Katja Mohr

Beiträge zum Thema Katja Mohr

Ratgeber
Zu sehen ist das Schul-Video auf der Plattform YouTube per Link auf der Startseite der HeiG-Homepage ( Screenshot).
Video 2 Bilder

Fast 16-minütiges Video gibt interessierten Eltern und Viertklässlern Einblicke ins Schulleben
Das Heisenberg-Gymnasium in Eving stellt sich vor im Film

Der für November geplante Tag der offenen Tür konnte aufgrund der Corona-Situation nicht stattfinden. An diesem Tag erhalten Eltern sowie Schüler*innen der vierten Grundschul-Klassen - normalerweise - Einblicke in die Schwerpunkte der Arbeit des Heisenberg-Gymnasiums (HeiG). Da die persönliche Begegnung mit Lernenden am HeiG und den Lehrkräften in der Schule an der Preußischen Straße 225 in Eving nicht möglich war, entstand früh der Wunsch, andere Wege des Kennenlernens zu ermöglichen. So...

  • Dortmund-Nord
  • 07.01.21
Ratgeber
Das Heisenberg-Gymnasium an der Preußischen Straße 225 in Eving.

Heisenberg-Gymnasium in Eving ist bis dato einziges Mitglied der Dortmunder Schulen
20 Jahre MINT-EC-Netzwerk online gefeiert

Das Heisenberg-Gymnasium (HeiG) in Eving - bislang einziges Mitglied der Dortmunder Schulen im MINT-EC-Netzwerk - hat jetzt anlässlich des 20-jährigen Bestehens an der Online-Jubiläumsveranstaltung des Netzwerks und virtuellen Schulleitertagung teilgenommen. Als MINT-EC-Mitglied hat es sich die Schule an der Preußischen Straße zur Aufgabe gemacht, ihre Schüler*innen besonders intensiv im naturwissenschaftlichen Bereich zu fördern. Neben der feierlichen Aufnahme von 21 weiteren Schulen - 332...

  • Dortmund-Nord
  • 17.11.20
Ratgeber
HeiG-Schulleiterin Ulrike Eisenberg (2.v.r.) und ihre Stellvertreterin Katja Mohr haben bei der MINT-EC-Schulleitertagung im sächsischen Dresden die Urkunde über die Aufnahme des Heisenberg-Gymnasiums in Eving als Vollmitglied in das bundesweite Excellence-Schulnetzwerk für MINT-Spitzenförderung in Empfang genommen. Überreicht wurden Urkunde und das MINT-EC-Schild für die Schulwand von Wolfgang Gollub (l.) und Gerald Heinze.

Das Heisenberg-Gymnasium in Eving ist nun Vollmitglied im nationalen Schulnetzwerk für die MINT-Spitzenförderung
Feierliche Aufnahme bei Schulleiter-Tagung in Dresden

Das Heisenberg-Gymnasium (HeiG) in Eving freut sich über seine offizielle Aufnahme als Vollmitglied in das bundesweite MINT-EC-Schulnetzwerk. Schulleiterin Ulrike Eisenberg und ihre Stellvertreterin Katja Mohr konnten jetzt die Urkunde bei der MINT-EC-Schulleitertagung in Dresden in Empfang nehmen. In der sächsischen Landeshauptstadt überreichten Gerald Heinze, Abteilungsleiter für allgemeinbildende Schulen/Kindertagesbetreuung im Staatsministerium für Kultus, und Wolfgang Gollub,...

  • Dortmund-Nord
  • 13.11.19
Kultur
Unter anderem stand die Streicherklasse 5c auf der Bühne des Pädagogischen Zentrums beim Sommerkonzert des Evinger Heisenberg-Gymnasiums.
2 Bilder

"Gelungener Abend mit tollen musikalischen Beiträgen"
Schüler wie Lehrer glänzen beim Sommerkonzert des Heisenberg-Gymnasiums in Eving

Im Pädagogischen Zentrum des Heisenberg-Gymnasium (HeiG) an der Preußischen Straße in Eving fand jetzt, noch rechtzeitig vor dem Start in die Ferien, das diesjährige Sommerkonzert statt. "Insgesamt war es ein gelungener Abend mit tollen musikalischen Beiträgen", lobte die stellvertretende HeiG-Schulleiterin Katja Mohr. Zahlreiche Schüler*innen und Lehrer*innen präsentierten einem musikinteressierten Publikum ihr Können. So spielten zum Beispiel die beiden Streicherklassen der Schule (5c und 6c)...

  • Dortmund-Nord
  • 03.07.19
Ratgeber
Teilnehmer der Lego-Roboter-Arbeitsgemeinschaft von Siebt- und Achtklässlern des Heisenberg-Gymnasiums mit AG-Leiterin Laura Krauß-Kodytek (hinten, 3.v.r.), Physik-Studentin an der TU Dortmund.

Kooperation von Heisenberg-Gymnasium und Fakultät Physik der TU Dortmund
Lego Minstorms-Roboter beleben den Informatikraum in Eving

Der Alumniverein Pep et al. e.V. der Fakultät Physik der Technischen Universität (TU) Dortmund belebt seit diesem Schuljahr den Informatik-Raum des Evinger Heisenberg-Gymnasiums mit den Lego Mindstorms-Robotern EV3 der neuesten Generation. Die Arbeitsgemeinschaft (AG) bietet den Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Klasse die Möglichkeit, einen Einblick in die Welt der Naturwissenschaften zu erlangen. Durch die spielerische Arbeit mit den Lego-Robotern werde früh das Interesse für...

  • Dortmund-Nord
  • 21.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.