Karl Heinz Lehnertz

Beiträge zum Thema Karl Heinz Lehnertz

Vereine + Ehrenamt
60 Bilder

Blau-Weiss Günnigfeld 1969
50- jähriges Jubiläum der K.G. Blau-Weiss Günnigfeld 1969 e.V.

1969, Gründungsjahr der KG Blau – Weiss Günnigfeld. 1970, Eintritt und Mitgliedschaft im F.W.K. Von da an nahmen die Mitglieder des Vereins regelmäßig an vielen karnevalistischen Veranstaltungen in Wattenscheid und Umgebung teil. Bei der Zusammensetzung ihres Elferrates durchbrachen die Blau-Weissen in Wattenscheid ein ungeschriebenes Gesetz: „Eine Frau im Elferrat!“ Lore Simon, bekannt als Vereinsmutter und unvergessen als Büttenrednerin, wurde sie in den 70ziger Jahren Mitglied. Seit...

  • Wattenscheid
  • 29.10.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
53 Bilder

FWK
Wattenscheid hat ein neues Prinzenpaar

Prinz Bodo I. ( Neumann ) und Prinzessin Alexandra I. ( Hegenberg ) aus den Reihen der Günnigfelder Karnevals - Gesellschaft für die nächten zwei Jahre regieren, Adjutanten sind Michael Kolarczik ( Gü. Ka. Ge. ), Frank Salewski ( Gü. Ka. Ge. ) und Adjutantin Ruth Wentingmann ( Prinzessinnenclub Wattenscheid ). Man hat sich auf die Fahne geschrieben „ Jeck sein verbindet “ . Und weitere Kandidaten standen zur Wahl wie Manfred Molszich Bezirksbügermeister, Axel Schäfer Mitgied des...

  • Wattenscheid
  • 12.10.19
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Text: David Jany
6 Bilder

Jugendfeuerwehr Günnigfeld
Die Jugendfeuerwehr aus Günnigfeld reinigten Stolpersteine in Wattenscheid

Im Rahmen einer Stadtweiten Aktion des Stadtjugendrings Bochum , hatte sich heute, ich auch die Jugendfeuerwehr Wattenscheid der wichtigen Aufgabe gewidmet, die Stolpersteine welche an die Ermordeten und Entrechteten des Holocaust in Bochum und Wattenscheid erinnern zu reinigen. 5 Jugendliche im Alter zwischen 13 und 15 Jahren hatten bei Aktion tatkräftig Hand angelegt. Zugeteilt zur Reinigung wurden der Jugendgruppe aus Günnigfeld die Stolpersteine an der Hüllerstraße und der Stresemannstraße....

  • Wattenscheid
  • 09.10.19
  •  2
  •  2
Vereine + Ehrenamt
 v. l. n. r. Dirk Remiorz vom All.Bü.Schü. -  Wattenscheid,   Hans-Dieter Rehberg , Präsident vom WSB 
Text: Oberst Horst Müller
20 Bilder

Dirk Remiorz vom All.Bü.Schü. Wattenscheid regiert die Schützen im WSB

Der amtierende König des All.Bü.Schü. Wattenscheid Dirk Remiorz errang beim diesjährigen Westfälischen Schützentag in Herford die Würde des Landeskönigs 2019. Er setzte sich mit einer Ringzahl von 10.9 gegen zahlreiche Schützenkönige aus Westfalen durch. Dirk Remiorz ist der erst Landeskönig aus dem All.Bü.Schü. Wattenscheid seit seiner Gründung 1863.

  • Wattenscheid
  • 06.10.19
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Feuerwehr Bochum
Abschnitt West der Fw. Bochum probt Ernstfall

Am 27.09. gegen 19.55 Uhr wurden die Einheiten Günnigfeld und Heide, sowie Höntrop und Eppendorf zu einem Brandmeldealarm an der RUB alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde eine starke Verrauchung und Feuerschein im Gebäude GC Ebene 1 festgestellt. Nach Aussage von Betroffenen, wurden noch mehrere Personen auf der Ebene vermisst. BOI Sackers als Einsatzleiter bildete 2 Abschnitte und nahm einen massiven Angriff zur Menschenrettung und Brandbekämpfung vor. Die Verletzten wurden...

