Karneval

Beiträge zum Thema Karneval

Kultur
Ein Sack "Faire Kamelle" für den Karnevalszug der Diesterwegschule  - es freuten sich neben der Klasse 2a auch Schulleiterin Petra Wüster (Mitte), stell. Schulleiterin Kristin Menze (rechts) und Ophelie Lespagnol (rechts).
Jutta Eickelpasch übergab die Spende im Namen der Steuerungsgruppe "Fairtrade-Town".  (Die Rechte dieses Bildes liegen bei der Diesterwegschule)
3 Bilder

Umweltberaterin der Verbraucherzentrale bewirbt den Fairen Handel - auch zu Karneval
Faire Kamelle in der Diesterwegschule

Am Freitag, den 21.02. war Umweltberaterin Jutta Eickelpasch (Verbraucherzentrale) zu Gast in der Diesterwegschule. Sie übergab, im Auftrag der Kamener "Steuerungsgruppe Fairtrade-Town",  einen großen Sack "Faire Kamelle" an die Schüler und Schülerinnen der Klasse 2 a, deren Lehrerin Kristin Menze und Schulleiterin Petra Wüster. Unterstützt wurde die Umweltexpertin dabei von Diesterweg-Mitarbeiterin Ophelie Lespagnol, die auch in der Grundschule die Umwelt-AG leitet. Den  Sieben- und und...

  • Kamen
  • 21.02.20
  •  1
Kultur

Einfach großartig!
Karnevalszug zieht durch die Stadt

Kamen. Am Samstag, 22. Februar, ist es soweit: Der Kamener Kinderkarnevalszug startet zum 14. Mal um 11.11 Uhr an der Diesterwegschule, Hammer Str. 21. Angeführt wird der Zug durch die Mitglieder des Karnevalsvereins Kamen, zu denen jetzt auch wieder das Karnevals-Urgestein aus Unna, Herr Scherer, gehört. Nach wie vor sind die Kinder die Hauptdarsteller des Zuges. Unter dem Motto Verschieden und ganz einzigartig. Die Kinder der Diesterwegschule, der AWO Kitas, der Kita Pusteblume, der ev....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.02.20
Ratgeber
2 Bilder

Dat hätt in Kölle nich jegebe
Kein Scherz: Gerichtstermin am 11.11. um 11:11 Uhr- Waren die jeck?

[i],,Aus Spaß wird ErnstEin dortiger Familienrichter hatte die Verhandlung einer Unterhaltssache bewusst für Punkt 11:11 Uhr am 11.11. angesetzt. Die davon betroffene alleinerziehende Mutter mit einem behinderten Kind fand das alles andere als lustig. Vielmehr vermutete sie, dass der Richter sich über sie lustig machen wolle. Was dieser als Scherz verstand, war für die Frau ein Zeichen, dass er ihren Fall nicht ernst nahm. Sie reichte daher Dienstaufsichtsbeschwerde beim Amtsgerichtspräsidenten...

  • Kamen
  • 19.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
213 Bilder

Kamen kann Karneval
Karnevalsumzug durch Kamens Innenstadt begann pünktlich um 11.11 Uhr

Ausgehend von der Diesterwegschule zogen zahlreiche kleine und große Närrinnen und Narren mit ihren Wagen an den begeisterten Zuschauern vorbei. Die Kinder, aber auch die Erwachsenen freuten sich über die zahlreichen Kamelle, die durch die Luft flogen. Weniger weh, taten da die kleinen Popcorntüten, deren Inhalt schnell den Weg in die Mägen der Zuschauer fand. Mittendrin, Bürgermeisterin Elke Kappen,  allerdings nur als Bürgermeisterin "verkleidet." Die Polizei, Dein Freund und Helfer sorgte...

  • Kamen
  • 02.03.19
  •  1
Kultur
Jutta Eickelpasch (mitte) und Rüdiger Büscher übergaben die "Fairen Kamellen" an die neue Leiterin der Diesterwegschule, Petra Wüster (links).
4 Bilder

Auch Karneval an Nachhaltigkeit denken
Dieses Jahr sind auch "faire Kamelle" und Mehrwegbecher im Einsatz

Die Kamener Diesterwegschule bemüht sich um mehr Nachhaltigkeit - und das macht sich auch am Samstag beim Kinderkarnevalsumzug bemerkbar. Das Fest, seit Jahren immer größer und bunter, wird federführend von der Grundschule an der Hammerstraße organisiert. In diesem Jahr werden erstmals auch "faire Kamelle" geworfen. Die Lenkungsgruppe "Fairtrade-Town" übergab am Donnerstag einen großen Sack "Schokolädchen" und Lollis aus Fairem Handel - nachhaltig produziert und zu gerechten Löhnen für die...

