Katze

Beiträge zum Thema Katze

Blaulicht
Rettungskräfte versorgen die betroffene Katze

Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus

Feuerwehr rettet bei einem Wohnungsbrand eine bewusstlose Person und eine Katze aus brennender Wohnung Gegen 08:15 Uhr am heutigen Morgen wurden Feuerwehr und Rettungsdienst von Anwohnern zum Brunshollweg in Huckarde alarmiert. Bei Ankunft der Feuerwehr drang dichter Brandrauch aus einer Wohnung im 2. Obergeschoß. Zwei Atemschutztrupps gingen zur Brandbekämpfung und Menschenrettung mit Strahlrohren in die Brandwohnung vor. Parallel wurden an dem Gebäude zwei Drehleitern in Stellung gebracht. In...

  • Marl
  • 09.05.22
Blaulicht
Mithilfe der dreiteiligen Schiebleiter konnte ein Kamerad das verängstigte Tier erreichen und der erleichterten Besitzerin übergeben.

Samtpfote wollte hoch hinaus
Junger Kater in Sonsbeck aus Baum gerettet

Am Mittwoch, 30. März, 16.23 Uhr, rückte die Einheit Labbeck zu einer Tierrettung aus. Mittels dreiteiliger Schiebleiter wurde ein junger Kater aus elf Metern Höhe aus einem Baum gerettet. Das Tier war bei der Erkundung seiner Umgebung wohl zu hoch auf einen Baum geklettert. Bevor sie schließlich die Feuerwehr verständigten, hatten die besorgten Besitzer schon längere Zeit gewartet und gehofft, dass der Hunger die Katze wieder vom Baum führen würde. Da dies auch nach mehreren Tagen nicht der...

  • Sonsbeck
  • 31.03.22
Natur + Garten
Zusammen schlafend auf dem Tisch der gedeckt werden sollte.
10 Bilder

Seit Wochen ist der Kater fort

Seit Wochen ist der Kater fort / es bringt ihn nichts zurück Sein Liebchen streunt verlassen rund / und glaubt nicht mehr ans Glück Sie klagt und isst nur mäkelig / miaut „ach weh ist mir!“ Miaut und sucht den Garten ab / allein gehört er ihr Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 29.03.22
  • 2
  • 1
Vereine + Ehrenamt
"Vor allem die Katzen haben während der langen Fahrt irgendwann angefangen, zu miauen. Wir haben dann zurückgemaunzt und uns bemüht, die Tiere zu beruhigen", berichtet Babette Wenzel.
7 Bilder

Tiere aus der Ukraine gerettet
Reise an einen sicheren Ort

"Es ist alles gepackt und wir sind fahrbereit", so lautete die Nachricht von Babette Wenzel, Vorsitzende der "Flauschmenschen", letzte Woche. Der gemeinnützige Verein, von dessen Tierrettungsaktionen der Stadtspiegel in der Vergangenheit schon mehrfach berichtete, konnte nun endlich zur ukrainischen Grenze fahren. Im Transporter fuhren neun gerettete Katzen und drei gerettete Hunde ins sichere Deutschland. Von Sabine Beisken-Hengge Bis dahin war es im wahrsten Sinne ein weiter Weg, denn die...

  • Bochum
  • 25.03.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
Elf Haltern haben die Tierärzte insgesamt 83 Tiere entzogen.

EN-Kreis
151 Tierschutzfälle im Jahr 2021

Hund, Katze, Würgeschlange – die Tierärzte des Veterinäramts kümmern sich um das Wohlergehen sämtlicher Tiere im Ennepe-Ruhr-Kreis. 2021 haben sie 151 Tierschutzfälle bearbeitet. 42 Hunde, 10 Katzen, 14 Schafe oder Ziegen, 11 Pferde, 5 Kaninchen und eine Königspython – elf Haltern haben die Tierärzte insgesamt 83 Tiere entzogen. In den meisten Fällen hat das Amt nach der Wegnahme ein Tierhaltungsverbot ausgesprochen. Amtstierärztin Dr. Bettina Buck appelliert, die Augen offen zu halten: "Wer...

