Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Blaulicht
Jemand hat aus einem fahrenden Zug eine Flasche geworfen und ein Kind damit schwer verletzt. Foto: Oliver Lückmann

Bahnhof Kamen: Whiskey-Flasche aus fahrendem Zug geworfen
Kleinkind lebensgefährlich verletzt

+++ Update 3. November: Flaschenwerfer ist gefasst! +++  Update, 2. November +++ Das Kind ist außer Lebensgefahr +++ Ein zweijähriges Kind ist am heutigen Freitag (1.11.) gegen 10.50 Uhr am Bahnhof in Kamen von einer Whiskey-Flasche getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Der Vater hatte das Kleinkind auf dem Arm, als er die Treppe zum Gleis hinaufging. Aus einem durchfahrenden Sonderzug, der von Köln auf dem Weg nach Norddeich war, flog plötzlich eine Whiskey-Flasche und traf...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.11.19
LK-Gemeinschaft
Ein gemeinsames Frühstück mit Kreisdirektor Mike-Sebastian Janke startete den ersten Kindermitbringtag im Kreishaus. Foto: F. Regino/Kreis Unna

Bring-dein-Kind-mit-zur-Arbeit-Tag
Nachwuchs sieht sich im Kreishaus um

Gelungene Premiere im Kreishaus: Auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten der Kreisverwaltung, Heidi Bierkämper-Braun, und der Gleichstellungsbeauftragten des Jobcenters, Christine Anetsberger, fand der erste Kindermitbringtag im Kreishaus statt. Kreis Unna. Alle Mitarbeiter*Innen mit Kindern im Grundschulalter waren am Freitag, 25. Oktober, eingeladen, ihre Kinder mit zur Arbeit zu bringen. "Für Eltern ist die Betreuung in den Ferien eine besondere Herausforderung", weiß Heidi...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.10.19
Politik
Im Kreis Unna kommen weniger Kinder auf die Welt.

Dämpft zu wenig Mutterschaftsgeld den Kinderwunsch?
Weniger Geburten im Kreis Unna

Im Kreis Unna kamen im letzten Jahr mit 3.456 Geburten 2,73 Prozent weniger Kinder auf die Welt als noch ein Jahr zuvor (3.553 Geburten). Das teilt die AOK Nordwest laut der aktuell veröffentlichten Geburtenstatistik mit. „Bei Geburten unterstützen die gesetzlichen Krankenkassen mit der Zahlung von Mutterschaftsgeld als Ersatzleistung während der Schutzfristen, also sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Entbindung. Bei Mehrlings- und Frühgeburten verlängert sich das Mutterschaftsgeld von...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 26.09.19
  •  1
Blaulicht
Am Dienstag wurde ein 45-jähriger Unnaer festgenommen, der unter dringendem Tatverdacht steht, seine Nichte missbraucht zu haben. Foto: Archiv

Nach einer bundesweiten Fahndung
Tatverdächtiger Kinderschänder in Unna festgenommen

Nach einer bundesweiten Fahndung wurde am Dienstag, 10. September, ein 45-jähriger Unnaer festgenommen, der des schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und der Herstellung von kinderpornographischen Schriften tatverdächtig ist. Der 45-Jährige steht im Verdacht, in den Jahren 2016 bis 2018 seine Nichte, die damals sechs Jahre alt war, mehrfach, sexuell missbraucht zu haben. Zudem wird er beschuldigt, Aufnahmen des Missbrauchs ins Internet gestellt zu haben. Die Ermittlungen erfolgten...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.09.19
LK-Gemeinschaft
Karin König (2.v.l.), stellvertretende Vorsitzende des Fördervereins, freut sich mit Geschäftsführer Hennes Gibbels über die Spende, die sie von Safet Yazici, Jutta Iskalla und Melanie Schwerte (v.l.) von IKEA überreicht bekommen haben. Foto: Stadt Kamen

