Kfz-Kennzeichen

Beiträge zum Thema Kfz-Kennzeichen

Überregionales

Autokennzeichen im Urlaub gestohlen

Seesen (Niedersachsen) lt. Polizeibericht fiel einem 57-jährigen Hünxer am Ostersonntag, den 01. April 2018 gegen 23:00 Uhr auf, dass unbekannte Täter die Kennzeichen seines am Bahnhofsplatz abgestellten Autos entwendeten hatten. Er hatte sein Auto während eines Urlaubs für ca. eine Woche auf dem Park & Ride Parkplatz in Seesen abgestellt.

  • Hünxe
  • 02.04.18
  •  1
Politik
Vor 40 Jahren, am 1. Januar 1975, verlor Castrop-Rauxel den Status einer kreisfreien Stadt und wurde Teil des Kreises Recklinghausen. Zugleich wurde im Zuge der kommunalen Neugliederung Henrichenburg eingemeindet.

Eingekreist – 40 Jahre Zugehörigkeit zum Kreis Recklinghausen

Vor 40 Jahren, am 1. Januar 1975, verlor Castrop-Rauxel den Status einer kreisfreien Stadt und wurde Teil des Kreises Recklinghausen. Zugleich wurde im Zuge der kommunalen Neugliederung Henrichenburg eingemeindet. Wir haben bei Bürgermeister Johannes Beisenherz nachgefragt, wie sich diese Neustrukturierung auf Castrop-Rauxel ausgewirkt hat. Einen finanziellen Vorteil der seit 1975 bestehenden Kreiszugehörigkeit Castrop-Rauxels sieht Beisenherz darin, dass alle zehn zum Kreis gehörenden...

  • Castrop-Rauxel
  • 07.01.15
Ratgeber
Wer umzieht, darf sein KFZ-Kennzeichen zukünftig behalten. Foto: Kreis Unna

Mit UN-Kennzeichen überall in Deutschland zuhause

Wussten Sie eigentlich, dass Autofahrer ab dem 1. Januar 2015 bei einem Wohnortwechsel innerhalb Deutschlands ihr UN-Kennzeichen behalten dürfen? Ab 2015 gilt in Deutschland: Wer in ein anderes Bundesland umzieht, muss nicht mehr zwingend das Kennzeichen seines Autos ändern. Eine gesetzliche Neuregelung ermöglicht die Mitnahme des bisherigen Nummernschildes - auch des Wunschkennzeichens - über alle Bundesländergrenzen hinweg. "Mit der neuen Regelung können Autobesitzer beim Umzug Zeit und...

  • Kamen
  • 18.12.14
  •  1
  •  1
Politik
So soll es aussehen: das neue IS-Kennzeichen

IS - Kennzeichen wird im Rat diskutiert

Auch wenn der Kreistag es nicht will: Die Forderung nach den traditionellen Kennzeichen IS, AL und LÜD verstummt im Märkischen Kreis nicht. Am 30. September wird der Iserlohner Rat auf Antrag der UWG-PIRATEN einen Antag dazu beraten. SPD und Piratenpartei hatten bis zur Kommunalwahl in Iserlohn für die Wiedereinführung des IS Kennzeichens geworben. Die Resonanz war groß: Iserlohner wollen ihr "IS" zurück. Kein Wunder: In einer Umfrage in Altena hatten 86% für das traditionelle AL-Kennzeichen...

  • Iserlohn
  • 05.09.14
  •  1
Politik
Mitglieder der SPD Iserlohn haben die Unterschriftenaktion für die Rückkehr zum Iserlohner Kfz-Kennzeichen gestartet.

IS oder MK? Welches Kfz-Kennzeichen möchten Sie?

In der ersten Stunde bereits fast 100 Unterschriften auf dem Papier - „Das ist hier wie Brezelbacken“, staunt Peter Leye über den enormen Zuspruch. Die Rede ist von der Kampagne der Iserlohner SPD, bei der Befürworter für die Rückkehr zum Kfz-Kennzeichen IS gesucht werden. Der Landtag hatte Städten und Kreisen 2012 ermöglicht, zu ihrem alten zurückzukehren. Einige haben das genutzt, der Märkische Kreis allerdings hat dies abgelehnt. Viele Iserlohner Bürger wollen nun zurück zum früheren...

