Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kultur
3 Bilder

Figurentheater für Kinder ab 5 Jahren und tutta Familia
Strom - Eine Robotergeschichte

Sonntag, 10.02.2019 - 15.oo Uhr Strom - Eine Robotergeschichte für Kinder ab 5 Jahren und tutta Familia Gastspiel RoboTheater-Bochum im Theater Traumbaum im Kultur Magazin Dauer: 45 Minuten Einlass: 14.30 Uhr Eintritt: 6.- € p.P. Die Roboter leben abgeschottet in einer hoch technisierten und rein künstlichen Welt. Bunt leuchtende LEDs, die immer neuesten und coolsten technischen Spielereien und elektronische Haustiere bestimmen ihren Alltag. Auch der junge Roboter Adam lebt mit seinem...

  • Hattingen
  • 29.01.19
Reisen + Entdecken

Weihnachtsgeschichten im Stall bei den Eseln
Eselige Adventszeit

Die Adventszeit steht vor der Tür. Eine Zeit in der man einfach mal innehalten und die Zeit mit seinen Liebsten verbringen sollte. Leider ist diese Zeit aber auch oft sehr stressig und es gibt noch viele Dinge zu erledigen. Gerade deswegen solltest du dir und deinen Kindern eine kleine Auszeit gönnen. RuhrEsel wird an den Adventssonntagen in gemütlicher Stallatmosphäre bei Keksen und Kinderpunsch Weihnachtsgeschichten lesen. Natürlich sind Mathilde, Isabella, Lotte und Elli auch da und freuen...

  • Hattingen
  • 29.11.18
  •  2
Ratgeber

Elterntreff zu kindlichen Sprachstörungen
Hör mal, wer da spricht

Wie wichtig Sprache ist und welche zahlreichen Probleme und Sprachstörungen auftreten können, war Thema von Cornelia Österreich, Awo-Schule für Logopädie in Hattingen. Heute wissen wir, dass Kinder bereits im Mutterleib ein Hörerlebnis haben – umso wichtiger ist es, wie wir mit dem Thema umgehen. Das Hören ist eingebunden in die sensomotorische Entwicklung des Kindes. Schreien, Lallen, Sprechen, Lesen, Tasten und Motorik – alles entwickelt sich in den ersten Lebensmonaten und Jahren in...

  • Hattingen
  • 16.11.18
Überregionales
in HATTINGEN...
16 Bilder

...FERIENTAG mit der Jüngsten ... :-)))♥

...LANGE ist es her, ich weiß... doch habe ich noch viel ältere in der Arbeitsmappe gespeicherte Beitrags-Enwürfe... Einiges davon, ... kommt nun vielleicht noch vor Weihnachten, vielleicht ... ... RUHRGEBIET AUGUST 2018, Sommer-Ferien.... LANGE SCHON wieder her´... jetzt, wo bereits die Herbstferien enden... HATTINGEN... und wieder zurück nach Essen, City.... Aufwachen, Urlaubstag, Ferien, FREIZEIT…. Nur schnell eine Tasse Kaffee, sich zurechtmachen und dann los,...

  • Hattingen
  • 28.10.18
  •  22
  •  21
Überregionales

Jugendtreff Welper wieder geöffnet

Der Kinder- und Jugendtreff in Hattingen-Welper musste aufgrund von Sanierungs- und Umbauarbeiten im Juli aus der Hunsebeck ausziehen. Bis zum Abschluss der Baumaßnahmen öffnet der städtische Treff nun in der ehemaligen Neuapostolischen Kirche, Auf dem Haidchen 49, in Welper seine Türen. Von Dienstag bis Freitag ist er von 15 Uhr bis 20 Uhr für Kinder und Jugendliche geöffnet. Jeden Samstag werden Ausflüge unternommen. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Ausflügen dienstags bis samstags...

  • Hattingen
  • 28.09.18
Politik
Rathaus Hattingen.

