Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

LK-Gemeinschaft
Bunte Steine, von Kindern gemalt und gestaltet, beinhalten Botschaften. Auch diese verarbeitet das Theologen-Ehepaar auf ihrer neuen Homepage und reicht sie weiter.
Fotos: www.koenig-brand.de
  3 Bilder

Wanheimer Theologen-Ehepaar will den Menschen Mut machen
Das Miteinander und das Füreinander stärken

„Die Unsicherheit, in der wir derzeit leben, macht ja allen zu schaffen. Menschen suchen einen Halt, und den wollen wir ihnen mit unseren Texten, Bildern und Ansprachen geben.“ Friedrich Brand, über 25 Jahre Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheim, inzwischen im Ruhestand, bringt eine Idee auf den Punkt, die längst auf große Resonanz gestoßen ist. Gemeinsam mit seiner Frau Dorothee Brand-König, die als Krankenhausseelsorgerin tätig ist, hat er eine Webseite auf den Weg gebracht,...

  • Duisburg
  • 10.05.20
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
  8 Bilder

Herzenswunsch Niederrhein aktuell
Trauer braucht Zeit und (einen) Raum

Seit mehr als vier Jahren bietet der Verein Herzenswunsch Niederrhein e.V. ehrenamtlich Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche am gesamten Niederrhein an. Neben einer Kinder- und einer Jugendtrauergruppe, die sich einmal im Monat treffen, gibt es auch einen Trommelworkshop, einen Theaterworkshop, ein Anti-Aggressionstraining und selbstverständlich die individuelle Einzelbegleitung. Ja, es ist still geworden im Moment. Auch der Verein Herzenswunsch Niederrhein, der normalerweise mit...

  • Kleve
  • 02.05.20
  •  1
  •  2
Kultur
Die zentrale Säule wurde Jahr für Jahr von Steinmetzen um einen Ring erweitert. Jetzt hat sie ihre endgültige Höhe erreicht.
  12 Bilder

So bunt und so traurig
Ein Trauerort für Sternenkinder auf dem Nordfriedhof in Düsseldorf

Die Sternenkinder Die leuchtenden Farben fallen sofort auf: Durch Zufall entdeckte ich bei meinem letzten Besuch auf dem Nordfriedhof das Feld der Sternenkinder. So werden die Kinder genannt, die tot geboren wurden. Es ist ein Ort der Erinnerung an diese Kinder, deren Leben schon zu Ende war, bevor es wirklich begonnen hatte. Bilder des Lebens Das Feld mit den vielen bunten Spielsachen wirkt auf den ersten Blick eher wie ein Kinderzimmer, in dem sich Windräder, Playmobil-Figuren und...

  • Düsseldorf
  • 02.05.20
  •  18
  •  4
LK-Gemeinschaft
Dieses Bild, das bei uns eingegangen ist, stammt von Peer (7) und Carolin Lemke (5), die ihren Opa und ihre Oma mit einem bunten Kreidebild grüßen lassen - sie sind unserem Aufruf direkt gefolgt.
  4 Bilder

Gruß an Oma und Opa
Kreative Botschaften für die Großeltern

Um sich vor dem Corona-Virus zu schützen, ist eine Maßnahme zur Zeit besonders wichtig: Abstand nehmen. Das bedeutet aber auch Abstand von unseren Liebsten - das ist nicht einfach, denn man vermisst die Nähe zueinander sehr schnell. Deswegen haben wir euch, liebe Kinder, dazu aufgerufen: Schickt uns eure kreative Botschaft für Oma und Opa. Da Senioren zur Risikogruppe gehören, sind sie besonders schutzbedürftig. Ob im Heim oder im eigenen Zuhause, ist es wichtig für die Gesundheit der...

  • Witten
  • 13.04.20
Reisen + Entdecken
Bildergalerie des Hagener Weihnachtsmarktes 2019.
  37 Bilder

Riesige Bildergalerie des Hagener Weihnachtsmarktes
Vom Volkspark bis zum Ebertplatz: So schön ist die Hagener Weihnachtsmeile

Die Innenstadt ist wieder zur Weihnachtsmeile geworden. Denn der Weihnachtsmarkt in Hagen kann auch in diesem Jahr wieder mit schöner Weihnachtsdeko, einem Riesenrad und guten Imbissständen punkten. Ob Kuchen, Langos oder Backfisch, hier gibt es einiges zu entdecken. Auch die Kinderkarussells sind schön dekoriert und wie im letzten Jahr hat das Laufgeschäft "Time Factory" den Weg auf den Markt gefunden. In einigen Bereichen wurden Lichtfiguren und Märchenkästen aufgestellt. Diese sind...

