Kastanienallee

Beiträge zum Thema Kastanienallee

Blaulicht

Polizei geht von vorsätzlicher Brandlegung aus
Gleich zwei Brandlegungen in Velbert

Zu gleich zwei Bränden in Velbert wurden Feuerwehr und Polizei in der Nacht zu Dienstag gerufen. Sowohl an der Friedrich-Ebert-Straße als auch an der Kastanienallee ist dabei ein Sachschaden entstanden. Die Polizei geht bei den Brandursachen von vorsätzlicher Brandlegung aus und bittet zur Unterstützung ihrer Ermittlungen um Zeugenhinweise. Um kurz vor 2 Uhr bemerkte ein Anwohner der Kastanienallee, dass vor einem Mehrfamilienhaus ein etwa zweieinhalb bis drei Meter hoher Zaun in Vollbrand...

  • Velbert
  • 29.10.19
Blaulicht
Der Wertstoffcontainer und sein Inhalt wurden vom Feuer total zerstört. Der entstandene Sachschaden summiert sich nach ersten Schätzungen auf 1.000 Euro.
  2 Bilder

Velberter Polizei ermittelt
Altpapiercontainer brannte

Zu einem Containerbrand an der Kastanienallee in Velbert wurden am noch nächtlich frühen Montagmorgen, gegen 1.20 Uhr, Feuerwehr und Polizei gerufen. Zeugen hatten dort in einem umzäunten Containerstellplatz, in Höhe des Mehrfamilienhauses Nr. 16, einen brennenden Altpapiercontainer festgestellt und umgehend den Notruf gewählt. Beim Eintreffen erster Einsatzkräfte brannte der blaue Rollcontainer aus Kunststoff bereits in voller Ausdehnung. Der Feuerwehr gelang es sehr schnell den Brand unter...

  • Velbert
  • 05.08.19
LK-Gemeinschaft
Neben der Einrichtungsleiterin Bozena Symulla begrüßte Jasmin Gennermann (Foto) vom Elternrat die zahlreichen Besucher.

Schaden verzögerte den Start
Kita Kastanienallee offiziell eröffnet

Großer Schreck am Tag vor der Eröffnung der neuen Kolping-Kindertagesstätte an der Kastanienallee im vergangenen August: 8.000 Liter Wasser waren ausgetreten und sorgten für einen riesigen Schaden. Bis der beseitigt werden konnte, wurden die rund 100 Jungen und Mädchen anderweitig untergebracht. Jetzt wurde die offizielle Einweihung gefeiert: Neben der Einrichtungsleiterin Bozena Symulla begrüßte Jasmin Gennermann (Foto) vom Elternrat die zahlreichen Besucher. Die Kinder waren froh, als die...

  • Velbert
  • 02.07.19
Ratgeber
Zoe Kämpfet (von rechts), Schülerin der Realschule Kastanienallee, spielt in dem Kurzfilm "Smombie" die Hauptrolle. Ihr wichtigster Komparse ist dabei das Smartphone. Gemeinsam mit Kirsten Klein vom SKFM Velbert/Heiligenhaus, Sozialpädagoge Lars Jonetat, Zoes Mutter, die ebenfalls in dem Film zu sehen ist, sowie den Experten Johannes Kassenberg, Thorsten Sievering und Tim Ohlendorf kamen die Fünft- bis Zehntklässler nun zur Premiere in der Aula der Schule zusammen.

Premiere des Kurzfilms "Smombie" an der Realschule Kastanienallee
Den Blick vom Smartphone lösen

Zu einer ganz besonderen Film-Premiere kamen diese Woche die Schüler, Lehrer und Sozialpädagogen der Realschule Kastanienallee (RSK) mit geladenen Gästen in der Aula zusammen. Folgendes gab es dabei auf einer großen Leinwand zu sehen: Die Pausen-Glocke klingelt und die Schüler der Jahrgangsstufen fünf bis zehn verlassen ihre Klassenräume, den Blick dabei starr auf ihre Smartphones gerichtet. Sie gehen durch das Treppenhaus runter auf den Schulhof, den Blick dabei starr auf ihre Smartphones...

