KiJuPa

Beiträge zum Thema KiJuPa

Politik
Der Vorstand des KiJuPas ist maßgeblich an der Planung des Streams beteiligt. Auf dem Foto (V.l.): Judy Beckmann, Mirkan Alpaslan, Miriam Terweiden und Valeska Lopes.

Streaming-Podiumsdiskussion
Das KiJuPa fragt Kandidierende zum Bürgermeisteramt

Kreativ und hoch digital zeigt sich das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken in Corona-Zeiten: Am Mittwoch, den 12. August, gibt es um 18.30 Uhr eine Online-Podiumsdiskussion mit Kandidierenden für das Bürgermeisteramt. Diese wird im Videoportal Youtube auf dem Kanal "KiJuPa Dinslaken" frei zugänglich für alle Interessierten übertragen.   „Wir wollten eigentlich wieder etwas für alle Erstwähler und Erstwählerinnen in einer Schule machen. Aber dann hat uns Corona einen Strich durch...

  • Dinslaken
  • 09.08.20
Ratgeber
Durch die Werbeaktion erhofft sich das Kinder- und Jugendparlament mehr Aufmerksamkeit in der Region. Der Bus wird mit den klaren Botschaften jetzt mindestens ein Jahr unterwegs sein.

Kinder- und Jugendparlament macht Werbung auf einem Bus
„Sei mutig mit uns“

Derzeit fährt ein Bus der NIAG als Werbeträger für das Kinder- und Jugendparlament (KiJuPa) der Stadt Dinslaken durch den Kreis Wesel. Auf den Seiten des Busses und am Heck ist der Slogan „Sei mutig mit uns“ als Eye-Catcher groß abgebildet. Ergänzt wird er durch „Steig ein bei uns“ an den Türen und am Fenster als ein zum Bus passender Slogan. Ziel ist es, das KiJuPa und die damit verbundene Beteiligungs- und Mitbestimmungsmöglichkeit der Kinder und Jugendlichen der Stadt Dinslaken weiter...

  • Dinslaken
  • 04.08.20
Politik
(V.l.) Judy Beckmann, Mirkan Alpaslan, Miriam Terweiden und Valeska Lopes bilden den neuen Vorstand des KiJuPa.

„Das KiJuPa hat zu Recht den Anspruch, alle Kinder und Jugendlichen zu vertreten"
Der neue Vorstand des KiJuPa steht

Miriam Terweiden (18), Judy Beckmann (16) und Mirkan Alpaslan (18) führen das Dinslakener Kinder- und Jugendparlament mit frischem Wind in die elfte Arbeitsperiode. Das Kinder und Jugendparlament, kurz KiJuPa, traf sich am vergangenen Donnerstagabend im Dinslakener Rathaus um mit den Vorstandswahlen die Weichen für die kommende Arbeitsperiode in den Jahren 2020 und 2021 zu stellen. Traditionell wird diese Sitzung bis zur Wahl des ersten Vorsitzes vom Bürgermeister geleitet. So tat dies auch...

  • Dinslaken
  • 09.12.19
Kultur
Beim Graffiti-Workshop konnten sich die Jugendlichen ausprobieren. Die Graffiti-Künstlerin Anna Littsa zeigte den richtigen Umgang mit der Dose.
4 Bilder

Hunderte Kinder und Jugendliche kamen am Sonntag ins ND-Jugendheim
Tolle Aktion "DINited"

Am vergangenen Sonntag kam für die Kinder und Jugendlichen im ND-Jugendheim sicher keine Langeweile auf, denn das Event "DINited" bot allerhand Interessantes: Beim Breakdance könnten die Teilnehmer nicht nur Punkte für die für die Virtuelle Schnitzeljagd finden, auch die körperlichen Fähigkeiten wurden unter Anleitung von Tanz-Profis gefördert. Der Escape-Room war zu Gast, die VR-Brillen konnten getestet, Kalligraphie mit Bambus-Federhaltern ausprobiert, die perfekte Instagram-Story...

  • Dinslaken
  • 25.11.19
  • 1
  • 1
Politik
Die neuen Vorsitzenden des KiJuPa Dinslaken (v.l.) Malte Grimme (3.), Patrick Müller (2.) und Julian Winter (1.)

