KIG

Beiträge zum Thema KIG

Überregionales
Auf die Marktschreiertage freuen sich (v.l.) Ronald Sostmann von der KIG, Aal-Axel, Wurst Achim, Nudel-Micha und Sandra Böhmer von der KIG.

Hier gehts um die Wurst: Marktschreier entern den Kamener Markt

Bei der Gilde der Marktschreier darf einer nicht fehlen: Wurst-Achim, der amtierende Deutsche Meister im Marktschreien und „Lautestes Lebewesen der Welt“, kommt mit seinen Kollegenvon Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. August, auf den Markt nach Kamen. Organisiert wird das Spektakel von der KIG. Am Freitag gibt es um 15 Uhr die offizielle Eröffnung; der Stände haben von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Am Samstag geht es von 10 bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr weiter. Jeder Marktschreier hat...

  • Kamen
  • 23.07.13
Überregionales
Ein Mix aus Bewährtem und Neuem soll die KIG für die Zukunft rüsten.

KIG: Positive Bilanz und neue Ideen

Eine durchweg positive Bilanz zog die KIG für Geschäftsjahr 2012: gute Aktionen, neue Mitglieder und ein Plus in der Kasse. Doch im Jubiläumsjahr soll noch eine Schippe drauf gelegt werden. Insgesamt ist der Verein zufrieden: Im zurückliegenden Jahr wurde ein Plus erwirtschaftet, Rücklagen konnten geschaffen werden. Sechs neue Mitglieder konnte die KIG begrüßen. Besonders erfreut ist der Verein über die vielen gelungenen Aktionen: Schnäppchen- und Frühlingsmarkt und besonders die...

  • Kamen
  • 04.07.13
Vereine + Ehrenamt
Für Kinder ist das traditionelle Backen immer eine spannende Sache

Tradition trifft Kultur auf der Königshardt

Das traditionsreiche Backhausfest mit musikalischem Leckerbissen! Brotbacken hat eine lange Tradition auf der Königshardt. An diese Tradition erinnert die Königshardter Interessengemeinschaft einmal im Jahr mit ihrem Backhausfest an der Pfälzer Straße. Doch in diesem Jahr wird vieles anders. "Wir servieren nicht nur frisches Brot, sondern wir halten abends einen musikalischen Leckerbissen bereit", erläutert Ulrich Real, 1. Vorsitzender der KIG das neue Konzept. Traditionsgemäß heißt es...

  • Oberhausen
  • 23.05.13
Überregionales
Die Vorbereitungen sind erfolgreich abgeschlossen - das Organisationsteam präsentierte jetzt stolz das Programm, dass sie für den Frühlingsmarkt am kommenden Wochenende auf die Beine gestellt haben. Zum Orgateam gehören: Jan Becher, Matthias Muermann, Bernhard Büscher, Liza Mitrena, Sabine Bracke, Bärbel Weller, Ralph Bisdorf, Bernd Wenge und Timm Jonas (von links).
4 Bilder

Ein ganz besonderer Frühlingsmarkt

Traditionell und doch neu - so gestaltet sich der diesjährige Frühlingsmarkt, der die Besucher am Samstag (27. April) und Sonntag (28. April) in die Kamener City lockt. Wie in jedem Jahr wird Bürgermeister Hermann Hupe das Frühlingsfest am Samstag ( 27. April) um 11 Uhr eröffnen. Wer Kamen einmal mit anderen Augen sehen und viel Wissenwertes über die Sesekestadt erfahren möchte, kann dies ab 12 Uhr bei einer kostenlosen Gästeführung durch die Innenstadt tun. Treffpunkt ist der Weinstand der...

  • Kamen
  • 26.04.13
Vereine + Ehrenamt
Große Freude bei Kindern und Erwachsenen über 2440 Euro Spendengelder

2440 Euro für soziales Engagement auf der Königshardt

KIG überreicht das Spendengeld der vorweihnachtlichen Begegnung Strahlende Gesichter bei Kindern und Erwachsenen. Drei Organisationen, die sich im sozialen Bereich auf der Königshardt engagieren, profitieren vom ehrenamtlichen Einsatz der Königshardter Vereine und Organisationen. 2.428,28 € in nur drei Stunden Dank deren Unterstützung landeten in nur drei Stunden 2.428,28 Euro in den Spendendosen auf der Vorweihnachtlichen Begegnung. Die Königshardter Vereine und Organisationen hatten...

