Karnaper Bürgerbündnis

Beiträge zum Thema Karnaper Bürgerbündnis

Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

TAXI-Parkzonen auf der Karnaper Straße werden jahrelang nicht mehr angefahren - KBB empfiehlt die Umwandlung in zwei Schwerbehindertenparkplätze

Zahlreiche Bürger mit einer außergewöhnlichen Gehbehinderung zeigten uns auf den KBB Inklusionsinfotagen auf dem Karnaper Markt Anfang Mai auf, wie schwierig es ist, einen freien Parkplatz in der Nähe der beiden Apotheken, der drei Ärzte auf der Karnaper Straße / Karnaper Mitte oder dem ambulanten Pflegedienst am Tage zu finden. Und das der Personenkreis der Menschen, mit einer außergewöhnlichen Gehbehinderung stetig wächst, zeigen nicht nur Statistiken. Den Meisten fällt dieser Missstand erst...

  • Essen-Nord
  • 15.06.22
Vereine + Ehrenamt

Herzlich Willkommen in unserem schönen Karnap

Herzlich Willkommen in unserem schönen Karnap. "Wo Gemeinschaft herrscht, da herrscht auch Erfolg" - Unter diesem Aspekt arbeitet das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. und seine Quartiergruppen in Essen ehrenamtlich an verschiedenen Projekten und hat immer den Blick auf das Wohl der Bürgerinnen und Bürger, ganz besonders im Bezirk V der Stadt Essen. Und dazu heißt es auch, die neuen Familien aus der Ukraine in unserem Quartier nicht nur zu begrüßen sondern auch sie zu unterstützen, damit Sie...

  • Essen-Nord
  • 07.06.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

emscher games 2022 - Spiel, Sport und Spass am vergangenen Wochenende im Emscherpark

Die Emscher Games 2022. Die neue jährliche Sport-,Spiel und Inklusionsveranstaltung für Familien im Essener Norden, erhält nach der letzten Aktion in 2021 eine neue Größe mit dem neuen Format. Die mehr als 600 Besucher und Besucherinnen, insbesondere Familien und deren Kindern, konnten am letzten Sonntag, trotz der mäßigen Witterungsverhältnisse, im Emscherpark an dieser fünfstündigen Veranstaltung verschiedene Sportvereine kennenlernen, Sportaktivitäten im Rahmen der bundesweiten...

  • Essen-Nord
  • 02.06.22
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

BIG Family Games des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. bringt Spiel und Sport und viele Sieger in den Emscherpark

Die zweiten BIG Family Games 2022 ( ein Part der emscher games ) sind an diesem Wochenende im Emscherpark durchgeführt worden und konnten die Teilnehmerzahlen aus dem ersten Jahr 2021 noch einmal verdoppeln. Eröffnet wurden die Spiele des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. durch den Bürgermeister Rudi Jelinek, der den Startschuss gegeben hat. Bei vier Disziplinen konnte die ganze Familie bei Bewegungsspielen wie „Känguruh-Hüpf, Blitzkurier und weitere, mit viel Tempo, Ausdauer, Geschicklichkeit...

  • Essen-Nord
  • 02.06.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Die emscher games 2022 - Sport und Spiel im Emscherpark am 29.05.2022

Am 29.05.2022 starten die erste emscher games im Emscherpark. Von 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Was erwartet Euch bei den emscher games 2022: Die BIG FAMILY GAMES 2022 - BEGINN 12:30 bis 14:30 Uhr Siegerehrung zwischen 15:00 Uhr und 15:30 Uhr Anmeldung vorab unter spiele@kbb1999.de Eröffnungsworte des Bürgermeisters Rudi Jelinek und des 1. stellv. Vorsitzenden des Sportausschusses der Stadt Essen Ratsherr Ralf Bockstedte um 13:00 Uhr kostenfreier Kinderflohmarkt für Kinder von 5 - 16 Jahren, von...

  • Essen-Nord
  • 22.05.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Neues Spiel-Schaukelelement für den Spielplatz Arenbergstraße / Am Hochbunker kommt !!!!

Anfang März 2022 mussten wir leider als Spielplatzpaten den Karnaper Kindern und Familien die traurige Nachricht mitteilen, dass das Holzschaukelgerüst nicht mehr "schaukelsicher ist" und ersteinmal nicht erneuert wird. Wir haben die Bezirksvertretung V im Form eines Antrags gebeten, finanzielle Mittel zu bewilligen, damit die Kinder in diesem Sommer wieder Schaukeln können. Dieses wurde aber dann seitens der Bezirksvertretung V nicht behandelt und auch nicht in die Planung mitaufgenommen. (...

