Kaufmannsschulen Hagen

Beiträge zum Thema Kaufmannsschulen Hagen

Ratgeber
Auch an der Kaufmannsschule I gibt es neue Quarantänemaßnahmen.

Corona-Update
Positive Fälle mit Kontakt zu Hagener Schulen

An folgenden Hagener Schulen gibt es neue Quarantänemaßnahmen, da eine positiv auf das Coronavirus getestete Person die jeweilige Einrichtung besucht beziehungsweise dort gearbeitet hat: Ernst-Eversbusch-Schule, Realschule Hohenlimburg, Fritz-Steinhoff-Gesamtschule, Kaufmannsschule I, Kaufmannschule II und Fritz-Reuter-Schule. Das Gesundheitsamt ist mit den Einrichtungen im Austausch und ermittelt die Infektionsketten. Direkte Kontaktpersonen werden gegebenenfalls getestet. Die Abstriche finden...

  • Hagen
  • 01.12.20
Ratgeber

Corona-Update
Positiver Fall an Kaufmannsschule 1

An der Kaufmannsschule 1 gibt es eine positiv auf das Coronavirus getestete Person. Das Gesundheitsamt steht mit der Schule im Austausch, ermittelt die direkten Kontaktpersonen der betroffenen Person und testet ihr nahes Umfeld in den kommenden Tagen. Die Abstriche finden bewusst mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung statt, da das Virus sich in der Regel nicht unmittelbar nach Ansteckung nachweisen lässt. Alle Betroffenen müssen bis zum Vorliegen der Testergebnisse zunächst in Quarantäne...

  • Hagen
  • 21.09.20
Ratgeber

Corona-Update
Positive Fälle an Hagener Kaufmannsschulen

An der Kaufmannsschule I und an der Kaufmannsschule II gibt es jeweils eine positiv auf das Coronavirus getestete Person. Das Gesundheitsamt steht mit den betroffenen Schulen im Austausch, ermittelt die direkten Kontaktpersonen der Betroffenen und testet ihr nahes Umfeld in den kommenden Tagen. Die Abstriche finden bewusst mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung statt, da das Virus sich in der Regel nicht unmittelbar nach Ansteckung nachweisen lässt. Alle Betroffenen müssen bis zum Vorliegen...

  • Hagen
  • 16.09.20
Blaulicht
Weitere Coronafälle an Hagener Schulen.

Coronavirus und Schule
Personen positiv getestet: Weitere Coronafälle an Hagener Schulen

An der Gemeinschaftshauptschule Geschwister Scholl, an der Kaufmannsschule I und der Grundschule Reh gibt es jeweils eine positiv auf das Coronavirus getestete Person. Das Gesundheitsamt steht mit den betroffenen Schulen im Austausch, ermittelt die direkten Kontaktpersonen der Betroffenen und testet ihr nahes Umfeld am kommenden Montag. Die Abstriche finden bewusst mit einer kleinen zeitlichen Verzögerung statt, da das Virus sich in der Regel nicht unmittelbar nach Ansteckung nachweisen lässt....

  • Hagen
  • 04.09.20
Überregionales
(v.l.n.r.): Thomas Haensel (Leiter SIHK-Geschäftsbereich Berufliche Bildung), Carolina Hönninger (Schulleiterin K 1), Dennis Wardzala (Schüler K 1), Denise Nicholls (Referendarin K 2), Thomas Vogl (Schulleiter K 2), Petra Wachholz (Lehrerin K 2), Marco Schweitzer (Lehrer K 1), Erik O. Schulz (Oberbürgermeister), Christoph Höptner (Center Manager).

125 Jahre Kaufmannsschulen in Hagen - Ausstellung in der Rathaus-Galerie

Die Hagener Berufskollegs Kaufmannsschule I und Kaufmannsschule II bestehen seit 125 Jahren - ein guter Anlass, auf diese lange Zeit zurückzublicken und mit der Gegenwart und Zukunft zu verknüpfen. Erreicht wird dies mit einer Ausstellung, die bis zum 2. Juli im Erdgeschoss der Rathaus-Galerie Hagen gezeigt wird. Schüler, Lehrer, Ausbilder und ehemalige Absolventen haben dafür eine individuelle und dadurch spannende Reise durch die Vergangenheit der beiden Schulen erarbeitet. Auf 40 großen...

  • Hagen
  • 24.06.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.