Kindern eine Stütze sein
IKEA's Glücksrad-Aktion sammelt 1.200 Euro für Jugendliche

Einen Erlös von 1.200 Euro erzielte IKEA bei seiner Glücksrad-Aktion auf dem diesjährigen Frühlingsmarkt in der Kamener Innenstadt. Jetzt überreichte Jutta Iskalla, Einrichtungshauschefin von IKEA in Kamen, dem Förderverein für Jugendhilfe Kamen (FörJu) einen Scheck in Höhe des Betrags. Kamen. Der gemeinnützige Verein für schnelle und unbürokratische Hilfeleistungen für Kinder, Jugendliche und Eltern weiß das Geld gut einzusetzen: „Wir nutzen den Betrag unter anderem, um Kindern aus sozial...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.06.19
Sport
Die Kinder lernten in den drei Tagen einiges zum Thema ausgewogene Ernährung, Teamgeist, Persönlichkeitstraining oder Stressregulierung. Foto: Fußballfabrik

Mit Fußball fürs Leben lernen
„Training. Lernen. Leben.“ – dreitägiges Camp beim SuS Kaiserau

Dem rollenden Ball hinterhergejagt und dabei noch etwas mitgenommen, das auch neben dem Spielfeld weiterhilft: Unter dem Motto „Training. Lernen. Leben.“ gastierte von Dienstag, 23. bis Donnerstag, 25. April, die von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup-Sieger Ingo Anderbrügge gegründete Fußballfabrik beim SuS Kaiserau. Kamen. In dem durchgeführten Camp wurden unter anderem auch Themen wie ausgewogene Ernährung, Teamgeist, Persönlichkeitstraining oder Stressregulierung behandelt. Diese sind...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.04.19
LK-Gemeinschaft
Die "Familiebande Kamen" trägt nun den Titel "Kita mit Biss". Foto: Familienbande

Familienbande
Eine "Kita mit Biss"

Die Kindertageseinrichtung "Familienbande Kamen" ist eine von bereits 44 Einrichtungen die sich "Kita mit Biss" nennen darf. Dabei ist eine "Kita mit Biss" eine Einrichtung, die sich mit ihrem Team besonders für Mundgesundheit der Kinder stark macht. Kamen/Kreis Unna. Im September 2016 hat der Arbeitskreis Zahngesundheit Westfalen-Lippe im Kreis Unna das Programm eingeführt. Ziel dieser Aktion ist es, frühzeitig etwas für die Zahnpflege zu tun, damit die Milchzähne der Kinder erst gar nicht...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.04.19
Blaulicht

Unfall
Motorradfahrer fährt auf Schulbus auf

Bergkamen. Ein 32 jähriger Bergkamener befuhr mit seinem Leichtkraftrad die Landwehrstraße in Fahrtrichtung Pelkum, als er Höhe der Einmündung Gutsweg, einen nach rechts abbiegenden Schulbus vor sich übersah. Dies ereignete sich am Freitag, 29. März,, gegen 7.45 Uhr. Der Bus wurde von einem 46 jährigen Mann aus Werne gefahren und in dem Bus befanden sich zum Unfallzeitpunkt 14 Grundschüler. Der Bergkamener fuhr auf den Heckbereich des Busses auf und stürzte anschließend auf die Fahrbahn. Er...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.04.19
Reisen + Entdecken
LK-Archiv: Hagen

Spannende Osterferien
Ausflüge für Kinder

Bergkamen. Insgesamt fünf Ausflüge stehen auf dem Programm des Kinder- und Jugendbüros für die kommenden Osterferien. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Am Dienstag, 16. April, geht es in den Trampolinpark Superfly nach Dortmund. Auf rund 3000 Quadratmeter finden sich viele verschiedene Möglichkeiten in die Luft zu gehen. Die Halle ist für insgesamt 90 Minuten gebucht. Der Ausflug ist geeignet für Kinder ab 8 Jahre, Eltern müssen zu Hause bleiben. Abfahrt ist um 13 Uhr, die Rückkehr ist für...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.03.19
Vereine + Ehrenamt
Ein fröhliches Kennenlernen beim ersten Café Knirps in Methler mit den Leiterinnen im Hintergrund (v.l.): Silke Firzlaff, Andrea Woller und Dipl. Andrea Goede (Leiterin der Ev. Familienbildung). Foto: Ev. Kirchenkreis Unna

