Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Sport
Egal ob Basketball, Fußball, Schwimmen, ... -  Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht.

Einlösen der Gutscheine nicht vergessen
Einjährige kostenlose Mitgliedschaft in Dinslakener Sportvereinen für Kinder im letzten Kita-Jahr

Schon vor einigen Monaten haben die Stadt Dinslaken und der Stadtsportverband das Gemeinschaftsprojekt „kostenlose Schnuppermitgliedschaft für Kita-Kinder“ auf den Weg gebracht. Jedem Kind im letzten Kindergartenjahr wird eine einjährige kostenlose Schnuppermitgliedschaft in einem der teilnehmenden Dinslakener Vereine ermöglicht. Das Team der Stadtverwaltung erinnert daran, dass die rund 550 von den Kindergartenleitungen ausgeteilten Gutscheine noch bis zum 31. Juli eingelöst werden können....

  • Dinslaken
  • 19.06.19
Ratgeber
Kuschelig wie die Teddybären: die Kamschatkabären aus der Zoom Erlebniswelt

Kifeta-Abenteuer
In den Ferien bietet die Stadt Dinslaken tolle Erlebnisse für Kids

von Birgit Gargitter Ein Dröhnen und Stöhnen in der Polarregion - ein Eisberg kalbt. Die Haare stehen uns zu Berge, sind wir auch sicher hier im Iglu? Plötzlich ein Ruck und wir werden samt unserem Schneedomizil aufs Meer getrieben. Die Eisscholle wirbelt herum, wird hoch und nieder geschleudert, dann tritt Ruhe ein, ein Aufatmen. Doch nur Sekunden, dann werden wir wieder herumgewirbelt, um schließlich pfeilschnell durch die tosenden Fluten zu schießen. Von Backbord nähert sich ein...

  • Dinslaken
  • 18.06.19
Ratgeber
Haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt: Die Organisatorinnen der Kinderferientage, Jessica Rieger (l.) und Astrid Weiß (r.), mit Bürgermeister Dirk Haarmann.

Sechs Wochen Sommerspaß
Voerder Kinderferientage mit vielen neuen Aktionen

 von Dunja Vogel Das Programm für die 41. Voerder Kinderferientage steht: sechs spannende und abwechslungsreiche Wochen voller Spiel, Spaß und Aktion. Für die Voerder schulpflichtigen Kinder und Jugendlichen haben die Macher der Kinderferientage wieder ein Freizeitprogramm zusammengestellt, das sich sehen lassen kann. Das sechswöchige Programm umfasst 55 Angebote: Zeltlager, Sport- und Sommercamp, Tagesausflüge, Naturerlebnisse, Workshops sowie zahlreiche Sportangebote. Viele neue...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 18.06.19
Vereine + Ehrenamt
(Stehend, v.l.) Klassenlehrerin Margarete Brehm, Schulleiterin Beate Brill, Projektleiter Norbert Stirba, Joachim Vogel und Rotary-Präsident Frank Jansen stellten der 4a die Lego-Kästen erstmalig vor.

Programmieren für die Kleinen
Kinder der Erich-Kästner-Schule Voerde bauen eigene LEGO-Roboter

An der Erich-Kästner Grundschule startet ab sofort ein besonderes Projekt - Kinder der vierten Klasse sollen mithilfe von LEGO-WeDo2.0-Baukästen eigene Modelle wie beispielsweise Saug- oder Rasenmähroboter, selbst zusammenbauen und programmieren. Das ganze findet im Rahmen des MINT-Projektes des Rotary Clubs Walsum/Dinslaken statt, welches den Kindern konzentriertes Arbeiten und Grundlagen des Programmierens näherbringen soll. Was sich zu Beginn etwas kompliziert anhören könnte, ist aber vor...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 17.06.19
Vereine + Ehrenamt
(V.l.) Michael Van Meerbeck (Caritas), Lisa-Marie Soika (Caritas), Bürgermeister Dirk Haarmann, André Heller (Fachbereichsleitung Soziales und Jugend der Stadt Voerde) und einige Kinder freuen sich auf viele spannende Aktionen im Gemeinwesenhaus-Zentrum in Voerde-Möllen.