  • Hagen
  • 06.12.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Cranger Weihnachtszauber 2019.
  53 Bilder

Glühwein, Langos, Karussells
Verzaubert auf Crange: Cranger Weihnachtszauber 2019 in großer Bildergalerie

Im letzten Jahr kam die Meldung wie ein Paukenschlag. Crange soll eine Weihnachtskirmes bekommen. Dass man dann einen kompletten Weihnachtspark präsentierte hat die Erwartung vieler übertroffen. Die Premiere des Cranger Weihnachtszauber wusste zu gefallen und so war aus Veranstaltersicht klar; Das muss wiederholt werden. Auch in diesem Jahr stehen zahlreiche Stände, Fahrgeschäfte und Aktionsflächen rund um den künstlichen Weihnachtsbaum auf dem Cranger Kirmesgelände. Ein wunderschönes altes...

  • Hagen
  • 03.12.19
  •  3
  •  4
Vereine + Ehrenamt
Der Kalender
  8 Bilder

+++ Mit Dezember-Terminen Herzenswunsch Niederrhein +++
Mein Tischkalender Magische Momente 2020 zugunsten Herzenswunsch

Auch für 2020 gibt es wieder einen Tischkalender von mir, dessen Erlöse vollumfänglich an Herzenswunsch Niederrhein gehen. Der Verein  Ihr wisst / Sie wissen ja, das ist dieser Verein, der Herzenswünsche todkranker Menschen und deren Angehörigen erfüllt. Besonders berührt hat mich diesmal die Wunscherfüllung bei einer schwerkranken Dame, die kurz vor ihrem Tode Peter Maffay treffen durfte. Oder ein letztes Mal das Meer sehen, Abschied nehmen können von lieben Menschen, die man sonst...

  • Kleve
  • 24.11.19
  •  16
  •  5
Fotografie
Drahtauto aus Guinea, Afrika
Fotografie von der Story: "Kreativität Ideen Kunst Fotografie Nachricht.
Bilder: kreativ Kunst Foto Impressionen von Ausstellung Eröffnung Weltspielzeug, Parktheater Iserlohn, Deutschland."
  18 Bilder

Kreativität Ideen Kunst Fotografie Nachricht.
Bilder: kreativ Kunst Foto Impressionen von Ausstellung Eröffnung Weltspielzeug, Parktheater Iserlohn, Deutschland.

Weltweiten kreativ Kunst Rundgang erlebt mit Kreativität Kunst SPIELZEUG Exponaten. Genossen die tollen Kreativität Ideen von Spielzeug Kreationen aus Natur- und Reststoffen von Kindern aus Asien, Afrika und Lateinamerika. Entstanden Bilder / Fotografie Impressionen von der Ausstellung Eröffnung „Weltspielzeug“ vom Kinderhilfswerk Plan im Parktheater Iserlohn, Deutschland. Eine Foto Serie entstanden zur Ausstellung mit einem Ausschnitt der vielen Exponate. Die Ausstellung kann noch bis...

  • Iserlohn
  • 18.11.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Blauer Himmel und Sonnenschein am Sonntagnachmittag in der Gevelsberger City. Perfektes Wetter für einen Stadtbummel. Das dachten sich gestern zahlreiche Besucher erlebten einen tollen Martinsmarkt in der verkaufsoffenen Innenstadt.
  36 Bilder

Große Bildergalerie
Martinsmarkt in Gevelsberg: So schön war der Sonntagsbummel durch die verkaufsoffene City

Blauer Himmel und Sonnenschein am Sonntagnachmittag in der Gevelsberger City. Perfektes Wetter für einen Stadtbummel. Das dachten sich gestern zahlreiche Besucher erlebten einen tollen Martinsmarkt in der verkaufsoffenen Innenstadt. Die Läden selbst boten am Nachmittag teilweise ordentliche Rabatte an. Aber auch außerhalb der Geschäfte gab es viel zu entdecken. Seien es Deko-Artikel für Weihnachten, Bücher oder ein ganzer Trödelmarkt, welchen die Stiftung "Ausbildung für Papua" im Zentrum...

  • Hagen
  • 10.11.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Kurzer Stopp im Anstieg vom Hauptbahnhof zum Dortmunder U. Kurs darauf bogen die demonstrierenden Kinder auf die Rheinische Straße ab. Ziel: Westpark.
  19 Bilder

"Kidical Mass" soll den Dortmunder Rat zum Umdenken bewegen
1100 Kinder und Erwachsene radelten für bessere Wege

Unter dem Motto „Kinder aufs Rad!“ haben mehr als 1100 Menschen in Dortmund mit einem Fahrrad-Korso für kindersicheren Fahrradverkehr demonstriert. Sie wollen ein kinderfreundliches Dortmund und bessere Radwege. Die „Kidical Mass“ fuhr am Sonntagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein am Friedensplatz los und drehte eine Runde auf dem Wall, der dazu kurzzeitig für Autos gesperrt wurde. Über die Rheinische Straße ging es zum Westpark, wo gespielt und gemalt wurde. „Wir wollen zeigen, dass...

