Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Vereine + Ehrenamt
Fröhliche und verkleidete Jecken wird es im kommenden Jahr in Alpen nicht geben.

Corona ließ den Vereinen keine Wahl
Keine Züge in Alpen

Jetzt ist es auch in der Gemeinde Alpen traurige Gewissheit, was schon viele Karnevalsfans von nah und fern vermutet haben. Die drei weit über die Gemeindegrenze hinaus bekannten Züge in Menzelen, Alpen und Veen müssen aufgrund der Coronapandemie abgesagt werden. Die Gemeinde Alpen hatte Vertreter der drei veranstaltenden Vereine KVG Hand in Hand Menzelen, den Elferrat de Veenze Kräje und den Verein zur Förderung des Alpener Kinderkarnevals zu einem formellen Austausch eingeladen. Man wollte...

  • Alpen
  • 15.10.20
Kultur
178 Bilder

Veen, helau!!!
Ein wirklich toller Rosenmontagszug!!!

Echt tolle Motivwagen, hübsche Fußgruppen und jede Menge Kamelle! Vielen herzlichen Dank an all die Karnevalisten, die keine Kosten und Mühen gescheut haben, die schöne Tradition des Karnevalfeierns aufrechtzuerhalten!!! Besonders herzliche Grüße an den Elferrat der Veenze Kräje, am meisten an euch, Thomas und Simon!!! eure "Hilla" van Hüüt Später geht's weiter!!!

  • Xanten
  • 24.02.20
  • 2
  • 2
Kultur
107 Bilder

50 Jahre Halt Pölje
Heinz Roters ließ als seine Eminenz das politische Geschehen Revue passieren

Zum 50. Halt Pölje Jubiläum ließ das Bühnenprogramm ein buntes Feuerwerk an Gags und gut platzierten Spitzen auf die Xantener Jecken los. Als Gäste waren unter anderem das Kinderprinzenpaar aus Xanten und das Prinzenpaar aus Goch in dem historischen Schützenhaus. In der Bildergalerie finden Sie die verschiedenen Kostüme des Abends und Impressionen vom Bühnenprogramm. Den Video-Zusammenschnitt vom Halt Pölje Abend finden Sie hier unter diesem Link

  • Xanten
  • 15.02.20
Ratgeber

Agentur für Arbeit Wesel informiert
Andere Öffnungszeiten an den Karnevalstagen

Altweiberdonnerstag ist bis 12.30 Uhr geöffnet. Rosenmontag bleiben die Arbeitsagenturen in den Kreisen Wesel und Kleve geschlossen. Am Altweiberdonnerstag, 20. Februar, schließen die Dienststellen der Agentur für Arbeit Wesel in Kleve, Emmerich, Goch, Geldern, Moers, Kamp-Lintfort, Dinslaken und Wesel bereits um 12.30 Uhr. Am Rosenmontag, 24. Februar, ist ganztägig für den Publikumsverkehr geschlossen. Wer sich fristgerecht bei der Arbeitsagentur melden muss, wahrt die Frist, wenn er sich...

  • Wesel
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
Lustig geht es in Menzelen zu. Wer macht am 22. Februar mit, wenn sich der Narrenzug durch den Ort schlängelt?

Verstärkung für den Narrenzug in Menzelen
Die LEADER-Nachbarn unterstützen Tradition und Brauchtum

Unter dem Motto „Nachbarschaftsberatung and Friends“ lädt die LEADER- Nachbarschaftsberatung alle interessierten Bürger aus Alpen, Sonsbeck und Xanten ein, den Karnevalsumzug in Alpen-Menzelen am Nelkensamstag, 22. Februar, im Rahmen einer Fußgruppe ab 13:11 Uhr aktiv mitzugestalten. Durch die LEADER-Nachbarschaftsberatung (NBB) werden zusätzlich zum Aufbau eines Ehrenamtler-Netzwerkes in der Region vielfältige Formate und Aktionen umgesetzt, um das gesellschaftliche Miteinander zu stärken....

  • Xanten
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt
110 Bilder

Tolles Programm bei der Damensitzung des XCV
Schützenhaus platzt aus allen Nähten

Männertanzgruppen und Artistik Wieder einmal war die Damensitzung des Xantener Carneval Clubs im Historischen Schützenhaus auf dem Fürstenberg ein voller Erfolg. Neben Altebewährtem, die der Tanzgarde und den Showtanzfunken, die ihre Darbietungen mit der gewohnten Anmut präsentierten und so den Präsidenten Ralf Hussmann glücklich machten, "Meine Mädels", gab es wieder einmal Redner und Artisten, die man aus Funk und Fernsehen kennt. So bot das "Superjecke Dreigestirn" einen Tanz der...