Gesundes Aufwachsen
Neues Projekt "Gemeinwesenhaus-Zentrum im Stadtteil Voerde-Möllen"

Das Projekt "Gemeinwesenhaus-Zentrum im Stadtteil Voerde-Möllen" ist in diesem Jahr offiziell gestartet. Um Kindern und Jugendlichen im besagten Stadtteil die Themen Ernöhrung und Bewegung näher zu bringen, konnte der Caritasverband der Dekanate Dinslaken und Wesel Landesmittel zur Umsetzung des Projektes rekrutieren. Der Caritasverband macht es sich bereits seit einigen Jahren zur Aufgabe, der Jugend des Stadtteiles unter die Arme zu greifen. Angefangen habe alles bereits im Jugendcafé des...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 15.06.19
Kultur
Die DIN-Tage, während denen auch der Trödelmarkt für Kinder stattfindet, sind Jahr für Jahr gut besucht.

Kostenlosen Standplatz reservieren
Am 24. Juni anmelden für Kindertrödel auf den diesjährigen DIN-Tagen in Dinslaken

Auch in diesem Jahr bieten die DIN-Tage vom 23. bis 25. August wieder großartige Programmangebote für Jung und Alt. Mit dem Umzug der Jugend-DIN-Tage zurück in den Stadtpark wird auch der beliebte Kindertrödelmarkt in diesem Jahr dort durchgeführt. Am Montag, 24. Juni, 15 bis 16 Uhr, können sich Kinder, die daran teilnehmen möchten, bei DIN-EVENT am Infoschalter in der Neutor Galerie einen kostenlosen Standplatz reservieren. Zusätzlich können Standplätze am 6. Juli, 12 bis 13 Uhr, auf dem...

  • Dinslaken
  • 13.06.19
Reisen + Entdecken

Spaß bei den Ferienspielen
Ab 17. Juni online anmelden für die Angebote in Hünxe

Auch in diesem Jahr bietet die Gemeinde Hünxe den Kindern und Jugendlichen aus der Gemeinde ein buntes Programm in den Ferien an. Dank der Mitwirkung vieler Vereine und Organisationen können in Workshops und Schnupperkursen verschiedene Sportarten ausprobiert und neue Hobbies entdeckt werden. Neu ist in diesem Jahr das Anmeldeverfahren. Zu den Veranstaltungen, bei denen die Anmeldung über die Gemeinde läuft, ist diese nur online möglich. Damit werden die Warteschlangen am Anmeldetag...

  • Hünxe
  • 01.06.19
Sport
Die Stadt Dinslaken beteiligt sich vom 25. Mai bis zum 14. Juni am deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln“.

Ab auf den Drahtesel
Dinslaken radelt für gutes Klima - Schatzsuche für Kinder

Einige warten schon ungeduldig, aber in zwei Wochen geht es endlich los: Die Stadt Dinslaken beteiligt sich vom 25. Mai bis zum 14. Juni am deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ in Kooperation mit dem Regionalverband Metropole Ruhr. Die Kampagne dient der Förderung des Null-Emissions-Fahrzeugs Fahrrad im Straßenverkehr, um Luftschadstoffe und Lärm zu reduzieren und die Lebensqualität in Städten und Gemeinden deutlich zu verbessern. Alle Dinslakener sind eingeladen, drei Wochen lang...

  • Dinslaken
  • 10.05.19
Ratgeber
Der Landeselternbeirat fordert eine bessere Abstimmung des Endes der Kita-Zeit mit dem Beginn des ersten Schuljahres in Nordrhein-Westfalen.

Überbrückung für Nachwuchs
Offener Ganztag zwischen Kita und Grundschule

Der Landeselternbeirat fordert eine bessere Abstimmung des Endes der Kita-Zeit mit dem Beginn des ersten Schuljahres in Nordrhein-Westfalen. Er verweist auf das Problem einer Versorgungslücke zwischen dem Ende des Kitajahres und dem Beginn des Schuljahres. Das Team der Dinslakener Stadtverwaltung weist in diesem Zusammenhang auf ein spezielles Angebot hin: Kita-Kinder, die in Dinslaken nach den Sommerferien eine Grundschule besuchen, können in der Phase zwischen dem Ende des Kitajahres und...

  • Dinslaken
  • 10.05.19
Vereine + Ehrenamt
Nach einem Kennlerngespräch mit der wellcome-Koordinatorin Kathrin Bay erhalten die Ehrenamtlichen fachliche Begleitung, Fortbildungen und Möglichkeiten des Austauschs im Rahmen regelmäßiger Ehrenamtstreffen.

Engel auf Zeit
Wellcome Dinslaken sucht engagierte Ehrenamtliche für Betreuung von Familien mit Neugeborenen

Das Baby ist da, die Freude ist riesig – und nichts geht mehr. Mütter werden heutzutage nach wenigen Tagen aus der Klinik entlassen. Zuhause beginnt – trotz aller Freude über das Baby – der ganz normale Wahnsinn einer Wochenbettfamilie: Das Baby schreit, niemand kauft ein, das Geschwisterkind ist eifersüchtig und der besorgte Vater hat keinen Urlaub mehr. Gut, wenn Familie oder Freunde in der ersten Zeit unterstützen können. Der Diakonieverein sucht Freiwillige, die Freude und Erfahrung im...

