Kater

Beiträge zum Thema Kater

Natur + Garten
Der etwa dreijährige Kater Dumbo liebt Menschen, Schmusen und braucht viel Aufmerksamkeit.

Dumbo, Schmusebär mit Vogelstimmchen
Komm und bleib-nah bei mir...

Mit Dumbo ist mal wieder ein Extrem-Schmuser ins Tierheim Moers eingezogen. Er ist ein etwa dreijähriger kastrierter schwarzer Kater mit einem weißen Kehlfleck. Ganz wichtig ist, dass er Menschen braucht, die für ihn da sind. Im Katzenhaus hört man ihn fast immer nach Gesellschaft rufen. Wenn er diese bekommt,gibt es nur noch eins: Kuscheln und sich durchschmusen lassen. Er ist ein großer Genießer und himmelt sein Gegenüber an. Oft reicht es ihm auch einfach, nur in Gesellschaft zu sein. Das...

  • Moers
  • 25.06.21
Vereine + Ehrenamt
Paulchen ist so liebenswert und schmusig und das trotz seiner "wilden" Vergangenheit.
13 Bilder

Bildergalerie: Wilde Mieze mausert sich im Tierheim Marl zum schmusigen Kater
Paulchen hofft nun auf eine warmherzige Residenz für Senioren

"Senior sucht Residenz mit Zweibeinanschluss" - so oder so ähnlich würde es bestimmt lauten, wenn Paulchen sich etwas aussuchen dürfte. Geboren ist der auffällig gezeichnete Kater zirka 2011 und kam im März in das Tierheim Marl. Paulchen war regelmäßig Gast an einer der zahlreichen betreuten Futterstellen für verwilderte Miezen in Marl. Dann war es mal Zeit für eine Untersuchung und er wurde gesichert und dem Tierarzt vorgestellt. Paulchen hat ein Problem mit den Tränen-/Nasenkanälen und auch...

  • Marl
  • 24.06.21
Vereine + Ehrenamt
Baghira sucht ein neues Zuhause.
Foto: Monheimer Tierschutz-Verein
2 Bilder

Monheimer Tierschutz-Verein
Kampf-Schmuser Baghira sucht ein neues Zuhause

Baghira, ist ein neunjähriger, kastrierter Kater. Baghira verlor sein Zuhause und kam deswegen zum Monheimer Tierschutz-Verein, weil er seinen Besitzern durch zunehmend unschönes Verhalten deutlich machte, dass er sich bei ihnen nicht mehr wohl fühlte. Nun sucht er ein neues Zuhause. Was ihn dazu trieb, was genau ihn störte und was er in seinem ehemaligen Zuhause vermisste, wurde in der Pflegestelle, in der er sich zurzeit aufhält, dann aber sehr schnell deutlich. Denn hier zeigt sich, dass...

  • Monheim am Rhein
  • 02.06.21
Natur + Garten

April

Mal lockt die Sonne ihn hervor / er sich auf Veilchen legt Verjagt vom Hagel kurz darauf / April sich feindlich regt Der Streunerkater kampfbewährt / die Lenze ungezählt Ein wenig Schnee erduldet er / vom Wind heran gefegt Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 08.04.21
Natur + Garten
Tatsächlich waren es zwei Kohlmeisen, die vorbeigeflogen kamen. Gesprochen habe ich aber nur mit der zweiten.
3 Bilder

Naturnahe Gartengestaltung - alles für die Katz?
Ich habe 'ne Meise ...

Ich habe 'ne Meise vorbeifliegen seh'n, die zwitscherte leise: Bei dir wär' es schön! Naturnaher Garten, die Nisthöhle hängt. Warum wir noch warten, wo doch die Zeit drängt? Ich will's dir verraten: Wir fürchten uns sehr, denn in eurem Garten herrscht reger Verkehr! Auf tückischen Tatzen, bei Tag und bei Nacht, sind fünf bis sechs Katzen auf's Jagen bedacht. Ich sagte beiläufig: Die wohnen nicht hier, sie streifen nur häufig durch dieses Revier. Teils machen sie Haufen bei uns in das Gras. Man...