  • Xanten
  • 02.02.20
  • 1
  • 1
Kultur
Freuen sich auf die Hochzeit der Session 2019/20, der Vorstand des XCV zusammen mit Mädels der Garden

Xantener Carneval Verein (XCV) feiert 50Jähriges
Noch drei Veranstaltungen in dieser Session

Damen Sitzung, Kindersitzung und Party meets Bütt „Vor 50 Jahren war man schlau und gründete den XCV“, unter diesem Motto steht die Session 2019/20 des Xantener Carneval Vereins e.V. 1969 gegründet, bildeten Theo Evertz, Hans de Fries, Theo Ullenboom, Perer Scholten und Wilhelm van Husen den ersten Vorstand. Seit 2016 leitet nun Ralf Hußmann als erster Vorsitzender die Geschicke des Vereins, der mittlerweile über mehr als 160 Mitglieder inklusive der fast 60 Mädels aus den zwei...

  • Xanten
  • 27.01.20
Kultur
Voller Einsatz: Brings kommt am Samstag, 6. Juli, ins Xantener Strandbad. Die kölsche Truppe bewegt auch am Niederrhein ihre Fans.

Konzerte in Kölner Mundart kommen auch am Niederrhein gut an
Brings im Strandbad: Keiner schwitzt lauter

Xanten. Am Samstag, 6. Juli, sind erneut Brings im Naturbad Xantener Südsee zu Gast. Die von den Brüdern Peter und Stephan Brings gegründete Band hat in den zwei zurückliegenden Jahrzehnten schon so ziemlich alle Hochs und Tiefs erlebt, die man als Musiker erleben kann. Ende der 1990er hatte die Band mit den berühmten Vätern (neben Rolly Brings sind das Gesangslegende Tommy Engel und der Politiker Norbert Blüm) ihre besten Jahre schon vermeintlich hinter sich. Dann gelang ihnen im Jahr 2000...

  • Xanten
  • 21.06.19
Kultur
204 Bilder

Jubiläumszug - 50 Jahre Rosenmontag in Veen
Wegen des Sturms um drei Stunden verschoben

Rosenmontagszug bei Sonnenschein Alles richtig gemacht hatten die Organisatoren des diesjährigen Veener Rosenmontagszuges. Wie in vielen anderen Städten auch, wurde noch heute morgen beraten, ob man wegen des angekündigten Sturmes den Zug ausfallen lassen oder verschieben solle. Schließlich entschied man sich für letzteres, denn in Richtung Nachmittag war vom Deutschen Wetterdienst Entspannung angekündigt und die Veener wären nicht die Veener, wenn sie ausgerechnet den 50. Rosenmontagszug...

  • Alpen
  • 04.03.19
Kultur
59 Bilder

Wie feiert Borth Karneval?
Natürlich TOLL!

Mehr als 350 Besucher kamen in das große hübsch dekorierte Zelt an der Wallacher Straße, in das Prinzessin Angelika I., die Singende in Begleitung des Elferrates der Borther Karnevalsgesellschaft Rot-Weiß um 19:11 Uhr einzog. Die Kleefse Tön kamen als erster Liveact auf die Bühne. Ihr geiler Auftritt war ein toller "Opener", und dass einige Funkenmariechen mit auf die Bühne durften, fanden alle Gäste supernett. Die süßen "Borther Funken" kann ich leider nur mit drei Fotos...

  • Alpen
  • 03.03.19
  • 1
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Elferratspräsident Mike Gesthuysen und der neue Sitzungspräsiden Simon Lutter mit dem Veranstaltungsflyer bzw. Plakat der Veenze Fastelowend.

"Unverwechselbar Wunderbar" - Veen feiert Karneval im Zeichen des Jubiläums
Die närrischen Krähen sind los

"Unverwechselbar Wunderbar - im großen Jubiläumsjahr" - unter diesem Motto feiert der Elferrat der Veenze Kräje in diesem Karneval. Veen. "Das Motto bietet sich an, da der Veener Rosenmontagszug in diesem Jahr zum 50. Mal durchgeführt wird", so Simon Lutter, der neue Sitzungspräsident der Veenze Kräje. Die Zahl "50" wird also dementsprechend bei vielen Veranstaltungen auftauchen und die Veener Narren während der ganzen Session begleiten. Aber es wird nicht nur den großen Jubiläumsumzug...

  • Alpen
  • 29.01.19
LK-Gemeinschaft
97 Bilder

Den Alpener Kinderkarnevalszug lässt der Regen kalt

Trotz oder gerade weil es regnete, hagelte und graupelte, konnte das die Besucher des AKK-Kinderkarnevalszuges nicht am fröhlichen Feiern hindern.  Um 14:11 Uhr startet der diesjährige Kinderkarnevalszug unter dem Motto „Bonbons, Chips und Mäusespeck, sammeln kleine Jecken weg“. Erst sah es wettertechnisch so aus, als wenn der Kinderkarnevalszug in Alpen trocken bleiben würde, aber Petrus dachte sich eine halbe Stunde nach Zugbeginn, dass wohl eine kleine Abkühlung von Nöten wäre und ließ...

  • Alpen
  • 11.02.18
  • 2
Kultur
Der Rheinische Karneval - Hintergründiges über die 5. Jahreszeit. Collage: Hans-Martin Scheibner.