  • Hemer
  • 19.04.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Foto: Archiv

Ein Kennzeichen für Sterkrade

100 Jahre Stadtrechte Sterkrade. Allerdings war damit nur 16 Jahre später mit der Eingemeindung nach Oberhausen Schluss. Warum also Feiern? Dafür gibt es gute Gründe. Der Wichtigste: Ein Sterkrader fühlt sich in erster Linie als Sterkrader und nicht als Oberhausener. Gebe es ein extra Kfz-Nummernschild, ich bin sicher, in kürzester Zeit würde es vor Autos mit Sterkrader Kennzeichen auf der Holtener- oder Wilhelmstraße nur so wimmeln. Warum eigentlich nicht? Seit November letzten Jahres hat...

  • Oberhausen
  • 12.03.13
Ratgeber

WAT-Kennzeichen ab sofort verfügbar

Freudige Nachricht aus dem Wattenscheider Rathaus: Die Testläufe der Stadtverwaltung mit der Vergabe des WAT-Kennzeichens waren erfolgreich. Ab sofort können Kfz-Kennzeichen mit "WAT" reserviert werden. Die kostenpflichtige Reservierung ist 3 Monate gültig. Ab Mittwoch, den 14.11.2012 können die Fahrzeuge umgemeldet werden. Dann wir die Zahl der WAT-Kennzeichen wieder wachsen. Die Bezirksverwaltungsstelle im Rathaus Wattenscheid öffent um 7 Uhr, auch die Schilderpräger haben dann schon...

  • Wattenscheid
  • 13.11.12
Überregionales
Foto aus HP unserer Stadt ;
2 Bilder

HURRA es ist soweit : GLA Kennzeichen, ab MONTAG 01.10. 2012 möglich

STETTINER STR. ab nächster Woche kann es losgehen ! Ab dem 01.10.2012 ist die Reservierung –nicht die Ausgabe- eines CAS- oder eben - d a s - GLA- Kennzeichen vor Ort in Marl gegen eine Reservierungsgebühr in Höhe von 12,80 € möglich. Wer will, kann so sein Wunschkennzeichen frühzeitig für die Dauer von drei Monaten sichern. Das Kennzeichen darf nach dem Unterscheidungszeichen GLA oder CAS maximal 4 Erkennungszeichen aufweisen (1 Buchstabe mit maximal 3 Ziffern...

  • Marl
  • 26.09.12
Politik

Tschö KLE-Kennzeichen?

Wir haben ja sonst keine anderen Sorgen: Das Bundesverkehrsministerium plant, Städte und Gemeinden die ersten Buchstaben von Kfz-Kennzeichen künftig frei wählen zu lassen. Bisher gilt das einheitliche KLE -Kennzeichen für alle im Kreis Kleve zugelassenen Autos. Mit dem Kürzel KLE kann die Stadt Kleve bestens leben und die Hände in den Schoß legen. Aber Kalkar, Kranenburg und Bedburg-Hau können mit dem Wunsch nach einem eigenen Kennzeichen vorpreschen. Die Buchstabenkombination KRA (für...

  • Kleve
  • 21.08.12
  •  12
Politik

Kfz Kennzeichen Ruhr

Nach den Vorstellungen des Bundesverkehrsministeriums sollen die Kfz-Kennzeichen ganz neue lokale oder regionale Abkürzungen enthalten können.In Bochum wird darüber schon lange diskutiert und beraten,weil wir den Wattenscheidern mehrheitlich das alte WAT- Kennzeichen zurückgeben wollen.Dies begrüße ich sehr. Insgesamt ist aber bisher nur der Weg hin zu den früher gültigen Schildern angedacht worden. Wäre es vor dem Hintergrund der weiteren Öffnung nicht sinnvoll, als Wunschkennzeichen...

  • Bochum
  • 20.08.12
  •  2
Überregionales

Nachschub: Wo es den “ICH WILL WAT”-Aufkleber gibt

Heute sind 3000 weitere Aufkleber “ICH WILL WAT” gekommen. Sie werden gerade verteilt an einige Stellen, wo sie abgeholt werden können. Natürlich kann der Aufkleber auch weiterhin über www.ich-will-wat.de bestellt werden. Stadtspiegel Wattenscheid, Am Brauhof Optiker Briloro, August-Bebel-Platz Café am August-Bebel-Platz (begrenzt) Gravuren Hollat, August-Bebel-Platz / Frierich-Ebert-Straße “Weinstünchen” am August-Bebel-Platz (Friedrich-Ebert-Straße) Kolpinghaus Wattenscheid,...

