Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Reisen + Entdecken
"What a Feeling": Das Gevelsberger Sommerfeeling 2021 ist eröffnet und erfreut Besucher bis zum 11. Juli mit Kirmesleckereien, rasantem Fahrspaß und kalten Getränken.
30 Bilder

Mittwoch Familientag, Freitag Feuerwerk
"What a Feeling": Das Gevelsberger Sommerfeeling 2021 ist eröffnet

Am Freitag strahlten Sonne und Besucher des "Gevelsberger Sommerfeeling" um die Wette, denn nach einer langen Durststrecke drehen sich endlich wieder Karussells in der Stadt. Täglich von 14 bis 22 Uhr ist  das Sommerfeeling am Ennepebogen geöffnet, wobei der letzte Einlass um 21 Uhr erfolgt. Was die Besucher bis zum 11. Juli erwarten können, haben wir uns mal genauer angesehen. Schon aus der Ferne sieht man die rasanten Karussells des Sommerfeelings. Die Schaukel "X-Factor" schwingt sich in die...

  • Gevelsberg
  • 03.07.21
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Kindergarten in Gambia wird zukunftsfähig
Verein aus Bochum und Hattingen freut sich über Fortschritte

Der Bochum-Hattinger Verein „Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia“ (KLG) hat die Zeit der Pandemie genutzt und die Struktur seines Projekts in Jabang umgebaut. Da der Corona-Virus in dem kleinen Land in Westafrika nicht so stark wütete wie befürchtet, konnte auf dem 16.000 Quadratmeter großen Gelände des Kindergartens eine 16 Kilowatt starke Photovoltaikanlage durch einheimische Fachkräfte installiert werden. Sie ist so stark, dass sie neben dem täglichen Bedarf auch Strom...

  • Hattingen
  • 01.07.21
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe bei strahlendem Sonnenschein: Der DLRG Ortsverein Niedersprockhövel spendete 300 Wasserbälle für die Sprockhöveler Kindertageseinrichtungen. Auf dem Foto (hintere Reihe v.l.): Iris Bürger, Heike Hundt, Evelyn Müller, Roland Kosmehl, Sabine Noll.

Spenden-Übergabe in der evangelischen Kindertageseinrichtung Hiddinghausen sorgte für leuchtende Kinderaugen
DLRG spendet 300 Wasserbälle an Sprockhöveler Kitas

Passend zu den sommerlichen Temperaturen fand kürzlich eine besondere Spendenübergabe statt: Der DLRG Ortsverein Niedersprockhövel spendete insgesamt 300 Wasserbälle für die Sprockhöveler Kindertageseinrichtungen. Die Übergabe erfolgte in der evangelischen Kindertageseinrichtung Hiddinghausen im Beisein von Bürgermeisterin Sabine Noll, Geschäftsbereichsleiterin Evelyn Müller und Heike Hundt, Sachgebietsleitung Kindertagesbetreuung. Die Wasserbälle sorgten für leuchtende Kinderaugen und konnten...

  • Hattingen
  • 21.06.21
Vereine + Ehrenamt

Fotosafari, Abenteuerzelten oder Skaten warten auf die Kinder
Freie Plätze im Ferienspaß

Die Sommerferien rücken näher, und noch hat die Abteilung Jugendförderung, Jugendkultur vereinzelte Restkarten für den Ferienspaß. Ob Natursafari, Floßbau-Projekt oder Zumba – unter ferienspass.hattingen.de können Interessierte online noch Tickets ergattern. Am 7. Juni werden ab 10 Uhr auch die Sozialkarten, die nicht in Anspruch genommen wurden, online zur Verfügung gestellt. Der Ferienspaß startet mit einer Schnitzeljagd durch die Hattinger Innenstadt, sofern es die Inzidenz im...

  • Hattingen
  • 31.05.21
Sport
Die Stadt Hattingen erlaubt, dass auf Fußballplätzen zwei Gruppen von jeweils 20 Kindern bis 14 Jahre trainieren dürfen - unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnung. Das teilt der Stadtsportverband Hattingen mit.