Der Rheinische Karneval - Hintergründiges über die 5. Jahreszeit

07.02.2018 von Christel und Hans-Martin Scheibner Fast in jedem Ort im rheinischen Raum herrscht während der "Tollen Tage" der Ausnahmezustand. Es würde den Rahmen sprengen, alle Karnevalshochburgen am Rhein aufzuzählen, deshalb seien hier nur einige genannt: Köln, Mainz, Düsseldorf, Bonn, Koblenz. Die närrische Zahl 11 In den rheinischen Städten beginnt in jedem Jahr am Martinstag, dem 11.11. um 11.11 Uhr, die 5. Jahreszeit: die Karnevalssession oder auch Närrische Zeit. In...

  • Xanten
  • 07.02.18
  • 6
Überregionales
Ab 14.11 Uhr zieht am Samstag,10. Februar, der große Karnevalszug durch die Langenfelder Innenstadt. Archiv-Foto: Michael de Clerque
32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug? 

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der Gemeinde Bedburg-Hau statt. Die Aufstellung des Zuges erfolgt aufgrund...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.18
  • 4
LK-Gemeinschaft
82 Bilder

Karnevalssitzung HALT PÖLJE im Schützenhaus

Die Xantener kennen und lieben ihre Karnevalssitzung "Halt Pölje" im Historischen Schützenhaus, dementsprechend konnte das Gemeinschaftsprogramm von Kolping und kfd vor ausverkauften Haus spielen. Zu Beginn besuchte das Kinderprinzenpaar Prinz Leon I. und Prinzessin Maja I. das Halt Pölje und nahmen das Zepter mit den Worten "Die alten sollten jetzt die Klappe halten, denn die Kinder sollen jetzt walten", in die Hand. Mit ihrer Kindertanzgarde des XCV brachten sie die Stimmung schon in die...

  • Xanten
  • 03.02.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Die Sauerländer feiern Oktoberfest, die Rheinländer Lederhosen-Karneval. Foto: Archiv/Schulte

EventReporter gesucht: Karnevalsparty mit Lederhosen in Hilden

Karneval in Lederhosen? Ist mal was Neues! Die Itterpiraten aus Hilden hatten dazu die Idee und veranstalten ihre Party am Freitag, 9. Februar, ab 18 Uhr im Festzelt auf dem Alten Markt in Hilden. Zwei EventReporter mit Begleitung dürfen mitfeiern.  Alle Vorbereitungen sind getroffen. Die Itterpiraten sind bereit. Ein bisschen Aprés Ski, ein bisschen Oktoberfest, und ganz viel Party und Karneval stehen an diesem Abend auf dem Programm. Für die Musik wurde DJ Yeti aus der Neusser Ski-Halle...

  • Hilden
  • 01.02.18
  • 7
  • 8
Kultur
Ein schönes Foto von der "Kleinen Tanzgarde" mit Madita und vielen anderen schönen Tänzerinnen
5 Bilder

Die Bönninghardter "Besenbinder" feiern ein ausgelassenes Karnevalsfest

Mit dem diesjährigen Sessionsmotto „Es wird verrückt in jedem Fall – beim heier-kölschen Karneval“ hatten die Besenbinder-Karnevalisten in Bönninghardt vorab festgelegt, wohin die Reise gehen sollte. Nicht nur die Farben „Rot“ und „Weiß“, in denen der große Thiesen-Saal dekoriert war, und das tolle Bühnenbild, das den Kölner Dom und die Hohenzollernbrücke zeigte, deuteten auf das Motto hin, auch in den karnevalistischen Beiträge erlangte die „Stadt am Rhing“ große Bedeutung. Als...

  • Alpen
  • 01.02.18
  • 3
  • 2
Überregionales
80 Bilder

Beim XCV wird gefeiert und gelacht! Da wird die Nacht zum Tag gemacht!

Damensitzung 2018 Bombenstimmung im Schützenhaus Die Session 2017/2018 nähert sich ihrem Höhepunkt. Das konnte man gestern bei der Damensitzung im Schützenhaus am Fürstenberg feststellen, bei der jede Menge Närrinnen in den phantasievollsten Kostümen ihrer karnevalistischen Ader freien Lauf ließen. Der Vorstand des XCV hatte wieder mal bewiesen, dass er weiß, was ankommt. Nach dem Motto: „Hussmann weiß, was Frauen wünschen“ (Wortkreation des Autors) wurde wieder ein Programm...

  • Xanten
  • 21.01.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der Elferrat der Bruderschaft St. Michael/St. Walburgis kurz vor dem Saunagang, um das Programm hervorzubringen.

Froscherwachen in der Sauna

"Wellness ist die beste Frischzellen Therapie" Zwei Wochen vor dem Winterfest der Bruderschaft St. Michael/St. Walburgis in Menzelen-Ost luden Sitzungspräsident Manfred Ingenfeld und Elferrats-Chef Holger Hölsken zum "Froscherwachen in den "Sauna Park Jägerruh" bei Familie Jost ein. "Irgendwo tief in uns drin steckt das Programm für den 27. Januar", so der Elferrats-Chef Hölsken", und damit es zu Tage treten kann, gehen wir zusammen in die Sauna." Um Punkt 11.11 Uhr wurde die 90° heiße...

  • Xanten
  • 15.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.