  • Dinslaken
  • 08.05.19
  •  1
Sport
Das Team des Familienzentrums und Bewegungskindergartens Dickerstraße laden zum Frühlingslauf rund um den Hiesfelder See in Dinslaken ein.

Familienzentrum und Bewegungskita Dickerstraße laden ein
Frühlingslauf am 11. Mai um den Hiesfelder See in Dinslaken

Das Team des Familienzentrums und Bewegungskindergartens Dickerstraße laden zum Frühlingslauf ein. Er findet am Samstag, 11. Mai, von 10 bis 11 Uhr am Hiesfelder See statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am Schützenhaus. Eine Stunde hat jeder Zeit so viele Runden um den Hiesfelder See zu drehen, wie er oder sie möchte – Ob mit dem Laufrad, joggend, gehend, mit dem Kinderwagen oder Fahrrad, alles ist möglich und alle Runden werden gezählt. Alle Teilnehmer geben vor dem Start einen Tipp ab, wie...

  • Dinslaken
  • 05.05.19
Ratgeber
„Zukünftig tragen die gesetzlichen Krankenkassen eine Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebenmonat", darauf verweist Dirk Kropp, Geschäftsführer von proDente, anlässlich des Tag des Babys am 2. Mai.

Beschluss tritt am 1. Juli in Kraft
Krankenkassen bezahlen Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebenmonat

„Zukünftig tragen die gesetzlichen Krankenkassen eine Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebenmonat", darauf verweist Dirk Kropp, Geschäftsführer von proDente, anlässlich des Tag des Babys am 2. Mai. Der gemeinsame Bundesausschuss hatte zu Beginn des Jahres neue Leistungen für Babys und Kleinkinder beschlossen. Junge Familien haben zukünftig Anspruch auf: Eine Untersuchung durch den Zahnarzt bereits ab dem sechsten Lebensmonat. Bis zum 34. Lebensmonat können Babys...

  • Dinslaken
  • 01.05.19
Ratgeber
Die Eingewöhnung hat mit fünf Monaten verhältnismäßig lange gedauert, über die Jahre sind Britta, Dirk und ihre beiden Pflegekinder aber zu einer richtigen Familie zusammengewachsen.
2 Bilder

Zweite Chance für Kinder: Stadt Dinslaken sucht Pflegeeltern
Endlich angekommen

"Mittlerweile sind das meine", sagt Britta (43). Weil sie und ihr Mann keine eigenen Kinder bekommen können, haben sie sich vor knapp drei Jahren entschieden, zwei Pflegekinder aufzunehmen. "Die Schwester meiner besten Freundin hat drei Pflegekinder." Sich von dem Gedanken an eigene Kinder zu verabschieden und stattdessen Kindern einer Fremden eine, wie Mitarbeiterin Daniela Pagonakis findet, "Wahninns-Chance" zu geben, war ein langer Prozess. "Aber wir haben es nie bereut", sagt Dirk (51)....

  • Dinslaken
  • 22.03.19
Kultur
Doris Mendlewitsch präsentiert Highlights aus ihren Büchern zur beliebten Sendereihe "Wissen macht Ah!".

"Wissen macht Ah!"
Interaktive Lesung für Kinder in der Stadtbibliothek Voerde

Erfindungen, Entdeckungen, Phänomene: das Beste aus „Wissen macht Ah!“ Doris Mendlewitsch präsentiert einen Querschnitt aus ihren Büchern zur Sendereihe „Wissenmacht Ah! – Klugscheißen mit Shary und Ralph“. Wie entstand die erste Uhr? Woher stammtunsere Schrift? Wer hat das Papier erfunden? Warum sind manche Pupse laut, andere leise? Wie knackt man eine Geheimschrift? Diese und andere Dinge zum Staunen kommen in der interaktiven Lesung zur Sprache. Material zum Anfassen und viele...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.03.19
Vereine + Ehrenamt
130 Bilder

Helau am Niederrhein
MIT VIDEO: Ordentlich Stimmung beim Karnevalszug am Tulpensonntag in Voerde

Das eher mäßige Wetter tat der Stimmung beim diesjährigen Karnevalszug am Tulpensonntag durch Voerde keinen Abbruch. Im Gegenteil: Die Stimmung war bestens. Seite an Seite feierten Dirk Haarmann und Dr. Michael Heidinger, Bürgermeister der Städte Voerde und Dinslaken, den Höhepunkt der närrischen Tage. Ihnen taten es Tausende nach. Klein und Groß in den lustigsten Kostümen säumten den Weg der Wagen, die sich von der Allee aus Richtung Innenstadt bewegten. Mehr gibt es im Video und in der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 03.03.19
Kultur
Zum dritten Mal veranstaltet das Team der Neutor Galerie einen wetterunabhängigen Kinderkarneval: Am Samstag, 2. März, wird im Obergeschoss an der mittleren Rolltreppe zwischen 12 und 16 Uhr mit den Kindern gefeiert.