Stadt Hattingen bestätigt Nutzung von Sportplatz mit geltenden Abstandsregeln/Quali DSA für Menschen mit Behinderung
In Hattingen dürfen Kids auf Sportplatz trainieren

"Auf erneute Nachfrage wurde uns die Erlaubnis von der Stadt Hattingen mitgeteilt, dass auf den Fußballplätzen zwei Gruppen von jeweils 20 Kindern bis 14 Jahre trainieren dürfen. Zwischen den Gruppen ist ein Abstand von fünf Metern einzuhalten. Eine Durchmischung der Gruppen ist nicht erlaubt.", so Michael Heise, Vorsitzender des Stadtsportverbandes Hattingen. In diesem Zusammenhang werde weiterhin darum gebeten die Hygienekonzepte entsprechend umzusetzen und natürlich weiterhin die aktuelle...

  • Hattingen
  • 20.05.21
  • 1
  • 1
Ratgeber
Mit „Trampolin“ macht das Suchthilfezentrum Hattingen/Sprockhövel ein Hilfsangebot für Kinder aus suchtbelasteten Familien.

"Trampolin" ist ein Hilfsangebot des Suchthilfezentrums Hattingen/Sprockhövel
Angebot für Kinder aus suchtbelasteten Familien

Wenn Sucht den Alltag bestimmt, sind meist die direkt Betroffenen im Fokus. Aber was ist mit den Kindern, die die Sucht ihrer Eltern miterleben und darunter leiden? Mit „Trampolin“ macht das Suchthilfezentrum Hattingen/Sprockhövel ein Hilfsangebot für Kinder aus suchtbelasteten Familien. Es sind Gefühle wie Angst, Scham und Verzweiflung, die Kinder von Eltern mit einer Suchterkrankung durchleben. Wenn Papa wieder zu viel getrunken hat. Oder Mama nicht richtig zuhört, weil sie mal wieder nicht...

  • Hattingen
  • 31.03.21
Natur + Garten
Vor allem die Mädchen bewiesen in der Schreiner-Werkstatt viel Geschick.
4 Bilder

Elfringhauser Naturprojekt für Kinder von 5 bis 12 Jahren
Werkeln und die Umgebung erkunden

Das Elfringhauser Heimatfest wurde Corona bedingt abgesagt, das Naturprojekt für Kinder aus Elfringhausen, Bredenscheid und Oberstüter konnte der Bürger-, Heimat- und Verkehrsverein (BHV) am letzten Ferienwochenende immerhin anbieten. Die vielen Aktionen in den letzten Jahren haben dazu geführt, dass eine feste Gemeinschaft entstanden ist, und genau die sollte gepflegt und ausgebaut werden. Rund um das Gemeindezentrum Elfringhausen gab es ein Corona-Leitsystem. Jede Gruppe hatte ihren festen,...

  • Hattingen
  • 10.08.20
Natur + Garten
Auch in der letzten Ferienwoche wird auf dem Abenteuerspielplatz am Zippe in Bredenscheid  ordentlich gewerkelt.

Endspurt beim Ferienspaß in Hattingen
Spielplatzaktionen zum Abschluss

Die Sommerferien und somit auch der Ferienspaß in Hattingen neigen sich dem Ende zu, und auch in der letzten Ferienwoche stehen noch einige Programm-Highlights aus, für die noch Restkarten erhältlich sind. Die Kinderkunstwoche im Haus der Jugend, der Abenteuerspielplatz im Rauendahl oder das Fußballcamp in Holthausen: Das sind nur einige der Veranstaltungen, für die sich interessierte Kinder und Jugendliche noch anmelden können. Am Ende der Ferien haben die Mitarbeiter des Ferienspaßes noch ein...