  • Wattenscheid
  • 02.05.12
Überregionales
Die Gründungsmitglieder Initiative "Ich will WAT" ließen sich mit "WAT-KS 30" ablichten. Der restaurierte Käfer wurde einst Klaus Steilmann zum Geburttag geschenkt. Heute befindet sich das Gefährt in Besitz der Bochumer Kindertafel. Unser Bild zeigt von links: Daniel Juretko, Christoph Jung,  Manfred Baasner, Pamela Schmidt
und Karsten HerlitzFoto: Ulli Weber
2 Bilder

"Ich will WAT" - Initiative für die Wiedereinführung des WAT-Kennzeichens

Seit mehr als 35 Jahren wird kein Wattenscheider Autokennzeichen mit WAT mehr vergeben. Aus der Zeit davor sind nur noch 70 Kraftfahrzeuge mit WAT auf den Straßen zu finden. Einer Initiative im Bundesrat zur Wiedereinführung alter Kennzeichen sowie einer Anregung von Wattenscheids Bürgermeister Hans Balbach (CDU) ist es zu verdanken, wenn bald wieder mehr Fahrzeuge mit WAT auf den Straßen zu finden sind. Den Bürgern wird es so möglich, ihre Heimatverbundenheit zu zeigen. Die Stadt Bochum und...

  • Wattenscheid
  • 09.04.12
  •  1
Politik

Kultur-Kennzeichen für das Wallfahrtsdorf

In der letzten Donnerstagssitzung des Kreisausschusses vor den Osterferien, wurde abermals das Thema der Autokennzeichen bemüht. Nachdem bereits am 15. März mit großer Mehrheit der Entschluss gefasst wurde, die KFZ-Altkennzeichen MO und DIN wieder zulassen zu wollen, möchte man den Antrag beim Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen nun noch um das sog. Kultur-Kennzeichen für den Wallfahrtsort Ginderich erweitern. Das Kultur-Kennzeichen, im Falle von Ginderich mit GIN abgekürzt, ist...

  • Wesel
  • 01.04.12
  •  6
Politik
Ziert bald nicht mehr nur Klassiker wie diesen VW-Käfer: Neben den 70 Fahrzeugen, die noch mit altem WAT-Kennzeichen fahren, können bald auch neuere Modelle mit einem WAT ausgestattet werden.

WAT-Kennzeichen rückt näher

Klappt die Rückkehr zum alten KFZ-Kennzeichen? Die Signale aus der Politik sind eindeutig: Das kann WAT werden. Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz informierte kürzlich in einem gemeinsamen Gespräch den Wattenscheider Bezirksbürgermeister Hans Balbach über den Antrag der Stadt Bochum zur Wiedereinführung des WAT-Kennzeichens. Auf Bundesebene ist geplant, die Kraftfahrzeugzulassungsverordnung dahingehend zu verändern, dass ehemalige KFZ-Kennzeichen wieder eingeführt werden. Für die Stadt...

  • Wattenscheid
  • 21.03.12
Politik

Michael Scheffler: Einführung der Kfz-Kennzeichen IS und AL auf gutem Weg

Wir haben dem Verkehrsminister gegenüber deutlich gemacht, welch großen Stellenwert die Wiedereinführung der inzwischen ausgelaufenen Kennzeichen – die so genannte Kennzeichenliberalisierung – für unsere Städte hat. Insbesondere für die Städte Iserlohn und Altena wären die Kfz-Kennzeichen IS und AL sehr identitätsstiftend“ erklärt Michael Scheffler. Landesverkehrsminister Harry Kurt Voigtsberger wird jetzt die einzelnen Landkreise in Nordrhein-Westfalen anzuschreiben und die Landräte darum...

  • Iserlohn
  • 11.01.12
  •  3
Politik
2 Bilder

Identität geht (auch) über´s Blech

Castrop Rauxel möchte es zurück, Bocholt hat sich dafür entschieden und auch Gladbecker Autofahrer wären nicht abgeneigt, ihre wirkliche Herkunft wieder auf dem Kfz-Kennzeichen preiszugeben. Zu diesem Ergebnis kam eine Studie der Hochschule Heilbronn, die nun beim Pressegespräch im Rathaus von Prof. Dr. Ralf Bochert (m.) präsentiert wurde. „Es ist nicht nur ein Thema der älteren Bevölkerung, insbesondere kommt auch die jüngere Generation auf mich zu und will wissen: Wie sieht´s aus? Wann...

  • Gladbeck
  • 03.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.