Hattinger Jugendparlament tagt am 25. September

Das Jugendparlament Hattingen und die AG Jugendforum laden Jugendliche, Kinder und interessierte Bürger zur nächsten offiziellen Sitzung am Dienstag, 25. September, ab 16 Uhr im kleinen Sitzungssaal im Hattinger Rathaus ein. Auf der Tagesordnung steht die Organisation einer gemeinsamen Fahrt nach Brüssel, die Planung des Beteiligungsprojektes „Bürgermeister für einen Tag“ und der Entwurf einer neuen Satzung. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich zu beteiligen und somit die Jugend...

  • Hattingen
  • 21.09.18
LK-Gemeinschaft
1001 Nacht.
4 Bilder

Fliegenkirmes Stiepel 2018: Diese Karussells gastieren an der Dorfkirche in Bochum Stiepel

Er wird von weitem zu sehen sein und das Kirmespublikum begeistern. An diesem Wochenende gastiert der Fliegende Teppich "1001 Nacht" auf der Fliegenkirmes in Bochum Stiepel. Europas größter und höchster reisender Fliegender Teppich erreicht eine Höhe vn 27 Metern und bietet den Fahrgästen eine wunderbare Aussicht. Die Fliegenkirmes geht im Jahr 2018 in die 1010. Auflage und findet an diesem Wochenende statt. Vom 21. bis 24. September drehen sich in Bochum aber noch viele andere...

  • Hagen
  • 19.09.18
  •  1
Überregionales
Vegane Ernährung ist ein umstrittenes Thema. Foto: pixabay.com

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren?

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine eindeutige Antwort. Das Zentrum der Gesundheit, eine eher...

  • Essen-Nord
  • 14.09.18
  •  22
  •  5
Überregionales

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei wegen Ruhestörung vor Ort, die Feier ist gescheitert.  Der jugendliche...

  • Duisburg
  • 17.08.18
  •  35
  •  6
Ratgeber
Das viele Kinder Smarphones haben, ist schon längst kein seltener Anblick mehr.

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben?

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in Kontakt. Das Internationale Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen...

  • Essen-Nord
  • 10.08.18
  •  15
  •  8
LK-Gemeinschaft
"Als ich noch gefahren wurde... und ein klitzekleiner Mensch war... da war die Welt noch in Ordnung! - Meine Eltern, meine Schwester und ich... 1956/1957" beschreibt BürgerReporterin Bruni Rentzing dieses Familienfoto. Foto: Rentzing /www.lokalkompass.de
32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und Liebe, ohne jemals eine Gegenleistung einzufordern.  Dies liegt in...

  • Velbert
  • 26.05.18
  •  17
  •  14
Ratgeber

Elterntreff "kindliche Ängste": Unter meinem Bett ist ein Monster...

Eines Nachts war es plötzlich da, das Monster in ihrem Kinderzimmer. Mia (3 Jahre) möchte seitdem nicht mehr alleine dort schlafen. Fast jede Nacht wacht sie auf, weint und ruft nach Mama und Papa. Angststörungen gehören zu den häufigsten vorkommenden psychischen Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter. Ängste und Sorgen sind jedoch auch bei gesunden Kindern entwicklungsgemäß und müssen von einer behandlungsbedürftigen Angststörung unterschieden werden. Im Elterntreff informierte Lydia Kopp,...

  • Hattingen
  • 17.05.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Tag der offenen Stalltür

Hattingen. Am Sonntag, 6. Mai, lädt das Reiterzentrum Worch, Kohlenstraße 438 in Niederbonsfeld, Interessierte zu einem Tag der offenen Stalltür ein. Von 10 bis 17 Uhr erwarten Neugierige ein buntes Familienprogramm. Kinder-Mitmachaktionen wie geführtes Reiten, Turnen auf einem Pferderücken, Ponys durch einen Geschicklichkeitsparcours führen und Steckenpferde basteln, sind für die Jüngsten die Highlights des Tages. Die Vereinsjugend führt im „Hofkino“ einen Film vor, der ihren reiterlichen...