  • Wattenscheid
  • 30.09.19
Vereine + Ehrenamt
Text : Löschzug Heide
3 Bilder

Überraschendes “Geschenk” zum 150 jährigen Jubiläum

Im Rahmen der großen Feier zum 150 jährigen Jubiläum zur Gründung der Feuerwehr Wattenscheid wurde im Rahmen des Festaktes überraschend ein nagelneues Fahrzeug übergeben. Es handelt sich um ein Löschgruppenfahrzeug für den Katastrophenschutz, kurz LF KatS, welches nun beim Löschzug Heide in Dienst gehen wird. Bereitgestellt wird das Fahrzeug mit seiner umfangreichen Ausrüstung vom Bund. Das wuchtige Gefährt basiert auf einem soliden Allrad-Fahrgestell mit automatisiertem Getriebe und einer...

  • Wattenscheid
  • 02.09.19
Vereine + Ehrenamt
Holger Dirks ( Pfarrer ), Bernd Wirth zur Osten, u. Gerd Krampe ( Sevinghauser Gänsereiter ), Königspaar Thomas Appelbaum u. Saskia Wirth zur Osten, Anke Schulz - Najda  u. Siegfried Schirmer ( Hospizverein  Wattenscheid ), Ralf Tietmeyer ( Pastoralreferent )

Sevinghauser Gänsereiter
Gänsereiterclub Sevinghausen übergibt Spende an den Hospizverein Wattenscheid

Das Königspaar Thomas Appelbaum & Saskia Wirth zur Osten überreichten an die neue Vorsitzende Anke Schulz - Najda sowie dem Vorgänger Siegfried Schirmer des Hospizverein WAT e.V. eine Spende von 400,-€ die bei den beiden letzten traditionellen Erntedank - Gottesdiensten gesammelt wurden. Bei dem Gottesdienst der durch Pfarrer Holger Dirks und Pastoralreferent Ralf Tietmeyer in Zusammenarbeit mit dem Gänsereiterclub Sevinghausen 1598 e.V. durchgeführt wurde, ist die Kollekte für...

  • Wattenscheid
  • 26.07.19
Vereine + Ehrenamt
Text: Sevinghauser Gänsereiter Club

Sevinghauser Gänsereiter
Sevinghauser Gänsereiter Club bedankt sich bei verdienten Vorstandsmitgliedern

In der letzten Versammlung hat sich der Gänsereiterclub Sevinghausen 1598 e.V. für jahrelange Vorstandsarbeit bei Klaus Jesusek für mehr als 30 Jahre als 1 . Kassierer und Rolf Hahne als Pressesprecher die jetzt aus Ihren Vorstandsämter ausgeschieden sind bedankt. Der neue Vorstand überreichte Ihnen jeweils einen Frühstückskorb v.l. H.-Bernd Wirth zur Osten 1. Vors., Thomas Wienand 2. Schriftführer, Klaus Jesusek, Michael Dambrowske 1. Schriftführer, Thomas Appelbaum König &...

  • Wattenscheid
  • 30.06.19
  •  2
  •  2
Kultur
4 Bilder

WAT 602
Der erste EuroSouvenirschein Wattenscheid

Heute wurde im Zuge der Eröffnung von WAT 602 ein weiteres Highlight vorgestellt. Leif Burghard, Inhaber der EuroMint GmbH aus Bochum, überreichte dem Bezirksbürgermeister Manfred Molszich den ersten "EuroSouvenirschein Wattenscheid". Es handelt sich dabei um die begehrten, von der Europäischen Zentralbank freigegebenen Scheine, die auf nur 5.000 Exemplare limitiert sind. "Wir freuen uns, diesen offiziellen Schein bei der heutigen Veranstaltung für Wattenscheid veröffentlichen zu dürfen",...