  • Witten
  • 04.03.22
Natur + Garten
Sir Lady ein ruhiger Kater und würde gerne aus dem Tierheim ausziehen.

Tier der Woche
Ruhig und zurückhaltend

Sir Lady kam im Mai 2021 als Fundtier ins Tierheim und ist eine der eher ängstlichen Katzen. Da er seine Pfoten sehr gerne im Außengehege parkt, ist nicht ausgeschlossen, dass Freigang auf seiner Wunschliste für ein neues Zuhause steht. In diesem Fall wäre auch eine Vermittlung als Einzelkater möglich. Im Fall einer Vermittlung in Wohnungshaltung könnte sich das Tierheim eine Zweitkatze für ihn im neuen Zuhause vorstellen. Ein abgesicherter Balkon wäre natürlich schön. Insgesamt ist Sir Lady...

  • Duisburg
  • 25.02.22
  • 2
Natur + Garten
6 Bilder

5 Katzen in Rheinberg spurlos verschwunden
Wer hat diese Katzen gesehen oder aufgenommen?

Im Bereich der Gerhard-van-Clev-Straße in 47495 Rheinberg sind innerhalb von knapp 2 Jahren in kurzen Abständen insgesamt 13 Katzen verschwunden. 5 von ihnen sind wieder zuhause, nachdem sie in anderen Städten (teilweise Entfernungen über 30 km) gefunden wurden. 2 Katzen wurden mit schweren Verletzungen gefunden. 1 Katze konnte nur noch tot geborgen werden. Auch sie hatte schwerste Verletzungen. Die Besitzer vermuten, dass die Tiere von einem “netten“ Mitmenschen eingefangen wurden/werden und...

  • Rheinberg
  • 21.02.22
  • 1
Politik

Freigängerkatzen in Mönchengladbach
Über 3.000 Menschen fordern Kastrations- und Kennzeichnungspflicht

Im Gegensatz zu Nachbarstädten wie beispielsweise Neuss und Düsseldorf gibt es in Mönchengladbach bislang noch keine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Freigängerkatzen. Eine an Oberbürgermeister Felix Heinrichs adressierte Petition, hier dringend nachzubessern, erreichte inzwischen bereits über 3.000 Unterschriften. Anlass dafür war der dramatische Appell eines Mönchengladbacher Lebenshofes. Die AusgangslageDer WDR berichtete Ende Januar darüber, dass die ehrenamtlich Aktiven am...

  • Düsseldorf
  • 06.02.22
  • 3
  • 1
Natur + Garten
Katze Silver sucht Halter mit Erfahrung im Umgang mit Katzen.

Tier der Woche
Katze mit Persönlichkeit

Bei der hübschen Silver ist auf jeden Fall eine gehörige Portion Katzenerfahrung nötig und man darf sich nicht durch ihre zierliche Schönheit blenden lassen. Silver darf mit ruhigem Gewissen als kleine Zicke bezeichnet werden, die einerseits scheu, auf der anderen Seite aber auch sehr eigenwillig und der Typ „Draufgänger“ ist. Wobei Draufgänger hier zweideutig gemeint ist, denn sobald sie sich bedrängt und/oder gestresst fühlt „haut sie drauf“. Und ihr Toleranzbereich diesbezüglich ist aktuell...

  • Duisburg
  • 21.01.22
Natur + Garten
Streetycaty braucht Menschen mit Katzenerfahrung und Geduld.

Tier der Woche
Streetycaty braucht Zeit

Streetycaty kam im September als Fundtier ins Tierheim nach Neuenkamp. Sie ist schnell gestresst und flüchtet. Anfassen und streicheln ist noch nicht möglich. Streetycaty reagiert auf Annäherungsversuche von Menschen noch panisch und versteckt sich sehr viel. Hier sind Menschen mit Katzenerfahrung gefragt. Das Tierheim möchte Streetycaty gerne in einen kinderlosen, stressfreien Haushalt vermitteln, zu Menschen, die die nötige Zeit und Geduld zum Kennenlernen aufbringen. Wer diese mitbringt...

