Kater

Beiträge zum Thema Kater

Kultur
8 Bilder

Huastiere
Charlie

Sein Leben begann auf einem Bauernhof, wo es auch gerade enden sollte. Der Bauer war nämlich im Begriff, das Katzen-Baby zu ertränken, als er zufällig von einer Fremden dabei erwischt wurde. Sie rettete das Kätzchen, nahm es zu sich nach Hause und nannte es Charlie. Das Zusammenleben von Tier und Mensch erwies sich in den ersten Monaten als ziemlich anstrengend, hauptsächlich für den Menschen. Charlie zeigte, vielmehr, benutzte seine Krallen überall. Er zerkratzte Möbel, warf Dinge um und...

  • Hemer
  • 01.03.21
  • 2
  • 1
Überregionales
"Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen." Harald Juhnke gilt bis heute als Vorzeigetrinker.

Trinken bis zur Besinnlichkeit: Warum geht es nicht ohne Alkohol?

Wir Menschen und der Alkohol haben eine lange gemeinsame Geschichte. Wenn wir nur wollen, können wir ganz bezaubernde und intelligente Wesen sein: vernünftig, zuvorkommend, sogar friedlich. Und clever natürlich auch, immerhin sind wir wahrscheinlich die intelligentesten Bewohner der Erde. Im Laufe der Jahrtausende haben wir – das kann man wirklich sagen – die Welt untertan gemacht: Wir haben uns das Rad ausgedacht, sind auf den Mond geflogen und haben künstliche Gehirne entwickelt. Wo immer wir...

  • Herne
  • 27.12.16
  • 21
  • 19
Kultur

Im Dorf

- Eine Geschichte mit 100 Wörtern. Für Vegetarier nicht geeignet ;-) - Wochenende bei den Großeltern im Dorf ... Ohne Kühe, Schweine und Co. ist ein Bauernleben kaum vorstellbar, und meine Kinder wussten ganz genau, woher das Fleisch kam, das sie gerne verzehrten. Nach dem Mittagessen wurde der vierjährige Paul, ein ziemlich aufgewecktes Kerlchen, unruhig und fing an, etwas zu suchen. Er wanderte durch alle Zimmer, sah unter allen Betten nach, machte alle Schränke auf … Als er das Gesuchte...

  • Hemer
  • 11.05.15
  • 1
Überregionales
Marie Bandt und ihr Kastanien-Kater

Nur Schnurren kann er nicht!

Die siebenjährige Marie Bandt aus Iserlohn hat ihren Kater Toni aus Kastanien gelegt. Die Kastanien hat sie vorher mit Ihrer Oma im Letmather Volksgarten gesammelt.

  • Hemer
  • 11.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.