katholische Kirche

Beiträge zum Thema katholische Kirche

Vereine + Ehrenamt

Angebot der „Hauskommunion“
Katholiken suchen neue Wege von Zusammenhalt

Die Katholische Kirchengemeinde Unna macht ein neues Angebot: die Hauskommunion. Am Sonntag alleine oder im Kreis der Familie, aber in den eigenen vier Wänden die Heilige Kommunion empfangen, dazu sollen ab sofort die Unnaer Katholik*innen ermutigt werden. Mit diesem neuen Angebot reagiert die Pfarrei St. Katharina auf den andauernden Zustand der eingeschränkten Gottesdienste. Die Kirchen waren trotz des Shutdown im März diesen Jahres nie geschlossen, aber lange Zeit durften keine...

  • Unna
  • 29.06.20
Vereine + Ehrenamt

Konfliktanlaufstelle im Dekanat Unna

Ab sofort gibt es im Dekanat Unna der katholischen Kirche ein weiter entwickeltes Angebot: Menschen, die auf der Ebene einer Kirchengemeinde oder innerhalb einer kirchlichen Einrichtung von einem Konflikt betroffen sind, können sich in der Dekanatsstelle an die neu eingerichtete Konfliktanlaufstelle wenden. Das Ziel: Konflikte frühzeitig und ortsnah zu bearbeiten und so zu verhindern, dass sie größer werden oder gar eskalieren.Besetzt sind die Anlaufstellen mit Mitarbeitenden in den...

  • Unna
  • 09.06.20
Kultur
Die Konfliktanlaufstelle im Dekanat Unna ist neu. Symbolfoto: Carsten Walden

Konfliktanlaufstelle im Dekanat Kreis Unna
Neuen Schwung für die katholische Kirche

Die katholische Kirche in Deutschland hat in 2019 viele Kirchenaustritte hinnehmen müssen und erwartet im Corona-Jahr noch mehr. Für die Austritte scheint es mehrere Gründe zu geben. Nicht nur die Kosten über die Kirchensteuer seien maßgeblich, auch das wachsende Misstrauen, aufgrund der Skandale in den letzten Jahren, sei ursächlich. Das Erzbistum Padaborn will dem Austrittstrend entgegensteuern und hat dazu neue Konzepte entwickelt. Ab sofort gibt es beispielsweise im Dekanat Unna der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 03.06.20
LK-Gemeinschaft
Wenn abends um 19 Uhr die Kirchenglocken läuten, kann gemeinsam in Gedanken gebetet werden. Foto. Andreas Meier

Kirchengemeinden laden zum einsamen und doch gemeinsamen Abendgebet ein
Zusammen beten und singen, wenn die Kirchenglocken läuten

Die Kirchengemeinden laden ein, sich abends auch in der Entfernung miteinander zu verbinden. So heißt es: "Holzwickede und Opherdicke rufen zu einem gemeinsamen Gebet an jedem Abend auf. Wenn um 19 Uhr die Kirchengocken den Abend einläuten, werden die Christen und alle, die mitmachen wollen, dazu eingeladen, eine Kerze anzuzünden und ins Fenster zu stellen und in dieser Zeit das Vater Unser zu beten." Aus der ev. Kirchengemeinde Hemmerde und Lünern kommt diese Anregung: "Um 19 Uhr entzünden...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.03.20
  •  2
Politik
Der Regensburger Dom im Jahr 1865. Seit 1945 wurden hier mehr als 500 Kinder systematisch gequält und missbraucht.

Frage der Woche: Missbrauch und Vertuschung – Was muss die katholische Kirche ändern?

Die katholische Kirche steht unter Druck. Es gibt unglaublich viele Opfer und unglaublich viele Täter. Erstere suchten über Jahrzehnte lang vergebens ein offenes Ohr, Letztere konnten sich auf die Verschwiegenheit ihrer Oberen verlassen. Doch stellt sich die Kirche jetzt ihrer Verantwortung? Im letzten Monat wurden die Ergebnisse der umstrittenen Studie bekannt, die im Auftrag der Kirche selbst erarbeitet wurde. Darin kamen die Forscher*innen zu dem Ergebnis: Zwischen 1946 und 2014 seien 3677...

  • Herne
  • 05.10.18
  •  38
  •  10
Politik
Der Papst tritt zurück. Das hat der Vatikan inzwischen bestätigt

Papst will zurücktreten

Der Vatikan hat bestätigt, dass Papst Benedikt XVI. am 28. Februar zurücktreten will. Es wäre der erste Rücktritt eines Papstes in der Neuzeit. Bereits im vergangenen Jahr hatten italienische Medien nach der Kammerdiener-Affäre den Rücktritt des Papstes gefordert. Inzwischen heißt es, dass Benedikt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt abgebe. Benedikt XVI., geboren als Joseph Ratzinger am 16. April 1927 in Oberbayern, wurde 1950 zum Subdiakon und Diakon geweiht. Ein Jahr später...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.02.13
  •  89
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.