  • Wattenscheid
  • 22.06.19
Vereine + Ehrenamt
Text: Freiwillige Feuerwehr Höntrop
7 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Höntrop
Unerwartete Übung überrascht uns bei unserem Übungsabend

Es ist Freitag, der 14.06.2019, 18:35 Uhr, in Wattenscheid - Höntrop Der Melder schrillt, die Mannschaft begibt sich zu den Fahrzeugen. Unter dem Stichwort „Brand – Nachschau halten“ fahren wir in Richtung Wattenscheider Innenstadt zu einem stillgelegten Bunkergebäude Ecke Marienstraße und Pohlbörgerstraße. An der Einsatzstelle angekommen, werden wir schon von den Kameradinnen und Kameraden der Rettungshundestaffel für Feuerwehren NRW e.V. und einigen unser Kollegen, die eine beobachtende...

  • Wattenscheid
  • 15.06.19
Vereine + Ehrenamt
v.l.n.r Horst Krollmann, Martina Teng , Horst Müller
6 Bilder

Stadtmeisterschaft in Dortmund

Bei der Stadtmeisterschaft in Dortmund holte der BSV Höntrop mit dem Kleinkalibergewehr den 2. Platz. In der Einzelwertung holte Horst Krollmann den 1. Platz und Horst Müller den 3. Platz . In der Damenwertung holte Martina Teng den 1. Platz .

  • Wattenscheid
  • 28.04.19
Vereine + Ehrenamt
Text: Christina Knappe
2 Bilder

Alter Schützenverein 1788 Westenfeld
Jahreshauptversammlung des Alten Schützenverein 1788 Westenfeld

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des  Alter Schützenverein 1788 Westenfeld e.V. die am 13 April 2019 stattfand wurde ein Teilvorstand gewählt. Zum zweiten Vorsitzenden wählte die Versammlung Günter Sendt. Sven Gathmann-Sendt übernahm das Amt des ersten Geschäftsführers. Anja Lulka wurde als zweite Kassiererin bestätigt. Protokollführerin und Pressebeauftrage wurde erneut Christina Knappe. Zum zweiten Schießsportleiter wurde Franz Heckmanns gewählt. Martina Stumpf übernahm das Amt des...

  • Wattenscheid
  • 15.04.19
Kultur
4 Bilder

Filmvorführung zeigt die Geschichte der Steinkohle

Über 100 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung des Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel zur Filmvorführung der Dokumentation "Die Steinkohle" in die Wattenscheider Stadthalle. Der Film entstand in Kooperation der Sender ZDF und Arte und beleuchtet die jahrhundertelange Geschichte der Steinkohleförderung in Europa. Am 21.12.2018 stellte mit der Zeche Prosper - Haniel in Bottrop das letzte Bergwerk in Deutschland seinen Betrieb ein. Doch das Erbe der Steinkohle wird noch sehr lange...

  • Wattenscheid
  • 31.03.19
Vereine + Ehrenamt
Text: Dany Uhlig
16 Bilder

Wattenscheider Prinzessinnenclub hat doppelten Grund zum Feiern!

Auf 30 Jahre voller Höhepunkte blickt der Wattenscheider Prinzessinnenclub, doch dieses Jahr gabt es ein Ereignis, das absolut herausragte. Franz Seidl, Präsident und 1.Vorsitzender des Festausschuß Wattenscheider Karneval e.V. wurde am gleichen Tag 68 Jahre. Da gab es natürlich doppelten Grund zum Feiern! Der Club der ehemaligen weiblichen Tollitäten besteht seit 1989. Der Club der Prinzen existiert schon seit 1974. Damit die Ex-Prinzessinnen nach ihrer Amtszeit nicht für immer in der...

  • Wattenscheid
  • 03.03.19
Vereine + Ehrenamt
73 Bilder

Ausgelassene Stimmung im Landtag NRW

Ausgelassene Stimmung im Landtag NRW: Prinzenpaare, Dreigestirne, Prinzessinnen und Prinzen aus ganz Nordrhein-Westfalen haben am Dienstag, den 19. Februar 2019, die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament gefeiert. Auch dabei waren sowohl das Wattenscheider Stadtprinzenpaar Marc I. und Sarah I. als auch der Festausschuss Wattenscheider Karneval, die somit der Einladung des Abgeordneten Serdar Yüksel zur Sitzung des närrischen Landtags folgten. „Gerade die Karnevalstradition in...

  • Wattenscheid
  • 20.02.19
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.