Karl Heinz Lehnertz

Beiträge zum Thema Karl Heinz Lehnertz

Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehr Herne
Chlorgasaustritt in Einfamilienhaus.

Am heutigen Tag wurde der Leitstelle der Feuerwehr Herne ein Chlorgasaustritt im Keller eines Einfamilienhauses in der Straße „Hilgenbrink“ gemeldet. Der Anrufer schilderte, dass es zu einem technischen Defekt an einer Anlage zur Aufbereitung des Wassers eines privaten Swimmingpool gekommen ist und eine unbekannte Menge einer Säure ausgetreten sei. Aufgrund dieser Meldung wurde durch die Leitstelle der Gefahrgut-Zug der Berufsfeuerwehr, vier Rettungswagen, ein Notarzt, ein Gerätewagen...

  • Herne
  • 25.02.21
Blaulicht
4 Bilder

Polizei Bochum: Auf drei Rädern in Herne unterwegs
POL-BO: Auf drei Rädern in Herne unterwegs

Herne "Der hat doch ein Rad ab ! So oder so ähnlich muss die Konversation in einem Polizeifahrzeug abgelaufen sein, dass am 1. Februar, gegen 15.50 Uhr, auf der Dorstener Straße in Herne unterwegs war. Im Fahrzeug sitzen Polizeibeamte des Bochumer Verkehrsdienstes, die sich u.a. um die Überwachung des Schwertransportes kümmern. In Höhe der Holsterhauser Straße fällt das geschulte Auge der Polizisten auf einen Transporter, der einen Verkaufsanhänger zieht. Der Anhänger hat ein Gewicht von 1,5...

  • Herne
  • 03.02.21
Blaulicht

Polizei Bochum: Ohne Führerschein, aber unter Drogen
Ohne Führerschein, aber unter Drogen: 26-jähriger Herner flüchtet vor Verkehrskontrolle

Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, führte weitere Drogen mit und hat keine Fahrerlaubnis - ein 26-jähriger Herner flüchtete am Dienstag (2. Februar) vor einer Verkehrskontrolle auf der Auguststraße in Herne - mit für ihn unangenehmen Folgen. Gegen 23.20 Uhr wollte eine Polizeistreife einen Autofahrer auf der Auguststraße kontrollieren. Als der Autofahrer den Streifenwagen wahrnahm, beschleunigte er plötzlich und fuhr mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in nördliche Richtung...

  • Herne
  • 03.02.21
Blaulicht

POL-BO: Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben: Wer kennt diese Frau?

Mithilfe einer gestohlenen EC-Karte hat eine bislang unbekannte Frau in Herne Geld abgehoben. Die Polizei veröffentlicht jetzt mit richterlichem Beschluss das Bild einer Überwachungskamera und fragt: Wer kennt diese Frau? Hier finden Sie das Fahndungsfoto: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/herne-diebstahl-computerbetrug-1 Der Vorfall hat sich am 30. September 2020 in Herne ereignet. Nachdem einer Seniorin (83, aus Herne) kurz zuvor die Geldbörse gestohlen worden war,...

  • Herne
  • 01.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum: Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen
POL-BO: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und der Bochumer Polizei Zwei Festnahmen nach größeren Bränden in Wanne-Eickel

In der Nacht von Freitag (29. Januar) auf Samstag ( 30.Januar ) kam es innerhalb von wenigen Minuten zu zwei Bränden in Wanne-Eickel. Beide Brandorte liegen nur wenige hundert Meter auseinander. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Die Polizei konnte zwei Tatverdächtige festnehmen. Gegen 2.45 Uhr brannte zuerst ein Pkw in einer Tiefgarage in der Heidstraße. Das Feuer griff zwischenzeitlich auf ein weiteres Fahrzeug über. Nur wenige Minuten später...

  • Herne
  • 31.01.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Autofahrer rammt Laterne - 60.000 Euro Sachschaden
POL-BO: Alkoholisierter Autofahrer rammt Laterne - 60.000 Euro Sachschaden

Leichte Verletzungen, hoher Sachschaden - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am frühen Mittwochmorgen, 27. Januar, auf der Holsterhauser Straße in Herne zugetragen hat. Der Fahrer, ein 31-jähriger Herner, hatte 1,8 Promille im Blut. Gegen 1 Uhr morgens fuhr der stark alkoholisierte Mann nach aktuellem Ermittlungsstand mit seiner hochwertigen Limousine auf der Holsterhauser Straße in Richtung des Abenteuerspielplatzes Hasenkamp. In der Linkskurve hinter der A-43-Anschlussstelle...