Jugendpartizipation vorantreiben

Jugendpartizipation vorantreiben, dass hat sich das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken auf die Fahne geschrieben. Gemeinsam setzen die, in der vergangenen Woche, neu gewählten Vorsitzenden Julian Winter (1.), Patrick Müller (2.) sowie Malte Grimme (3.), mit den Mitgliedern darauf, weitere Veranstaltungen, zur Stärkung der Jugendpartizipation in Dinslaken, zu planen. Weitere Durchgänge des Speed Debatings geplant Der Dauerbrenner aus Hilden, das Speed Debating, soll deshalb auch...

  • Dinslaken
  • 11.05.14
Kultur
Die KiJuPa bietet Cocktails ohne Alkohol.

‚KLAR IS‘ COOL‘ an der Realschule im GHZ Hiesfeld

„Es geht ja nicht darum, Alkohol grundsätzlich zu verteufeln. Das wäre unrealistisch. Es geht darum, einen verantwortungsvollen Umgang damit zu schulen“, erklärt Heike Neuhaus von den Anonymen Alkoholikern bei der „Schulmesse“, die der Runde Tisch für kommunale Alkoholprävention in der Aula des GHZ Hiesfeld für die Realschüler der Jahrgangsstufe 8 zwei Wochen vor Karneval durchführt. Im Vorfeld hatten sich Lehrkräfte der Schule von der Drogenberatungsstelle zum Thema Alkoholprävention...

  • Dinslaken
  • 06.03.14
Politik

KiJuPa Dinslaken plant 2014

Das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken plant zur kommenden Kommunalwahl 2014 - am 25. Mai 2014 - eine Veranstaltung. Junge Bürgerinnen und Bürger aus Dinslaken werden gesucht! Das städtische Kinder- und Jugendparlament stellte, während der ersten öffentlichen Sitzung 2014 fest, mehr Präsenz erwirken zu wollen. Ein ganz großes Ziel, was sich die Kinder und Jugendlichen ganz oben auf ihre Agenda geschrieben haben. App für Smartphones erschienen Ein erster Schritt zur verbesserten...

  • Dinslaken
  • 12.02.14
Politik
Die Schülerinnen und Schüler der Enst-Barlach-Gesamtschule Dinslaken, sowie KiJuPa-Mitglieder

Ideenfindung im Dinslakener Ratssaal

Die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Dinslaken veranstalteten die erste Ideenwerkstatt im Ratssaal der Stadt. Malte Grimme, erster Vorsitzender des KiJuPa, begrüßte am Mittwoch Nachmittag Schülerinnen und Schüler einer sechsten Klasse der Ernst-Barlach-Gesamtschule Dinslaken. Im Anschluss daran begaben sich Schüler und KiJuPa-Mitglieder in kleine Gruppen und diskutierten über mögliche Ideen zum SYLS-Jubiläum, einem KiJuPa Aktionstag, sowie der Spielplatzgestaltung....

  • Dinslaken
  • 29.01.14
Politik

Monatliche Treffen der Jungparlamentarier

Zur ersten Arbeitssitzung im neuen Jahr lud das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Dinslaken seine Mitglieder ein. Neben dem dritten Speeddebating am 29.01.2014 ab 17 Uhr im Rathaus Dinslaken, befanden sich auch Punkte wie die Werbeaktion im Februar, die Kommunalwahl 2014 und die Sitzungstermine für das Jahr 2014 auf der Tagesordnung. Monatliche Treffen Das Kinder- und Jugendparlament beschloss, dass das Parlament ab Februar regelmäßig in öffentlichen Sitzungen tagt. Jeden ersten...

  • Dinslaken
  • 15.01.14
Politik

Mitglieder präsentieren sich auf neuer Internetseite des KiJuPa Dinslaken

Um sich besser präsentieren zu können haben sich die jugendlichen Mitglieder des Kinder-Jugend Parlamentes der Stadt Dinslaken eine Internetpräsenz erstellt. Das Kinder-Jugend Parlament (kurz: KiJuPa) der Stadt Dinslaken besteht bereits seit 1998 in Dinslaken, doch kaum jemand kennt es. Am 10.12.1998 startete das KiJuPa in Dinslaken. Damals noch als gewähltes Gremium, bestehend aus gewählten Schülervertretern aller Dinslakener Schulen. Doch Ganztag und G8-Abitur brachten den Zeitplan der...

  • Dinslaken
  • 29.10.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.