gevelsberger Ortsteil Silschede, die Rede ist von Deutschlands Fußballnationalspielerin Alexandra Popp, die die Mannschaft bei der WM als Spielführerin aufs Feld führte. Im Exklusiv-Interview mit unserem Volontär Christian Schaffeld spricht die 28-jährige Torjägerin des VfL Wolfsburg über das frühe WM-Aus, Vorurteile gegenüber Frauenfußball und ihre Heimat. Außerdem verrät Sie, warum Sie dem Fußball nach ihrer Karriere möglicherweise den Rücken kehren...

  • Gevelsberg
  • 28.08.19
Sport
Ausgerechnet dem Kapitän des VfL Bochum, Anthony Losilla, unterlief in der Nachspielzeit das Eigentor zum 3:3-Endstand. Foto: Molatta
  2 Bilder

Spätes Eigentor kostet VfL Bochum den Sieg im Derby über Arminia Bielefeld
Unglücksrabe Anthony Losilla lobt VfL nach 3:3: „Haben die richtige Mentalität gezeigt“

Kapitän Anthony Losilla wurde beim 3:3 des VfL Bochum gegen Arminia Bielefeld zur tragischen Figur. Nach toller Aufholjagd drehte der VfL gegen die Ostwestfalen einen 0:2-Rückstand in eine 3:2-Führung – und hatte am Ende nach einem Eigentor von Losilla in der Nachspielzeit doch nur einen Punkt in Händen. Der Franzose sprach nach der Partie im Interview über die bittere Szene, eine tolle Mentalität und die Rückkehr zum bewährten Spielsystem. Anthony Losilla, das war ein verrücktes Spiel. Am...

  • Bochum
  • 03.08.19
Sport
Die Nummer 5 trägt der neue RWE-Kapitän Marco Kehl-Gomez (3.v.r.), hier zu Beginn der Vorbereitung.

Fußball-Regionalliga West startet am 26. Juli
Marco Kehl-Gomez neuer RWE-Kapitän

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat einen neuen Kapitän. Neuzugang Marco Kehl-Gomez führt die Bergeborbecker in der am 26. Juli beginnenden neuen Spielzeit aufs Feld. „Mir bedeutet es viel, Kapitän dieser Mannschaft zu sein, weil ich mich vom ersten Tag an in der Gruppe und im Verein sehr wohl gefühlt habe“, so der 27-Jährige, der vom 1. FC Saarbrücken zur Hafenstraße gewechselt ist und bereits sechs Einsätze in der Super League seines Heimatlandes Schweiz vorweisen kann. „Marco...

  • Essen-Borbeck
  • 16.07.19
Sport
Kapitän Jonas Ellwanger ist ein wichtiger Bestandteil des TUSEM.

Handball
TUSEM-Kapitän muss sich Ellenbogen-OP unterziehen

Nachdem Jonas Ellwanger die letzten drei Spiele der Saison aufgrund von Ellenbogenproblemen verletzungsbedingt ausfiel, muss er sich nun einer unausweichlichen Operation unterziehen. Nach der Rehaphase sollte der TUSEM-Kapitän dann wieder schmerzfrei Handball spielen können. Der 25-jährige Rückraumspieler hat bereits seit mehreren Monaten mit Schmerzen im Ellenbogen seines Wurfarms zu kämpfen. Hin und wieder musste bei den Spielen fast der komplette Arm mit einem dicken Tapeverband fixiert...

  • Essen-Süd
  • 12.06.19
Sport
  121 Bilder

Von Düsseldorf nach Arnheim – eine Segelboot-Regatta auf dem Rhein
Unterwegs mit der Weißen Flotte

„Nimm mich mit Kapitän auf die Reise“ (Freddy Quinn) Es gibt viele angenehme Möglichkeiten den Nachmittag des Pfingstsonntages zu verbringen. Ich entschied mich für eine Rheintour mit der Nautilus von Kapitän Armin Fleck vom Wassersportverein Xanten. Von Christoph Pries Xanten. Im Hafen des Wassersportvereins herrscht reges Leben. Ein eher ungewohntes Bild im idyllisch gelegenen, sonst von Ruhe geprägten Hafenbecken. Aber diesmal liegen hier die Segler der Rheinwoche vor Anker. Über ...