Eltern-Kinder-Café
Spielspaß ohne Zwang im Café Knirps

Im neuen Café Knirps in Kamen-Methler, jeweils mittwochs von 9 bis 11.30 Uhr im Ev. KiFaz Methler, Otto-Prein-Straße 17a, können Eltern und ihre Kinder Kontakt mit anderen Eltern gleichaltrigen Kindern schließen. Kamen. Das Café Knirps in Methler ist bereits die siebte Einrichtung dieser Art im Ev. Kirchenkreis Unna. Die Ev. Familienbildung schloss dafür eine Kooperation mit dem Ev. Kinder- und Familienzentrum Methler (KiFaz Methler). Die Idee dafür schmiedeten die Kita-Leiterin Andrea...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.01.19
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  •  15
  •  8
Sport
Fotos (2): Fußballfabrik
2 Bilder

Oberaden: Fußballcamp für Kinder von fünf bis zehn Jahren

Gemeinsam mit dem SuS Oberaden richtet die Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge vom 12. bis zum 14. Oktober ein Kickercamp im Römerbergstadion Sugambrerstr. 22, in Bergkamen aus. Willkommen sind alle fußballbegeisterten Kinder im Alter von 5 bis 15 Jahren. Dabei spielt es keine Rolle, ob potenzielle Teilnehmer Mitglied in einem Verein, Anfänger oder Fortgeschrittene sind. Die erfahrenen und lizensierten Trainer der Fußballfabrik bringen den Teilnehmern spielerisch und altersgerecht näher,...

  • Kamen
  • 02.08.18
Überregionales
Für 15 Kinder ging es nach Oberhausen in das Legoland-Discovery-Center wo sie diverse Abenteuer erleben konnten. Foto: Stadt Kamen

Der Ferienspaß geht weiter: Besuch des Lego-Discovery-Centers

Während momentan über 200 Kinder in der Ferienstadt Mini-Kamen ihrem Job nachgehen, geht das Angebot des Ferienfunkalenders ungebrochen weiter.  Kamen. Am Mittwoch, 25. Juli, besuchten 15 Kinder zusammen mit dem städtischen Ferienfun-Team das Legoland-Discovery-Center in Oberhausen. Dort erfuhren sie zunächst, wie Legosteine hergestellt werden, bevor sie diverse Abenteuer in den Legowelten erlebten. Nach dem Besuch des Lego 4-D-Kinos ging es wieder mit öffentlichen Verkehrsmitteln Richtung...

  • Kamen
  • 27.07.18
Überregionales
Milan Juraschuk (l.), Jan Semrau (m.) und Isabella Hübscher (r.) freuen sich auf die ergatterte "Beute". Foto: Stadt Bergkamen

"Beute" ergattert: Gewinner der Schatzsuche am Hafenfest

Die in diesem Jahr erneut durchgeführte Schatzsuche für Kinder auf dem Hafenfest (1. bis 3. Juni) erfreute sich wieder großer Beliebtheit. Gut 300 Kinder haben sich begeistert auf die Suche nach dem Schatz der Marina gemacht. Bergkamen. Vergangenen Mittwoch konnten die drei glücklichen Gewinner der Hauptpreise ihre "Beute" im Rathaus entgegennehmen. Milan Juraschuk aus Bönen darf mit zehn Freunden eine Geburtstagsparty im Monkey Island feiern, Jan Semrau aus Bergkamen kann die neue "Ruhr...