  • Velbert
  • 12.06.19
Überregionales
Mit dem Bau einer fünfzügigen Grundschule sowie einer Turnhalle an der Kastanienallee in Velbert soll im nächsten Jahr begonnen werden. Diese Woche stellten Dezernent Jörg Ostermann (von links), Bürgermeister Dirk Lukrafka, Architektin Sarah Schäper von der ABJ Planungsgesellschaft, Markus Kellner vom ausgewählten Bauunternehmen Depenbrock und Andreas Sauerwein, Leiter des Immobilien-Service vor.
  5 Bilder

Bald ist Baubeginn: Neue Grundschule mit Turnhalle in Velbert

Pläne für Gebäude an der Kastanienallee wurden vorgestellt Eine fünfzügige Grundschule mit einer unmittelbar daran angrenzenden Zweifach-Turnhalle soll an der Kastanienallee in Velbert entstehen. Wie der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag beschlossen hat, sollen dafür 17,6 Millionen Euro investiert werden. Dirk Lukrafka, Bürgermeister der Stadt Velbert, stellte die Pläne nun gemeinsam mit Dezernent Jörg Ostermann, Reinhard Mickenheim vom Fachbereich Bildung, Kultur und Sport, dem Leiter...

  • Velbert
  • 11.10.18
Politik
Stadtbaurat Mike-Sebastian Janke (rechts) und Goran Micic von der Abteilung Straßen und Brücken erläuterten bei einem Pressetermin die anstehenden Baumaßnahmen.

Gehweg im Bereich der Bahnunterführung Kastanienallee wird gebaut

Am Dienstag, 7. November, starteten die Arbeiten zum Bau eines Gehweges im Bereich der Bahnunterführung Kastanienallee. Um die Sicherheit für die Fußgänger zu verbessern, werden dort etwa 55 Meter Gehweg zwischen der Bahnunterführung und der Baarstraße auf der Südseite neu hergestellt. Im Bereich Einmündung Fritz-Lürmann-Straße in die Kastanienallee wird der Bordstein auf beiden Seiten zur Verbesserung der Querung abgesenkt und der südliche Gehweg der Kastanienallee im Bereich vor Haus Nummer...

  • Iserlohn
  • 08.11.17
Natur + Garten
  3 Bilder

Am Abend, auf einer Kastanienallee in Moyland

Allmählich reift / das Korn auf weitem Feld Ein Rauschen tönt / wenn Wind durch Halme wellt Von Ferne klingt / wie Heu wird eingebracht Dann Ruh' kehrt ein / da Dämmerung nun fällt Von diesem schmalen Sträßchen ohne eigenen Namen, es wird einfach nach der Kalkarerstraße benannt, schaut man über die leicht gewölbten Felder. Es ist sehr trocken und überall wird geheut. Während andere Ernten bis tief in die Nacht stattfinden können ist die Heuernte an den Tag gebunden.

  • Bedburg-Hau
  • 03.06.17
  •  4
  •  3
Sport
Die stolze Siegermannschaft der Martin-Luther-King-Schule. Foto: PR

Erster Schulsoccer-Cup der Realschule

Anfang Februar fand der erste Schulsoccer-Cup der Realschule Kastanienallee im Sportzentrum Velbert statt, zu dem auch alle weiterführenden Schulen aus Velbert eingeladen waren. Insgesamt sechs Mannschaften, bestehend aus jeweils acht Spielern der Jahrgangsstufe sieben traten auf den Soccerfeldern gegeneinander an. Die Mannschaft der Martin-Luther-King-Schule durfte sich über den ersten Platz und einen tollen Pokal freuen. Nach der großartigen Resonanz steht jetzt schon fest, dass dieses...