  • Hattingen
  • 31.07.20
Natur + Garten
Kumpels auf dem Weg zur Maloche.
21 Bilder

CVJM-Kinder- und Jugendfreizeit in Hattingen-Bredenscheid
Unter Tage im hauseigenen Stollen

„Hömma, getz is hier abba Schicht im Schacht“ - von wegen! Unter Tage geht es für die 40 Teilnehmer und zwölf CVJM-Mitarbeiter in dieser Woche bei der Kinder- und Jugendfreizeit im Haus Friede in Hattingen-Bredenscheid. Auf der Reise durch die Bergbaugeschichte im Pott geht es auch um Zusammenhalt und Vertrauen trotz Distanz. Die täglichen Programmpunkte sind ganz auf das Thema Bergbau angepasst. So gibt es neben den täglichen Morgenandachten eine Erlebniswelt zwischen dem Gelände und dem...

  • Hattingen
  • 29.07.20
Reisen + Entdecken
Buden aus Palettenholz wurden von den Kindern im Jugendtreff Holthausen gebaut.

Ferienspaß bietet erstmals Bauspielplatz im Jugendtreff Holthausen an
Bauen, werkeln, hämmern

Der Hattinger Ferienspaß bietet Angebote für junge Hobby-Werkler. Der Bauspielplatz ist ein Halbtagesangebot für Kinder von sechs bis zwölf Jahren, das in den Vorjahren lediglich im Kinder- und Jugendtreff Rauendahl stattgefunden hat. Nun war der Bauspielplatz zum ersten Mal im Jugendtreff Holthausen vertreten. Während der ersten Ferienhälfte konnten die Kinder jeweils vormittags und nachmittags Buden aus Paletten-Holz bauen, werkeln, hämmern und in Teamarbeit an Bauprojekten arbeiten. Während...

  • Hattingen
  • 23.07.20
Reisen + Entdecken
22 Bilder

"Ferienspaß" auf dem Abenteuerspielplatz in Hattingen-Bredenscheid
Aus Euro-Paletten Buden bauen

Das war wirklich ein "Ferienspaß". Mehr als 20 Mädchen und Jungen waren in der dritten Ferienwoche auf dem Abenteuerspielplatz am Zippe in Bredenscheid mit Feuereifer bei der Sache und bewiesen beim Budenbau Handwerker-Fähigkeiten. Unter Anleitung der Mitarbeiter von der städtischen Jugendförderung wurden aus Euro-Paletten Buden gebaut. Impressionen von Holger Groß. In einigen "Ferienspaß"-Angeboten sind noch Plätze frei. Weitere Informationen unter https://ferienspass.hattingen.de/

  • Hattingen
  • 21.07.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Kind stützt am Seniorenzentrum in Niederwenigern

Bei einem Unfall am Freitag, 3. Juni, in Niederwenigern wurde ein Kind verletzt. Die Polizei sucht Unfallzeugen. Bislang ist der Polizei lediglich bekannt, dass am  Freitag gegen 14.30 Uhr der Fahrer eines schwarzen Volvo XC70 vom Parkplatz am Seniorenzentrum auf den Mauritiusweg abbiegen wollte. Zur gleichen Zeit fuhr ein Kind mit seinem Roller aus Richtung Domplatz den Gehweg hinunter und stürzte in der Zufahrt des Parkplatzes. Nach dem Unfall kamen zwei weitere Kinder, vermutlich dessen...

  • Hattingen
  • 06.07.20
Kultur

Heute Gratis-Malaktion für Kinder und Lesung

Heute wieder ab 16 Uhr vor dem Singenden Weihnachtsbaum an der Sankt Georg Kirche: Gratis-Malaktion für Kinder mit einer Lesung passend dazu für die Kleinen von unserer Märchentante Petra E. Schumann. Also optimal für ein wenig Ruhe vor Frau Holle :-). Und ab 18:30 Uhr gibt es heute weihnachtliche Texte auf dem Baum mit Renate Habets und Werner Zapp, die beide extra aus Duisburg anreisen. Wir hoffen auf viele interessierte Zuhörer - und beschwören den Wettergott! Möge der Regen nicht vor 19:15...

