Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Blaulicht
Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Mann mit der Rose.

Polizei sucht Mann mit Rose auf der Hand

Polizisten ermitteln nach der sexuellen Belästigung eines Kindes in Selm. Ein Unbekannter auf einem Fahrrad sprach das Mädchen an, bedrohte und fasste es an - die Schülerin flüchtete vor dem Mann. Das Kind (12) war am Dienstag um 7.45 Uhr auf dem Weg zur Schule, da kam es auf der Südkirchener Straße zum Zusammentreffen mit einem Mann mit einem schwarzen Fahrrad. Der Täter soll etwa 45 bis 55 Jahre alt sein, etwa 1,85 Meter groß, hat eine sehr helle Gesichtsfarbe, ist schlank, hat bräunliche,...

  • Lünen
  • 22.09.21
Blaulicht
Die Polizei sucht nach einem vermissten Mädchen aus Bergkamen.

Vermisste ist zurück bei ihrer Familie

Ermittler der Polizei suchten seit dem Abend nach einem vermissten Mädchen: Das Kind, zwölf Jahre alt, kam nach einer Feier in Rünthe nicht nach Hause - nicht auszuschließen war laut Polizei zunächst weder ein Unfall noch ein Verbrechen. Stunden danach dann das Aufatmen: Das Mädchen ist wieder bei ihrer Familie. Ort der Feier war die Urnenstraße in Rünthe, in der Siedlung nahe dem Jachthafen am Datteln-Hamm-Kanal. Das Kind lief von hier aus etwa um 19.30 Uhr los, erreichte aber nicht ihr...

  • Lünen
  • 16.08.21
Blaulicht
Rettungskräfte brachten das Kind in eine Klinik.

Unfall: Auto erfasst Kind in Lünen

Der Autofahrer bremste, verhinderte aber nicht mehr die Kollision mit einem Kind in Alstedde: Retter brachten den Schüler in ein Krankenhaus. Unfallort war die Albert-Schweitzer-Straße, hier lief der Siebenjährige nach ersten Erkenntnissen hinter einem parkenden Auto auf die Fahrbahn - direkt vor das Auto eines Mannes aus Selm. Der Selmer bremste und versuchte noch, den Unfall so zu verhindern, erfasste aber dennoch das Kind.   Rettungskräfte fuhren den schwerverletzten Jungen in die Klinik....

  • Lünen
  • 10.06.21
Blaulicht
Das Kind startete den Motor, berichtet die Polizei.

Kleinkind fährt mit Auto vor Mauer

Mamas Schlüssel in der Hand startete in Brambauer ein Kleinkind das Auto - und fuhr damit vor eine Wand. Das Kind kam schwerverletzt in eine Klinik. Mutter und Sohn wollten am Freitag nach Erkenntnissen der Polizei mit dem Auto fahren, doch die Mutter musste noch einmal zurück ins Haus. Ihr Sohn, fast drei Jahre alt, lief in dieser Zeit mit dem Schlüssel in der Hand allein zum Auto vor nahm auf dem Fahrersitz Platz und startete den Motor des Skodas. Das Auto fuhr los, über die Fahrbahn und dann...

  • Lünen
  • 31.05.21
Politik
Schüler im Kreis Unna bleiben - wenn die Inzidenz nicht über das Wochenende sinkt - im Distanzunterricht.

Schulen wohl weiter im Distanzunterricht

Schulen sollten nächste Woche auch im Kreis Unna auch für alle Schüler wieder öffnen, doch nun rücken die Pläne wohl wieder in weite Ferne. Der Inzidenzwert knackte die zweihunderter Grenze. Schulministerin Yvonne Gebauer hatte am Mittwoch verkündet, dass die Schulen in Nordrhein-Westfalen in der kommenden Woche wieder in den Wechselunterricht starten - zumindest in Städten und Kreisen mit einer Inzidenz von unter 200. Der Kreis Unna befand sich zu diesem Zeitpunkt  mit 181,8 Erkrankten auf...