  • Duisburg
  • 14.01.22
Ratgeber
Düsseldorf: Katzen, Kleintiere oder Vögel überstehen die laute Nacht am besten, wenn sie in einem ruhigen Zimmer mit geschlossenen und verdunkelten Fenstern untergebracht werden können.

Düsseldorf: Tierische Silvester-Tipps
Auch bei Einschränkungen droht ein stressiges Jahresende für Haus- und Wildtiere

Auch wenn wegen Corona in diesem Jahr wieder Einschränkungen beim Silvester-Feuerwerk gelten, steht für Haustiere und viele Wildtiere die stressigste Zeit des Jahres bevor. Eine immer beliebter werdende Möglichkeit dem Stress zu entkommen sind Flughafen-Hotels als Fluchtpunkt. Für Herrchen und Frauchen, die das neue Jahr zusammen mit ihrem Vierbeiner ganz entspannt willkommen heißen möchten, bieten einige Flughafen-Hotels besondere Angebote. Zum einen darf rund um Flughäfen kein Feuerwerk...

  • Düsseldorf
  • 29.12.21
Ratgeber
Auch Vierbeiner wie "Paco", die eigentlich keine Angst vor lauten Geräuschen haben, können in einem ungünstigen Moment in Panik geraten und weglaufen.

TASSO erwartet entlaufene Haustiere an Silvester
Trotz Böller-Verkaufsverbot

TASSO erwartet viele entlaufene Haustiere an Silvester Es kracht, es zischt, überall steigt Rauch auf: In der Silvesternacht durchleben viele Tiere ihren schlimmsten Albtraum. Trotz zahlreicher Verbote im vergangenen Jahr wurden laut TASSO-Statistik allein an den beiden Tagen des Jahreswechsels von 2020 auf 2021 rund 540 Tiere vermisst, auffällig war vor allem die Zahl der entlaufenen Hunde. Corona bedingt gibt es zwar auch in diesem Jahr wieder Einschränkungen, jedoch ist das Zünden von...

  • Düsseldorf
  • 27.12.21
  • 1
Natur + Garten
Frau Glöckner würde sich in ihrem neuen Zuhause über einen abgesicherten Balkon freuen.

Tier der Woche
Frau Glöckner ziert sich

Frau Glöckner kam im Mai 2021 als Fundtier ins Tierheim. Sie ist eine der scheuen Katzen, die Zeit und Geduld brauchen. Hier sind Katzenliebhaber gesucht, die die Zuneigung von Frau Glöckner in Ruhe gewinnen möchten und ihr Raum und Zeit geben, sich zu entwickeln, denn sie ist noch schnell gestresst und flüchtet dann. Die Mitarbeiter des Tierheims vermuten, dass reine Wohnungshaltung ausreicht, wobei sich Frau Glöckner bestimmt auch über einen abgesicherten Balkon freuen würde. Sie sucht von...

  • Duisburg
  • 27.12.21
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Schönheit braucht Streicheleinheiten
"Kuhkatze" sucht ein neues Reich

Kuschelkatze sucht neue Fellkrauler Die wunderschöne Belle ist ca. Mitte 2019 geboren und eine ganz süße Maus. Sie spielt wahnsinnig gerne und mag auch gestreichelt werden. Wenn sie sich dann ausgepowert hat, liegt sie auch schon mal gerne auf dem Schoß ihres Menschen und lässt sich mit vielen Streicheleinheiten verwöhnen. Im Tierheim Marl zeigt sich die kleine Belle mit anderen Katzen recht verträglich. Beim ersten Kennenlernen versucht sie sich bei kleineren Katzen Respekt zu verschaffen (das...

  • Marl
  • 19.12.21
Vereine + Ehrenamt
"Ein Päckchen für ein armes Pfötchen" heißt es am Samstag, 18. Dezember, 11 bis 14 Uhr vor dem Tierheim Hagen, Hasselstraße 15.