  • Hattingen
  • 04.12.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Turnverein Hattingen 1968
Spaghetti-Tag

Die Panther-Kids von SVK Kampfstyle haben am 30.11.2019 gemeinsam mit den Kids vom Treff im Rauendahl ihren ersten Spaghetti-Tag gehabt. Ca. 20 Kids haben zusammen mit Andreas und Jessica (Trainer des Turnvereins Hattingen 1968) Spaghetti Bolognese gekocht. Nach dem Essen gab es eine Tobe-Runde, die Kids konnten zum Beispiel Kicker oder Fußball spielen. Zum Abschluss gab es noch einen Film. Es war ein schöner Tag. Lieben Dank an das Team vom Treff für die Gastfreundschaft! (Beitrag von Andreas...

  • Hattingen
  • 03.12.19
  • 1
  • 1
Kultur
41 Bilder

Tag 3 mit dem Edition Paashaas Verlag auf dem Singenden Weihnachtsbaum
Gute Laune und viele leuchtende Kinderaugen in Hattingen

Der 3. Tag mit dem EPV auf dem Singenden Weihnachtsbaum in Hattingen brachte gute Laune und viele leuchtende Kinderaugen auf dem nostalgischen Weihnachtsmarkt. Hurra, der Wettergott meinte es gestern gut mit uns. Als wir um kurz vor 16 Uhr den Maltisch für die Kinder vor dem Baum aufbauten, war es erstaunlicherweise trocken. Schnell füllten sich die Bänke und unter großer Konzentration und mit absoluter Genauigkeit malten die Kids ihre Bilder aus. Besonders beliebt war das Motiv der Sankt Georg...

  • Hattingen
  • 03.12.19
  • 3
  • 1
Politik

Bürgerbeteiligung: Abholzung des Waldes Hattingen Welper Bergstraße/Blankensteinerstr.
Termine: "Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner" - Eure Chance! Rettet eure Umwelt!

Einladung zur öffentlichen Ratssitzung der Stadt Hattingen am Di, 26.11. 15 Uhr und Di, 03.12.19 15 Uhr Die Stadt Hattingen möchte über 4000qm Wald abholzen, um diese Fläche zu versiegeln und zu bebauen. In der gleichen Sitzung wird das Klimaschutzkonzept besprochen, in dem z.B. 100.000 Euro für neue Baumpflanzungen ausgegeben werden sollen, obwohl man die Bäume einfach stehen lassen könnte und bestehenden Lebensraum für Flora und Fauna erhält. Wir Bürger dürfen uns nun an den Entscheidungen...

  • Hattingen
  • 24.11.19
  • 2
Kultur
 Dr. Karl Adamy und Birgit Crone suchen Singpaten.

Projekt „Canto elementar“ wird am 15. Oktober neu aufgelegt
Singpaten gesucht

Der Hattinger Soziologe und Musikpsychologe Dr. Karl Adamek ist davon überzeugt, dass uns die Freude am Gesang in die Wiege gelegt wurde. Er hat in seinen umfangreichen Studien herausgefunden, dass Singen für die gesunde Entwicklung von Kindern unverzichtbar ist. Er will die Freude am Singen so früh wie möglich fördern und führt seit zwei Jahren gemeinsam mit den evangelischen Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Hattingen-Witten das Projekt „Canto elementar“ durch. Für eine Neuauflage...

  • Hattingen
  • 04.10.19
Kultur

Konzert für Menschen ab fünf Jahren
Theater für Kinder

Hattingen. Das Stadtmuseum startet am Dienstag, 10. September um 15 Uhr die nächste Kindertheater-Reihe mit einem Konzert für Menschen ab fünf Jahren. Mitmachen, mitsingen und dazu tanzen – alles erlaubt! Das Konzert dauert etwa eine Stunde und findet im Veranstaltungsraum des Stadtmuseums am Markplatz 1–3 statt. Der Eintritt beträgt für Kinder und Erwachsene vier Euro. Karten gibt es im Stadtmuseum, in der vhs, Marktplatz 4, oder in der Stadtbibliothek im Reschop Carré.