  • Lünen
  • 15.04.21
  • 1
Wirtschaft
Die Heizung ist seit über einer Woche defekt - und so heizte eine Mutter aus Lünen mit dem Backofen.

Mutter heizte mit dem Backofen

Manuela D. aus Lünen ist froh, dass der Schnee schmilzt und die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt klettern, denn in der letzten Woche - so berichtet sie unserer Redaktion - heizte sie zeitweise mit dem Backofen. Manuela D. kritisiert scharf ihren Vermieter, die LEG Immobilien. Der Schnee kam und die Heiztechnik fiel aus, die Lünerin meldete das, so berichtet sie, ebenso wie mehrere ebenfalls betroffene Nachbarn der Mehrfamilienhäuser an der Münsterstraße, noch am selben Wochenende der...

  • Lünen
  • 16.02.21
Sport
Wird Sport für unsere Kinder ein Fremdwort? Unabhängig von Corona ist er in der Schule kein Renner. Jetzt finden in Zeiten der Pademie auch im Verein keine "Leibesübungen", wie  es früher hieß, statt. 2019 hatten die Klensten noch in der Kampfbahn Schwansbell beim Kindergarten-Turnier des Lüner SV ihren Spaß. ©textfotojanning
2 Bilder

Rund um das Corona-Jahr 2020 kennt der Sport fast nur Verlierer - Laufen jetzt die Kinder weg?

Lünen. 2020 - das ist mehr als ein gebrauchtes Jahr. Die Corona-Pandemie sorgte bei uns für Trauer, Enttäuschung, vielleicht auch für Demut. Wir bangen um unsere Vereine und dort insbesondere um unsere Kinder. Sport - und dieser ist hier das Thema - fand zwischen zwei Lockdowns - nur phasenweise und unter Hygiene-Vorschriften - statt. Unabhängig von Corona, die ersten sportlichen Niederschläge erfolgten aber schon zum Jahresende 2019. So schön für den BV Brambauer der Sieg bei der Lüner...

  • Lünen
  • 03.01.21
Kultur
Der Vorname für den Nachwuchs ist vor der Geburt oft Anlass füf Diskussionen - in Lünen hatten Eltern in diesem Jahr klare Favoriten.

Eltern lieben Leni, Leon, Milan und Paul

Eltern in Lünen lieben kurze Namen, in der Hitliste der beliebtesten Vornamen finden sich nur fünf mit mehr als vier Buchstaben. Leni ist der Top-Name des Jahres. Leni schafft es auf den ersten Platz: Eltern von sieben Babys entschieden sich für diesen Namen. Ella, Emilia, Hannah und Mila machten mit sechs Nennungen den zweiten Platz. Nele und Mia - im letzten Jahr noch Spitzenreiter - landeten an dritter Stelle, hier entschieden sich je fünf Eltern für diese Namen. Die Jungs teilen sich zu...

  • Lünen
  • 17.12.20
Blaulicht
Kinderpornografie: Die Polizei ermittelt gegen 56 Beschuldigte.

Kinder-Pornos: Polizei ermittelt in Lünen

Kinder wollen sie vor sexueller Gewalt schützen, heute durchsuchten Ermittler in einem Einsatz der Staatsanwaltschaft Köln deshalb auch Wohnadressen im Kreis Unna. Im Visier der Behörden sind rund vierzig Objekte, im Kreis Unna je eines auch in Lünen und Bönen, sowie 56 Beschuldigte. Die Verdächtigen sollen sich oder anderen vor allem über soziale Netzwerke Dateien mit kinderpornografischen Inhalten verschafft haben sollen, informiert die bei der Zentral- und Ansprechstelle Cybercrime...