  • Hattingen
  • 03.05.18
Überregionales
Der Spielplatzkontrolleur zeigt die Schäden. Foto: Stadt Hattingen
3 Bilder

Vandalismus am Spielplatz in Hattingen!

Bereits seit dem Frühjahr 2017 kommt es am Spielplatz Wagnerstraße an der Grundschule Oberwinzerfeld in Hattingen immer wieder zu Schäden durch Vandalismus. Jetzt haben die Täter wieder zugeschlagen! Schaukel zerstört, Schild abgeknickt, Müll und Bierflaschen Im Zeitraum von etwa einem Jahr wurde unter anderem der Korb der gerade erst neu angeschafften Nestschaukel zerstört, der Pfeiler des Spielplatzschildes wurde mehrfach abgeknickt, Bänke wurden aus der Verankerung entfernt und...

  • Hattingen
  • 09.02.18
Überregionales
Clownsmesse in Hattingen. Fotos: Holger Groß
6 Bilder

Karneval und Kirche: Clown telefoniert mit Gott!

Sowas geht nur in der Karnevalszeit: Ein Clown, der eine Messe hält! So geschehen am Sonntag, 4. Februar, in der Familienmesse in der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Paul in Hattingen. Der Ansturm auf Karl Dimmers alias Clown Charly war so groß, dass Hocker zu den Sitzbänken hinzu gestellt werden mussten - und trotzdem erwischte so mancher Gast nur einen Stehplatz. Spaß gemacht hat es trotzdem allen. Das Thema der Clownsmesse lautete "Mit Gott sprechen". Das klappte...

  • Hattingen
  • 06.02.18
Politik

Das Taubenfüttern ist nicht gestattet!

Für Kinder kann das Füttern der Tauben eine unterhaltsame und lustige Angelegenheit sein . Auch ältere Mitbürger vertreiben oft so ihre Langeweile. Dabei können sich häufig große Schwärme einfinden. Die Tauben finden schnell heraus, dass sie hier eine bequeme Futterquelle gefunden haben. Hygienisch ist das aber nicht. Zum Einen verschmutzen die Tiere Bänke und den Boden der Anlagen. Zum Anderen tragen die Vögel oftmals Parasiten bei sich. Diese können Krankheiten und Ausschläge verbreiten....

  • Hattingen
  • 08.11.17
  •  1
  •  1
Kultur
2 Bilder

Petra E. Schumann beim Hattinger Vorlesetag am 17.11.2017

Petra E. Schumann beim Hattinger Vorlesetag am 17.11.2017 Der Bundesweite Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Dieser Aktionstag für das Vorlesen findet seit 2004 jedes Jahr am dritten Freitag im November statt. Ziel ist es, Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken und Kinder bereits früh mit dem geschriebenen und erzählten Wort in Kontakt zu bringen. Das Konzept ist einfach: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem...

  • Hattingen
  • 02.11.17
  •  3
  •  3
Ratgeber

Elterntreff: Gesundheitsförderung in Kita und Familie

Der Hattinger Elterntreff beschäftigt sich am Mittwoch, 11. Oktober, 19 bis 20.30 Uhr, Altes Rathaus, mit dem Thema: Hand in Hand - Gesund aufwachsen in Kita und Familie. Das Gesundheitsamt hat das Präventionsprogramm "BaukastEN" für Kitas ins Leben gerufen und stellt dieses an diese Abend vor. Ziel ist es, eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen pädagogischen Fachkräften und Eltern zu haben - es geht um Themen wie Ernährung, Bewegung, Händewaschen, Zähneputzen,...