  • Xanten
  • 11.06.19
  •  1
  •  2
Sport
Bitteres Aus nach fünf Jahren für den VfL Bochum: Stefano Celozzi soll den Verein trotz gültigen Vertrages verlassen. Foto: Molatta
  2 Bilder

2:2 gegen Union Berlin zum Saisonabschluss rückt beim VfL Bochum in den Hintergrund
Bombe platzt nach Abpfiff: VfL-Kapitän Celozzi muss Bochum verlassen!

Der Kapitän des VfL Bochum, Stefano Celozzi, muss den Verein verlassen – und das trotz gültigen Vertrages. Nach dem 2:2 gegen Union Berlin erklärte ein sichtlich angefasster Celozzi völlig überraschend, dass ihm vor drei Tagen mitgeteilt worden sei, dass er sich zur kommenden Saison einen neuen Verein suchen solle. In einem offenen Interview gewährte der 30-jährige Außenverteidiger einen Einblick in sein Seelenleben und machte auch noch einmal deutlich, wie sehr ihm der VfL in fünf Jahren ans...

  • Bochum
  • 19.05.19
Sport
Verteidiger Michel Ackers darf nun das "C" auf seinem Trikot tragen.

Ackers zum Kapitän ernannt

Michel Ackers ist der neue Kapitän beim Herner EV. Trainer Herbert Hohenberger hat sich für den 26-jährigen Verteidiger entschieden. Der Spieler geht in seine sechste Saison bei den Grün-Weiß-Roten und ist damit zusammen mit Sören Hauptig der dienstälteste Spieler der Herner Eishockey-Mannschaft. Mit seiner Erfahrung und dem hohen Ansehen innerhalb der Mannschaft und bei den Fans genießt Ackers großen Rückhalt. „Ich freue mich über das mir entgegengebrachte Vertrauen des Trainers, es ist eine...

  • Herne
  • 08.09.18
Natur + Garten
Noch liegt die "Germania" in Rees am Steiger, ab März wird sie in Emmerich an der Stadtplatte liegen. Fotos: Jörg Terbrüggen
  2 Bilder

Eine "Germania" für Emmerich

Ruhig wippt die "Germania" auf dem Wasser hin und her, während sich die Sonnenstrahlen im Rhein spiegeln. Fest vertaut wartet sie in Rees auf ihren ersten Einsatz in Emmerich, denn dort wird das 64 Meter lange Schiff ab dem 25. März seine neue Anlegestelle an der Stadtplatte haben. "Damit bekommt Emmerich wieder sein eigenes Schiff", strahlte Kapitän Rainer van Laak. So manch einer rieb sich in den letzten Tagen verwundert die Augen. Zwei Schiffe waren dort in Rees an der Rheinpromenade...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.02.18
Sport
Sandy Müller (r.) wurde verabschiedet, Bruder Mike hängt noch mindestens ein Jährchen dran.
Foto: Henschke
  2 Bilder

Der Kapitän geht von Bord

Langjähriger Spielführer Sandy Müller verabschiedet sich beim SC Werden-Heidhausen Der SC Werden-Heidhausen verabschiedete zunächst seinen langjährigen Spielführer Sandy Müller, der in „Frührente“ geht. Ein ähnliches Schicksal könnte der SG Werden 80 drohen: Der B-Ligist muss sich ernsthaft fragen, ob es noch Sinn macht. Vor der Partie gab es zunächst großen Bahnhof für eine scheidende Legende: Sandy Müller muss sich aus beruflichen Gründen verabschieden. Über lange Jahre hat er seine...

  • Essen-Werden
  • 28.08.17
Sport
Erst am Freitagmorgen will sich Ismail Atalan festlegen, wer gegen St. Pauli in der Startelf der Bochumer steht. Foto: Molatta
  31 Bilder

VfL Bochum: Mit Spaß und breiter Brust gegen St. Pauli - Atalan hat die Qual der Wahl

Mit einer großen Portion Selbstbewusstsein und noch mehr Vorfreude geht der VfL Bochum den Saisonauftakt am Freitag (28.7., 20.30 Uhr) gegen den FC St. Pauli an. Das 2:2-Remis gegen Borussia Dortmund im letzten Test hat gezeigt, dass die Mannschaft gewappnet ist. In der Startelf könnte es dabei die eine oder andere Überraschung geben. Wann denn die elf Spieler feststehen, die gegen St. Pauli von Beginn an auf dem Rasen stehen, wurde Ismail Atalan gefragt. Der Trainer lächelte: „Am...