  • Lünen
  • 03.12.20
Vereine + Ehrenamt
Erik Pamp und Thomas Göcke vom Verein "Lüner helfen Lünern" bedankten sich gemeinsam mit Giulia Göcke im Kostüm von St. Martin bei Hannah und Wilhelm Kanne für die Unterstützung der Martinsbrezel-Aktion.
2 Bilder

Verein schenkt Kita-Kindern Martinsbrezel

Verein Lüner helfen Lünern beschenkt Kitas zu Sankt Martin Körbe voller Martinsbrezel liefern die Bäckereien Wulf und Kanne in dieser Woche aus und in vielen Kitas in Lünen warten die Kinder schon auf die traditionelle Leckerei. Die Brezel sind ein Geschenk des Vereins Lüner helfen Lünern. Sankt Martin hoch auf dem Pferd, hinter ihm Kinder mit bunten Laternen – auch das muss in der Corona-Pandemie ausfallen in diesem Jahr. „Die Kinder trifft diese Situation immer wieder besonders, weil sie auf...

  • Lünen
  • 10.11.20
Kultur
Norbert Stumpf malt, malt und malt - ob auf Leinwand...^Fotos: Magalski
2 Bilder

Parkinson: Kunst ist seine Kraft-Quelle

Parkinson macht es schwer, den Pinsel mit Ruhe zu halten, doch Norbert Stumpf bietet der Krankheit die Stirn. Die Kunst hilft nicht nur nur ihm, sondern auch krebskranken Kindern. Norbert Stumpf hat selbst kein leichtes Leben: Der Lüner kümmerte sich acht Jahre bis zum ihrem Tod um seine Mutter, dann nahm ihm Parkinson die Selbstständigkeit. Im Seniorenzentrum Minister Achenbach der Arbeiterwohlfahrt in Brambauer lebt er nun - mit 58 Jahren. Norbert Stumpf aber beschwert sich nicht über sein...

  • Lünen
  • 24.10.20
Wirtschaft
Victoria, Franka, Sophia und Lara besuchen an der Kardinal-von-Galen-Schule die erste Klasse und hoffen, dass nicht nur sie mit heller und reflektierender Kleidung zur Sicherheit auf dem Schulweg beitragen, sondern auch die Autofahrer mit einer verantwortungsvollen Fahrweise.

Baustelle macht Eltern Bauchschmerzen

Die Vollsperrung der Cappenberger Straße, die am kommenden Montag startet und rund einen Monat dauern soll, beobachten Eltern der Kardinal-von-Galen-Schule mit Bauchschmerzen. Die Umleitung kreuzt den Schulweg der Kinder und dann ist da unter Umständen noch ein weiteres Problem. Konrad-Adenauer-Straße, Borker Straße und Laakstraße, so lautet von der Stadt Lünen beschriebene Umleitung und vor allem über die Laakstraße machen Daniel Magalski und Detlef Zoppeck, Schulpflegschaftsvorsitzende der...

  • Lünen
  • 01.10.20
Sport
Justus Lüke (links) und Thorsten Gerling (rechts) teilen ihre Gruppe auf

TV Eintracht Brambauer
Wir trennen uns - Erweiterung des Badmintonangebots

Badminton kommt gut an beim TV Eintracht. Die Gruppe der Kinder und Jugendlichen ist auch nach dem Ausscheiden von Übungsleiter Alexander Kemna weiter angewachsen. Um der inzwischen entstandenen großen Alters- und Leistungsspanne entgegenzuwirken, hat der Verein beschlossen, sein Angebot in diesem Bereich zu erweitern. Ab dem 12. März wird die Gruppe für Kinder und Jugendliche aufgeteilt. Die jüngeren Kinder (9 - 12 Jahre) erlernen die Grundkenntnisse dann spielerisch von 17:15 bis 18:30 Uhr...

  • Lünen
  • 05.03.20
Kultur
Schüler des Gymnasiums Altlünen wollen nächste Woche zur Klassenfahrt nach Italien starten, doch das macht vielen Eltern Sorgen.

Eltern sind in Sorge
Corona-Virus: Aus für Klassenfahrt?

