Alles zum Thema Karfreitagsgedenken

Beiträge zum Thema Karfreitagsgedenken

Kultur
6 Bilder

Karfreitag , für alle Christen ein Feiertag .

Karfreitag Der Karfreitag ist im Zusammenhang mit Ostern für die Christen einer der höchsten Feiertage. An ihm gedenkt die Kirche des Kreuzestodes Jesu Christi in Erwartung seiner Auferstehung. Nach ihrem Glauben litt und starb Jesus als „Gottesknecht“ und nahm im Kreuzestod freiwillig die Sünde und Schuld aller Menschen auf sich. Durch Tod und Auferstehung Jesu wird allen Menschen erst Sündenvergebung und damit Errettung aus dem Tod und ewiges Leben zuteil. Gleichzeitig betont die...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.04.15
  • 150× gelesen
  •  11
  •  12
Kultur
Mit Kränzen und Gestecken beladen machte sich der Gedenkzug auf den Weg zu den einzelnen Mahnmalen auf dem Internationalen Friedhof am Rennweg.

Kränze erinnern an Nazi-Opfer: Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter

„Es soll kein Schlussstrich gezogen werden“, so der Tenor der Teilnehmer. Unter Federführung des Fördervereins der Gedenkstätte Steinwache und des Internationalen Rombergpark-Komitees legten an Karfreitag auch Vertreter des SPD-Stadtbezirks Brackel, der Jugendorganisation SJD/Die Falken und der Partei Die Linke wieder Kränze und Gestecke nieder an den vier Mahnmalen auf dem Internationalen und Jüdischen Friedhof am Rennweg in Wambel. Gemeinsam mit Zeitzeugen gedachte man der hier in der...

  • Dortmund-Ost
  • 22.04.14
  • 119× gelesen
Politik
Traditionell hatte der Förderverein Gedenkstätte Steinwache/Internationale Rombergpark-Komitee zur Gedenkfeier auf den Internationalen Friedhof am Rennweg eingeladen.

Karfreitagsgedenken auf dem Internationalen Friedhof am Rennweg

Mit der Niederlegung von Kränzen und Gestecken sowie inhaltlichen Beiträgen gedachten am Karfreitag auf dem Internationalen und Jüdischen Friedhof am Rennweg in Wambel der Förderverein Gedenkstätte Steinwache/Internationales Rombergpark-Komitee e.V., die SPD und die Linke im Stadtbezirk Brackel, der VVN, die Jugendlichen aus Reihen der SJD/Die Falken und zahlreiche Bürgerinnen und Bürger der nationalsozialistischen Opfer aus Reihen der Kriegsgefangenen und Zwangsarbeiter an deren Ehrenmalen....

  • Dortmund-Ost
  • 02.04.13
  • 186× gelesen
Kultur
4 Bilder

Karfreitag , ein Tag der Stille...

Der Karfreitag ist im Zusammenhang mit Ostern für die Christen einer der höchsten Feiertage. An ihm gedenkt die Kirche des Todes Jesu Christi in Erwartung seiner Auferstehung. Nach ihrem Glauben litt und starb Jesus als „Gottesknecht“ und nahm im Kreuzestod freiwillig die Erbsünde und Schuld aller Menschen auf sich. Durch Tod und Auferstehung Jesu wird allen Menschen erst Sündenvergebung und damit Errettung aus dem Tod und ewiges Leben ermöglicht. Gleichzeitig betont die katholische Theologie...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 29.03.13
  • 125× gelesen
  •  8