  • Oberhausen
  • 09.03.13
Vereine + Ehrenamt
Ein wichtiges Fest auf der Königshardt: der Handwerker- und Bauernmarkt mit der Wottelkirmes

„Abgezockt mit einem mouse-klick!"

Die Gefahren und die Kriminalität im Internet Das Internet ist aus unserer heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Immer mehr Menschen nutzen das weltweite Netz, um sich zu informieren, sich mit anderen auszutauschen, Kontakte zu knüpfen oder einfach nur "einzukaufen". Gefahren und Risiken Doch im Internet lauern auch Risiken, die nicht zu unterschätzen sind. Nicht nur Kinder und Jugendliche sind gefährdet, es trifft und betrifft alle Nutzer. Zum einen lauern Gefahren in Form von...

  • Oberhausen
  • 26.02.13
Vereine + Ehrenamt
Der Hl. Nikolaus war wie immer umlagert von den Kindern

2428 Euro in drei Stunden

Vorweihnachtliche Begegnung erbrachte 2428 Euro an Spenden 2428 Euro in nur 3 Stunden spendeten die Besucher der Vorweihnachtlichen Begegnung auf der Königshardt. Möglich wurde dieses nur, weil zahlreiche Königshardter Vereine und Organisationen sämtliche Speisen und Getränke kostenlos zur Verfügung gestellt hatten. "Diese hohe Summe zeigt, dass die vorweihnachtliche Begegnung einen sehr hohen Stellenwert in der Königshardter Bevölkerung hat", freut sich Ulrich Real, 1. Vorsitzender der...

  • Oberhausen
  • 19.01.13
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Halloween in Kamens Innenstadt

Bahn frei für Kürbisköpfe und Hexennasen: Am Weltspartag lud die KIG zusammen mit der Sparkasse zu einer großen Halloween-Party auf dem Willy-Brandt-Platz ein. Im Mittelpunkt standen natürlich die Kinder mit ihren phantasievollen Kostümen. Neben Zauberei, Ballonmodellage und einem Flohzirkus gab es auch Leckereien aus der Hexenküche. Auf der Bühne galt es das "Buchstabenteuer" zu erleben.

  • Kamen
  • 30.10.12
Überregionales
Die Adventsausstellung lockt am Sonntag, 4. November,  Interessierte wieder in die Kamener Stadthalle .

Adventsausstellung in der Kamener Stadthalle weckt vorweihnachtliche Gefühle

Rund um das Thema Advent präsentieren sich am Sonntag, 4. November, wieder Kamener Fachhändler sowie Hobbykünstler und Handwerker aus der Region in der Kamener Stadthalle. Die Adventsausstellung öffnet ihre Türen von 11 bis 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Einige tausend Besucher werden erwartet. In vorweihnachtlicher Atmosphäre wird ein breites Angebot an Waren präsentiert. Die KIG e. V stellt sich dieses Jahr mit einem Aktionsstand vor und weist auf das 100 jährige Jubiläum nächstes Jahr...

  • Kamen
  • 26.10.12
Überregionales

Stadt, Land, Fluss

„Auf den Spuren von Stadt, Land, Fluss durch die Hohe Mark. Unter diesem Motto steht in diesem Jahr der Radwandertag der Königshardter Interessengemeinschaft. Zum 24. Mal lädt die KIG hierzu für Sonntag, 2. September, ein. Gestartet wird von 9 bis 11 Uhr auf dem Theodor-Spiering-Platz in der Mitte von Königshardt. Gegen eine Startgebühr von 1,50 Euro bekommt jeder Teilnehmer eine Routenübersicht, auf der man den genauen Weg ablesen kann. Knapp 52 Kilometer führt die Tour dieses Mal über...