  • Essen-Nord
  • 22.05.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. wird für die erfolgreiche Teilnahme an dem SauberZauber 2022 prämiert

Am 17. SauberZauber 2022 hat das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. in diesem Jahr nicht nur erfolgreich teilgenommen, sondern wurde auch zur Preisverleihung ausgewählt und hat dadurch auch eine Prämierung erhalten. Mehr als 25.000 Menschen haben in diesem Jahr an der SauberZauber 2022 Aktion teilgenommen und einen großartigen Anteil an ehrenamtlichen Engagement gezeigt. Durch die Initiatoren und Sponsoren, konnten wir alle etwas zu unserer Sauberkeit in den Quartieren beitragen und dabei auch...

  • Essen-Nord
  • 14.05.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Inklusionsinfotage Tag 1 auf dem Karnaper Markt

Am heutigen 5. Mai, am Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, startete das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. in den Essener Quartieren diverse Aktionen. Flyer, Infostände oder auch einen mehrtägigen Inklusionsinfotag auf dem Marktplatz. Zusammen mit der Aktion Mensch steht das KBB 1999 e.V. und auch der VdK Kreisverband Rhein Ruhr für Barrierefreiheit in allen Quartieren der Stadt Essen. Unter dem Motto "Tempo machen für Inklusion- barriefrei zum Ziel!" wurden...

  • Essen-Nord
  • 08.05.22
Vereine + Ehrenamt

Das KBB 1999 e.V. unterstützt die Jugendarbeit der Sportmannschaft des FC Karnap 07/27

Das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. steht auch zusammen mit dem Sportpark Karnap e.V. als Unterstützer der Kinder- und Jugendförderung im Bezirk V und besonders im Quartier Karnap. Und durch persönliche finanzielle Spenden der Vorstandsmitglieder der beiden Vereine, konnte das KBB 1999 e.V., nun eine weitere Jugendmannschaft des FC Karnap 07/27 ausstatten. Und diese Mannschaft, die E1 von den Trainern Martin Malkowski und Michael Schmidt zeigt nicht nur Teamgeist und gute sportliche...

  • Essen-Nord
  • 05.05.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Die BIG Family Games kommen zum zweiten Mal in den Essener Norden

Zum zweiten Mal holt das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. die BIG Family Games in den Essener Norden, in den Emscherpark. Aber was sind die BIG Family Games ? Das Herzstück unserer BIG Family Games sind vier spaßig-sportliche Disziplinen für die ganze Familie. Die müsst ihr gemeinsam im Familien-Team bewältigen. Dabei geht es nicht um höher, schneller, weiter oder besser. Vielmehr steht die Freude im Mittelpunkt, gemeinsam als Familie aktiv zu sein. Wenn ihr alle vier Disziplinen schafft,...

  • Essen-Nord
  • 04.05.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Karnaper Inklusionsinfotage - BARRIEREFREIHEIT - 05. Mai und 06. Mai 2022 am Karnaper MARKT

Am 5. Mai ist der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung, der Höhepunkt im Jahr der Behindertenhilfe- und selbsthilfe. Gemeinsam machen sich viele Menschen, wie das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. im Quartier, für Inklusion stark. Unter dem gemeinsamen Motto „Tempo machen für Inklusion - barriefrei zum Ziel“! veranstaltet das KBB 1999 e.V. mit seinen Partnern die Inklusionsinfotage am und auf dem Karnaper Markt, am 05.05.2022 und 06.05.2022. Wann: TAG 1:...

  • Essen-Nord
  • 29.04.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Der Osterhase erobert den Emscherpark und sucht zusammen mit dem OB Thomas Kufen und den KITA Kindern die Ostereier

Der Osterhase erobert den Emscherpark Das Wetter an diesem Freitag spielte mit und das Ostereiersuchen konnte bei sonnigen Zügen im Emscherpark für die Kinder der KITA Grubengold ,der Lebenshilfe Essen, erfolgreich durchgeführt werden. Und wieder einmal hatten alle Beteiligten, ob groß ob klein, rund um den neuen Kletterfelsen im Emscherpark eine Menge Spaß. Das hat sich auch der Oberbürgermeister Thomas Kufen nicht nehmen lassen und nahm sich Zeit um mit den KITA Kindern gemeinsam die...