Hilfe für die Tiere
"Ein Päckchen für ein armes Pfötchen": Drive-In macht Spendenaktion im Tierheim Hagen möglich

"Ein Päckchen für ein armes Pfötchen" heißt es am Samstag, 18. Dezember, 11 bis 14 Uhr vor dem Tierheim Hagen, Hasselstraße 15. Kurzfristig hat der Tierschutzverein Hagen und Umgebung entschieden, die Aktion trotz oder eigentlich gerade wegen der angespannten Corona-Lage doch noch stattfinden zu lassen. Aber im Drive-in-System. Der Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V. ist seit vielen Jahren Veranstalter der Päckchenbescherung und wird auch in diesem Jahr die Geschenke für die Tierschutz-...

  • Hagen
  • 14.12.21
Natur + Garten
3 Bilder

Wer hat Kater JAKE gesehen oder aufgenommen?
Vermisst seit 28.06.2021 in Sprockhövel

Seit Ende Juni 2021 wird der scheue Jake schmerzlich von seiner Familie in 45549 Sprockhövel, Eicklöhken vermisst. Da es seitdem keinerlei Sichtung gab, kann es durchaus sein, dass Jake unbemerkt mit Nachbarn in deren Wohnwagen mitgefahren ist. Das Ziel war ein Campingplatz in Koudum (Niederlande). Die Familie von Jake hat dort Kontakt aufgenommen, aber leider kann man nicht helfen, da der Campingplatz riesengroß und Jake sehr scheu ist....

  • Sprockhövel
  • 13.12.21
Natur + Garten
2 Bilder

⚠ Kater FRITZI ausgesetzt ⚠
Wer hat Fritzi gesehen?

Der 15 Jahre alte Kater FRITZI wurde am 09.12.2021 in Kamp-Lintfort entwendet und ausgesetzt!! Wer hat Kater FRITZI in oder um Kamp-Lintfort gesehen und kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen🙏? ‼ Fritzi ist ein reiner Wohnungskater, benötigt Medikamente und kann draußen nicht überleben! ‼ https://www.facebook.com/RundumsTierimRuhrpott/posts/1053676432081782

  • Kamp-Lintfort
  • 13.12.21
Vereine + Ehrenamt
4 Bilder

Fellgesicht braucht ein liebevolles Heim
Wunderschöne Freigängerin sucht neues Revier

Die bildschöne Paula kam mit vier Kitten Mitte Juni 2021 als Fundtier in das Tierheim Marl und war ihren Kitten trotz der Sicherung und dem Stress eine tolle Mama. Die Kleinen sind mittlerweile vermittelt, Paula natürlich kastriert und jetzt wartet die hübsche Maus noch auf „ihre“ Menschen und ein schönes Zuhause. Wie lange sich Paula allein draußen durchschlagen musste, ist nicht bekannt, geboren ist sie ca. 2019. Sie macht in der Beziehung zum Menschen sehr gute Fortschritte. Paula genießt...

  • Marl
  • 12.12.21
Vereine + Ehrenamt
Die ruhige Daisy sucht ein Heim.

Tier der Woche
Daisy sucht ein Zuhause

Oft steckt eine traurige Geschichte dahinter, wenn Tierheime ein Tier aufnehmen: Das Miteinander klappt nicht so recht, der Zeitaufwand ist zu groß oder die Anschaffung unüberlegt. Das Tierheim Kreis Unna nimmt Abgabe- und Fundtiere auf und sucht ein neues Zuhause – heute für Daisy. Daisy ist eine schüchterne Katze, die im Tierheim durch ihre scheue Art leider zu oft unberücksichtigt bleibt. Als Fundtier kam sie ins Tierheim, wodurch nicht viel über ihre Herkunft bekannt ist. Gesucht wird ein...

  • Kamen
  • 05.12.21
Natur + Garten
Noelia ist keine Katze für einen Freigang, zuhause fühlt sie sich am wohlsten.