  • Oberhausen
  • 24.08.12
Kultur
15 Bilder

Frühlingsmarkt versinkt (fast) im Regen

Gummistiefel und Regenschirm waren am ersten Tag des Kamener Frühlingsmarktes definitiv eine gute Wahl, wenn man einigermaßen trocken nach Hause kommen wollte. Ganztägig meinte es das Wetter mit den Organisatoren, Ausstellern und Akteuren in der Kamener Innenstadt nicht gut - es regnete ohne Pause. Trotzdem ließen sich etliche wetterfeste Kamener nicht vom Besuch der Veranstaltung abhalten. Dennoch - beim nächsten Mal verzichten sicher alle Beteiligten gern auf auf den Dauerregen im...

  • Kamen
  • 05.05.12
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Königshardt kocht über!

Ideensammlung für neue Aktivitäten der KIG Noch ist es ein Arbeitstitel, aber nach Wunsch von Vorstand und Beirat der Königshardter Interessengemeinschaft soll dieser Wunsch schon im nächsten Jahr Wirklichkeit werden. Die Rede ist von einer gastronomischen Meile auf der Königshardt. "Wir stellen ganz sachlich fest, dass die KIG auch über neue Feste und Veranstaltungen nachdenken muss", erläutert Ulrich Real, 1. Vorsitzender der KIG die neuen Pläne. "Der Königshardter Klönnachmittag ist...

  • Oberhausen
  • 30.03.12
Vereine + Ehrenamt
Maya und Julian bei der Arbeit
2 Bilder

Super-Sauber-Königshardt

KIG engagiert sich beim Frühjahrsputz Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Königshardter Interessengemeinschaft an der Aktion „Super-Sauber Frühjahrsputz in Oberhausen“. Gereinigt wurde der Bereich der Königshardter Mitte und das Gelände rund um den Kindergarten St. Barbara. "Spektakuläre Funde wie Badewannen und Fahrräder sind in diesem Bereich nicht erwarten", fasst Ulrich Real, 1. Vorsitzender der KIG das Sammelergebnis zusammen. "In diesem Bereich verunstalten achtlos weggeworfenes...

  • Oberhausen
  • 30.03.12
Sport
von links nach rechts: Helmut Müller, Kurt Schützdeller (beide TV Jahn), Ulrich Real (KIG), Hermann Elschner, Horst Michaelis (beide Sportfreunde Königshardt)

3000 Euro für die sportliche Jugend auf der Königshardt

KIG überreicht das Spendengeld der vorweihnachtlichen Begegnung Strahlende Gesichter bei den Aktiven der beiden Königshardter Sportvereine. Sie bekamen jeweils 1.500 Euro aus den Händen des KIG-Vorstandes für die Jugendarbeit in den Sportvereinen TV Jahn und Sportfreunde Königshardt. Das Geld stammt aus dem Spendenaufkommen der vorweihnachtlichen Begegnung 2011. Diese Begegnung fand zum 25. Mal auf der Königshardt statt. "Innerhalb von drei Stunden wurden knapp 3000 Euro an den Ständen...

  • Oberhausen
  • 30.03.12
Kultur
Fotos: Peter Hadasch
2 Bilder

Feiern unter dem Adventskranz - Vorweihnachtliche Begegnung in Königshardt

Ob es jetzt wirklich der größte Adventskalender der Welt ist oder nicht - geschenkt: Am Sonntag, 18. Dezember findet unter den vier brennenden Kerzen die Vorweihnachtliche Begegnung statt. Es darf gefeiert werden. Zum 25. Mal lädt die Königshardter Interessengemeinschaft (KIG) zur Vorweihnachtlichen Begegnung auf dem Theodor-Spiering-Platz ein. Zwischen 15 und 18 Uhr finden hier die Besucher ein kleines Dorf aus Buden und Ständen. Ein Glas Glühwein mit Freunden trinken, kulinarische...

  • Oberhausen
  • 15.12.11
Vereine + Ehrenamt
Dank einer Spende von Rewe Kramer und der kostenlosen Hilfe vom Abschleppdienst Hermann (Inh. Groß) steht der Besenbinder wieder an seinem angestammten Platz.