  • Hattingen
  • 22.03.21
  • 6
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Der süße Burrito wünscht sich sehnlichst ein liebevolles Zuhause.   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Kater Burrito ein lieber und menschenbezogener Schatz

Der süße Kater Burrito wurde schon einmal in dieser Rubrik vorgestellt, leider bislang ohne Erfolg. Dabei ist Burrito sehr lieb und menschenbezogen. Er kam als Fundtier ins Tierheim, daher ist über sein Vorleben nichts bekannt.   Burrito benötigt mehrmals täglich Augentropfen, da er selbst nicht genügend Tränenflüssigkeit bilden kann. Andere Katzen, duldet der hübsche Kater, im neuen Zuhause muss er sie aber nicht unbedingt als Mitbewohner haben. Möglichkeit zum FreigangDa Buritto sehr gerne...

  • Essen
  • 15.03.21
Kultur
8 Bilder

Huastiere
Charlie

Sein Leben begann auf einem Bauernhof, wo es auch gerade enden sollte. Der Bauer war nämlich im Begriff, das Katzen-Baby zu ertränken, als er zufällig von einer Fremden dabei erwischt wurde. Sie rettete das Kätzchen, nahm es zu sich nach Hause und nannte es Charlie. Das Zusammenleben von Tier und Mensch erwies sich in den ersten Monaten als ziemlich anstrengend, hauptsächlich für den Menschen. Charlie zeigte, vielmehr, benutzte seine Krallen überall. Er zerkratzte Möbel, warf Dinge um und...

  • Hemer
  • 01.03.21
  • 2
  • 1
Natur + Garten

Kater

Der alte Kater kampferprobt / ein Feind räumt bald das Feld Ein Zeuger vieler Katzenbrut / ein stolzer Frauenheld Begleitet von der Katzenmaid / die ihm treuherzig dient Besucht er Gönner, trinkt die Milch / als ob er sie bestellt Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 15.01.21
Vereine + Ehrenamt

Tier der Woche

Gangster kam zu uns mit einer sehr großen und offenen Wunde am Hals. Den genauen Grund konnten wir leider noch nicht bestimmen. Ob es sich um eine Autoimmunerkrankung handelt oder eine Allergische Reaktion war testen wir derzeit noch aus. Nach langer Zeit in der Quarantäne, konnten wir ihn nun endlich in unseren Vermittlungsbereich ziehen lassen. Gangster ist ca. 2016 geboren. Er ist  sehr verschmuster und anhänglicher, kommt mit seinen Artgenossen zurecht, würde sich aber als Einzelkatze...

  • Dorsten
  • 19.10.20
LK-Gemeinschaft
Kater Rocky ist derzeit im Tierheim Kreis Unna untergebracht und sucht ein neues zu Hause. Foto: Tierheim Kreis Unna

Ein Herz für Tiere
Rocky sucht ein Zuhause

Kater Rocky musste schweren Herzens, aus persönlichen Gründen, ins Tierheim des Kreises Unna gebracht werden. Und auch beim Kater hallte die Trennung nach: Rocky brauchte seine Zeit sich einzugewöhnen. Seitdem er Vertrauen in die Tierpflegerinnen gefasst hat, kommt jedoch der Schmusekater in ihm durch – Rocky lässt sich gern streicheln. Kreis Unna. Gesucht werden entsprechend erfahrene Halter, die dem Vierpfoter Zeit zum Einleben geben. Rocky ist ungefähr vier Jahre alt und kastriert. Im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 06.09.20
Ratgeber
1304: kleiner Kater; gefunden am 21. August an der Planckstraße in Holsterhausen
8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #410: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Katze aus Frohnhausen leider verstorbenDie Katze mit den Kenn-Nummer 1344 ist leider verstorben. Die Fundtiere finden Sie auch unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/fundtiere

  • Essen-Ruhr
  • 30.08.20
Ratgeber
Mr. Crazy ist noch recht schreckhaft und schnell panisch.
2 Bilder

Das Tier der Woche
Wer hat ein Herz für Mr. Crazy?