  • Kamen
  • 28.02.19
  •  1
Überregionales
Ab 14.11 Uhr zieht am Samstag,10. Februar, der große Karnevalszug durch die Langenfelder Innenstadt. Archiv-Foto: Michael de Clerque
32 Bilder

Närrischer Service vor den tollen Tagen: Wann zieht wo welcher Karnevalszug? 

Jede Menge Kamelle, bunte Kostüme und närrische Stimmung. Jetzt sind die Jecken am Zug. Zahlreiche Karnevalsumzüge bahnen sich den Weg durch die Straßen der Städte – übrigens nicht nur am Rosenmontag! Vielleicht hat ja der eine oder andere Lust, gleich bei mehreren Umzügen dabei zu sein. Hier eine Übersicht:  Bedburg-Hau: Tulpensonntagszug durch die Gemeinde Sonntag, 11. Februar, findet der Tulpensonntagzug in der Gemeinde Bedburg-Hau statt. Die Aufstellung des Zuges erfolgt aufgrund...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.18
  •  4
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Bergkamener Karnevalsverein lädt ein

Bergkamen. Am Donnerstag, 8. Februar, findet ab 16.11 Uhr der Rathaussturm in Bergkamen statt.Dort werden wir mit der KG Blau-Weiss Bergkamen versuchen den Schlüssel für das Rathaus zu erobern. Im Anschluss wird unser Dreigestirn ( Prinzessin Jutta, Jungfrau Jessica und Bäuerin Sandra ) mit dem Kinder-Stadtprinzenpaar Fabrice I. und Alisha I. auch ein Teil von der gegenüberliegenden Sparkasse stürmen, da diese in dieser Session ein Sponsor für unseren Verein war.

  • Kamen
  • 06.02.18
Überregionales
Wer beim Feiern nicht auf Bier, Schnaps oder Sekt verzichten möchte,
sollte das Auto besser zu Hause lassen Foto: ©Düsseldorf TourismusGmbH

Alkohol am Steuer ein No-Go!

NRW. In den NRW-Karnevalshochburgen wird sich bereits warmgeschunkelt  und auch in den kleineren Städten und Gemeinden im Rheinland und  in Westfalen hat die heiße Phase des Karnevals begonnen. Doch ganz  gleich, ob es zur Prunksitzung oder zum Straßenumzug geht: Wermit Alkohol feiert, lässt das Auto stehen! „Wir freuen uns, dass es in der Bevölkerung kaum noch Verständnisdafür gibt, wenn jemand Auto fährt, obwohl er oder sie etwas  getrunken haben“, stellt Prof. Jürgen Brauckmann, Präsident...

  • Kamen
  • 05.02.18
Überregionales
22 Bilder

Bergkamen startet in die fünfte Jahreszeit

Das Karnevalsfieber hat auch Bergkamen erfasst. Jetzt ist die Zeit der bunten und fröhlichen Feste und Partys. Besonders schön und bunt war es heute beim Kinderkarneval in der Prein Grundschule  in Bergkamen-Oberaden . Bei der gelungenen Veranstaltung zeigten viele Karnevalsvereine aus der Umgebung und natürlich Bergkamen wie ihre Kinder und Jugendgarden Karneval feiern können. Die Zuschauer im vollem Saal waren hellauf begeistert von den farbenfrohen und fröhlichen Darbietungen der Kinder und...

  • Bergkamen
  • 04.02.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Die Sauerländer feiern Oktoberfest, die Rheinländer Lederhosen-Karneval. Foto: Archiv/Schulte

EventReporter gesucht: Karnevalsparty mit Lederhosen in Hilden

Karneval in Lederhosen? Ist mal was Neues! Die Itterpiraten aus Hilden hatten dazu die Idee und veranstalten ihre Party am Freitag, 9. Februar, ab 18 Uhr im Festzelt auf dem Alten Markt in Hilden. Zwei EventReporter mit Begleitung dürfen mitfeiern.  Alle Vorbereitungen sind getroffen. Die Itterpiraten sind bereit. Ein bisschen Aprés Ski, ein bisschen Oktoberfest, und ganz viel Party und Karneval stehen an diesem Abend auf dem Programm. Für die Musik wurde DJ Yeti aus der Neusser Ski-Halle...

  • Hilden
  • 01.02.18
  •  7
  •  8
LK-Gemeinschaft
Am 13. Dezember verlosen wir 3x2 Tickets für die Karnevalsparty "Die Lachende" in Düsseldorf.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Karnevalsparty "Die Lachende" in Düsseldorf

"Die Lachende" (ehemals Lachende Philipshalle), der Klassiker im Düsseldorfer Karneval, bringt am Samstag, 20. Januar, ab 19.30 die Stars des Kölner Karnevals in die Landeshauptstadt. Für die Veranstaltung verlosen wir 3x2 Freikarten.  Türchen Nummer 13 Diegroße Karnevalsparty in der Mitsubishi Electric Halle bietet den Narren mit 350 Mitwirkenden, zwei großen Orchestern und dem Elferrat der Karnevalsgesellschaft ‚Altstädter 1022 e.V.‘ aus der „Nachbarstadt mit K“ wieder ein Programm der...

