Karneval 2015

Beiträge zum Thema Karneval 2015

Überregionales
Rathaussturm der jecken Weiber in Kamen. Fotos: Laura Mintzlaff
3 Bilder

11.11 Uhr und der Schlips von Bürgermeister Hermann Hupe war ab!

Um Punkt 11.11 Uhr hatten sich im Rathaus jede Menge bunt kostümierter Frauen eingefunden, um das Zepter des Bürgermeisters zu übernehmen. Sie brachten sich mit entsprechender Musik in jecke Stimmung, um das Rathaus zu stürmen und Hermann Hupes Schlips abzuschneiden. Auch dieser zeigte sich in allerbester Karnevalsstimmung und machte den Spaß der Damen mit.

  • Kamen
  • 04.02.16
Vereine + Ehrenamt
Zusammen mit dem Prinzenpaar Jörg und Nicole, der Präsidentin Gertrud Franke, Ehrenpräsident Wilfried Franke und Achim Benke als Bacchus sowie dem närrischen Nachwuchs Annabell und Friede wurde die Sessionseröffnung am Fresekenhof in Neheim gefeiert. Fotos: Albrecht
12 Bilder

Neheimer Möppel starten pünktlich in die Session: Erste Sessionsorden verliehen

Neheim. Schlag 11.11 Uhr und es war wieder soweit: Am Fresekenhof in der Mendener Straße hörte eine motivierte Fangemeinde das deutliche plätschern aus Richtung Ruhr: Bacchus ward soeben den Fluten entstiegen - ganz traditionell, wie es sich zur Eröffnung der neuen Session bei der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Neheim gehört. Kurz und knackig fiel die Begrüßung der Gäste der Hüstener Karnevals-Gesellschaft sowie der MKG Kornblumenblau aus, bevor auch schon der gerade getrocknete Bacchus (alias...

  • Arnsberg
  • 11.11.15
  • 2
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Wolfgang Becker, der kurkölnische Schreiber, und Dagmar Freimuth, die Senatorin der Herzlichkeit, wurden beim Ordensfest der KLAKAG zu den neuen Senatoren der Gesellschaft getauft. Fotos: Albrecht
25 Bilder

KLAKAG feiert Sessionsbeginn mit Ordensfest: Neue Senatoren getauft

Arnsberg. Wenige Tage vor dem berüchtigtem närrischen Datum ist am Wochenende die Kleine Arnsberger Karnevalsgesellschaft (KLAKAG) in die närrische Session gestartet. Das Ordensfest des Vereins bot dazu den gelungenen Anlass. Das traditionelle Ordensfest der KLAKAG bot zunächst dem amtierenden Prinzen Alexander der jecke Schütze die Gelegenheit, seinen neuen Orden in aller närrischen Öffentlichkeit zu präsentieren. Und nicht nur das: Assestiert durch seine Paginnen Diana Schüler, Steffi...

  • Arnsberg
  • 11.11.15
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Diese Halle wird jetzt zur Flüchtlingsunterkunft. Die Karnevalisten ziehen mit ihren Wagen ins HDO beziehungsweise in den Gartendom. Fotos: Peter Hadasch
22 Bilder

Gedämpfte Vorfreude

Für Karnevalisten beginnt am kommenden Mittwoch die vermeintlich schönste Jahreszeit, doch neueste Entwicklungen in der Flüchtlingsfrage haben die Vorfreude massiv gedämpft. Wie sich herausstellte, ist die Halle, die der OGM gehört und die jetzt für Flüchtlinge zur Verfügung gestellt werden soll, die Wagenbauhalle. Der Hauptausschuss Groß Oberhausener Karneval hat das Gebäude angemietet, um den Gesellschaften eine überdachte und trockene Möglichkeit zu bieten, die großen Umzugswagen für den...

  • Oberhausen
  • 06.11.15
Vereine + Ehrenamt

Menden est Charlie

Ja, es war Courage und Freundschaft, was der Karnevalverein von Menden und "Die Freunde Maroeuils" gemacht haben ! Nicht einfach, für Meinungsfreiheit zu sein und...zu schweigen ! Ich hätte mich nicht getraut, also : Hut ab ! Als Französin und Mitgliederin des Partnervereins in Frankreich - also Menden.Bösperde- Maroeuil - finde ich nur toll, daB die Meinungsfreiheit debattiert wird, weil wir ja alle betroffen sind. DaB sich Menschen engagieren und auch Frankreich unterstützen, ist lobenswert....

