Karten

Beiträge zum Thema Karten

Kultur
Sascha Korf gilt als Meister der Improvisation. Foto: Robert Maschke
2 Bilder

Exklusiv-Interview mit dem Meister der Improvisation - Am 21. November im Cabaret Queue
Comedian Sascha Korf kommt mit neuem Programm nach Hörde: „Ich liebe Dortmund!“

Er ist schlagfertig, komisch, ein Meister der Improvisation – und er kommt nach Hörde: Bevor Comedian Sascha Korf mit seinem brandneuen Programm „…denn er weiß nicht, was er tut“ am 21. November im Cabaret Queue Station macht, hat er dem Süd-Anzeiger Dortmund in einem Exklusiv-Interview Rede und Antwort gestanden. Ein Gespräch über Gags und Vertrauen, Arztbesuche und Entschleunigung – und den BVB. Hallo Sascha Korf, Sie gelten als König des Impro. Wieviel Improvisation steckt denn in Ihrem...

  • Dortmund-Süd
  • 05.11.19
Kultur
Sebastian Pufpaff tritt auch im nächsten Jahr im Spiegelzelt auf.
2 Bilder

RuhrHOCHdeutsch: Ausverkauftes Spiegelzelt bei bekannten Stars
41.000 erlebten Festival

Bekannte Namen sorgen für ein oft ausverkauftes Spiegelzelt beim Festival  RuhrHochdeutsch. Mit 137 Veranstaltungen in vier Monaten im historischen Zelt vor der Westfalenhalle hat sich RuhrHOCHdeutsch an 123 Spieltagen, organisiert vom Team des Theaters Fletch Bizzel, zu einem Publikumsmagneten für die Stadt entwickelt. Seit zehn Jahren lockt das Festival rund um den Revierdialekt Comedyfans nach Dortmund, über 41.000 Zuschauer waren es in diesem Sommer. So hat sich RuhrHOCHdeutsch...

  • Dortmund-City
  • 17.10.19
Sport
Zum Supercup am Samstag und auch beim BVB-Familientag am Sonntag, 4. August,  wird DSW21 sein Angebot ausweiten: Zwischen Fredenbaum und Stadion werden von 11 bis 21 Uhr zusätzliche Bahnen eingesetzt.

Wenn Dortmund gegen Bayern spielt, fahren Stadtbahnen alle fünf Minuten
Samstag zum Supercup

Längst ausverkauft ist der Signal Iduna park, wenn am Samstag, 3. August, um 20.30 Uhr der BVB im Dortmunder Stadion beim Supercup gegen den FC Bayern München antritt. Beide Teams stehen sich am Wochenende schon zum siebten Mal im Supercup gegenüber.Die Begegnungen werden mittlerweile in rund 200 Ländern live übertragen und erreichen damit nicht nur die Fans in Deutschland, sondern auch Zuschauer rund um den Globus. Live wird die Begegnung am Samstagabend im Fernsehen übertragen. Bei diesem...

  • Dortmund-City
  • 01.08.19
Kultur
Das Programms stellten jetzt vor (v.l.): Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Jens Ahrens vom Motor Center Heinen, Ensemblemitglied Anna Sohn, Dirk Schaufelberger, von der Sparkasse, Initiator Dirk Rutenhofer, Daria Schmitz vom Juwelier Wempe, Opern-Intendant Heribert Germeshausen, Orchestermanager Alfred Korn, Veranstalter Frank Schulzvon der CMG sowie  Ensembelmitglied Mandla Mndebele.

Cityring präsentiert drei Konzerte rund um Oper, Musical und Leinwandhelden
Friedensplatz wird zur Konzertbühne

Vorhang auf, Spot an und Musik openair in voller Vielfalt genießen: Vom 6. bis 8. September verwandeln die Cityring-Konzerte den Friedensplatz in einen großen Konzertsaal unter freiem Himmel. Eröffnet wird der Konzertreigen mit der klangvollen Operngala „Un bel di vedremo – der Abend der großen Stimmen“. Bei der Musicalgala „A night full of Stars – Broadway meets Pop“ teilt sich Publikumsliebling Patricia Meeden die Bühne mit gleich zwei stimmgewaltigen Sängern. An ihrer Seite stehen am Samstag...

  • Dortmund-City
  • 10.04.19
Kultur
Auf der Bühne im Dortmunder Theater sehen die Zuschauer gleichzeitig, was das Ensemble in Berlin spielt. Die zwei Bühnen sind zwar 420 km voneinander entfernt, aber doch in einer Geschichte des Lebens miteinander verbunden.

