Kiebitzwiese

Beiträge zum Thema Kiebitzwiese

Natur + Garten
72 Bilder

Kiebitzwiese
mal wieder am Wochenende der Kiebitzwiese einen Besuch abgestattet .....

Immer wieder einen Besuch wert..... Mit unseren Gästen machten wir uns auf den Weg zur Kiebitzwiese . Zum ersten Mal habe ich diesmal die hellen Nutrias gesehen ,es waren 3 Stück, den dunkleren konnte ich schon öfters dort sehen  , diese putzigen Tiere zu beobachten war einfach herrlich . Pferde begrüßten uns auch , viele Gänse und Enten sind immer dort . Schwäne und der Silberreiher  , sowie der Graureiher fehlten auch nicht . Eine große Herde mit ihren Kälbern grasten in stiller...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 11.11.19
  •  15
  •  4
Natur + Garten
13 Bilder

Kiebitzwiese
Bewohntes Storchennest

Störche an der Kiebitzwiese Das Storchenpaar hat Nachwuchs .. Hoffentlich klappt es in diesem Jahr das die Jungen überleben . Heute Morgen habe ich kurz vorbeigeschaut und den Storch bei der Fütterung beobachtet . Die Heckrinder stören sich gar nicht daran

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 14.06.19
  •  9
  •  4
Natur + Garten
49 Bilder

Spaziergang in der Natur
Die Kiebitzwiese an einem sonnigem Tag im Februar

Das Naturschutzgebiet “Kiebitzwiese” umfasst die ausgedehnten Weide-, Brache- und Vernässungsflächen in der Fröndenberger Ruhraue zwischen den Ortsteilen Westick und Neimen sowie dem Hammer Wasserwerk im Osten. Nördlich begrenzt das Industriegebiet Westick das Gebiet, im Süden markiert die Mitte der Ruhr die NSG-Grenze, die dort zugleich den Kreis Unna vom Märkischen Kreis trennt. Dort schließt sich auf der Mendener Ruhrseite das Naturschutzgebiet “Auf dem Stein” mit dem Ententeich an. Seit...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 24.02.19
  •  9
  •  6
Natur + Garten
13 Bilder

Naturschutzgebiet Kiebitzwiese und seine Tiere

Das Naturschutzgebiet “Kiebitzwiese” umfasst die ausgedehnten Weide-, Brache- und Vernässungsflächen in der Fröndenberger Ruhraue. Wenn zwei Essener schon mal die Kiebitzwiese besuchen, tja, dann ist das Gebiet scheinbar leergefegt von Tieren. Oder die Tiere so weit entfernt, dass meine  Kamera nur noch unscharf schießt. Deshalb  habe ich leider auch nur wenige Eindrücke von Tieren und Umgebung mitgebracht.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 31.08.18
  •  18
  •  28
Natur + Garten
46 Bilder

ob es doch noch was wird ???? 5 Störche an der Kiebitzwiese am 13.4.18

Herzlich Willkommen  von zu Hause aus konnte ich sehen das Störche an der Kiebitzwiese Rast machten. Schnell Kamera gepackt und dort hin . Bevor ich zum Aussichtshügel ging machte ich schon mal ein  paar Fotos von der Straße aus .... aber nicht nur Fotos von den Störchen, denn es ist immer wieder schön die Tiere dort zu beobachten . Bei den Heckrindern sind schon Kälbchen und die Schwäne sind auch beim Nestbau ..... Bei Sonnenschein sähen die Fotos sicher besser aus ;-)) viel Spaß...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.04.18
  •  11
  •  16
Natur + Garten
40 Bilder

bei einem Spaziergang die Natur und das schöne Wetter genießen ....

das tolle Wetter ausgenutzt .... die Fotos habe ich an der  Kiebitzwiese , unterwegs und zu Hause gemacht .  Die Rehe standen in der Nähe des Wasserwerkes ...  Heute waren es einige .... Liebe Grüße und habt alle einen schönen Tag ...zum Wochenende soll es wieder Schnee geben und kälter werden -

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 15.03.18
  •  10
  •  17
Natur + Garten
8.3.18 um 8.45 Uhr
3 Bilder

nehmen sie den Störchen ihren Brutplatz weg ????