  • Bochum
  • 25.07.17
Kultur
Treue Mitglieder ehrte der Shanty Chor bei seiner Jahreshauptversammlung.

Einigkeit bei den Seebären des Shanty Chors

Wahlen und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Shanty Chores. Einstimmig gewählt wurden Kassierer Peter P. Bercio, 2. Kassierer Peter Alberts, Schriftführer Wolfgang Theiß und 2. Schriftführer Dietmar Klimmek. Neuer Beisitzer ist Lukas Blume. Chorleiter Wolfgang Bercio wurde mit großem Beifall wiedergewählt. Weitere Aufgaben im Chor übernehmen Archivar Uli Saturnus, Verkäufer der Kajüte Uwe Eckei, CD-Verkäufer Klaus Schuller und Verbindungsmann zur IGLVV ...

  • Dortmund-West
  • 11.04.17
Sport
Felix Bastians wurde von Gertjan Verbeek degradiert - über die Gründe wird spekuliert. Foto: Molatta
  4 Bilder

Abstiegsgefahr, Kapitänsfrage, Fankritik: Unruhige Zeiten beim VfL Bochum

Sportlich geht’s bergab, die Fans beginnen zu murren und der Trainer eröffnet mit der überraschenden Degradierung eines Führungsspielers Nebenkriegsschauplätze – beim VfL Bochum sind unruhige Zeiten aufgezogen. Und dann muss die Mannschaft am Montag (13.2.) auch noch bei einem Aufstiegskandidaten antreten. Es begann während der Partie gegen Karlsruhe und setzte sich nach dem Schlusspfiff fort: Pfiffe und Unmutsäußerungen von den Rängen waren nicht zu überhören. Im heimischen Stadion gegen...

  • Bochum
  • 09.02.17
Sport
Manuel Riemann trägt ab sofort beim VfL Bochum als Stellvertreter von Patrick Fabian die Kapitänsbinde - und redet nach dem 1:1 gegen den KSC Klartext. Foto: Molatta
  31 Bilder

VfL-Keeper Riemann kritisiert Pfiffe der Fans: "Wer damit nicht klar kommt, bleibt besser Zuhause"

Mit dem späten Ausgleich rettet Johannes Wurtz dem VfL Bochum beim 1:1 gegen Karlsruhe einen Punkt. Trotzdem gibt es Pfiffe der Fans – und den verbalen Konter von VfL-Keeper Manuel Riemann, der nach dem Spiel im Interview Klartext spricht: „Dieses Jahr wird es keinen Aufstieg geben. Wer damit nicht klar kommt, der bleibt besser Zuhause. Manuel Riemann, wie fällt Ihr Fazit nach dem 1:1 gegen Karlsruhe aus? Manuel Riemann: Ich muss aufpassen, dass ich nichts Falsches sage. Aber wenn du...

  • Bochum
  • 05.02.17
  •  1
Sport

Aus dem Ausscheiden im letzten Jahr gelernt - Iserlohn Kangaroos vor dem Start in die Play-offs

Kristof Schwarz, der Mannschaftskapitän der Iserlohn Kangaroos, im STADTSPIEGEL-Interview. Was hat das Team aus den Play-Offs letztes Jahr gelernt? Kristof Schwarz: „Das alles ganz schnell gehen kann. Es reicht eine Heimniederlage und du bist draußen. Jedes Spiel ist ein Endspiel für uns und wir müssen jeden Gegner ernst nehmen.“ Hat sich die Mannschaft weiterentwickelt? Kristof Schwarz: „Auf jeden Fall. Wir sind durch die Saison in der Nordgruppe viel besser vorbereitet. Im...

  • Iserlohn
  • 17.03.16
Sport
In Hamburg patzten beide Verteidiger und hatten Gesprächsbedarf - Sokratis scheint damit aber professioneller umzugehen als Mats Hummels.  Foto: Schütze

Kritik? BVB-Kapitän Hummels findet's "völlig überzogen"!