  • Hattingen
  • 04.10.17
Politik
2 Bilder

Der Spielplatz des Grauens

Vor ca. 6 Wochen bemägelte ich, dass dieser Spielplatz an der Florastraße in Niederwenigern grauenhaft aussieht. Ein Artikel darüber erschien seinerzeit in der WAZ-Ausgabe Hattingen. Die Fachbereichsleiterin Stadtbetriebe der Stadt Hattingen äußerte sich im gleichen Artikel folgerndermaßen: „Die Probleme auf dem Spielplatz an der Florastraße sind bekannt. Allerdings wird der Platz von Kindern einfach nicht genutzt. auch wenn der Sand gewechselt wurde, wird er nicht bespielt. Würden hier Kinder...

  • Hattingen
  • 01.09.17
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

VfL Winz-Baak 1912 e.V. - Tischtennis -

Jugendliche und Kinder spielen Tischtennis in Hattingen - Mädchen und Jungen - Wir suchen sportbegeisterte Kinder ab der 3. Klasse und Jugendliche. Du bist schon der Stein-Platten-Champion in der Schule? Du hast das letzte Rund-Lauf-Turnier locker gewonnen? Oder Du kannst Tischtennis noch gar nicht so wirklich, findest den Sport aber einfach cool. Dann herzlich Willkommen beim VfL Winz-Baak Trainingsort und -zeiten Sporthalle Oberwinzerfeld, Regerstraße 33 in...

  • Hattingen
  • 24.03.17
Ratgeber

Elterntreff zum Thema Entwicklungsverzögerung

Am Mittwoch, 15. März, 19 bis 20.30 Uhr, findet im Alten Rathaus wieder ein Elterntreffen statt. Im Mittelpunkt dieses Termins stehen diesmal Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Behinderungen bzw. Verhaltensauffälligkeiten. Was kann man diagnostisch und therapeutisch tun, wenn die kindliche Entwicklung nicht „normal“ oder für die Eltern zumindest beunruhigend, irgendwie verunsichernd verläuft. Welche Möglichkeiten stehen zur Verfügung? Wie früh sollte mit welcher Art der Förderung begonnen...

  • Hattingen
  • 08.03.17
Vereine + Ehrenamt

Winterfest in der Klinik an der Axstraße:

Der Förderverein der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bochum-Linden - Villa Kunterbunt e.V. - veranstaltet am 16.11.2016 sein obligatorisches Winterfest. In der Zeit von 14.00-17.00 Uhr werden in der Cafeteria Kaffee und Kuchen zu sehr günstigen Preisen angeboten. Zusätzlich werden noch Kleinigkeiten für die Adventszeit zum Kauf angeboten. Der Erlös dieses Festes wird über den Förderverein für die Unterstützung dr Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen...

  • Hattingen
  • 13.10.16
Ratgeber

Eine uralte Frage: Darf man nach dem Essen sofort ins Schwimmbecken ?

Es ist eine uralte Frage, die oft zwischen Kindern und Eltern für Quengeleien sorgt. Da ist die Familie im Schwimmbad versammelt, und dies macht hungrig. Spätestens dann gibt es Pommes mit einer Bratwurst, danach ein Eis. Nach dieser Mahlzeit beginnt der Ärger mit den Kindern. Die sollen erstmal mindestens eine halbe Stunde ruhen. Erst danach dürften sie erst wieder ins Wasser. Der Vater döst etwas ein, ist danach noch schlapper und die Sonnen hat auf der Haut schon Spuren...

  • Hattingen
  • 29.08.16
  •  1
  •  1
Politik

Führerschein weg, weil Unterhalt nicht gezahlt?

Im Koalitionsvertrag steht es schon drei Jahre lang. Doch gerührt hat sich wenig. Jetzt kam die Sache wieder ins Rollen. Die Bundesfamilienministerin stellte die Menge der ausstehenden Unterhaltsforderungen zur Debatte. Ist doch bekannt, dass vor allem Frauen für ihre Kinder dem Geld hinterherlaufen. Trotz eines Gerichtsurteils zahlen viele Männer nicht oder nur unregelmäßig. Meistens aus Trotz oder ohne Not. Da häufig auch das Jugendamt oder die Sozialhilfe eingreifen muss, kommt ein Teil...

  • Hattingen
  • 17.08.16
  •  3