Gänse auf dem Horst an der Kiebitzwiese Heute morgen konnte ich ein Gänsepaar beobachten wie sie auf den Horst flogen . Ob sie , wie im letztem Jahr , wieder dort brüten wollen . Störche habe ich hier bis jetzt noch nicht gesehen .

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 08.03.18
  •  12
  •  14
LK-Gemeinschaft
Was sind denn das für Vögel?!? - Kiebitze nicht; die sehen etwas anders aus... seht ihr im Beitrag!!! ;-)))
27 Bilder

Lokales aus Fröndenberg - Fröhlicher Ausflug - LK-Freunde spazieren zur Kiebitzwiese

* Samstag 13. Mai 2017 Kiebitzwiese Fröndenberg Nachdem ich in meinem letzten Beitrag aus Fröndenberg von einem tollen "Privatem Treffen" das aber anscheinend viele hier interessiert berichtet habe, möchte ich mit einigen Fotos die ich hier nun zeige, den Besuch bei Luzie und Friedhelm abschließen! Wie meine Leser und Freunde wissen, möchte ich nicht nur von Treffen gleich welcher Art berichten, sondern auch Ausflugstipps und andere Tipps und Empfehlungen verbreiten! Erst...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.05.17
  •  13
  •  21
Überregionales
BLICK... aus dem Garten heraus ....

... D A N K E an dieses GELB

... und an L U Z I E !!!! EIN schöner TAG mit LIEBEN LK-Bekannten/Freunden in Fröndenberg! DANKE auch an ALLE, die dabei waren, und für all´die Leckereien... GUTE NACHT!

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 13.05.17
  •  24
  •  22
Natur + Garten
Blick auf die Kiebitzwiese
8 Bilder

Gestern an der Kiebitzwiese

Bei strahlendem Sonnenschein, aber immer noch recht kühler Luft, fuhren wir gestern Mittag nach Fröndenberg. An der Kettenschmiede machten wir Rast und besuchten den "Fröndenberger Frühling". Nachdem wir uns gestärkt hatten, ging es weiter zur Kiebitzwiese. Viele Kanadagänse tummeln sich dort zwischen Grau- und Nilgänsen, ebenso Stock- und Reiherenten. Mehrere Flußregenpfeifer rannten wieselflink hin und her. Etwas weiter entfernt spazierte das Nutria im hohen Gras rum. Kurioser Weise haben...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.04.17
  •  16
  •  19
Natur + Garten
neue Bewohner ???
4 Bilder

... was ist denn jetzt hier los ??????

Wohnungsbesetzer Ich staunte nicht schlecht als ich gestern an der Kiebitzwiese vorbei kam . Da saßen doch tatsächlich 2 Gänse auf dem Storchennest . Bin gespannt wie es dort weiter geht . Liebe Grüße und kommt gut ins Wochenende.

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 17.03.17
  •  16
  •  19
Natur + Garten
18 Bilder

sie sind wieder da ....

Störche am 12.3.2017 Heute Morgen habe ich sie zum ersten Mal wieder hier gesehen . Beim Blick aus dem Fenster wurde mir klar ... da mußt du hin . Schnell habe ich mich auf den Weg zur Kiebitzwiese gemacht . Hier zeige ich euch ein paar Fotos . Sie bauen ihr Nest aus . Hoffentlich klappt es in diesem Jahr das ihre Jungen überleben . Die Aufnahmen wurden um 9.00 Uhr an der Kiebitzwiese gemacht . Viel Spaß beim Betrachten und ich wünsche euch einen schönen Sonntag

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 12.03.17
  •  16
  •  21
LK-Gemeinschaft
...ganz liebe Menschen hatten uns eingeladen...
84 Bilder

Kleines Treffen einiger LK-Freunde in Fröndenberg... Mittagessen, ein Besuch der in der Nähe gelegenen Kiebitzwiese... und Heimkehr

* Fröndenberg 1. November 2013 Treffen bei Luzie und Friedhelm Das darf doch wohl nicht wahr sein!!! Ist das wirklich schon 3 Jahre her?!? Da ich im Moment an allen Ecken und Enden am Renovieren bin, habe ich auch hier in meiner Arbeitsmappe mal etwas gestöbert! Irgendwie komme ich echt seit Jahren schon zu nix und es liegen noch allerhand vorbereitete Beiträge auf Lager! Damit auch das langsam besser wird, stelle ich rasch diesen Beitrag ein und hoffe sehr, dass ihr...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 05.11.16
  •  27
  •  26
Natur + Garten
33 Bilder