Dortmund und Berlin planen für Erfolgsstück zusätzlich gleichzeitige Aufführungen
Theater legen drauf: Parallelwelt ist Renner

In Dortmund erzählt das Theater rückwärts. Alles beginnt mit dem Tod, parallel in Berlin wird auf der Bühne ein Kind geboren. Beide Aufführungen sind in "Die Parallelwelt" per Glasfaserkabel verbunden. Es wird live gespielt und per Kamera übertragen. Verwirrt setzen sich die Besucher, die vorn auf einer Leinwand über der Bühne beobachten, wie sich das Berliner Theater füllt. Berührend und verwirrend ist der Bilderrausch des Dortmunder Intendanten Kay Voges dessen Verdoppelung in Berlin und...

  • Dortmund-City
  • 03.12.18
  •  1
Kultur
Hans Klok ließ es sich nicht nehmen, in der Redaktion des Stadt-Anzeiger Dortmund und Ruhr-Anzeiger Schwerte eine Kostprobe seines Könnens zu geben - und ließ seine Assistentin schweben. Foto: Holger Schmälzger
6 Bilder

Magier Hans Klok im Exklusiv-Interview: „Ein Traum bleibt noch...“ - Neue Show im Konzerthaus

Er gilt als der schnellste Magier der Welt, seine Illusionen sprengen oft die Grenzen der Vorstellungskraft: Vom 13. bis 15. Februar verblüfft Hans Klok im Konzerthaus Dortmund mit seiner neuen Show „House of Mystery“. Im Vorfeld hat der dem Stadt-Anzeiger einen Besuch abgestattet und sich Zeit für ein ausführliches Interview genommen. Hans Klok, Ihre Shows vermitteln den Eindruck von unheimlich viel Spaß und einer großen Leichtigkeit, aber dahinter steckt jede Menge harter Arbeit. Haben...

  • Dortmund-West
  • 25.01.18
  •  1
Kultur
White Christmas und andere Weihnachtslieder erklingen am 3. Advent aus dem Stadion.

15.000 wollen im Stadion mitsingen

Die Nachfrage ist gigantisch: Bereits über 15.000 Tickets sind schon für Dortmund singt Weihnachtslieder verkauft. BVB-Fans wollen am 17. Dezember den Signal Iduna Park in einen schwarzgelben Weihnachtschor verwandeln.  Es zeichnet sich für den 17. Dezember ein ganz besonderer Nachmittag ab, wenn sich das BVB-Stadion in eine Bühne für den schwarzgelben Weihnachtschor verwandelt. Denn bereits fünf Tage nach dem Vorverkaufsstart sind schon über 15.000 Karten für das erste weihnachtliche...

  • Dortmund-City
  • 30.10.17
  •  1
  •  1
Kultur
Am Wochenende wird gefeiert: Rund 50.000 Festivalbesucher werden im Westfalenpark mit 200 Bands und DJseine riesige Openair-Party feiern. Den Startschuss geben am Freitag von 13  bis 22.30 Uhr auf drei Bühnen Cro, Fünf Sterne Deluxe, SSIO, Megaloh und Dat Adam.
2 Bilder

200 Bands und DJs singen, rappen und jammen beim Juicy beats

Nur noch drei Tage: Am Freitag (28.7.) startet im Westfalenpark das Juicy Beats Festival. Rund 200 Bands und DJs aus der ganzen Welt werden von Freitagmittag bis Sonntagfrüh um 4 Uhr auf über 20 Bühnen und Floors auftreten. Top-Acts sind Cro, Trailerpark, Bilderbuch, SDP, Bonez MC & RAF Camora, Alle Farben, Mighty Oaks, Fünf Sterne Deluxe, SSIO, Frittenbude, Moonbootica, OK Kid, Megaloh, Dat Adam und Faber. Als Ersatz für den wegen Krankheit abgesagten Auftritt von Christian Steifen...