Eine Pleite beim HSV im Gepäck, eine weite Reise nach Russland vor der Brust und einen meckernden Abwehrchef im Kader - beim BVB mangelt es in diesen Tagen nicht an Gesprächsthemen. Am Donnerstag (26.11., 17 Uhr) muss Borussia Dortmund beim FC Krasnodar antreten und kann mit einem Erfolg in Russland den Gruppensieg in der Europa League perfekt machen. Trainer Thomas Tuchel will trotzdem auf Rotation setzen und dem einen oder anderen Spieler eine Pause gönnen. Mehr als „verdient“ hat sich...

  • Dortmund-West
  • 24.11.15
Sport

Sollte auch der Vertrag mit Mike York verlängert werden?

Gerade in den letzten Wochen läuft Roosters-Kapitän Mike York wieder zu seiner alt-bekannten Form auf. Es scheint, dass er seine Bein-Verletzungen auskuriert hat und wieder voll belastbar ist. Entsprechend prima sind seine Werte. Er schießt wieder wichtige Tore, gibt tolle Pässe und ist in jeder Beziehung ein Vorbild. Deshalb stellen wir die Frage, ob der Vertrag mit dem 37-jährigen Centerspieler für eine weitere Saison mit den Roosters verlängert werden sollte? Mike York spielte beim...

  • Iserlohn
  • 06.02.15
  •  3
LK-Gemeinschaft
Wer will diese Schnute bützen?
  4 Bilder

Frage der Woche: welches Kostüm passt zu mir?

In wenigen Tagen ist es wieder so weit, dass der Karneval das lokale Geschehen bestimmt. Ob Kamelle, Alaaf oder Helau: Von Altweiber bis Rosenmontag wird hoerzulande gelacht, geschunkelt und gebützt. Aber wie wollen wir uns dieses Jahr verkleiden? Eher albern bis ulkig oder elegant und sexy? Was steht uns am besten zu Gesicht? Egal ob mit Schlapphut oder mit Kopftuch: Unser Redaktionshund Lisa wirkte in der Anprobe als "Captain Jack" noch nicht vollkommen überzeugt. Wurde sie schlecht beraten?...

  • 05.02.15
  •  21
  •  10
Sport

Nach York-Penalty zwei Pluspunkte im Heimgepäck

Die Iserlohn Roosters beendeten ihre viertägige Südtour gestern Abend in Ingolstadt mit einem 4:3-(0:0,0:1 3:1, 0:0)-Sieg nach Penaltyschießen. Den „Goldenen Treffer“ kann Kapitän Mike York für sich verbuchen. Es hätte sogar fast noch besser kommen können. Denn die Roosters sahen bis drei Minuten vor Schluss mit einer 3:1-Führung wie der sichere Sieger aus. Innerhalb von knapp zwei Minuten hatten Brooks Macek, Brent Raedeke und Chris Conolly den 0:1-Rückstand Mitte des letzten Drittels...

  • Iserlohn
  • 06.01.15
Überregionales

Drei Fragen an Roosters-Manager Mende

Recht frühzeitig für Roosters-Verhältnisse hat Manager Karsten Mende das neue Team zusammen. 1.Sind Sie mit den Verpflichtungen zufrieden? Ich bin wirklich sehr zufrieden. Mich hat bislang kein Spieler enttäuscht. 2. Wie sehen Sie die Hierachie in der Mannschaft nach dem Weggang von Michael Wolf? Wir haben nicht umsonst Mike York als neuen Kapitän, Alex Foster und Collin Danielsmeier als Co-Kapitäne. Das sagt schon einiges über die Struktur in der Mannschaft aus. Sicher muss man...

  • Iserlohn
  • 10.09.14
Sport
Rücktritt: Philipp Lahm

Das wünscht Ihr Philipp Lahm zum Rücktritt

Diese Nachricht schlug heute morgen ein, wie das Tor von Mario Götze im WM-Finale: Philipp Lahm, Kapitän unserer Weltmeisterschafts-Elf tritt mit sofortiger Wirkung zurück. Diese Entscheidung sei bereits während der Saison gefallen und finde nun mit dem WM-Titel ihre Bestätigung, so Lahm. Schon schade, wenn man bedenkt, dass der Abwehrregisseur des FC Bayern München mit 30 Jahren eigentlich noch ein paar Jährchen hätte obendrauf setzen können. Nun ja, die Entscheidung ist getroffen und...

  • Rheinberg
  • 18.07.14
  •  6
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.