Kassierer

Beiträge zum Thema Kassierer

Vereine + Ehrenamt
Sämtliche Schränke, Schubladen und Behältnisse wurden im Alemannia-Vereinsheim von den wie die Vandalen wütenden Einbrechern aufgebrochen und demoliert. Beamer, Laptop und Getränke wurden gestohlen.
6 Bilder

Alemannia Scharnhorst beklagt große Vandalismus-Schäden nach Einbruch ins Vereinsheim
"Ein Scherbenhaufen"

Kopfschütteln und völliges Unverständnis herrscht bei den Mitgliedern des A-Kreisligisten Alemannia Scharnhorst, nachdem Vandalen in der Nacht zum Samstag, 5. Dezember, ins Jugendvereinsheim auf dem Sportplatz Am Holzgraben eingebrochen waren und dort sinnlos gewütet hatten.  Jürgen Theuerl, Kassierer und Technischer Leiter des an der Friedrich-Hölscher-Straße 280 ansässigen Fußballvereins, zeigte sich im Gespräch mit dem Nord-Anzeiger fassungslos. In zahlreichen Bildern hat er die Einbruchs-...

  • Dortmund-Nord
  • 11.12.20
Vereine + Ehrenamt
Auf dem Foto, das vor dem neuen Corona-Lockdown aufgenommen wurde, präsentieren sich die Spitzbuben als intakte, freundschaftlich verbundene Gemeinschaft.
Foto: privat

Neumühler Traditions-Kegelclub will in jedem Fall die „50“ voll machen
Spitzbuben schieben (k)eine ruhige Kugel

„Wir hätten auch nie gedacht, dass wir einmal unser 45-jähriges Bestehen feiern können“, blickt Vorsitzender Arno Rückels auf die Anfänge „seines“ Kegelclubs „Die Spitzbuben“ zurück, die genau dieses „halbrunde“ Jubiläum vor wenigen Wochen, als das noch möglich war, mit einer Schiffstour nach Linz am Rhein gefeiert haben. Gemeinsam mit Rolf Halbfell ist Rückels einer der Gründungsmitglieder des Clubs, der sich seit vielen Jahren im Neumühler Umfeld auch sozial engagiert und mit seinem Emblem...

  • Duisburg
  • 21.11.20
Ratgeber
"Helden auf Zeit" - das wäre der inhaltlich wohl passende Titel für Pflege- und Krankenhauspersonal sowie Supermarkt-Mitarbeiter.

Auch Gladbecker Arbeitnehmer sind betroffen
Was ist von Ehre und Ruhm geblieben?

Ach was gab es Lob und Anerkennung für die "Corona-Helden": Als die Pandemie gerade im April das Leben in Deutschland nahezu komplett lahmlegte, gab es auch für die Gladbecker, die sich in Krankhäuser um die Corona-Krankten kümmerten und die in Pflegeberufen unterwegs waren, jede Menge Lobeshymnen. Gleiches galt auch für die Mitarbeiter in den Supermärkten. Doch was ist geblieben von dieser Ehre? Was ist geworden aus den vollmundigen Versprechen, die auch vor Ort zu hören waren? Die Bilanz...

  • Gladbeck
  • 11.08.20
  • 1
  • 2
Ratgeber
Seit dem Wochenende hängt ein großes selbstgemaltes Banner an einer Brücke über der Barkenberger Allee in Barkenberg.
4 Bilder

Corona Dorsten
Dank an alle Helfer in der Corona-Krise

Seit dem Wochenende hängt ein großes selbstgemaltes Banner an einer Brücke über der Barkenberger Allee in Barkenberg. Mit diesem Banner bedankt sich ein junges Mädchen bei allen Helfern in der Corona Krise. Das Banner hat schon viel positive Resonanz bei Facebook hervorgerufen. Hier erklärt auch die Mutter des Kindes, wie es dazu kam: „Auch meine Tochter wollte sich bedanken nachdem ich ihr erklärt habe was es bedeutet wenn Gewissen Menschen in dieser schweren Zeit arbeiten müssen! Also haben...

  • Dorsten
  • 23.03.20
  • 1
WirtschaftAnzeige

Star Tankstelle sucht Mitarbeiter/innen
Star Tankstelle sucht Mitarbeiter/innen

Wir suchen für unsere Star Tankstelle in Essen Schönebeck  zuverlässige und flexible Mitarbeiter/innen .  Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem folgende Tätigkeiten: - Kassieren - Leichte Reinigungstätigkeiten - Auffüllen der Regale -uvm Es erwartet Sie ein freundliches und motiviertes Team. Eine Einarbeitung ist gewährleistet. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden sie uns Ihre schriftliche Bewerbung an folgende Adresse: Star Tankstelle Huestr.134 45309 Essen  Telefonische...

  • Essen
  • 20.08.19
Überregionales
2 Bilder

Kamen: Diebesbande trickst Sparkassen-Kassierer aus

Dreister Trickdiebstahl in einer Kamener Sparkasse: Am 6. August betraten die Betrüger (zwei Frauen und zwei Männer) gemeinsam das Geldinstitut.  Die beiden Täterinnen lenkten den Kassierer ab, während die Männer Bargeld aus dem Kassenbereich nahmen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei jetzt Bilder der Tätergruppe. Wer kennt die abgebildeten Personen? Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Telefon: 02307/921-3220 oder 921-0 entgegen.