Mr. Crazy, etwa zweieinhalb Jahre jung, ist ein Fundtier aus dem Stadtteil Marxloh. Er wurde von der Finderin gleich in die Tierklinik gebracht, da er vorne etwas lahmte. Die Untersuchung war allerdings ohne besonderen Befund. Mr. Crazy ist noch recht schreckhaft und schnell panisch. Man muss ihm mit viel Ruhe und Geduld begegnen, bedrängen lassen mag er sich gar nicht. Beschäftigt man sich mit ihm, entspannt er sich und nimmt Leckerchen. "Hier sind wieder einmal Katzenfreunde mit Geduld und...

  • Duisburg
  • 10.07.20
Ratgeber
922: Katze, weiblich; gefunden am 25. Juni  an der Altenessener Straße in Altenessen
10 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #402: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). Eine Katze leider verstorbenKenn-Nummer 937_M_20: Katze, weiblich, Fellfarbe schwarz-weiß, vorne weiße Halbschuhe, hinten weiße Schuhe, links neben der Nase/Schnauze weißer Fleck, großer weißer Kehlfleck, der sich zwischen die Vorderbeine zieht, hinten zwischen den Beinen weißer Fleck; gefunden am 29. Juni an der Stoppenberger Straße/Freistein im Essener...

  • Essen-Ruhr
  • 05.07.20
Ratgeber
879: Katze, weiblich; gefunden am 22. Juni am Bürgerpark Kuhlhoffstraße in Altenessen
8 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #401: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). 2 Katzen leider verstorbenKenn-Nummer 872: Katze, weiblich, Fellfarbe schwarz-weiß; gefunden am 21. Juni an der Dellwiger Straße in Dellwig. Die Katze trug einen Transponder mit der Nummer 276XXXXXXXX1721. Kenn-Nummer 873: Katze, weiblich, Fellfarbe grau getigert; gefunden am 22. Juni an der Sommerburgstraße auf der Margarethenhöhe. Die Fundtiere finden...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.20
Ratgeber
840: Beatle-Kanarienvogel, weiblich; gefunden an der Dahlhauser Straße in Horst
4 Bilder

Fundtiere aus dem Essener Tierheim #400: Wer erkennt sein Tier wieder?

Wer sein Tier wiedererkennt, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel.: 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 17 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr). 2 Kater leider verstorben Kenn-Nummer 818: Kater, Maine Coon-Mix, kastriert, Fellfarbe creme-rot, gechippt (945XXXXXXXX9340); gefunden an der Steeler Straße in Steele Kenn-Nummer 819: Kater, nicht kastriert, Fellfarbe grau getigert/weiß mit einem weißen Strich bis runter zum Auge; gefunden am 15. Juni an der Dahlhauser Straße in Horst Die Fundtiere finden...

  • Essen-Ruhr
  • 21.06.20
Natur + Garten
Spocky wir in Kamen vermisst. Foto: privat

Kamen: Wurde Spocky ausgesetzt?
Schwarze Katze verzweifelt gesucht

Spocky ist ein scheuer Kater, dessen Besitzer verstorben ist. Sein letztes Revier lag auf der Lüner Höhe und Auf dem Berge in Kamen. Wer hat ihn gesehen? Sein Schicksal ist tragisch: Der Kater wurde erst vermittelt, doch daraufhin wohl einfach ausgesetzt. Jetzt wird er von Tierfreunden verzweifelt gesucht, damit er endlich ein liebevolles Zuhause bekommt. Spocky ist kastriert, aber nicht gechipt. Hinweise bitte unter Tel.: 0151/28876635

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.