  • Dortmund-City
  • 25.07.17
LK-Gemeinschaft
Projektleiter Nils Linke (r.) und Maskottchen Eddy können in diesem Jahr neben der Partyband Münchner G'Schichten mit Sänger Tom auch Mallorcas neue Partykönigin Mia Julia begrüßen. Foto: Schütze
2 Bilder

Von Mia Julia bis zu Olaf Henning: Dortmunder Oktoberfest wird zum Treffen der Schlagerstars

Das Dortmunder Oktoberfest im Revierpark Wischlingen wird auch in diesem Jahr zum Treffen der Schlagerstars. Mickie Krause und Mia Julia sind dabei, DJ Ötzi hat sich angesagt und jetzt hat auch Olaf Henning seine Zusage gegeben. Für die Partyband Münchner G’schichten ist es eh‘ Ehrensache, zwischen dem 29. September und 7. Oktober an fünf Abenden in Wischlingen am Start zu sein – dafür erteilen sie sogar der Münchner Wiesn eine Absage. Ein Jahr hat er pausiert, jetzt wird Olaf Henning dem...

  • Dortmund-West
  • 12.05.17
Kultur
Der kanadische Multiinstrumentalist Devin Townsend kommt  um das 2016 erschienene Album „Transcendence“ live vorzustellen.

Ein Abend der Extraklasse mit Devin Townsend

Ein Abend zum mit der Zunge schnalzen erwartet progressive Rockfans am Mittwoch, 8. März, im Dortmunder FZW: Der kanadische Multiinstrumentalist Devin Townsend kommt um das 2016 erschienene Album „Transcendence“ live vorzustellen. Spätestens seit seiner Zusammenarbeit mit dem legendären Gitarren-Virtuosen Steve Vai auf dem Album „Sex & Religion“ Anfang der Neunziger ist Devin Townsend in der weltweiten Rockszene eine bekannte und feste Größe. Mit seinem zuerst als Ein-Mann-Band umgesetzten...

  • Herten
  • 20.02.17
Kultur
Überraschungen hält am Samstag (17.) von 16 bis 24 Uhr die Museumsnacht bereit. So warten ein goldener Drache, eine strahlende Sonne und ein feuerspuckender Faun am Ostwall als Selfie-Beiwerk auf Besucher.
6 Bilder

Die Dortmunder Museumsnacht ist Kult

"Kultur aktiv!" ist am Samstag das Motto der 550 Veranstaltungen. Und Kulturfreunden kribbelt es schon in den Füßen – Dortmunds Nacht der Nächte steht vor der Tür: Die Dortmunder DEW21-Museumsnacht lockt am Samstag (17.) von 16 bis 2 Uhr an 50 Kulturorte mit über 550 Veranstaltungen bei Dortmunds beliebtester Kulturveranstaltung. Unter dem Motto „Kultur aktiv!“ bietet die Museumsnacht Kultur in allen Facetten. Im Fokus steht die kulturelle Vielfalt, welche die Ruhrgebietsmetropole Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 16.09.16
  •  2
Kultur
Zum Lichterfest erstrahlt am Samstag der Westfalenpark.
5 Bilder

Das Wichtigste zum Lichterfest

Am Samstag, 20. August, um 18 Uhr beginnt im Dortmunder Westfalenpark das Lichterfest. Hier dazu die wichtigsten Tipps: Wegen der aktuellen Sicherheitsmaßnahmen und weil das Lichterfest 2016 mit einem 91.2-Programm auf der Festwiese einen größeren Aufbauaufwand erfordert, ist der Westfalenpark am Samstag erst ab 15 Uhr geöffnet und an allen Eingängen werden Personen- und Taschenkontrollen durchgeführt. Um schneller den Zugang zum Park erhalten zu können, sollte auf Rucksäcke, große Taschen und...

  • Dortmund-City
  • 18.08.16
  •  1
  •  2
Kultur
Einer der Top-Acts: Fettes Brot spielen am Freitag die einzige Show in NRW. Im Gepäck haben sie eine vierköpfige Live-Band.
4 Bilder

Volles Haus bei Juicy Beats

Runde 20 Jahre alt wird das Musikfestival Juicy Beats in diesem Jahr. Zum das Jubiläumsspektakel werden im Westfalenpark bis zu 45 000 Gäste erwartet. Erstmalig wird auch ein eigener Campingplatz eingerichtet. Kombi-, Einzel- und Campingtickets sind bereits erhältlich. Im vergangenen Jahr war das Festival erstmalig schon im Vorfeld ausverkauft. Am Freitag 24., und Samstag 25. Juli versetzt das größte Festival für alternative Popmusik in NRW den Westfalenpark an zwei Tagen wieder in...