  • Kamen
  • 02.10.18
Überregionales
Eine außergewöhnliche Kooperation: Gemeinsam mit den "Kassierern" nahm Schlagersänger Lenni die Wattenscheid-Hymne neu auf.

Premiere in der Lohrheide: Lenni und die Kassierer spielen am 4. Dezember

Es ist geschafft – ein Klassiker kommt wieder: 25 Jahre nach dem Erscheinen seiner Fußballhymne "SG Wattenscheid 09" hat Schlagersänger Lenni seine Mitgröl-Nummer neu aufgenommen. Zur Neuaufnahme hat sich Lenni allerdings noch stimmgewaltige Unterstützung durch "Die Kassierer" geholt. Wolfgang Wendlands Stimme erklingt ebenso wie die der Regionalliga-Truppe. Um die neue Hymne, die ab sofort auch im 09-Fanshop, der Buchhandlung van Kempen und Sportline Druck Diers zu finden ist, auch gebührend...

  • Wattenscheid
  • 29.11.16
Kultur
Ab Donnerstag, 14. Juli, verwandelt sich die Bochumer Innenstadt wieder einmal in eine bunte Festivalwelt.
4 Bilder

Bochum Total - 30 Jahre Festival im Revier

Der Countdown läuft! Am kommenden Wochenende, vom 14. bis zum 17. Juli, wird wieder einmal das Bermuda3Eck gerockt. Seit 1986 findet in Bochums legendärem Kneipenviertel vier Tage lang Bochum Total statt – mit durchschnittlich rund 800.000 Besuchern an vier Veranstaltungstagen seit 30 Jahren eines der größten Umsonst-und-Draußen-Festivals in Europa. Bochum Total wird wieder das Festival der musikalischen Entdeckungen und damit wohltuend anders und – wie immer – einzigartig. Die Kassierer geben...

  • Bochum
  • 11.07.16
Überregionales
In Derne fahndet die Polizei nach einem Räuber, hofft nun auf Zeugen.

Lüner erlebt Albtraum vor dem Feierabend

Wenige Minuten trennen einen Mann aus Lünen am Freitag in einer Drogerie in Derne vom Feierabend, da erlebt der Kassierer schlimme Momente. Ein Räuber mit Messer kommt in den Laden. Der Unbekannte trägt ein blaues Tuch mit weißen Punkten vor dem Gesicht und will an das Bargeld aus der Kasse, er bedroht den jungen Lüner mit dem Messer. Einer Kundin entreißt der Täter eine Plastiktüte mit dem Drogerielogo und hält sie dem Kassierer zur Befüllung mit dem Geld vor die Nase, schildert die Polizei...

  • Lünen
  • 17.01.16
Überregionales
Wolfgang Wendland nach der Abgabe seiner Unterlagen auf dem Wahlamt der Stadt Bochum

Punk-Sänger Wolfgang Wendland will Oberbürgermeister werden

Sänger, Schauspieler und Satiriker Wolfgang Wendland kandidiert als Oberbürgermeister für die Stadt Bochum. Der bundesweit mit der Punk-Gruppe 'Die Kassierer' bekannt gewordene Wattenscheider hat am Mittwoch beim Wahlamt seine Bewerbung eingereicht. Bis zum Sommer muss der 52-jährige noch 425 Unterstützungsunterschriften von Bochumer Bürgern beibringen, damit er am 13. September 2015 auf dem Wahlzettel steht. Bereits mehr als 3.000 Facebook-Nutzer in der frisch gegründeten Facebook-Gruppe...

  • Bochum
  • 04.02.15
LK-Gemeinschaft
In der dritten Circus-Halli-Galli-Show zog Wolfgang „Wölfi“ Wendland, Frontmann der Punkband „Die Kassierer“, blank.

„Goldener Umberto“ für die Kassierer

2013 steckte das Pro7-Format „Circus HalliGalli“ noch in den Kinderschuhen. Zu den ersten Gästen zählten auch die Kassierer, dessen Frontmann „Wölfi“ sich spontan entblößte. „Ein billiger Scherz gehört doch zum Privatfernsehen“, äußerte sich der Musiker damals gegenüber dem Stadtspiegel. Den Jungmoderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf, die Anfang Dezember mit der 1Live-Krone auszeichnet wurden, scheint es gefallen zu haben. In der letzten Show ehrten sie die Kassierer mit dem...

  • Bochum
  • 16.12.14
LK-Gemeinschaft

Alter und Torheit

„Wollen Sie zahlen, junger Mann?“ Ist diese Ansprache der 19-jährigen Kassiererin in einem Hertener Bekleidungsfachgeschäft ein Zeichen von Höflichkeit, Sarkasmus oder sogar pure Idiotie? Und warum duzte neulich ein Handzettel verteilender Jugendlicher meine Kollegin, während er mich siezte? Klarer Fall von „Lack ab“ könnte man jetzt vermuten, ich rede mir das aber deutlich schöner: Mein weises Auftreten und die stilsichere Verbalakrobatik verleiten meine Gegenüber zum vermeintlich...

  • Herten
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.