Verkleiden ausdrücklich erwünscht
Helau und Alaaf: Kinderkarneval am 2. März in der Neutor Galerie in Dinslaken

Zum dritten Mal veranstaltet das Team der Neutor Galerie einen wetterunabhängigen Kinderkarneval: Am Samstag, 2. März, wird im Obergeschoss an der mittleren Rolltreppe zwischen 12 und 16 Uhr mit den Kindern gefeiert. Den Start machen die Tanzgarden der KG „we sind wer dor“ und bringen mit verschiedenen Gruppen die richtige Karnevalsstimmung in den Saal. Im Anschluss sollen auch die Kids tanzen und sich auspowern bei der Kinderdisco mit und von der Tanzschule Rautenberg. Auch Inés Hansen, die...

  • Dinslaken
  • 22.02.19
Sport
Ebenfalls beim Aktionstag etabliert hat sich die Bambini-Olympiade, hier waren 25 Kids im Alter von vier bis sechs Jahren auf der Matte und zeigten den zahlreich erschienenen Zuschauern, was sie bisher gelernt haben.
2 Bilder

Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken im Einkaufszentrum
Wettkampf im Judo und der Selbstverteidigung um den Neutor-Galerie-Cup

Am vergangenen Samstag fand in der Neutor-Galerie bereits zum vierten Mal der Aktionstag des Vereins Bushido Dinslaken statt. In diesem Rahmen finden auch Wettkämpfe um den Neutor-Galerie-Cup statt. In diesem Jahr waren es gut 50 Aktive, die zur Finalrunde in die Neutor-Galerie kamen und hier die Plätze in den Judo- und Selbstverteidigungswettbewerben auskämpften. Auch Anfänger, die noch nicht solange trainieren, konnten hier schon ihre ersten Erfahrungen sammeln. Centermanager Julian Koch...

  • Dinslaken
  • 18.02.19
Politik
Am Montag und Dienstag werden auch am Niederrhein zahlreiche AWO-Einrichtungen bestreikt.

Tarifauseinandersetzung zwischen ver.di und AWO NRW
Streik in AWO-Einrichtungen am Montag und Dienstag auch am Niederrhein

Im Rahmen der Tarifauseinandersetzung zwischen ver.di und der AWO NRW ruft die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten der AWO Betriebe in NRW am 18. und 19. Februar 2019 erneut zum Warnstreik auf. Auch aus Duisburg und vom Niederrhein werden Seniorenzentren, Kindertageseinrichtungen, Beratungsstellen und Verwaltung an der zentralen Kundgebung in Essen teilnehmen. An beiden Streiktagen werden aus Duisburg und vom Niederrhein 100 Einrichtungen der Arbeiterwohlfahrt teilnehmen. Von 22 KITAS...

  • Dinslaken
  • 16.02.19
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

KREAKTIV-Frühjahrprogramm
Vielseitige Freizeitaktivitäten für Kinder mit der Bürgerstiftung KREAKTIV

Die Bürgerstiftung KREAKTIV bietet erneut zahlreiche interessante Projekte für verschiedene Altersgruppen an. Wer Lust hat, beim Angelworkshop „Fish & Fun“ am Ufer der Issel am 4. Mai 2019 mitzumachen, bei dem Projekt „Rund ums Kochen“ im Haus der Gesundheit in Wesel ab dem 26. Februar 2019 viele leckere gesunde Gerichte selbst zuzubereiten oder in der KREAKTIV-Werkstatt im Jugendhaus Come-In in Wesel ab dem 7. Mai 2019 verschiedene Kunstwerke zu erstellen, kann sich gerne auf der...