  • Kamen
  • 16.06.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Überregionales

Elterninfonachmittag zur Schulfähigkeit

Kamen. Das AWO FamilienZentrum lädt zu einem weiteren Modul zur Schulfähigkeit ein. Gemeinsam mit Frau Pusch der Direktorin der Friedrich-Ebert-Grundschule, Frau Rost vom ZfK Kamen und Frau Gorny vom AWO FZ Atlantis findet am Mittwoch, 11. April, von 14.30 bis 16 Uhr ein Informationsnachmittag statt. Im Mittelpunkt steht ein Informationsaustausch, welche Sinne und Wahrnehmungen durch gezielte Übungen bei Kindern verstärkt werden können. Immer im Blick der Einschulung werden Themen wie...

  • Kamen
  • 03.04.18
LK-Gemeinschaft
Drei Tage Fußball beim FC Overberge als buntes Paket. Foto: privat
2 Bilder

Fußballfabrik: Fürs Leben lernen

Spiel, Spaß und Fair Play: Vom 24. bis zum 26. März gastierte die Fußballfabrik von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup-Sieger Ingo Anderbrügge beim FC Overberge. Bergkamen/Recklinghausen. Nicht nur anspruchsvolles Training nach DFB-Vorgaben, sondern auch Seminare rund um den Fußballsport, etwa zur gesunden Ernährung, begeisterten die Kinder und boten dem Fußballnachwuchs einen Einblick in den facettenreichen Sport. Unter dem Motto „Training. Lernen. Leben.“ machte die Fußballfabrik zahlreiche...

  • Kamen
  • 27.03.18
Überregionales
Start am 10. Februar ist um 11.11 Uhr an der Diesterwegschule. Archiv-Foto: Eberhard Kamm

Samstag Umzug: Bunter Straßenkarneval in Kamen

Kamen zählt bestimmt nicht zu den Karnevalshochburgen, dennoch wird auch hier Närrisches geboten. Einen Höhepunkt bietet dabei der traditionelle Umzug der Diesterwegschule, der am kommenden Samstag (10.2.) um 11.11 Uhr an der Schule (Hammer Straße) startet und quer durch die Innenstadt führt.  Anschließend trifft sich die jecke Gemeinschaft wieder an der Schule. Bei einem kleinen Imbiss und heißen Getränken können sich dann alle Teilnehmer stärken.  Der Förderverein, der für das leibliche...

  • Kamen
  • 08.02.18
  •  1
Überregionales
Shoppingspaß beim Schnäppchenmarkt: Riesen Auswahl beim Kids-Markt in der Kamener Stadthalle! Fotos(2): privat
2 Bilder

Shoppingspaß für die ganze Familie

Der beliebte Spezialmarkt rund ums Baby und Kind startet ins Jubiläumsjahr, denn der 100. Kids-Markt steht im März an. Auftakt der diesjährigen Kids-Märkte ist am 4. Februar zwischen 11 und 16 Uhr in der Kamener Stadthalle. Kamen. Die kalte Jahreszeit verabschiedet sich langsam, der Frühling naht und neue Kleidung muss her. Beim Kids-Markt finden Eltern in Kamen alles, was sie für den Nachwuchs brauchen. Familien, werdende Eltern und auch Großeltern mit ihren Enkeln sind herzlich zum...

  • Kamen
  • 29.01.18
  •  1
Überregionales

AWO-Kita "Sternstunde" ist jetzt "Sprach-Kita"

Die AWO-Kita "Sternstunde" in Kamen nimmt am Bundesprogramm "Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist" des Bundesfamilienministeriums teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft "Sprach-Kitas" mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt. Sprachkompetenzen eröffnen allen Kindern gleiche Bildungschancen von Anfang an. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sprachliche Bildung besonders wirksam ist, wenn sie früh beginnt. Weitere Schwerpunkte des...

  • Kamen
  • 05.01.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.