Kiebitzwies 28.05.2016

Gestern ging es dann mal zu Fuß in die Natur! Von Bösperde aus an der Hönne vorbei zur Kiebitzwiese. Dort war es so schön ruhig !! Herrlich um mal die Seele baumeln zu lassen :-) Natürlich gab es auch wieder einiges in den Vorgärten zu sehen ! Ich hoffe das Euch meine kleine Auswahl der Fotos gefällt und freue mich über Kommentare und/oder likes ! :-)

  • Menden (Sauerland)
  • 29.05.16
  •  7
  •  12
Natur + Garten
39 Bilder

gestern Nachmittag (2.4.16 ) an der Kiebitzwiese

Nah am Geschehen Nachdem ich gestern Morgen die Störche an der Kiebitzwiese gesehen hatte machten wir uns auf den Weg um nachzuschauen ob sie auch wieder da waren . Sie waren da .... .... und noch viel mehr gab es dort zu sehen . Aber schaut selbst. !!!

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 03.04.16
  •  13
  •  24
Natur + Garten
12 Bilder

Früh Morgens ist die Welt noch in Ordnung ....

Die Störche sind wieder da Beim Blick aus dem Wohnzimmerfenster konnte ich heute morgen sehen das die Störche wieder ihren alten Platz eingenommen haben . Schnell machte ich mich auf den Weg zur Kiebitzwiese. Außer Fotos von den Störchen habe ich auch ein paar andere geschossen . Ich wünsche euch ein schönes Wochenende . LG

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 02.04.16
  •  10
  •  15
Natur + Garten
8,20 Uhr
13 Bilder

... mal wieder ein paar Fots von der Kiebitzwiese

Morgens an der Kiebitzwiese Nach meinem Arztbesuch heute morgen bin ich an der Kiebitzwiese vorbei gefahren. Ein toller Morgenhimmel zeigte sich . Schnell meine Kamera ( die ich immer mit habe ) genommen und aus dem Fenster raus einige Aufnahmen gemacht . Ich hoffe sie gefallen auch euch . Liebe Grüße

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.01.16
  •  19
  •  27
Natur + Garten
7 Bilder

Kiebitzwiese 07.11.15

Heute an der Kiebitzwiese.... der Eisvogel war wohl schon schlafen gegangen, aber sonst gab es auch einiges Schönes zu sehen...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 07.11.15
  •  1
  •  3
Natur + Garten
19 Bilder

Abends an der Kiebitzwiese 15.05.2015

Gestern Abend, ganz spontan, fuhr ich zur Kiebitzwiese. Es war sehr ruhig dort. Sehen wollte ich eigentlich die Kiebitzkücken am Aussichtshügel. Diese waren aber nicht da. Dafür zeigt sich immer wieder eine Bisamratte. Sie kam aus ihrem Bau, schwamm zur Wiese direkt vor dem Hügel und rupfte immer wieder Gras, dass sie in ihren Bau brachte. Zwei Flußuferläufer konnte man auch mal in aller Ruhe beobachten. Ein Turmfalken Pärchen hielt sich die ganze Zeit auf dem ersten Strommast auf. Mal...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.05.15
  •  21
  •  25
Natur + Garten
61 Bilder

Spaziergang an der Ruhr am 13.Mai

Wetter ausgenutzt Bei sehr schönem Wetter machten wir uns auf den Weg zu einem Spaziergang . Der Wanderweg an der Ruhr war diesmal unser Ziel . Links die Ruhr , rechts dann die Kiebitzwiese. Hier gibt es immer so allerlei zu sehen . Aber macht euch selbst ein Bild von der schönen Landschaft und den Tieren und schaut euch die Fotos an , vielleicht gefallen sie ja euch auch und ihr geht den Spaziergang mit. Einiges ,was ich auch an dem Tag gesehen habe, ist schon als Beitrag hier...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 16.05.15
  •  11
  •  23
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.