  • Dortmund-City
  • 21.05.15
LK-Gemeinschaft
Olaf Henning ist ein Stimmungsgarant auf dem Dortmunder Oktoberfest. In diesem Jahr holt der Sänger das musikalische Lasso zur Eröffnung am 25. September raus.  Archivfoto: Stephan Schütze

5. Dortmunder Oktoberfest im Revierpark Wischlingen: Vorverkauf startet!

Zum fünften Mal steigt das Mega-Event auf den Dortmunder Wiesn im Revierpark Wischlingen: Vom 25.9. bis 3.10. findet das Dortmunder Oktoberfest statt. Seit 2011 kamen mehr als 50 000 Gäste, über 100 000 Liter Festbier wurden ausgeschenkt und über 20 000 zünftige bayrische Gerichte serviert. „Ein Grund mehr, im fünften Jahr das Ganze noch zu toppen und in diesem Jahr das Dortmunder Oktoberfestzelt wieder vier Tage lang zum Beben zu bringen“, findet Projektleiter Nils Linke. „Es ist einfach...

  • Dortmund-West
  • 11.03.15
  •  1
Sport
Natürlich wird das Spiel des Nationalteams in Dortmund besser, als das in Düssledorf, sind sich die Fans sicher.

Weltmeister gegen Schottland live in Dortmund erleben

Im Signal Iduna Park können Fans der Deutschen Nationalmannschaft am Sonntagabend, 7. September, das Spiel gegen die Schotten verfolgen. Um 20.45 Uhr wird die Partie - das erste Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft - angepfiffen. Es gibt noch Tickets für das Spiel im Dortmunder Stadion , das auch von RTL im Fernsehen übertragen wird.

  • Dortmund-City
  • 05.09.14
Sport
Vor einem Jahr gewann der BVB den Supercup gegen die Bayern.  Foto: Archiv Schütze

BVB gegen Bayern: Ticketverkauf für Supercup startet

Schon vor dem ersten Bundesliga-Pflichtspiel der Saison 2014/15 können sich BVB-Fans Tickets für den DFL-Supercup 2014 sichern. Titelverteidiger Borussia Dortmund trifft am Mittwoch, 13. August, auf den Deutschen Meister FC Bayern München. Anstoß ist um 18 Uhr im Signal Iduna Park. Am Mittwoch, 3. Juli 2014, startet um 8.30 Uhr der freie Kartenvorverkauf in der BVB-Geschäftsstelle, den BVB-Vorverkaufsstellen, im Online-Ticketshop unter www.bvb.de sowie über das BVB-Callcenter*....

  • Dortmund-West
  • 20.06.14
  •  1
Überregionales
Um Spenden für das Kinder-MRT zu generieren versteigern Bernd Krispin und sein Sohn Louis ihre DFB-Pokal Endspielkarten.

Spende von 2 DFB-Pokal Endspielkarten für das Projekt "Kinder-MRT"

Bernd Krispin, langjähriger Unterstützer des Westf. Kinderzentrum Dortmund, spendet auf sehr besondere Art: Eigentlich wollten der 11-jährige Louis und sein Vater, Bernd Krispin, sich das Endspiel des BVB in Berlin anschauen. Der Dauerkartenbesitzer erhielt durch die Verlosung zwei Karten! Große Freude im Hause Krispin - und direkt wurde überlegt, dass man diese Freude in doppelter Weise weitergeben könne. Eine Spende für das Kinder-MRT hierüber zu generieren und jemanden das große Glück...

  • Dortmund-Süd
  • 05.05.14
  •  1
LK-Gemeinschaft
Spaß ist garantiert bei der großen Ü30-Party mit Hits von Schlager über Pop, Rock, Elektro bis Salsa am 1. März in den Westfalenhallen.
5 Bilder

Ü30-Party in den Westfalenhallen feiern

Winterblues ade: Auf Suberg‘s großer Party am 1. März in den Westfalenhallen tanzt die Generation 30plus in den Frühling. Man nehme eine einzigartige Partylocation, vier Tanzflächen, vielfältige Musik und ein feierfreudiges Publikum, dann steht einer durchgetanzten Nacht nichts mehr im Wege. Los geht‘s um 20 Uhr. Karten gibt es ab sofort online: Mehr als eine Party. Wie Sie Freikarten für die ü30-Party gewinnen können, lesen Sie am Samstag, 22. Februar, im Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 21.02.14
LK-Gemeinschaft
Um 20 Uhr wird das Feuerwerk im Westfalenpark gezündet.

