Karl Heinz Lehnertz BürgerReporter

Beiträge zum Thema Karl Heinz Lehnertz BürgerReporter

Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen
Ausgedehnter Küchenbrand in Gelsenkirchen-Rotthausen Wohnung nach Feuer unbewohnbar

Gelsenkirchen (ots) Zu einem ausdehnten Küchenbrand rückte die Feuerwehr Gelsenkirchen am Freitagvormittag aus. Gegen 10:15 Uhr ging der entsprechende Notruf in der Leitstelle ein. Als die ersten Einheiten in der Schonnebecker Straße eintrafen, stand die Küche der Erdgeschosswohnung bereits lichterloh in Flammen. Der Mieter sowie die weiteren Hausbewohner hatten sich schon in Sicherheit gebracht, verletzt wurde niemand. Mit zwei Strahlrohren, eines im Innenangriff und eines von außen, konnte...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen und zwei verletzten Personen auf der Münsterstraße im Stadtteil Bismarck

Gelsenkirchen (ots) Am Samstagabend stieß ein PKW mit mehreren weiteren PKW auf der Münsterstraße zusammen, eine schwer- uns eine leichtverletzte Personen mussten in Gelsenkirchener Kliniken transportiert werden. Um 20:50 Uhr meldeten mehrere Passanten, dass im Stadtteil Bismarck ein PKW mit mehreren weiteren PKW zusammengestoßen sei. Hierbei sollte auch eine Person noch in ihrem PKW eingeklemmt sein. Darüber hinaus seien noch mehrere PKW in den Unfall verwickelt, einer davon stand über hundert...

  • Gelsenkirchen
  • 05.06.21
Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen
Junger Fuchs auf Abwegen in Bulmke-Hüllen

Nicht das Häschen in der Grube, sondern ein junger Fuchs in einem Loch benötigte am heutigen Nachmittag die Hilfe der Feuerwehr Gelsenkirchen. Passanten bemerkten das gefangene Tier gegen 16:45 Uhr und wählten den Notruf 112. Ein Löschfahrzeug und das Kleineinsatzfahrzeug erreichte nach wenigen Minuten das Brachgelände an der Richardstraße. Der Fuchs war in ein 2m tiefes Loch gefallen und konnte dieses aus eigener Kraft nicht mehr verlassen. Mit vereinten Kräfte gelang es den Feuerwehrmännern...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.21
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung nach Brand im Supermarkt

Gelsenkirchen: Nach dem Feuer in einem Supermarkt an der Bochumer Straße in der Neustadt am frühen Montagmorgen, 17. Mai 2021, zwei Uhr, ermittelt die Polizei wegen schwerer Brandstiftung. Ein Zeuge vor Ort gab an, dass er eine schwarz gekleidete Person sah, die vom Brandort in südliche Richtung flüchtete. Ein später durch Ermittler ausgewertetes Überwachungsvideo bestätigt die Aussagen des Zeugen. Am Brandort konnten Brandbeschleuniger und eindeutige Hinweise auf eine vorsätzliche...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.21
Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen
Feuer in einem Supermarkt in der Gelsenkirchener Neustadt

Zu einem Feuer in der Neustadt rückte am frühen Montagmorgen die Feuerwehr Gelsenkirchen aus. Um 02:00 Uhr lief der entsprechende Notruf in der Leitstelle auf. Nur kurze Zeit später, traf der Löschzug der Altstadtwache in der Bochumer Straße ein. Im Bereich der Auslage eines dortigen Supermarktes war es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand gekommen. Die Schaufensterscheibe war bereits geborsten und der Rauch drohte in die darüber befindlichen Wohnungen zu ziehen. Durch die schnell...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.21
Blaulicht
Den durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogenen Pkw schoben die Einsatzkräfte ins Freie. Dort erfolgte die abschließende Kontrolle mit der Wärmebildkamera.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Brand in einer Autowerkstatt fordert zwei verletzte Personen

Gelsenkirchen (ots) Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in den Mittagsstunden des 14.05.2021 zu einem Brand in einer Autowerkstatt in Gelsenkirchen-Horst. In der zu einer Tankstelle gehörenden Halle sollte es brennen. Der Anrufer berichtete weiter, dass noch eine Person im Halleninneren vermisst wird. Einheiten der Wache Buer, Heßler und Altstadt rückten daraufhin in die Straße "Zum Bauverein" aus. Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, hatte der Tankstelleninhaber bereits mit einem...

  • Gelsenkirchen
  • 14.05.21
Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen
Schlussmeldung zu dem Feuer in einem leerstehenden Gebäude in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) Das Feuer, was am späten Samstagnachmittag in einem leerstehenden Gebäude an der Knappschaftsstraße ausgebrochen war, ist gelöscht. Gegen 17:45 Uhr rückte der Löschzug Altstadt mit dem Stichwort "Branderkundung" zu der gemeldeten Adresse aus. Anwohner hatten den Notruf gewählt, weil sie Rauch aus dem ehemaligen Schwesternwohnheim haben aufsteigen sehen. Als die Einheiten wenige Minuten später vor Ort eintrafen, drang bereits dichter Brandrauch aus dem Dachgeschoss des...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.21
Blaulicht

Feuerwehr Gelsenkirchen
Feuer in einem leerstehenden Gebäude in Gelsenkirchen-Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) Seit 17:45 Uhr befindet sich die Feuerwehr Gelsenkirchen in Ückendorf im Einsatz. In der dortigen Knappschaftsstraße brennt es in einem leerstehenden, ehemaligen Krankenhausgebäude. Die Brandbekämpfung erfolgt derzeit über die Drehleiter im Außenangriff und durch Atemschutztrupps im Gebäudeinneren. Neben den Kräften der Berufsfeuerwehr, ist der Löschzug Ückendorf der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz. Die in Teilen verwaisten Wachen werden ebenfalls durch ehrenamtliche...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Strohballenbrand in Gelsenkirchen-Scholven

Die Feuerwehr lässt das Stroh kontrolliert abbrennen. Rund um den Hof in Scholven kann es Rauch- und Geruchsbelästigung geben. Gelsenkirchen (ots) Seit 23:27 Uhr befindet sich die Feuerwehr Gelsenkirchen in Scholven im Einsatz. Auf dem Gelände eines dortigen Reiterhofs brennen 650 Rundballen aus gepresstem Stroh. Im Bereich des Fünfhäuserweg kann es deshalb zu Rauch- und Geruchsbelästigung kommen. Eine Gefahr für die Anwohner besteht dadurch aber nicht. Die Warn-App NINA wurde zur...

  • Gelsenkirchen
  • 08.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.