  • Essen-Nord
  • 10.04.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Der Karnaper Osterhase trotz dem Sturm und dem Regen am 2. Aktionstag Ostereiersuchen für Karnaper KITAs

Am zweiten Tag der Osteraktion 2022 für die Karnaper KITAs, konnte dem Osterhasen und den Kindern der Sturm und der Regen nichts anhaben. Auch wenn die Aktion leider an diesem Tag nicht wie geplant im Emscherpark durchgeführt werden konnte, wurde kurzer Hand der Hof der KITA Timpestraße zum Ostereiersuchen umgewandelt. Denn Sicherheit geht vor und die Sturmböen waren leider auf freiem Feld im Emscherpark zu stark. Letztendlich sollten die Kinder, die wiedermal sehr aufgeregt waren, auf eine...

  • Essen-Nord
  • 10.04.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Start der 2. Ostereiersuchaktion für Karnaper KITAs im Emscherpark

Zum Start der 2. Ostereiersuchaktion für Karnaper KITAs im Emscherpark, hat der Osterhase des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. heute die KITA Blauer Elefant des DKSB Essen in Karnap besucht. Die KITA Kinder suchten fleißig die Ostereier und bekamen dann zusätzlich vom Osterhasen noch eine Osterhasentüte mit. Unterstützt bei dieser Aktion durch die Erzieherinnen des Blauen Elefanten, wurden nicht nur die Ostereier gesucht, sondern mit der Fellnase geknuddelt was das Zeug hält, wie man so sagt....

  • Essen-Nord
  • 10.04.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Für einen sauberen Emscherpark in Karnap - Neue Abfalleimer mit Vogelschutz in der Grünen Lunge des Essener Nordens

Es geht weiter mit der Ausstattung im Emscherpark. Neue Mülleimer mit Vogelschutz an den Parkbänken im Emscherpark verschönern nicht nur das Erscheinungsbild sondern sind auch seit Jahren dringend notwendig. Denn oftmals werden Unrat an den Bänken einfach liegen gelassen. Diese Mülleimer hat das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. im letzten Jahr bei der Bezirksvertretung V beantragt und auch bewilligt bekommen. Nun erfreut sich nicht nur das KBB 1999 e.V. an der Umsetzung durch Grün und Gruga...

  • Essen-Nord
  • 09.04.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Hilfe in der digitalen Welt - eigenständige Teilhabe am öffentlichen digitalen Leben - ein neues Projekt des KBB 1999

Hilfe in der digitalen Welt - eigenständige Teilhabe am öffentlichen digitalen Leben Unser Alltag wird immer digitaler. Und die Nutzung und der Umgang mit den digitalen Endgeräten wie „Smartphones und Tablets“ vereinfacht zwar viele Alltagsdinge, doch stellt sie für viele Menschen, gerade eine Barriere und ein Hindernis da. Oftmals fehlt die Hilfe, speziell bei Menschen mit Behinderung und bei älteren Menschen, sich in der digitalen Welt mit Ihren Smartphones und Tablets zurecht zu finden und...

  • Essen-Nord
  • 09.04.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Der Karnaper Markt ist wieder geschlossen. Und nun wieder sicherer für die Fußgänger, spielenden Kindern und Senioren.

Der Karnaper Markt ist wieder geschlossen. Und nun wieder sicherer für die Fußgänger, spielenden Kindern und Senioren. Neue städtische Pfosten wurden binnen 48 Stunden nach dem Dringlichkeitsantrag des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. auf dem Karnaper Markt, durch die Stadt Essen installiert. Der Bezirksinklusionsbeauftragte Andreas Opper des KBB 1999 e.V. ist mehr als erfreut, dass es so schnell ging. Wir bedanken uns bei der Stadtverwaltung Stadt Essen, Stadtamt Straßen und Verkehr und der...

  • Essen-Nord
  • 30.03.22
Vereine + Ehrenamt

Die neunte und damit letzte Sauber Zauber Aktion des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. in Karnap

Die neunte und damit letzte Sauber Zauber Aktion des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. im Aktionszeitraum vom 12.03.2022 bis 25.03.2022 fand am vergangenen Donnerstag am Spielplatz Arenbergstraße / Am Hochbunker statt. Der Frühling kann nun kommen und die Grünanlagen sind rund um die Seilscheibe und dem Spielplatz vom groben Unrat befreit worden. Und das Resümee lässt sich sehen, denn bei den neun Aktionen die das KBB 1999 e.V. in den Stadtteilen Karnap und Steele durchgeführt hat, kamen sage...

