Karnevalsumzüge

Beiträge zum Thema Karnevalsumzüge

Blaulicht

Karnevalsumzüge
Friedliches Helau in Arnsberg und Sundern

Fröhliche Jecken zeigten am Sonntag in Arnsberg und Sundern, wie man friedlich feiert. Die Polizei musste nirgends eingreifen. Trotz des schlechten Wetters suchten mehrere tausend Menschen die beiden größten Festzüge im Hochsauerlandkreis auf. In Arnsberg säumten etwa 10.000 bis 15.000 Zuschauer die Straßen. In Sundern waren etwa 2.500 bis 3.000 Menschen in der Innenstadt unterwegs. Die unzähligen Gruppen und Motivwagen begeisterten die Menschen und trugen zur guten Stimmung bei. Im Anschluss...

  • Arnsberg
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt
Der Zug in der Innenstadt rollt am Samstag, ab 14.11 Uhr.
3 Bilder

Jetzt sind die Jecken am Zug
Überblick über alle Karnevalszüge in Langenfeld

Drei Karnevalszügen locken alle Närrinnen und Narren am Wochenende nach Langenfeld. Hier der Überblick. Zug in der Innenstadt Am heutigen Samstag, 2. März, zieht ab 14.11 Uhr der große Karnevalszug durch die Langenfelder Innenstadt. Von der Bahnstraße über den Immigrather Platz und die Solinger Straße jubeln die Närrinnen und Narren entlang der Hauptstraße und den Berliner Platz bis zur Schulstraße. 64 Zugnummern kann das Festkomitee Langenfelder Karnevals dieses Mal ausgeben. 1200 Jecken...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.03.19
LK-Gemeinschaft
So bunt geht's zum Beispiel beim Hildener Rosenmontagszug zu. Foto: Archiv/Rolf Schmalzgrüber
64 Bilder

Foto der Woche: Rosenmontagszüge und Straßenkarneval

Mit Weiberfastnacht am vergangenen Donnerstag ist der Wechsel zwischen Sitzungs- und Straßenkarneval eingeläutet und es beginnen die höchsten Tage im Karneval.  Bereits am heutigen Samstag starten Umzüge, zum Beispiel in Heiligenhaus. Eine Übersicht über Karnevalsumzüge in der Region findet ihr hier. Der größte Rosenmontagszug in unserem Verbreitungsgebiet ist der in Düsseldorf, er steht 2018 unter dem Motto "Jeck erst recht". Zehntausende Jecken werden am Montag an der Strecke durch die...

  • Velbert
  • 10.02.18
  •  17
  •  19
LK-Gemeinschaft

WBO-Einsätze bei Karnevalszügen in Oberhausen – Aufbauen, Aufräumen und Abbauen

Die Höhepunkte der fünften Jahreszeit, die Karnevalsumzüge, bedeuten auch für die WBO einiges an Einsatz. Dabei geht es nicht nur darum, die Straßen nach den Umzügen von leeren Kartons, Bonbons, Papierfetzen, Konfetti, Chips- und Gummibärchentütchen zu befreien, sondern auch u.a. um Straßensperrungen, Fahr- und Halteverbote. Hier ist der für Verkehrseinrichtungen zuständige WBO Bereich Kanäle und Straßen gefragt. Los geht’s wenige Tage, bevor der Straßenkarneval beginnt. Dabei stellten 10...

  • Oberhausen
  • 01.03.17
  •  2
LK-Gemeinschaft
Die Marienkäferchen auf dem Rosenmontagszug in Kamp-Lintfort schützten sich vor dem regnerischen Wetter mit Regenschirm und Kapuze.
18 Bilder

Karneval am Niederrhein 2014

Die Jecken haben am Niederrhein ausgelassen und zum größten Teil friedlich gefeiert. Im Bereich Moers kamen um die 100.000 Cowboys, Teufel und Marienkäfer, um beim Karnevalsumzug gemeinsam Kamelle zu sammeln und zu feiern.

  • Moers
  • 04.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.