Karl-May

Beiträge zum Thema Karl-May

Kultur
Cover von "Karl Mays magischer Orient"
  4 Bilder

Karl Mays magischer Orient
Der Herrscher der Tiefe

Ich bin Autorin und lebe in Neviges. Aktuell wurde ich für eine meiner Science-Fiction-Kurzgeschichten mit dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnet. Doch ich schreibe auch Fantasy und arbeite an der Fantasy-Reihe "Karl Mays magischer Orient" des Karl May Verlags mit. Von mir dort erschienen sind die Kurzgeschichten "Das Vermächtnis des Kara" und "Durchs wilde Ernstthal". "Das Vermächtnis des Kara" könnt ihr auf TOR Online gratis lesen. Wenn es euch gefallen hat, dürft ihr mir dort auch gern ein...

  • Velbert-Neviges
  • 28.07.20
Kultur
  3 Bilder

Karl Mays magischer Orient
Sklavin und Königin

Ich bin Autorin und wohne in Neviges. Seit 2016 schreibe ich an der Fantasy-Reihe "Karl Mays magischer Orient" des Karl May Verlags Bamberg Radebeul mit. Ich habe zwei Kurzgeschichten zur Anthologie "Auf phantastischen Pfaden" beigetragen und zu Band 5 die titelbildgebende Episode "Die Königin von Saba". "Sklavin und Königin" ist Band 5 der Fantasy-Reihe "Karl Mays Magischer Orient". Inhalt: Nach den Kämpfen gegen den Schut und Al-Kadir trifft Kara Ben Nemsi auf die Niederländerin...

  • Velbert-Neviges
  • 03.07.20
Überregionales
Die Autorin Jacqueline Montemurri-Jarnicki aus Neviges. Sie stellt auf der Leipziger Buchmesse den fünften Band der Fantasyreihe "Karl Mays magischer Orient" vor.
  3 Bilder

Der Zauber des Unbekannten

Jacqueline Montemurri-Jarnicki entführt mit viel Fantasie in die Welt Karl Mays Eine Anthologie und vier Romanbände sind inzwischen in der Fantasyreihe "Karl Mays magischer Orient" erschienen. Jetzt veröffentlicht der Karl May-Verlag den fünften Band dieser Reihe. Wie schon in der Anthologie ist in diesem Band die Nevigeserin Jacqueline Montemurri-Jarnicki als Autorin vertreten. Auf der Leipziger Buchmesse wird sie am 16. März die Neuerscheinung vorstellen. Sie kann sich noch genau daran...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.02.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.