  • Velbert
  • 08.02.17
  •  1
Überregionales

"Alles Gute" für die Realschule Kastanienallee

Die Städtische Realschule an der Kastanienallee in Velbert feierte ihr 60-jähriges Bestehen mit einem großen Fest. Gegründet wurde sie in der Gemeinschaftsschule Am Denkmal, wechselte dann zur Kaiserstraße, wo in zwei Schichten, vormittags und nachmittags, unterrichtet wurde. Nach dem Bezug des Neubaus an der Kastanienallee war das vorbei. Mit über 1000 Schülern war die Realschule 1973 die größte im Land. Der runde Geburtstag wurde mit zahlreichen Musikgruppen gefeiert, auch der Comidian Elvis...

  • Velbert
  • 05.07.16
Überregionales

Erstes Wiedersehen nach 27 Jahren

Die ehemaligen Schüler, die im Jahr 1988 ihren Abschluss an der Städtischen Realschule Kastanienallee machten, kamen nach 27 Jahren zu einem Wiedersehen in der Gaststätte „DaVinci“ zusammen. Es war das erste Treffen überhaupt, anwesend waren 46 Schüler aus den drei Klassen und eine der ehemaligen Klassenlehrerinnen. Viele der Schüler wohnen mittlerweile schon nicht mehr in Velbert und sind weit verbreitet, die weiteste Anreise hatte ein Teilnehmer aus Stuttgart. Doch der weite Weg lohnte sich:...

  • Velbert
  • 22.11.15
Überregionales
Kinder der Katholischen Kindertagesstätte Dionysius, Mitglieder des Elternrates und Jan Klimek, Sozialarbeiter „Raum 58“.

KiTa Dionysius und „Hunted Fighters“ unterstützen obdachlose Teens im "Raum 58"

In Essen leben etwa 160 Jugendliche zwischen 14 und 21 Jahren, und leben auf der Straße. „Raum 58“ an der Kastanienallee 58 im Stadtkern gewährt ihnen nicht nur Obdach, man hilft den orientierungslosen Teenies auch dabei, wieder Teil der Gesellschaft zu werden. Genau diesen Kindern und Jugendlichen möchte die Katholische Kindertagesstätte St. Dionysius an der Veledastraße helfen. Dazu wurde eine Spendenbox eingeführt. „Wir haben selbstgebackene Weihnachtsplätzchen an die Eltern verkauft....

  • Essen-Borbeck
  • 02.02.15
  •  1
Überregionales

Gleich zwölf Autos mit spitzem Gegenstand zerkratzt

Zwölf zerkratzte Autos beschäftigen derzeit die Velberter Polizei, wie diese mitteilt. Am Mittwochmittag, in der nur kurzen Zeit zwischen 11.45 Uhr und 12.45 Uhr, ereignete sich an der Kastanienallee in Velbert-Mitte eine Serie offensichtlich mutwilliger Sachbeschädigungen. Zur Klärung dieser Straftaten hofft die Velberter Polizei dringend auf Hinweise aus der Bevölkerung zur Identifizierung des oder der Täter. Im Tatzeitraum von maximal 60 Minuten wurden nach bisherigen Erkenntnissen...

  • Velbert
  • 11.09.14
  •  2
Überregionales
Auch das Abseilen aus schwindelerregender Höhe gehörte zum Schnuppertag. Foto: PR

Schnuppertag „Erlebnispädagogik“ am Berufskolleg Bleibergquelle

Ein Schnuppertag „Erlebnispädagogik“ mit Jugendlichen der Realschule Kastanienallee fand am Berufskolleg Bleibergquelle statt. Teamgeist, Spaß aber auch Grenzerfahrungen - das und vieles mehr erlebten die Schüler der sechsten Klassen der Velberter Realschule. Los ging es mit einem Warm-up in der Aula des Berufskollegs. Danach warteten verschiedene erlebnispädagogische Aktionen und kooperative Abenteuerspiele auf die Schüler. Diese beinhalteten beispielsweise das Klettern in mutiger Höhe,...

  • Velbert
  • 21.06.14
Natur + Garten

Tierpark Weeze: Kastanienallee wird abgesägt!

