Karnevalszug Langenfeld

Beiträge zum Thema Karnevalszug Langenfeld

Vereine + Ehrenamt
Der letztjährige Mottowagen des RKV ist aktueller den je. Das Motiv haben Wigbert Rühlemann und Reinhard Roth für den „virtuellen Karnevalszug“ um den Schriftzug Kapitol ergänzt. Für die Dreharbeiten hat Leo Morzinek den Wagen gezogen. Foto: Stefan Pollmanns
Video

Karnevalszug aus Langenfeld online
Am 13. Februar sind die Jecken am Zug

Wagen und Fußgruppen, die eine Augenweide sind, jubelnde Närrinnen und Narren am Wegesrand und jede Menge Kamelle – nein, einen solchen Karnevalszug wird es dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nicht geben. Aber ganz darauf verzichten? Das muss nicht sein, finden die Herren der Turmgarde-Kommandantur, auch bekannt als das jecke Quintett des Richrather Karnevalsvereins (RKV). Eigentlich waren Thomas Reifert, Christian Fort, Sacha Zelter Markus Westerfeld und Präsident Oliver Dahlhaus mit den...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.02.21
Vereine + Ehrenamt
Die stellvertretende Marktleiterin Patra Güdelhöfer (links) überreicht dem RKV um Heinz Wermeling (rechts) insgesamt 800 Tafeln Schokolade.

Der Richrather Karnevalsverein dankt für die Unterstützung
Edeka Hövener spendet 800 Tafeln Schokolade

Der Blick von Heinz Wermeling (rechts), Vorsitzender des Richrather Karnevalsvereins (RKV), haftet auf dem Display der Personenwaage. Traditionell stellt das Edeka-Frischecenter Hövener an der Kaiserstraße den Richrather Jecken so viel Gramm hochwertige Schokolade als Wurfmaterial für den Karnevalszug – in diesem Jahr am 22. Februar – zur Verfügung, wie der RKV-Chef Pfunde mit sich trägt. RKV sagt Danke!  Heinz Wermeling hat ein wenig abgenommen, dies aber geschickt mit Orden um den Hals wieder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.02.20
Vereine + Ehrenamt
Mit den Fan2Go-Spezial-Tandems können beim "Zoch" auch die Lebebenshilfe-Bewohner dabei sein, die nicht gut zu Fuß sind.
3 Bilder

Mit Unterstützung von Sponsoren ist die Lebenshilfe seit vielen Jahren beim „Zoch“ dabei.
Lebenshilfe sucht Spender für Wurfmaterial.

Langenfeld. „Wieder außer Rand und Band, Langenfeld in Narrenhand“ lautet das diesjährige Motto beim Karneval. Auch bei der Lebenshilfe ist „Alles außer Rand und Band“, denn die Karnevalstruppe der Lebenshilfe Langenfeld ist jetzt schon ganz aufgeregt und fieberhaft mit den Vorbereitungen befasst. Kunterbunt werden sich die Jecken im „Dschungel“ aufhalten. „Mit vollen Händen möchten sie wie alle anderen Teilnehmer Kamelle in die Zuschauermenge werfen, dazu braucht es allerdings noch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Jecke Langenfelder Familien sind bestimmt auch dieses Jahr beim Karnevalszug in der Innenstadt wieder mit von der Partie!

Jecken in den Startlöchern
Jetzt für den Langenfelder Karnevalszug anmelden!

Jedes Jahr ist der Karnevalszug der Höhepunkt der närrischen Session! Denn getreu dem diesjährigen Motto „Wieder außer Rand und Band, Langenfeld in Narrenhand" ruft das Festkomitee Langenfelder Karneval zur Teilnahme am großen Festumzug am Samstag, 22. Februar, auf. Bunte Kostüme und viel Kamelle Das bunte Treiben auf den Straßen der Innenstadt ist immer wieder schön und zieht tausende Zuschauer an. Nicht zuletzt durch originelle Kostüme und reichlich viel Kamelle ist der Langenfelder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.01.20
Überregionales
Unter dem Motto „Wir sitzen alle in einem Boot“ konnten die Lebenshilfe-Bewohner dank großzügiger Spender kräftig Kamelle werfen.
14 Bilder

„Wir sitzen alle zusammen in einem Boot.“

Lebenshilfe-Bewohner hatten beim Langenfelder Zoch riesigen Spaß. Langenfeld. „Dass unsere Lebenshilfe-Bewohner mit vollen Händen beim Zoch Kamelle werfen konnten, haben wir vor allem einer großzügigen Spende des Richrather Karnevals-Vereins zu verdanken“, sagt der Wohnverbundleiter Langenfeld-Monheim, Stefan Stahmann. Er sitzt wie immer am Steuer des großen Leih-LKW, der in den letzten Wochen von Bewohnern und Betreuern mit viel Liebe gestaltet wurde. „Wir sitzen alle zusammen in einem Boot“,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.02.18
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Lebenshilfe-Bewohner sind mit großer Freude dabei, dank jahrzehntelanger Unterstützung durch Spender/Sponsoren.
3 Bilder

Lebenshilfe bittet um Wurfmaterial für den „Zoch“.

Menschen mit Behinderung gehören traditionell zum Langenfelder Karnevalszug. Langenfeld. Eine lange Tradition hat die Teilnahme der Lebenshilfe-Bewohner am Langenfelder Karnevalszug. „Das konnten wir aber nur machen, weil uns viele Spender/Sponsoren mit Wurfmaterial und finanziellen Spenden unterstützt haben“, sagt Gabi Müller, Leiterin „Ambulantes betreutes Wohnen-Süd“ in der Lebenshilfe-Kreisvereinigung Mettmann. Sie ist auch federführend zuständig für die Vorbereitungen der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.01.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Gleich setzt sich der Langenfelder "Zoch" in Bewegung.
14 Bilder

Et jeht rund – mer sin bunt!

60 begeisterte Lebenshilfe-Bewohner beim Langenfelder Karnevalszug. Langenfeld. „Auf Langenfeld“ – „Helau“. Auf die Lebenshilfe“ – „Helau“. Kaum hatte sich der Langenfelder Karnevals-Lindwurm in Bewegung gesetzt, hatte Helmut Schoos schon die ersten Rufe initiiert. Voller Begeisterung war die 60 Personen große Truppe der Lebenshilfe-Bewohner und ihrer Betreuer unter dem Motto: „Et jeht rund – mer sin bunt.“. Wohnverbundleiter Stefan Stahmann steuerte auch diesmal den großen LKW, der in langer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.16
  • 4
  • 4
LK-Gemeinschaft
"Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr" - unter diesem Motto machte die Lebenshilfe wieder beim "Zoch" in Langenfeld mit.
16 Bilder

„Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr!“

Die Lebenshilfe war wieder mit großem Aufgebot im Langenfelder „Zoch“ vertreten. Langenfeld. Die unbändige Fröhlichkeit der Lebenshilfe-Bewohner war auch beim Langenfelder Karnevalszug zu spüren. „Wir haben bewusst unser Motto „Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr“ geheim gehalten, auch über die Kostümierung wurde vorher nichts verraten“, berichtet Stefan Stahmann, Leiter des Wohnverbundes der Lebenshilfe Langenfeld-Monheim. Gabi Müller vom Betreuten Wohnen im Südkreis hatte mit vielen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.03.14
  • 9
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.