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.15
  • 4
Kultur
Überall gute Party Stimmung  beim traditionellen Zwischenstop in Mehr
120 Bilder

Karneval 2015 in Mehr/Haffen

Petrus schuf den Karneval wenigsten in diesem Jahr, schönes Wetter tolle Stimmung, was wünscht man sich mehr zum Strassenkarneval? Nach Aussagen waren in diesem Jahr gut und gerne 2600 Jecke zum, Strassenkarneval nach Mehr gekommen. Es ist immer wieder schön anzusehen, wie die Verantwortlichen eine so gute Stimmung hinbekommen. Jeder "Lindwurm" in den grossen Karneval Hochburgen könnte es nicht besser darstellen als der hiesige Karnvalsumzug in Mehr. Wie die Bilder vermitteln herrschte entlang...

  • Rees
  • 22.02.15
LK-Gemeinschaft
Die Jury (v.l.), bestehend aus Yvonne Rettig, Regina Tempel und Wolfgang Pins.
4 Bilder

Abstimmung zum Rosenmontagszug 2015: „Ruhrlady“ holt den ersten Platz

Wieder haben die Mülheimer Woche und die Volksbank Rhein-Ruhr den schönsten Wagen des Rosenmontagszuges gesucht. Abstimmen konnten einerseits unsere Leser in unserer Nachrichten-Community lokalkompass.de, zum anderen bewertete eine dreiköpfige Jury, bestehend aus Yvonne Rettig, Marketingabteilung Volksbank Rhein-Ruhr, Wolfgang Pins, Centermanager des Forums, und Regina Tempel, Redakteurin der MW, die Wagen. Den ersten Platz belegt der Wagen „Ruhrlady“ vom Hauptausschuss, den zweiten Platz der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.02.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Jecke Rentner feiern Karneval

Unter dem Motto “Auch nach 50 Jahr, ist die Rentnergemeinschaft immer noch da” konnte Sitzungspräsident Friedel Dörken eine froh gelaunte Rentnerschar im voll besetzten Saal van Gelder begrüßen. Im Jubiläumsjahr hatte sich hoher Besuch angekündigt. Das Weseler Prinzenpaar Prinz Patrick und Prinzessin Kristin hatten es sich nicht nehmen lassen, die Karnevalssitzung der Rentnergemeinschaft Büderich zu besuchen. Und sie konnten mit allen anderen Narren einen höchst abwechselungsreichen amüsanten...

  • Wesel
  • 20.02.15
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Junge Jecken regierten an der Haardklinik

Marl/Haltern. Die Haardklinik Marl-Sinsen lud ein zum Kinderkarneval. Los ging es im Festsaal der Klinik. Ein bunt kostümiertes Volk versammelte sich um der Inthronisierung von Prinz Ahmet I. und Prinzessin Laura I. Beizuwohnen. Ihnen zu Ehren spielte der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Flaesheim. Als der Pandabär den Raum betrat, griff er in seine Tasche und ließ Kamelle regnen. Für die Kinder gab es nun kein Halten mehr. Sie fegten durch den Saal und ließen keine Ecke aus, um auch...

  • Haltern
  • 20.02.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
52 Bilder

Sonnenschein versüßt Karnevalsumzug der Flotten Kugel

Der Karnevalsumzug der Flotten Kugel Sundern war auch im Jahr 2015 wieder ein voller Erfolg. Die Straßen waren mit hunderten kostümierten Narren gefüllt und auch das Wetter spielte bei herrlichem Sonnenschein und zweistelligen Temperaturen mit. Die über 500 Zugteilnehmer verbreiteten tolle Stimmung, verteilten Blumen, Süßigkeiten und andere Kleinigkeiten an die kleinen und großen Jecken. Detlef Lins auf dem Wagen der Ehrensenatoren Die Veranstalter der Flotten Kugel schickten gleich drei Wagen...