Früh zum Feuerwerk kommen

Gleißende Lichter am Abendhimmel, Feuerregen und Sternenfunken über dem Westfalenpark: Das große Höhenfeuerwerk wird am Samstag, 11. Januar, um 20 Uhr gezündet. Auf die Zehntelsekunde genau zündet modernste computergesteuerte Elektronik die Feuerwerkskörper, denn die pyrotechnischen Effekte werden in Musik eingebettet. Die Choreografie steht unter dem Motto „Musik sichtbar machen“. Das Gehörte verschmilzt mit den eindrucksvollen Bildern am Himmel. Das Feuerwerk nimmt die Zuschauer mit in...

  • Dortmund-City
  • 08.01.14
  •  1
Kultur
2 Bilder

Karten für die "Ehrlich Brothers" gewinnen!

Mit ihrem unvergleichlichen Stil – und ihrem Charme – haben die Ehrlich Brothers die Welt der Magie in ein neues Zeitalter geführt. Ihre Tricks sind sensationell, der technische Aufwand atemberaubend, Zuschauer von sechs bis 99 Jahren ziehen die zwei sympathischen Künstler in ihren Bann, denn sie bieten die perfekten Illusionen. Noch nie haben deutsche Magier eine solch aufwendige Tournee durchgeführt wie die Ehrlich Brothers. Ein Blick hinter die Illusionen "Unsere Zuschauer dürfen sogar...

  • Gelsenkirchen
  • 20.12.13
  •  9
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 18: "Schantall" live erleben!

Am Samstag, 8. März, ist es soweit: Kai Twilfer kommt mit seinem Buch "Schantall, tu ma die Omma winken" nach Gelsenkirchen! Und was er zu bieten hat, ist keine normale Lesung: vielmehr möchte er mit seinem Publikum interagieren und dem 'Kevinismus' dabei auf die Schliche kommen. Die besten Geschichten schreibt doch immer noch das Leben selbst, dachte sich Erfolgsautor als seinem Verlag von einem Leser eine echte Hochzeitsanzeige aus einer Mühlheimer Zeitung zugesandt wurde die verkündete:...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.13
  •  1
  •  12
Kultur
2 Bilder

Adventskalender - Tag 13: Karten für Wilfried Schmickler gewinnen!

Man kennt ihn auch als "Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten": Wilfried Schmickler kommt am Dienstag, 4. Februar, ins Musiktheater im Revier und gibt, bitterböse und punktgenau pointiert, seinen Senf zum Zeitgeschehen dazu. Schmicklers Opfer sind immer Täter. Allemal die Großen in Wirtschaft und Politik, Kirche und Medien. Doch auch die Kleinen, vor allem die Kleinen im Geiste, bekommen ihr Fett weg. Und wenn man ihn fragt, den großen Herrn des Kabarett, wie lange die alle noch so...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.13
  •  8
Kultur
2 Bilder

Adventskalender 2013 - Tag 10: Karten für "Don Quichotte" gewinnen!

Als "heroische Komödie in fünf Akten" wird die Oper "Don Quichotte" trotz ihrer tragischen Handlung genannt. Ein Stück voller Gegensätze, das von Jules Massenet am Ende seines Lebens komponiert wurde und gerade deshalb viel von der Sehnsucht nach der Jugend widerspiegelt, erwartet die Besucher seit dem 7. Dezember 2013 im Musiktheater im Revier (Gelsenkirchen). Die Handlung Für den alternden Don Quichotte verschwimmen Realität und Fantasie, bis er sich selbst für einen edlen Ritter hält...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.13
  •  8
Kultur
2 Bilder

Adventskalender 2013 - Tag 4: Karten für "Non, je ne regrette rien" gewinnen!

Ihre markante Stimme und emotionale Chansons haben sie unsterblich gemacht: Édith Piaf. Ab dem 18. Januar wird sie im Kleinen Haus des Musiktheater im Revier (Gelsenkirchen) einmal mehr zum Leben erweckt: In der szenischen Lesung mit Chansons "Non, je ne regrette rien - Die Geschichte der Édith Piaf". Seitdem der Piaf-Abend in der Spielzeit 2008/09 in Gelsenkirchen seine Uraufführung hatte, tourt die Sängerin Christa Platzer damit erfolgreich durch die ganze Republik. Dabei versucht sie ihr...

  • Gelsenkirchen
  • 03.12.13
  •  4
  •  22
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.