  • Wesel
  • 15.02.19
  •  1
Politik
Interessierte Bürger hatten am 1. Februar zwischen 15 und 19 Uhr im großen und kleinen Sitzungssaal des Rathauses Voerde die Möglichkeit, sich über den aktuellen Stand der benötigten Spielplatzflächen und der daraus resultierende Ergebnisse zu informieren.
2 Bilder

Bürgerdialog zur Spielflächenplanung
Mitwirkung der Voerder Bürger ist für Politik und Verwaltung wichtig

Am Freitag, 1. Februar, lud die Stadt Voerde alle Interessenten zwischen 15 und 19 Uhr zu einem Bürgerdialog zur Spielflächenbedarfsplanung ins hiesige Rathaus ein. Bürgermeister Dirk Haarmann war vor Ort und hielt eine kurze Eröffnungsrede, in der er auf die aktuelle Spielplatzsituation einging. Somit bot sich den Voerdern die Gelegenheit, sich an der Entwurfsplanung aktiv zu beteiligen. Gleich zu Beginn nutzten rund 30 Bürger und auch Kinder das Angebot und informierten sich über den...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 05.02.19
Ratgeber
Nicht alle Kinder können nach den Sommerferien zur Kita gehen. Wer keinen Platz für seinen Nachwuchs bekommen hat, kriegt bis spätestens Anfang März von der Stadt Dinslaken Bescheid.

Platzvergabe zum Kindergartenjahr 2019
Stadt Dinslaken verschickt bis Ende Februar und Anfang März Absagen

Eltern, die zum neuen Kindergartenjahr keinen Platz für ihr Kind in einer ihrer Wunschkitas bekommen können, erhalten zwischen Ende Februar und Anfang März ein entsprechendes Informationsschreiben. Darauf weist das Team der Dinslakener Stadtverwaltung hin. Die Stadt wird dann auch erfragen, bei welchen der betroffenen Eltern der Wunsch nach einem Betreuungsplatz weiterhin besteht und bei welchen dieser Wunsch inzwischen nicht mehr besteht. So können im Anschluss weitere freie...

  • Dinslaken
  • 01.02.19
Vereine + Ehrenamt
Im Jugendzentrum (JUZ) Voerde wird für kleine und große Kinder ein vielfältiges Programm geboten.

Beliebte Aktionen beibehalten und neue geschaffen
Buntes Programm für große und kleine Kinder im Jugendzentrum Voerde

Ab sofort gilt im Jugendzentrum ein neues Programm für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren. Wie in jedem Halbjahr wurde das Angebot an den Bedürfnissen und Interessen der Besucher orientiert verändert. Beliebte Aktionen wurden beibehalten und neue geschaffen. So bietet das Jugendzentrum zukünftig donnerstags den Fotoclub an, hier wird Kindern und Jugendliche das Fotografieren und deren Bearbeitung näher gebracht. Außerdem stehen wieder neue Bastelaktionen wie das Basteln für...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 31.01.19
Ratgeber
Wie erziehe ich richtig? Eine verbindliche Antwort auf diese Frage wird es wohl auch beim Elterntalk in Dinslaken nicht geben. Dennoch bietet sich mit dem Angebot der Stadt Eltern eine gute Gelegenheit, sich untereinander auszutauschen und sich den einen oder anderen Tipp abzuholen.

Austausch unter Eltern
Stadt Dinslaken sucht Gastgeber für Elterntalk

Das Projekt Elterntalk in Dinslaken sucht interessierte Eltern, die als Gastgeber einen Elterntalk veranstalten möchten oder als Gäste dabei sein wollen. Elterntalk richtet sich an alle Mütter und Väter, die sich in einer Gesprächsrunde über Erziehungsfragen austauschen möchten. Eine Gastgeberin oder ein Gastgeber lädt andere Eltern zu sich nach Hause ein. Eine Mutter oder ein Vater moderiert das Gespräch ehrenamtlich. Der Talk dauert etwa zwei Stunden und für die teilnehmenden Eltern...

  • Dinslaken
  • 31.01.19
Ratgeber
Gespielt wird zumindest in den AWO-Kitas in Dinslaken nicht. Die Mitarbeiter folgen dem Aufruf von ver.di zum Warnstreik.

Einschränkungen in AWO-Betrieben
Warnstreiks wirken sich auch auf Kitas in Dinslaken aus

Im Rahmen der Tarifauseinandersetzungen zwischen ver.di und der AWO NRW ruft die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten der AWO-Betriebe in NRW am 29. Januar zum Warnstreik auf. Auswirkungen werden auch in Dinslaken zu spüren sein. Der Streik wird sich auf die vom AWO Kreisverband Wesel betriebenen Einrichtungen auswirken. Die vier Kitas auf der Averbruch-, Katharinen-, und Teerstraße sowie Im Hardtfeld bleiben am morgigen Dienstag geschlossen. Auch Notdienste werden nicht...

  • Dinslaken
  • 28.01.19