Eine Müttergruppe mit kleinen Kindern hat es sich im Weezer Tierpark gemütlich gemacht. Es ist dort auch einfach schön, im Schatten der Kastanienallee die heimischen Tierarten von Schaf bis Ziege zu beobachten. Doch damit ist vorerst Schluss, denn die alten Kastanienbäume müssen gefällt werden. Das seit Jahren von der Gemeinde Weeze zum Thema Baum beauftragte Sachverständigenbüro Dr. Kutscheidt aus Krefeld hatte schlechte Nachrichten: Ein Bakterium hat die Allee befallen. Gegen Pseudonomas...

  • Weeze
  • 21.03.14
Überregionales

Selbe Täter bei Containerbränden?

Nicht nur örtliche und zeitliche Zusammenhänge von zwei Brandlegungen an Papier- und Restmüllcontainern in der Velberter Innenstadt, die sich am späten Samstagabend des 15. März und am nächtlich frühen Sonntagmorgen des 16. März ereigneten, lassen die Polizei vermuten, dass bei beiden Taten gleicher oder gleiche Täter verantwortlich sein könnten. Zunächst wurden Feuerwehr und Polizei am Samstagabend gegen 23.55 Uhr zur Kastanienallee in Velbert-Mitte gerufen. Dort brannte auf dem Parkplatz der...

  • Velbert
  • 17.03.14
Überregionales
Foto: Polizei

Ohne Führerschein, aber unter Drogeneinfluss

Am Mittwoch, dem 12. März, gegen 14.40 Uhr, stoppte eine Streifenwagenbesatzung der Polizei einen Pkw Audi an der Kastanienallee in Velbert. Bei der Kontrolle konnte der 33-jährige Fahrzeugführer aus Velbert den Beamten keinen Führerschein aushändigen. Ermittlungen ergaben, dass er keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Dafür räumte der Mann ein, am Vorabend Drogen konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogentest bestätigte die Angaben des Velberters. Es folgten die Blutprobenentnahme und eine...

  • Velbert
  • 13.03.14
Überregionales
Foto: Polizei

14-Jährigen mit Feuerwerkskörpern attackiert

Ein 14-Jähriger wurde am Samstag mit Feuerwerkskörpern beworfen. Das teilt die Polizei mit und sucht Zeugen des Vorfalls. Gegen 13 Uhr befuhr der Junge aus Velbert mit seinem Fahrrad die Kastanienallee in Fahrtrichtung Friedrich-Ebert Straße. In Höhe der Haus Nummer 32, am Post-Sportverein, befand sich eine Gruppe von drei männlichen Jugendlichen auf dem Gehweg. Als sich der 14-jährige Radfahrer, der den Gehweg befuhr, in Höhe der Jugendgruppe befand, schubste ihn ein Jugendlicher...

  • Velbert
  • 27.01.14
Kultur
Düsseldorfer Wahrzeichen: Die Königsallee mit Kö-Graben. Foto: Siegel
  4 Bilder

Spurensuche Kö: Schuld waren Pferdeäpfel

Neben der Düsseldorfer Altstadt, der „längsten Theke der Welt“, ist sie das bekannteste Aushängeschild der Stadt: die Kö. Die Prachtstraße ist in aller Welt bekannt und symbolisiert das urbane Flair Düsseldorfs. Ihren Namen verdankt die Königsallee allerdings Pferdeäpfeln. Die Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert bescherte Europa Zeiten des Aufbruchs und der Unruhe. Die französische Revolution und der Aufstieg Napoleon Bonapartes prägten die Epoche. Auch Düsseldorf blieb von den kriegerischen...

  • Düsseldorf
  • 20.11.13
Überregionales
Gemeinsam mit dem freien Video-Journalisten Tim Ohlendorf (links) und Diplom-Sozialpädagoge Lars Jonetat (hinten Mitte) arbeiteten die Schüler der Realschule Kastanienallee an dem Image-Film.