Ein ganz besonderes Geschenk für den Besenbinder

Rewe Kramer übernimmt Reparaturkosten Schon seit der Wottelkirmes begrüßt er wieder alle Besucher der Königshardt freundlich lächelnd, der Königshardter Besenbinder. Bekanntermaßen hatte Unbekannte im August versucht, den Besenbinder zu stehlen und ihn dabei schwer beschädigt. Dank der schnellen und kostenlosen Hilfe vom Abschleppdienst Hermann (Inh. Groß) wurde der Besenbinder gerettet, allerdings stark beschädigt. Die nun abgeschlossene Instandsetzung hat aber auch ihren Preis. "Über...

  • Oberhausen
  • 12.12.11
  •  3
Überregionales
Schatzmeister Oliver Dick (l.) und Vorsitzender Bernd Wenge (r.) von der KIG bedauern die Absage.

Ausgekocht: "Kamen kocht über" fällt aus

„Das war eine große Enttäuschung. Damit haben wir nicht gerechnet“, sagt Bernd Wenge, Vorsitzender der Kamener Interessengemeinschaft der Gewerbetreibenden (KIG) zur Absage der dritten Ausgabe von „Kamen kocht über“. Am 17. September wäre es soweit gewesen. Jetzt ist nach der Absage des Weihnachtsmarktes im vergangenen Jahr der nächste Event in der Seseke-Stadt in Schwierigkeiten. Näheres lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des Stadtspiegel Kamen.

  • Kamen
  • 26.07.11
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Reinhard Bahr, Burkard Golsong, Hermann Walter und Ulrich Real. Allein am Parkplatz Nordfriedhof wurden 15 Säcke Müll gesammelt.
2 Bilder

KIG engagiert sich beim Frühjahrsputz

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die Königshardter Interessengemeinschaft an der Aktion „Super-Sauber Frühjahrsputz in Oberhausen“. Gereinigt wurden das Gelände rund um den Nordfriedhof, der Grünstreifen an der Falkestraße und der Eingangsbereich zum Oberförster-Hoffmann Weg. Neben zahlreichen Flaschen und viel Plastikmüll wurden auch ein Hundekorb und ein Paar Damen-Stöckelschuhe gefunden.

  • Oberhausen
  • 03.04.11
Vereine + Ehrenamt
Die Vertretungen der Vereine halten gemeinsam mit Ulrich Real den Scheck in den Händen.

Vorweihnachtliche Begegnung auf der Königshardt erbrachte 2.700 Euro Spendengelder

Gleich drei Schecks in Höhe von je 900 Euro konnte die Königshardter Interessengemeinschaft im Auftrag der Königshardter Vereine und Organisationen überreichen. Das Geld war auf der vergangenen vorweihnachtlichen Begegnung innerhalb von nur drei Stunden gesammelt worden. Empfänger der Spende sind in diesem Jahr das Herbert-Bruckmann-Haus der Lebenshilfe an der Häherstraße, der Verein Alsbachtal und der Erntezug der Wottelkirmes. Aus den Händen von Ulrich Real, 1. Vorsitzender der KIG nahmen...

  • Oberhausen
  • 22.03.11
Politik
Bernd Wenge (l.) und Lothar Becher vom KIG-Vorstand würden den zweiten verkaufsoffenen Sonntagstermin gern flexibilisieren. Foto: Alex Grün

KIG hätte den verkaufsoffenen Sonntag lieber verschoben

Am 17. Oktober, zeitgleich zum des Severinsmarkt-Sonntag, heißt es für den Kamener Einzelhandel wieder: Auch am Sonntag die Ärmel hochkrempeln. Der verkaufsoffene Sonntag findet an diesem Tag von 13 bis 18 Uhr zeitgleich zum Severinsmarkt in der City statt. Eigentlich hätte die kaufmännische Interessengemeinschaft (KIG) den Termin lieber verschoben, aber aufgrund der derzeit gültigen rechtlichen Konstellationen, die durch den Stadtrat beschlossen wurde, ist es in diesem Jahr nicht möglich,...

  • Kamen
  • 24.09.10
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.