Schüler des Gymnasiums Altlünen wollen nächste Woche in die Ski-Freizeit starten - doch nun bedeutet der Corona-Virus-Ausbruch in Italien unter Umständen das Aus für die Reise. Ziel der Klassenfahrt der zehnten Klassen ist St. Jakob in Südtirol, ein kleines Dorf mit rund dreitausend Einwohnern. Die Schüler wollen mit ihren Lehrern ab Donnerstag acht Tage in dem Wintersport-Ort bleiben, nach Informationen unserer Redaktion haben aber Eltern Bauchschmerzen mit diesen Plänen und plädieren für eine...

  • Lünen
  • 25.02.20
  • 1
Blaulicht
"Nein, das Kind ist noch nicht wieder zu Haus", sagt die Polizei.

Berichte bei Facebook
Kind vermisst: Polizei dementiert Gerücht

Gerüchte machen im Internet die Runde, es geht um das vermisste Mädchen aus Lünen. Die Polizei dementiert die Berichte. Das Mädchen sei wieder zu Hause, schreiben verschiedene Kommentatoren in Gruppen bei Facebook. "Nein, das stimmt nicht, die Fahndung ist noch immer aktuell", so ein Sprecher der Polizei am Samstagabend auf Anfrage des Lüner Anzeigers. Freitag ging die Polizei mit der Suche nach dem Kind an die Öffentlichkeit, seit Donnerstag fehlt von der Sechsjährigen, die zuletzt an der...

  • Lünen
  • 19.01.20
  • 1
Blaulicht
Die Polizei sucht eine vermisste Sechsjährige.

Von Kind fehlt jede Spur
Polizei sucht dieses Mädchen

Donnerstag wurde die Sechsjährige zum letzten Mal gesehen, dann verliert sich die Spur des Mädchens. Die Polizei sucht nach dem Kind. In Horstmar an der Görlitzer Straße wurde sie am  Nachmittags noch gesehen, nach Ermittlungen der Polizei ist das Kind eventuell in Begleitung seines Vaters unterwegs im Bereich von Lünen. Die Kriminalwache bittet unter Telefon 0231 / 132 74 41 um Hinweise zum Aufenthaltsort und veröffentlicht ein Foto. Hinweis: Nach Ende der Fahndung am 21. Januar wurde diese...

  • Lünen
  • 17.01.20
Kultur
Eltern nennen ihre Babys in Lünen gerne Mia, Ben oder Maxim.

Ein Name ist ein Dauerbrenner
Eltern lieben Mia, Ben und Maxim

Eltern in Lünen lieben Mia und Maxim - beide stehen schon das zweite Jahr in Folge an erster Stelle der Liste mit den beliebtesten Vornamen. Ben ist der Neue im Trend-Trio. Maxim hatte vor einem Jahr noch Konkurrenten, teilte sich den ersten Platz in der Vornamen-Statistik des Standesamtes mit Leon und Noah. Eltern entschieden sich jeweils sieben Mal für diese Namen. Ben stand da noch auf dem zweiten Platz, doch nun ist er an die 'Pole Position' aufgerückt, hat ebenso wie Maxim acht Nennungen....

  • Lünen
  • 18.12.19
Politik

Es sollte endlich nicht mehr am falschen Ende gespart werden
Lebensgefährliche Münsterstraße in Wethmar

Während sich die einen feiern lassen,was sie doch alles tolles für die Stadt in 2019 geleistet haben,hat sich bei den Anwohnern der Münsterstraße leider garnichts verbessert. Im Gegenteil-in der dunkleren Jahreszeit fallen die Mißstände nur noch mehr auf.Da gibt es eine Fußgängerampel-die nicht nur ständig von Rasern auch bei Rot überfahren wird.Nein,diese Ampel wird auch noch um 20.30 Uhr ausgeschaltet.Es ist mir doch tatsächlich passiert,das ich als Fußgänger an der Ampel stand und plötzlich...