  • Sundern (Sauerland)
  • 18.02.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Fassanstich zur Zeltparty mit Bürgermeister und Hexen. Vor dem Dom wurde am Montag spät, aber ausgelassen gefeiert.
6 Bilder

Rosenmontagsparty im Festzelt vor dem Dom

Neheim. Zur Hochform lief der Karneval in Neheim am Montag noch einmal auf. Im Festzelt vor dem Dom bestand für alle Jecken eine gute Gelegenheit, ausgelassen zu feiern. Zum offiziellen Fassanstich ließ sich auch Bürgermeister Hans-Josef Vogel ein Sauerländer Blondes schmecken. Gemeinsam mit Vertretern der Warsteiner Brauerei, des Aktiven Neheims sowie der KG Blau-Weiß Neheim, die mit einem starken Aufgebot das Partyzelt füllte, wurde der Anstoß für eine ausgelassene Rosenmontagsparty gegeben....

  • Arnsberg
  • 17.02.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Tolle Kostüme, noch schöneres Wetter und Tausende begeisterte Zuschauer: Der Lindwurm der Freude begeisterte Sonntag aus allen Perspektiven. Fotos: Albrecht
167 Bilder

Lindwurm in Arnsberg verzaubert Tausende am Straßenrand: Menschen - Tiere - Sensationen

Arnsberg. Mit 23 Wagen und 18 Fußgruppen freute man sich am Sonntag in Arnsberg über einen großen "Lindwurm der Freude". Die Kleine Arnsberger Karnevalsgesellschaft konnte dazu zahlreiche befreundete Vereine begrüßen. Dank guter Vorbereitung standen dem Lindwurm der Freude auch nicht die zahlreichen Baustellen im Stadtteil Arnsberg im Weg: Überall entlang der üblichen Umzugsstrecke gab es für die vielen Tausend Besucher reichlich Platz zum Gucken und zum Jubeln. Reichlich Platz zum Jubeln Dass...

  • Arnsberg
  • 17.02.15
  • 1
  • 8
LK-Gemeinschaft
57 Bilder

Altweiberfastnacht in Schwelm

Ob Helau oder Alaaf - auch im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis waren wieder die Jecken unterwegs. Den Auftakt machten am Donnerstag die „Närrischen Weiber“. Im Schwelmer Kolpinghaus ging richtig die Post ab - hier wurde sich schonmal „warm“ gefeiert für die große Prunksitzung der Kolpingfamilie am Samstagabend.

  • Schwelm
  • 17.02.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
10 Bilder

Farbenfrohes Spektakel: Karneval in Neukirchen-Vluyn

Bester Stimmung bei echtem Kaiserwetter waren die Jecken auf dem Rosenmontagszug in Neukirchen-Vluyn. Besonders groß feierten die Damen von der kfd St. Antonius Vluyn, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen bejubeln. Fotografin Heike Cervellera war mit dabei und machte diese stimmungsvollen Bilder.

  • Moers
  • 17.02.15
  • 3
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Karneval auf´m Holderberg

In Holderberg waren beim Rosenmontagszug ungezählte Narren auf den Beinen. Frohsinn, Kamelle und gute Laune waren hier Trumpf - kein Wunder bei dem tollen Wetter! Fotografin Heike Cervellera mischte sich auch hier unter´s bunte Narrenvolk.

  • Moers
  • 17.02.15
  • 2
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Orsoy Helau!

So bunt feierten die Orsoyer beim Tulpensonntagszug - ein Geheimtipp unter den Karnevalisten. Fotografin Heike Cervellera machte hier Bekanntschaft mit vielen gutgelaunten Narren.

  • Moers
  • 17.02.15
  • 2
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

Altweiberfastnacht in Gevelsberg

Ob Helau, Gelau oder Alaaf - auch im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis waren wieder die Jecken unterwegs. Den Auftakt machten am Donnerstag die „Närrischen Weiber“. In Gevelsberg war unter anderem im Vereinslokal der KG Hippendorf mächtig was los, viele Närrinnen sorgten für tolle Stimmung.

