Karneval2020

Beiträge zum Thema Karneval2020

Kultur
Da durfte ordentlich gejubelt werden. Bei den Bewohnern des LüttringHauses herrschte bei der Spendenübergabe große Freude.
2 Bilder

Teilnahme am Rosenmontagszug
LüttringHaus jubelt: Spende in Höhe von 1.200 Euro

Auch wenn in diesem Jahr der Essener Rosenmontagszug ein wenig kürzer ausgefallen ist als in den Jahren zuvor: Das LüttringHaus im Essener Stadtteil Frohnhausen war als Fußgruppe mit rund 25 Jecken dabei. Für die Wohngemeinschaft der jungen Menschen mit besonderem Förderbedarf war es eine Premiere und eine besondere dazu. Unter dem selbstgewählten Motto „Feuer und Flamme – Wir brennen für Inklusion“ liefen die jungen Damen und Herren in ihren zum Motto passenden Kostümen und wurden dabei...

  • Essen-West
  • 24.02.20
Kultur
Schöne bunte Kostüme wird es beim Kinderkarneval in St. Antonius in diesem Jahr bestimmt auch wieder geben. Im letzten Jahr waren die Freundinnen Flora (Erdbeere) und Destiny (Reh) mit tollen Kostümen dabei.

Termine der fünften Jahreszeit für Klein und Groß
Helau im Essener Westen

Bis Rosenmontag sind es jetzt keine zwei Wochen mehr und in der fünften Jahreszeit stehen viele Termine im Essener Westen an. Los geht es mit dem Karneval in St. Antonius, der in diesem Jahr unter dem Thema „Antons Dschungel Party“ steht, am 14. Februar, ab 20.11 Uhr, im Pfarrsaal an der Kölner Straße 41. Der Kinderkarneval - für Kinder ab 6 Jahren (ohne Eltern) - folgt dann am 16. Februar (hier keine Tageskasse). Karten für beide Veranstaltungen: Gemeindebüro, Berliner Straße 85; Pfarrbüro,...

  • Essen-West
  • 11.02.20
  •  1
Kultur
13 Bilder

Karneval in der Gastronomie St. Elisabeth
Sitzung der KAB St. Anna mit ihren Altendorfer Buben

Die Karnevals-Sitzung der KAB St. Anna mit ihren Altendorfer Buben fand in diesem Jahr wieder in der Gastronomie St. Elisabeth statt. In der Dollendorfstraße 51 feierten die Karnevalisten mit dem Essener Prinzenpaar Andreas I. und Heike I. und mit Gästen, die eigens für diese Sitzung von Baltrum aus angereist waren. Für gute Stimmung sorgte unter anderem Peter de Baake, Büttenredner im 51. Jahr. An diesem Abend gab er bekannt, dass er sich nach dieser Session zurückziehen wird...

  • Essen-West
  • 04.02.20
Kultur
Kinderprinzenpaar Essen: Jillian-Alica I. und Noah I. mit Hofstaat.
8 Bilder

Treffen der Kinderprinzenpaare
Essener Kinderprinzenpaar begrüßt nordrhein-westfälische Kinderprinzenpaare

In der Gastronomie St. Elisabeth in Frohnhausen, Dollendorfstraße, fand das Treffen der nordrhein-westfälischen Kinderprinzenpaare statt. Das Essener Kinderprinzenpaar Jillian-Alica I. (Mattern) und Noah I. (Beckmann) begrüßte Kinderprinzenpaare aus verschiedenen Städten. Unter ihnen war auch das Kinderprinzenpaar aus Wuppertal: Xenia I. und Saimon I., die sich, wie auch die anderen Kinderprinzenpaare, mit einem kurzen Beitrag vorstellten.

  • Essen-West
  • 21.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.