  • Herne
  • 28.01.21
Blaulicht

POL-BO: Halskette nachts in der Fußgängerzone geraubt - Zeugen gesucht!

Zu einem Raubdelikt ist es in der Nacht vom 22. auf den 23. Januar in der Herner Innenstadt gekommen. Die Beute: Eine silberne Halskette. Nach bisherigem Kenntnisstand wurde ein 19-jähriger Herner gegen 3.30 Uhr in der Fußgängerzone, Bahnhofstraße 78, von zwei unbekannten Männern zunächst angesprochen. In dem kurzen Gespräch spielte die vom Herner getragene Halskette eine Rolle. Plötzlich wurde er von einem der Männer geschubst. In einem günstigen Moment rannte der 19-Jährige davon. Einer der...

  • Herne
  • 24.01.21
Blaulicht

POL-BO: Polizei fahndet nach korpulentem Schamverletzer mit weißem Bart

Die Polizei fahndet in Herne nach einem Schamverletzer. Er hatte am Montagnachmittag, 18. Januar, nahe der Erzbahntrasse am Fuße der Halde Pluto mit heruntergelassener Hose im Gebüsch gestanden. Eine junge Hernerin (14) hatte den Mann gegen 15 Uhr in der Nähe des Anstiegs zur Halde an der Thiesstraße gesehen. Das Mädchen beobachtete, wie er sexuelle Handlungen an sich vornahm und lief davon. So wird der Mann beschrieben: ca. 50 bis 60 Jahre alt; "dick" bzw. "korpulent"; weiße, schulterlange...

  • Herne
  • 19.01.21
Blaulicht

Polizei Bochum
POL-BO: Strafanzeige nach Abbiegeunfall in Herne-Bickern - Fahrer unter Drogen

Vier Verletzte, 18.000 Euro Schaden und eine Strafanzeige sind die Bilanz eines Abbiegeunfalls in Herne-Bickern am Mittwoch, 13. Januar. Einer der Fahrer stand zum Unfallzeitpunkt unter Drogeneinfluss. Gegen 22.20 Uhr befuhr ein 18-jähriger Herner die Emscherstraße in Richtung Röhlinghausen. An der Kreuzung bog er nach bisherigem Kenntnisstand nach links auf die Wilhelmstraße ab. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrzeug eines 48-jährigen Herners. Dieser war auf der...

  • Herne
  • 14.01.21
Ratgeber
Machen sich stark für sichere Passwörter (v. l.): Kriminalhauptkommissar Ulrich Neuhaus ( Kriminalprävention und Opferschutz ), Veronika Hensing ( Leiterin der Verbraucherzentrale Herne ), Claudia Wilmer ( Beraterin bei der Verbraucherzentrale in Bochum ), Erste Kriminalhauptkommissarin Silke Jakobs ( Leiterin des Bereichs Kriminalprävention und Opferschutz ) und Alexandra Kopetzki ( Leiterin der Verbraucherzentrale Witten ).

Polizei Bochum : Mach dein Passwort stark
"Mach dein Passwort stark!": Polizei und Verbraucherzentrale werben für mehr Sicherheit im Netz

Weder kreativ, noch sicher: Zahlenreihen wie "1234" finden sich häufig in Passwörtern. Doch was sich leicht merken lässt, lässt sich noch leichter knacken - ein Albtraum für alle, die online shoppen oder Bankgeschäfte tätigen. Mit der Kampagne "Mach dein Passwort stark!" werben Polizei und die Verbraucherzentralen Bochum, Herne und Witten daher jetzt für mehr Sicherheit im Web. "Für die meisten Leute ist es selbstverständlich, die eigenen vier Wände vor Einbrechern zu schützen", sagt die Erste...