  • Gevelsberg
  • 17.02.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Karneval bei der Italienischen Mission in Gevelsberg

Auch bei der italienischen Mission Gevelsberg wurde eine große Kinderkarnevalsparty im Gemeindesaal an der Rosendahlerstraße gefeiert. Mit viel Musik, Spielen und einer tollen Zaubershow von Markus Poètes hatten Pastor Pater Roy OCD und sein Team einiges vorbereitet für die kleinen Gäste. So zauberte Poètes bunte Bilder in ein vorher leeres Malbuch, verwandelte einen winzigen Zauberstab in einen Großen und ließ das ein oder andere verschwinden. Klar, dass Prinzessinnen, Piraten, Cowboys und...

  • Gevelsberg
  • 17.02.15
LK-Gemeinschaft
13 Bilder

Narrenvolk im Rathaus Gevelsberg

Die Abwehrversuche des Bürgermeisters waren wie erwartet vergeblich - auch in Gevelsberg enterte das Narrenvolk das Rathaus. Gevelsberg. Es schlossen sich heitere Stunden ab, in denen Bürgermeister Stefan Biederbick beim Torwandschießen gewann, zu den Balalaika-Tönen von Musikschulleiterin Dagmar Tewes Kasatschok getanzt und gemeinsam mit den Drevermann-Spatzen „Atemlos“ in einer Gevelsberg-Version angestimmt wurde: „Atemlos, den Berg hinauf, das Prinzenpaar gibt Freibier aus...“. Ein...

  • Gevelsberg
  • 17.02.15
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Jecken im Schwelmer Rathaus

Die Jecken des Kolpingkarnevals besetzten Rosenmontag das Rathaus. Prinz Christian von 2014 legte dem amtierenden Hausherrn seine „Bewerbung“ auf den Tisch und erläuterte, wie er sich den Schwelmer Stadtrat vorstellt: Sieben Mitglieder sollen der KFP angehören, der Kolpingfreibierpartei, sieben weitere der Konkurrenz von der SUP, der Sonderurlaubspartei. Bürgermeister Jochen Stobbe hielt schlagfertig und in Versform dagegen. Für den einen Tag überließ er seinem Konkurrenten das Rathaus Hier...

  • Schwelm
  • 17.02.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
33 Bilder

So schön war der Karneval in Schwelm

Wie muss eine OS„K“ARNACHT sein? Lang und mitreißend natürlich. Und das war die Prunksitzung der Kolpingfamilie am Karnevalssamstag auch. Es gab viel Musik, es wurde geschunkelt und gelacht, ein tolles Programm ließ die Zeit wie im Fluge vergehen. Es gab so viele Höhepunkte an diesem Abend, dass die Besucher - zumeist in farbenfrohen, kreativen und witzigen Kostümen - aus dem Lachen und Applaudieren gar nicht mehr rauskamen. Da war zum Beispiel der Auftritt von „Il Padrino Don Enrico“ im...

  • Schwelm
  • 17.02.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Karnevalis-Trubel in Haßlinghausen

Schon die lustige Musik und tolle Animation, die bis auf den Parkplatz der Kreissporthalle in Haßlinghausen zu hören waren, versprachen eine tolle Party. Denn im Innern sorgten „Die 2wei lustigen 3rei“, Don Enzo und Kido Hade für tolle Musik, Gesang, Spiele und Co. Zum Start gab es erst einmal eine Polonaise, bevor es dann so richtig losging: Ob der Klassiker Schnappi, Das rote Pferd, Atemlos oder Macarena, jeder Song lud zum mitmachen, Spaß haben und vor allem auch zum mittanzen ein. Das...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 17.02.15
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Närrischer Supermarkt in Gevelsberg

Das war wiedereinmal eine tolle Idee der Gevelsberger Narren: Sie eröffneten am Samstag den ersten mobilen närrischen Supermarkt vor der Sparkassenfiliale an der Wittener Straße. Zwischen 11.11 Uhr und 12.12 Uhr gab es alles was das Jeckenherz an karnevalistischen Utensilien begehrt: Pappnasen, Partyhütchen, Luftschlangen und zur Stärkung hatte das Prinzenpaar leckere Berliner, Hetewes, kleine Salzbrezeln, Saure Gurken und Rollmöpse mit im Gepäck. Und selbst auf Kopfschmerzen nach der Feierei...

  • Gevelsberg
  • 17.02.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.