KG Völl Freud

Beiträge zum Thema KG Völl Freud

Überregionales
Die Fischlaker Bürgerschützen freuen sich auf die bevorstehenden Festtage.
2 Bilder

Die Fischlaker Festtage rücken näher!

Die Fischlaker Bürgerschützen stehen in den Startlöchern, um das diesjährige Schützen – und Dorffest auszurichten. Wieder ist ein unterhaltsames und breit gefächertes Programm zusammengestellt worden, und die Schützen hoffen auf regen Zuspruch durch die Bevölkerung. Große Sause Ende Juli Vom 27. bis zum 29. Juli wird folgendes Programm durchgeführt: Am Freitag, 27. Juli, treffen sich die Schützinnen und Schützen im Vereinslokal „Zum Schwarzen „ und marschieren mit befreundeten Vereinen und...

  • Essen-Werden
  • 17.07.18
Sport
Das Foto zeigt feiernde Fans nach dem WM-Sieg der deutschen Mannschaft 2012. Archivfoto: Lukas

Fußball-WM: Gemeinsam fiebern, freuen, feiern in Überruhr

„Gemeinsam fiebern, freuen, feiern“, darauf freut sich Alexander Mindermann, Koordinator des Public Viewing in Überruhr. Auch in diesem Jahr übertragen die KJG-Überruhr und die KG Völl Freud wieder alle Spiele der deutschen Nationalelf live und in HD auf der Großleinwand im Gemeindezentrum St. Mariä Heimsuchung, Hinseler Feld 66,. Durch Anregungen der Besucher des letzten Public Viewing entschlossen sich die ehrenamtlichen Helfer, das Programm dieses Jahr sogar noch auszuweiten: So werden alle...

  • Essen-Ruhr
  • 14.06.18
Überregionales
Peter Volkmer (links) gibt den Bereich der Pressearbeit vertrauensvoll in die Hände von Ludger Katz.

Ludger Katz tritt die Nachfolge von Peter Volkmer als Pressesprecher der Sangesfreunde an

Wer Peter Volkmer kennt, weiß, dass ihm der "Rücktritt" als Pressesprecher der Sangesfreunde sicherlich nicht leicht gefallen ist. In erster Linie begründet durch die Sorge, einen "passenden" Nachfolger zu finden. Mit der Wahl von Ludger Katz ist ihm, wie er selbst sagt, "ein Stein vom Herzen gefallen." Die Werdener Sangesfreunde gehören zur Abteistadt wie die Basilika. Hier singen echte Freunde miteinander und das spürt man bei jedem Auftritt. Konkurrenzdenken gibt es beim Männerchor nicht -...

  • Essen-Werden
  • 19.04.18
Vereine + Ehrenamt
Beim beliebten Kinderkarneval der KG "Völl Freud" feiern Tiger und Piraten Seite an Seite.

Kleine Jeckenganz groß!

Der große Kinderkarneval der KG "Völl Freud" steht am Sonntag, 28. Januar, um 15 Uhr im Gemeindesaal der Jonakirche, Heidhauser Straße 64, auf dem Programm. Ab 15 Uhr (der Einlass beginnt bereits um 14.30 Uhr) feiert der jecke Nachwuchs hier wieder eine bunte Sause. Dann können alle Tiger, Superhelden, Prinzessinnen und Piraten gemeinsam die fünfte Jahreszeit feiern, zur Unterhaltung gibt es viele Mitmachspiele, Darbietungen und Musik. Karten kosten 3 Euro für Kinder und 5 Euro für Erwachsene...

  • Essen-Werden
  • 23.01.18
Kultur
Rappelvoll war der „Hesperkrug“, als die KG „Völl Freud“ zur Sitzung lud.
3 Bilder

„Völl Freud“ in Feierlaune

Einer der karnevalistischen Höhepunkte dieser Session liegt bereits hinter den Jecken von „Völl Freud“. Denn im Rahmen ihres 85-jährigen Vereinsbestehens ließen es die Werdener auf ihrer großen Sitzung und beim traditionellen Empfang so richtig krachen. Was für eine tolle Session können die Mitglieder der KG „Völl Freud“ in diesem Jahr feiern! Nicht nur, dass der Traditionsverein aus Werden runden Geburtstag hat, auch das Kinderprinzenpaar der Stadt Essen stammt diesmal aus den eigenen Reihen...

  • Essen-Werden
  • 26.02.14
Kultur
Immer wieder schön: der Auftritt der Tanzgarde.
3 Bilder

Märchenhafte Sause: KG „Völl Freud“ lud zum Kinderkarneval

Alle kleinen Jecken, die Lust auf eine bunte Sause hatten, trafen sich im Saal der Jona-Gemeinde zum Kinderkarneval der KG „Völl Freud“. Alle Piraten, Zauberer, Prinzessinnen und Feen erwartete ein tolles Unterhaltungsprogramm! Kindgerecht und karnevalistisch präsentierte sich das Gute-Laune-Programm der Werdener Karnevalsgesellschaft. Geboten wurden u.a. Gardetänze, Showtänze, Livemusik und Vorträge. Ganz großer Spaß für kleine Jecken Auch das Kinderprinzenpaar der Stadt kam vorbei, um die...

  • Essen-Werden
  • 21.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.