Tier der Woche
Sensibelchen Noelia

Zusammen mit 24 weiteren Katzen kam die junge Katze im vergangenen Dezember in das Tierheim. Die hübsche Schildpatt-Katze verhielt sich wie auch ihre ehemaligen Mitbewohner sehr scheu und zurückhaltend. Sie gehörte allerdings zu den ersten Katzen, die man mit Schleckpaste und anderen Leckerlies aus ihrem Versteck locken konnte, wenn auch mit sehr viel Feingefühl und Vorsicht. Noelia war zwischenzeitlich vermittelt und ist hier schon deutlich aufgetaut. Nach der Eingewöhnungszeit zeigte sie ihre...

  • Duisburg
  • 03.12.21
Vereine + Ehrenamt

Spendenautomat in Hombruch mit neuer Füllung
Saure Kaugummis für den Katzenschutz

„Süßes oder Saures?“ hörte man vor wenigen Wochen noch am Halloweenabend - in Hombruch heißt es aber seit einigen Tagen: Saures für den guten Zweck! Der Spenden-Kaugummiautomat in der Kuntzestraße ist mit komplett neuer Füllung in sein zweites Jahr gestartet, um so Spenden für notleidende Katzen in Dortmund zu sammeln. Die Erlöse der Kaugummiverkäufe gegen dabei zu 100% an den Dortmunder Katzenschutzverein e.V. Im ersten Jahr konnten so auf nostalgische Art und Weise rund 100€ an Spenden...

  • Dortmund-Süd
  • 21.11.21
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Fellgesicht sucht neuen Dosenöffner
Eine wunderschöne Katzendame möchte in ein eigenes Reich einziehen

Maja aus dem Tierheim Marl ist eine richtig entzückende Katzenpersönlichkeit und es wird geschätzt, dass sie ca. 2015 geboren ist. Maja ist bei Menschen eher vorsichtig und zurückhaltend, dabei aber sehr lieb und lässt sich gerne mal streicheln oder zu einem Spielchen auffordern. Artgenossen mag sie nicht – sie war vorher Einzelkatze. Sie hält zu allen in der Gruppe größtmöglichen Abstand und wenn der aus ihrer Sicht mal unterschritten wird, faucht sie auch schon mal die Miezen an. Daher sind...

  • Marl
  • 20.11.21
Natur + Garten
4 Bilder

Katze vermisst in 46238 Bottrop, Horster Straße
Leo wird seit dem 11.11.2021 schmerzlich vermisst

‼ Die Besitzer müssen leider im Moment davon ausgehen, dass Leo bei jemandem aufgenommen wurde 🥺 Sie haben bereits Hinweise bekommen, dass ihre Katze als Freigängerin bei 2 unterschiedlichen Personen über einen längeren Zeitraum gehalten / gefüttert wurde. ‼ Die Katze ist kastriert und gechipt und bei Tasso vermisst gemeldet. https://www.facebook.com/RundumsTierimRuhrpott/posts/1040701626712596

  • Bottrop
  • 18.11.21
Ratgeber
Alle Jahre wieder irritiert die Zeitumstellung (am kommenden Sonntag 31. Oktober 2021) nicht nur manche Menschen, sondern auch einige Tiere.

Düsseldorf: Haustiere reagieren gelassen auf die Zeitumstellung
Tiere gewöhnen sich schnell an die Winterzeit

Alle Jahre wieder irritiert die Zeitumstellung (am kommenden Sonntag 31. Oktober 2021) nicht nur manche Menschen, sondern auch einige Tiere. Der Bund Deutscher Tierfreunde mit Sitz in Kamp-Lintfort in Nordrhein-Westfalen rief besonders Autofahrer zu mehr Vorsicht in den Morgenstunden auf, da Wildtiere „ihre“ Zeit nicht umstellen, sondern auf den Sonnenstand reagieren. Da die Uhren in der Nacht um eine Stunde zurückgedreht werden, fällt der Berufsverkehr jetzt oft in die Dämmerung und besondere...

  • Düsseldorf
  • 28.10.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.