  • Düsseldorf
  • 13.12.17
  •  15
  •  15
Ratgeber
Papa hält die Kleine von hinten an den Beinen fest und Opa steht daneben und winkt den Jecken zu. Foto: Eberhard Kamm

Unfallbilanz der "Übermut": Jede Woche ein schwerer Fenstersturz

Besonders im Karneval übertrumpft der Übermut oftmals die Vernunft. So sorgte beim diesjährigen Umzug der Diesterwegschule ein Bild für Aufregung im Netz: Am Rande des jecken Treibens stellte ein Papa seine Tochter auf die Fensterbank des weit geöffneten Fensters und dachte sich wohl nichts weiter dabei - nur vielleicht, dass sein Kind so besser sehen könnte. Doch eine alarmierende Studie der Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder“ warnt vor derartigen Aktionen, denn in...

  • Kamen
  • 27.02.17
  •  1
Überregionales
203 Bilder

Einfach Klasse der Kinderkarnevalsumzug in Kamen

Riesenspaß bei allerbestem Wetter hatten nicht nur die "Kleinen" Jecken beim diesjährigen Karnevalsumzug in Kamen. Auch die Erwachsenen waren von den bunten und fantasievollen Kostümen total begeistert.

  • Kamen
  • 25.02.17
  •  1
  •  3
Überregionales
19 Bilder

Bergkamen startet in die fünfte Jahreszeit

Das Karnevalsfieber hat auch Bergkamen erfasst. Jetzt ist die Zeit der bunten und fröhlichen Feste und Partys. Besonders schön und bunt war es heute beim Kinderkarneval in der Gaststätte Almrausch in Bergkamen. Bei der gelungenen Veranstaltung zeigten viele Karnevalsvereine aus der Umgebung wie Werne , Dortmund, Kamen , Hamm und natürlich Bergkamen wie ihre Kinder und Jugendgarden Karneval feiern können. Die Zuschauer im vollem Saal waren hellauf begeistert von den farbenfrohen und fröhlichen...

  • Bergkamen
  • 29.01.17
LK-Gemeinschaft
79 Bilder

Der Kamener Kinderkarnevalszug - Mit viel Liebe zum Detail

Der Kamener Kinderkarnevalszug mausert sich von Jahr zu Jahr mehr zu einem echten Highlight in der Region. Den Vortritt hatte am vergangenen Samstag wieder Helmut Scherer, Unnas erster und oberster Karnevalist. Hinter ihm her zogen Kindergartenkinder der kamener Kindergärten und Schüler der Diesterwegschüler. Erstmals mit dabei waren auch Kinder aus Rünthe, die kräftig die Werbetrommel rührten für ihren Karnevalsverein. Die meisten Gruppen überzeugten mit ihren aufwändigen und mit viel...

  • Kamen
  • 07.02.16
  •  2
LK-Gemeinschaft
Wenn ein einzelner Hut nicht reicht: Manche Kostümierung scheint an Aufwand kaum zu übertreffen.

Frage der Woche: Welches Kostüm ist angesagt?

Alaaf, Helau und was nicht sonst noch alles: Die fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt und hat in der gesamten Region schon für Gesprächsstoff und Bilderstrecken gesorgt. Neben den unterschiedlichsten Tollitäten und Narreteien ist für die meisten Jeckinnen und Jecken aber die Frage nach dem richtigen Kostüm auf keinen Fall zu vernachlässigen. Klar, es gibt Verkleidungen, die als Evergreens ihren festen Platz auf Sitzungen und Umzügen haben. Immer wieder überrascht das närrische Volk...

  • 04.02.16
  •  17
  •  14
Überregionales
Mit Schwung und guter Laune geht es jetzt in die heiße Phase der Karnevalszeit. Foto: Jungvogel

Kamen / Bergkamen: Karnevalstermine im Überblick

Die Karnevalszeit geht auf ihren Höhepunkt zu, der Straßenkarneval schließt die Session ab. Kamen und Bergkamen zählen zwar nicht zu den Hochburgen, dennoch wird auch hier Närrisches geboten. Hier nun die jecken Termine im Überblick: Der Startschuss fällt am 4. Februar mit der Weiberfastnacht im Kamener Rathaus um 11.11 Uhr und danach im „Unikum“, Bahnhofstraße 5, in Kamen. Am Donnerstag, 17 Uhr, soll zudem das Bergkamener Rathaus dann fest in Narrenhand sein. Den traditionellen...

  • Kamen
  • 01.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.