  • Hattingen
  • 05.09.19
Kultur
3 Bilder

Figurentheater für Kinder ab 5 Jahren und tutta Familia
Strom - Eine Robotergeschichte

Sonntag, 10.02.2019 - 15.oo Uhr Strom - Eine Robotergeschichte für Kinder ab 5 Jahren und tutta Familia Gastspiel RoboTheater-Bochum im Theater Traumbaum im Kultur Magazin Dauer: 45 Minuten Einlass: 14.30 Uhr Eintritt: 6.- € p.P. Die Roboter leben abgeschottet in einer hoch technisierten und rein künstlichen Welt. Bunt leuchtende LEDs, die immer neuesten und coolsten technischen Spielereien und elektronische Haustiere bestimmen ihren Alltag. Auch der junge Roboter Adam lebt mit seinem innig...

  • Hattingen
  • 29.01.19
Reisen + Entdecken

Weihnachtsgeschichten im Stall bei den Eseln
Eselige Adventszeit

Die Adventszeit steht vor der Tür. Eine Zeit in der man einfach mal innehalten und die Zeit mit seinen Liebsten verbringen sollte. Leider ist diese Zeit aber auch oft sehr stressig und es gibt noch viele Dinge zu erledigen. Gerade deswegen solltest du dir und deinen Kindern eine kleine Auszeit gönnen. RuhrEsel wird an den Adventssonntagen in gemütlicher Stallatmosphäre bei Keksen und Kinderpunsch Weihnachtsgeschichten lesen. Natürlich sind Mathilde, Isabella, Lotte und Elli auch da und freuen...

  • Hattingen
  • 29.11.18
  • 2
Ratgeber

Elterntreff zu kindlichen Sprachstörungen
Hör mal, wer da spricht

Wie wichtig Sprache ist und welche zahlreichen Probleme und Sprachstörungen auftreten können, war Thema von Cornelia Österreich, Awo-Schule für Logopädie in Hattingen. Heute wissen wir, dass Kinder bereits im Mutterleib ein Hörerlebnis haben – umso wichtiger ist es, wie wir mit dem Thema umgehen. Das Hören ist eingebunden in die sensomotorische Entwicklung des Kindes. Schreien, Lallen, Sprechen, Lesen, Tasten und Motorik – alles entwickelt sich in den ersten Lebensmonaten und Jahren in...

  • Hattingen
  • 16.11.18
LK-Gemeinschaft
in HATTINGEN...
16 Bilder

BLUMEN Pflanzen NATUR Heimat GRÜNES
...FERIENTAG mit der Jüngsten ... :-)))♥

...LANGE ist es her, ich weiß... doch habe ich noch viel ältere in der Arbeitsmappe gespeicherte Beitrags-Enwürfe... Einiges davon, ... kommt nun vielleicht noch vor Weihnachten, vielleicht ... ... RUHRGEBIET AUGUST 2018, Sommer-Ferien.... LANGE SCHON wieder her´... jetzt, wo bereits die Herbstferien enden... HATTINGEN... und wieder zurück nach Essen, City.... Aufwachen, Urlaubstag, Ferien, FREIZEIT…. Nur schnell eine Tasse Kaffee, sich zurechtmachen und dann los, gefrühstückt wird heute...

  • Hattingen
  • 28.10.18
  • 27
  • 21
Überregionales

Jugendtreff Welper wieder geöffnet

Der Kinder- und Jugendtreff in Hattingen-Welper musste aufgrund von Sanierungs- und Umbauarbeiten im Juli aus der Hunsebeck ausziehen. Bis zum Abschluss der Baumaßnahmen öffnet der städtische Treff nun in der ehemaligen Neuapostolischen Kirche, Auf dem Haidchen 49, in Welper seine Türen. Von Dienstag bis Freitag ist er von 15 Uhr bis 20 Uhr für Kinder und Jugendliche geöffnet. Jeden Samstag werden Ausflüge unternommen. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Ausflügen dienstags bis samstags...

  • Hattingen
  • 28.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.