  • Lünen
  • 17.12.19
Kultur
Feuerkünstler Till Eulenspiel zeigte zum Abschluss der Workshops eine Feuershow.
15 Bilder

Kinder sind Feuer und Flamme für Show

Der Abend im Advent war im Kindergarten St. Marien in Lünen in diesem Jahr ein feuriges Erlebnis. Künstler Till Eulenspiel, der Teil des Funkenspiel-Ensembles ist, hatte zwei Wochen vorher mit den Maxi-Kindern in drei Workshops für die Feuershow trainiert, im Fokus stand dabei vor allem der sichere Umgang mit dem Feuer. Im Garten der Kita war es am Freitag dann endlich soweit - die Kinder begeisterten als Assistenten von Till Eulenspiel ihre Eltern, Geschwister und auch alle anderen Besucher....

  • Lünen
  • 11.12.19
Blaulicht
Die Polizei ermittelt gegen mehrere Personen wegen des Missbrauchs von Kindern.

Festnahmen in Missbrauchsfall
Kinder-Pornos: Mann aus Lünen in Haft

Polizisten entdeckten Ende Oktober im Haus eines Familienvaters in Bergisch Gladbach riesige Mengen pornografischen Materials mit Kindern. Festnahmen folgten auf den Fund und nun ist auch ein Lüner in Haft. Im Zusammenhang mit den in Köln geführten Ermittlungen zu den in Bergisch Gladbach gesicherten Daten, hat die Polizei am Samstag einen Mann (47) aus Lünen wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs von Kindern festgenommen, informieren Staatsanwaltschaft und Polizei Köln. Ein Richter...

  • Lünen
  • 11.11.19
  • 1
Ratgeber
Im Rahmen von Original Play kommt es zu engem Körperkontakt - und damit auch zur Gelegenheit für Missbrauch?

Original Play in Kitas
Eltern in Sorge um ihre Kinder

Kinder kuscheln mit Erwachsenen, toben mit ihnen über Matten auf dem Boden. Eltern machen diese Bilder Bauchschmerzen, denn die Erwachsenen im Video sind Fremde. Ist Original Play auch in Lünen und Selm ein Thema? Körperkontakt ist bei Original Play nicht nur erwünscht, sondern ist Teil des Konzepts. Erfinder von Original Play - was in der Übersetzung "ursprüngliches Spielen" bedeutet - ist der Amerikaner Fred Donaldson. Original Play sei die Kunst, Liebe zu geben und Liebe zu schenken, zitiert...

  • Lünen
  • 07.11.19
Kultur
Sackhüpfen stand damals bei den Kindern hoch im Kurs und gehört deshalb zum Geburtstags-Programm.
4 Bilder

Sackhüpfen und Kasperle-Theater
Kindergarten feiert mit allen Ehemaligen

Gudrun Sieding spielte vor fünfzig Jahren selbst im Kindergarten Sankt Marien, heute ist sie die Chefin. Im Oktober feiert die Kita den runden Geburtstag. Nonnen, die auf der Baustelle für den neuen Kindergarten helfen, sind auf den alten Bildern zu sehen, lachende Kinder beim Karneval und beim Ausflug mit dem Omnibus. Gudrun Sieding blättert durch die Erinnerungen, erzählt mit einem Lächeln Geschichten zu den Fotos. Der Kindergarten ist ihr Leben und das ist nicht nur eine Floskel. Frau...

  • Lünen
  • 16.09.19
Politik

FDP Lünen unterstützt Eilantrag der CDU-Fraktion
Schulbücherei und weitere Angebote an der Kardinal-von-Galen-Schule müssen erhalten bleiben

Die FDP Lünen betrachtet die Situation an der Kardinal-von-Galen-Schule (KvG) mit großer Sorge. Durch die Einrichtung einer zusätzlichen Klasse im ersten Schuljahr wurde der Bedarf an Klassenräumen größer. Räume, die die KvG eigentlich nicht hat. Wenn nicht zeitnah eine geeignete Lösung für das Raumproblem geschaffen wird, drohen im schlimmsten Falle die Einstellung mehrerer Arbeitsgemeinschaften, das Ende des JeKits-Programms, eine Einschränkung des Förderunterrichts in der 5. Stunde und die...

  • Lünen
  • 11.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.