  • Essen-Nord
  • 28.03.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Frauenpower beim Sauber Zauber 2022 am Spielplatz Thusneldaplatz / die achte Aktion in Folge

Frauenpower einiger unserer KBB Frauen. Danke an Yvonne, Vanessa und Jessica Fuchs für Eure Beteiligung an der Sauber Zauber Aktion, hier am Spielplatz Thusneldaplatz. Damit ist die achte Aktion vom KBB 1999 e.V. bei der Sauber Zauber Aktion in Essen vollbracht worden. Auch rund um den Kistengarten und dem Barfußpfad der Sinne wurde auch Unrat gesammelt. Zur Belohnung wurde noch ein wenig geschaukelt. Beste Grüße an die Ehrenamt Agentur Essen e.V. für die Materialgestellung.

  • Essen-Nord
  • 28.03.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Anwohner:innen, Eltern und das KBB 1999 e.V. fordern Sicherheit auf dem Karnaper Markt

Tagtäglich wird der Karnaper Markt als Durchgangsstraße zwischen dem Sigambrerweg und der Ahnewinkelstraße von PKWs und Transportern genutzt, obwohl dieses nach der Straßenverkehrsordnung nicht erlaubt ist und es sich um eine Fußgängerzone handelt. Die fehlenden Pfosten am Karnaper Markt, an mindestens zwei Stellen, bieten den rücksichtslosen PKW Fahrer:innen die Möglichkeit, 24 Stunden mit hohen Geschwindigkeiten den Markt zu überqueren. Dieses ist 7 Tage die Woche, 24 Stunden täglich. Der...

  • Essen-Nord
  • 27.03.22
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Verschönerungen am Karnaper Markt stärken die Lebensqualität des Quartiers

Ein kleiner Schandfleck am Karnaper Markt, an dem Helene-Reinhold-Seniorenbegegnungszentrum ist nun wiederbelebt worden. Nach dem Setzen der Karnaper Zeittafel, wurde nun das verwahrloste und oft vollgemüllte tote Grundstück mit frischer Erde und neuen Grünpflanzen aufgewertet. "Hoffen wir mal, dass es so bleibt. Wenn die Pflanzen erstmal gewachsen sind, sieht es dann noch ganz anders aus. Die erste Bepflanzung gehört zu unserem zweistufigen Resilienzkonzept für diesen Ort. Im zweiten Schritt,...

  • Essen-Nord
  • 21.03.22
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Weitere Aktionen zum Sauber Zauber 2022 in Karnap und Steele durch das KBB 1999 e.V. und seiner Quartiergruppe Steelenser Bürgerbündnis

Sauber Zauber Aktion 2022 Nummer vier im Quartier Karnap Einen weiteren angekündigten Beitrag zur SauberZauber Aktion 2022 haben die Ehrenamtlichen des KBB am Wochenende rund um die Helene-Reinhold-Seniorenbegegnungsstätte am Karnaper Markt und den Grünflächen gemacht. Und es ist noch einmal einiges zusammengekommen. Aber jeder Beitrag zur Entmüllung der Umwelt, ist auch ein Beitrag zur Lebensqualität im Quartier. Herzlichen Dank noch einmal in Richtung Ehrenamt Agentur Essen e.V. für die...

  • Essen-Nord
  • 21.03.22
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Dreimal Sauber Zauber 2022 im Quartier Karnap zum Start in den Frühling - und es geht noch weiter

Dreimal Sauber Zauber 2022 im Quartier Karnap zum Start in den Frühling Mit drei Sauber Zauber Aktionen im Stadtteil Karnap am vergangenen Wochenende, begann die Beteiligung des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. an der stadtweiten Aktion SauberZauber 2022, organisiert von der Ehrenamt Agentur Essen e.V. und den Kooperationspartnern. Gestartet wurde mit den Karnaper Bürger:innen am Spielplatz Meersternweg zum ersten Termin. Weiter ging es zu der zweiten Aktion am vergangenen Samstag zum...

  • Essen-Nord
  • 15.03.22
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Die ehrenamtliche Sozialberatung des KBB 1999 e.V. wächst weiter

Nach dem das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. im vergangenen Jahr vom Stadtteilbüro KaBüZe in die Räumlichkeiten am Karnaper Markt, in die Seniorenbegegnungsstätte umgezogen ist (da der barrierefreie Zugang leider fehlte und die Hilfesuchenden meistens auch mobilitätseingeschränkt sind ) gibt es aufgrund der ansteigenden Beratungszahlen nun weitere Räumlichkeiten die das KBB 1999 e.V. nun ausgebaut hat. Gemeinsam mit dem Seniorenreferat der Stadt Essen ist man zum Entschluss gekommen, das...

  • Essen-Nord
  • 04.03.22
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.