  • Wattenscheid
  • 10.11.20
Ratgeber

Angebliche Maskenkontrollen: Betrüger versuchen, Geld zu kassieren
Angebliche Maskenkontrollen: Betrüger versuchen, Geld zu kassieren - Zeugen gesucht

Betrüger in gelben Warnwesten: Die Herner Polizei ermittelt gegen falsche Ordnungsamtsmitarbeiter, die unter einem Vorwand versucht haben, Geld zu kassieren. Nach mehreren Zeugenaussagen hielten sich die Täter in den vergangenen Tagen mehrfach im Volkspark Eickel auf und kontrollierten, ob Passanten Masken trugen. Auf diese Weise haben die Betrüger versucht, Spaziergänger um ihr Geld zu bringen. Eine Maskenpflicht besteht in diesem Bereich nicht. Bekleidet waren die Betrüger mit gelben Westen...

  • Herne
  • 04.11.20
Blaulicht

Polizei Bochum : Autofahrer schlägt auf Rettungssanitäter ein
Während der Erstversorgung eines Verletzten - Autofahrer schlägt auf Rettungssanitäter ein

"Tätlicher Angriff auf Rettungssanitäter!" Nach diesem Funkspruch machte sich eine Streifenwagenbesatzung am gestrigen 11. Oktober, gegen 21.35 Uhr, auf den Weg zur Oststraße in Herne. Was war passiert? Zwei Sanitäter behandelten hier einen Mann, der zuvor gestürzt war. Den Rettungswagen hatten sie auf der Straße abgestellt, da keine andere Parkmöglichkeit in der Nähe des Verletzten zur Verfügung stand. Nach bisherigem Ermittlungsstand tauchte plötzlich von hinten ein Pkw auf, dessen Fahrer...

  • Herne
  • 12.10.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Tatgeschehen wurde von einer Überwachungskamera aufgezeichnet.
Tatgeschehen wurde von einer Überwachungskamera aufgezeichnet.

Bewaffneter Raubüberfall auf Kiosk - Zwei maskierte Männer bedrohen Angestellte mit Messer In den frühen Morgenstunden des gestrigen 27. Juni (Samstag) kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf den Kiosk an der Sodinger Straße 12 in Herne. Um 5.23 Uhr betraten zwei maskierte Männer den Verkaufsraum. Während einer der Kriminellen die Angestellte (65) mit einem Messer bedrohte, griff dessen Mittäter in die Kasse und entwendete Bargeld. Mit der Beute flüchtete das Räuberduo zu Fuß in Richtung...

  • Herne
  • 28.06.20
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Herne: Brand an der Landgrafenstraße
Brand an der Landgrafenstraße

Gestern am 13.06 um 22:30 Uhr wurde die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Herne über einen großen Brand an der Landgrafenstraße informiert. Umgehend wurde der Löschzug 2, ein Einsatzleitfahrzeug, ein Rettungstransportwagen und das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuerwache 1 zur Einsatzstelle entsandt. Zusätzlich wurden zwei Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Auf der Anfahrt zeigte eine große Rauchwolke den Einsatzkräften den Weg zur Einsatzstelle. Bei Eintreffen der ersten Kräfte...

  • Herne
  • 14.06.20
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfall mit Flucht - Beschädigter VW und weitere Zeugen gesucht!

Am heutigen Freitag, den 12.06.2020, gegen 02:25 Uhr, ereignete sich auf der Dorstener Straße in Bochum ein Verkehrsunfall, bei dem fünf parkende Fahrzeuge beschädigt wurden. Autofahrer möglicherweise in Richtung Herne entfernt. Zur genannten Uhrzeit war ein Zeuge durch einen lauten Knall aufmerksam geworden und stellte bei einer Nachschau die beschädigten Fahrzeuge fest. Er informierte umgehend die Polizei. Der Verursacher des Unfalles hatte sich unerkannt entfernt. Das verursachende Fahrzeug...

  • Herne
  • 12.06.20
Blaulicht

Polizei Bochum
Polizei sucht Zeugen: Frau mit Kinderwagen sexuell belästigt

Eine Frau erstattete gestern Nachmittag, 11. Mai, auf der Polizeiwache Herne Strafanzeige wegen einer sexuellen Belästigung. Die Polizei sucht jetzt Zeugen des Vorfalls. Die 29-jährige Hernerin ging am Sonntag (10. Mai) mit ihrem Kinderwagen die Erzbahntrasse in Richtung Gelsenkirchen entlang. In Höhe der Hofstraße in Wanne-Eickel näherte sich ihr gegen 14.15 Uhr von hinten ein Radfahrer und sprach sie an. Anschließend setzte er seinen Weg fort - kam jedoch nach einiger Zeit wieder zurück. Nach...

  • Herne
  • 12.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.