Premierenstimmung an der RSK in Velbert

Zehn Minuten Informationen und Einblicke in den Schulalltag bietet der Image-Film der Realschule Kastanienallee (RSK).„Mit diesem Film zeigen wir, dass wir mit der Zeit gehen“, so Olaf Korte, komissarischer Schulleiter, bei der Premiere des Films. Seit November vergangenen Jahres hatten Schüler und Lehrer gemeinsam mit einem professionellen Film-Team an dem Film gearbeitet. Das Ergebnis wurde nun vom Publikum nun mit tosendem Applaus belohnt. Interviews mit Schülern und Lehrern, Einblicke in...

  • Velbert
  • 28.07.13
Überregionales

Zwei Mädchen von Auto erfasst

Bei einem Unfall in Velbert-Mitte auf der Kastanienallee am gestrigen Donnerstagabend wurden zwei junge Mädchen verletzt. Gegen 18.40 Uhr befuhr ein 40-jähriger Mann aus Heiligenhaus die Kastanienallee in Velbert-Mitte in Fahrtrichtung Birkenstraße. Wie die Polizei mitteilt war er Dabei nach eigenen und auch den Aussagen unbeteiligter Zeugen nur mit mäßiger Geschwindigkeit unterwegs. In Höhe der örtlichen Realschule standen zu diesem Zeitpunkt drei elf- und 13-jährige Mädchen aus Velbert...

  • Velbert
  • 21.06.13
Überregionales

Motorrad gestohlen - Polizei sucht nach Zeugen

Um Hinweise zu einem Motorraddiebstahl bittet die Polizei in Velbert die Bevölkerung. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 12.15 und 13.55 Uhr, wurde vom Straßenrand der Kastanienallee in Velbert ein Motorrad der Marke Honda gestohlen, welches in Höhe der Häuser Nr. 1-9 verschlossen geparkt worden war. Zeitgleich mit der Entdeckung des Diebstahls stellte der Motorradeigentümer fest, dass er nach dem Abstellen und Verschließen des Motorrades offenbar den Fahrzeugschlüssel verloren hatte....

  • Velbert
  • 12.06.13
Natur + Garten
  12 Bilder

Baumfällarbeiten an der Altenbergstraße

An der Altenbergstraße sind in dieser Woche 15 weitere Bäume gefällt worden. Die dortigen Rosskastanien sind vom Brandkrustenpilz befallen. Die gefällten Kastanien sollen jetzt nach und nach durch Jungbäume einer resistenten Art ersetzt werden. Die befallenen dunklen Stellen sind auf den Fotos gut zu erkennen. Der Brandkrustenpilz breitet sich sowohl im Stamm als auch im Wurzelholz aus und gefährdet die Standsicherheit der Bäume. In der Vergangenheit waren bereits einzelne Bäume...

  • Düsseldorf
  • 23.02.13
  •  1
Überregionales

Schmuck und Häuser aus Lebkuchen

In der Seniorenresidenz an der Forststraße fand jetzt ein Adventsbasar statt. Von der Honigseife bis zum Adventskranz, vom Modeschmuck bis zur Weihnachtskarte und vom Schal bis zum Lebkuchenhaus reichte das Angebot, das im Foyer präsentiert wurde. Zum Verweilen lud die Cafeteria ein, dort gab es Fischbrötchen und frisch gebackene Waffeln. Eine gelungene Aktion für die Bewohner und Besucher. Am Samstag, 1. Dezember, geht es mit dem Wintergrillen weiter. Dann sind alle Interessierten von 15.30...

  • Velbert
  • 28.11.12
Überregionales

Realschüler freuen sich über neue Spielgeräte

Dank der großzügigen Unterstützung der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert konnten auf dem Schulhof der Realschule Kastanienallee neue Spielgeräte aufgebaut werden. Deshalb kam Vorstandsassistentin Astrid Sauer die Ehre zu, das berühmte rote Band zu durchschneiden, womit die Kletterwand zum Toben frei gegeben wurde. Zuvor präsentierte die Musik-AG eine Kostprobe ihres Könnens. Nach dem Motto „Bewegte Pause“ bietet die Realschule Bewegungsanreize, die anders als laufen und raufen sind....

  • Velbert
  • 07.10.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.