  • Dortmund-Ost
  • 16.09.19
LK-Gemeinschaft
  25 Bilder

Musik, Spezialitäten und jede Menge gut gelaunte Besucher
Borbeck feiert sein Marktfest

Am Donnerstag fiel der Startschuss für vier Tage Partyspaß in Borbeck. Marktfest heißt das Stichwort, unter dem der CeBo, der Initiatvkreis Centrum Borbeck, dazu seit mehr als drei Jahrzehnten einlädt. Ab Freitag bekamen die Besucher dann auch richtig was auf die Ohren. Auf zwei Bühnen (auf dem Alten und auf dem Neuen Markt) wurde Musik gemacht und dabei war bei der diesjährigen Auflage für fast jeden Geschmack das Passende dabei. Bis Sonntag warteten Kinderaktionen, Französischer und...

  • Essen-Borbeck
  • 02.09.19
  •  1
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Die Stimmung war prächtig beim Kinder- und Familienfest des BVV Schönebeck.
  8 Bilder

BVV Schönebeck feilt weiter an seinem Festkonzept - Fortsetzung folgt
Großer Sonntagsspaß für Familien

Die Einladung ist angekommen. Viele Familien aus und um Schönebeck herum hatten sie vernommen und waren am Sonntag auf die Gemeindewiese am Kiek Ut und das Spielplatzgelände an der Antoniusstraße gekommen, um Programm und Atmosphäre zu genießen. von Christa Herlinger Der Bürger- und Verkehrsverein Schönebeck hatte zur zweiten Auflage seines Kinder- und Familienfestes eingeladen. Und gefeiert wurde diesmal nicht auf der Obstbaumwiese an der Heißener Straße, sondern mitten im Dorf. Im...

  • Essen-Borbeck
  • 26.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
  14 Bilder

Sommerfest bietet Mix aus Musik, Sport und Spiel sowie Kreativangeboten
Frintrop feiert kunterbunt

Das Kunterbunte Sommerfest auf dem Frintroper Markt kam gut an. Waffeln ausverkauft, ebenso die Grillwürstchen, auf dem Kuchenbuffet und in der Getränketruhe nur noch Reste - 32 Grad ignorierend genossen die Besucherinnen und Besucher einen bunten Mix aus Musik, Sport-, Spiel- und kreativen Aktivitäten. Als Blitz und Donner dem erlebnisreichen Nachmittag ein Ende setzte, gab es bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer nur zufriedene Gesichter. Das Programm war ganz nach dem...

  • Essen-Borbeck
  • 30.07.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Vom 26. bis 29. Juli verzaubert die Jakobuskirmes die Hansestadt mit ihren tollen Fahrgeschäften, Imbissbetrieben und bunten Lichtern.
  4 Bilder

Breckerfelder Jakobus-Kirmes 2019
Karussell-Klassiker in der Hansestadt: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf der Breckerfelder Jakobus-Kirmes

Am letzten Juli-Wochenende findet wieder zeitgleich mit dem Junggesellen-Schützenfest die Jakobus-Kirmes im Stadtzentrum Breckerfelds statt. Vom 26. bis 29. Juli werden dann rund 35 Schausteller mit Fahrgeschäften und Verkaufsständen für Vergnügen sorgen. Eine Karussell-Klassiker bahnt sich den Weg in die Hansestadt Breckerfeld. Denn auf der diesjährigen Jakobuskirmes in der Frankfurter Straße/Parkplatz Hochstraße gastiert 2019 der "Breakdance" der Schaustellerfamilie Welte (und nicht wie...

  • Hagen
  • 24.07.19
  •  1
  •  2
Fotografie
Jörg Schubert / schubertj73 - Fotografie zum Artikel: Sex Nachricht: Deutschland Eldorado für Pädophile?

Kinder nicht mehr sicher in Deutschland? Gesetze wirkungslos? 
Thema: Kinder Missbrauch - Gesetz - Strafen
  2 Bilder

Sex Nachricht: Deutschland Eldorado für Pädophile?
Kinder nicht mehr sicher in Deutschland? Gesetze wirkungslos?

Neulich beim Bummeln in der Stadt kam mir beim Anblick des Kinderwagens mit dem Entsorgungsschild, die Gedanken: Ist für die Sicherheit, der Kinder in Deutschland ausreichend gesorgt? Greifen die bestehenden Gesetze und Strafen? Gerade in letzter Zeit häufen sich wieder die Missbrauchs Fälle. Denke da an hunderte Missbrauchsfälle in Lüdge. Die vielen Missbrauchsfälle im Universitätsklinikum Saarland (Monitor berichtete exclusiv). Wo auch betroffene Eltern jahrelang nicht informiert wurden....

  • Iserlohn
  • 23.07.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Vom 19. bis 22. Juli 2019 rocken wieder zahlreiche Fahrgeschäfte die Kiliankirmes in Letmathe. Neben dem "Polyp" sind noch weitere Highlight aus dem Platz zu finden. Die folgende Bildergalerie zeigt, was die Besucher in Letmathe erwarten können.
  10 Bilder

Heute startet die Kiliankirmes Letmathe 2019
Rasanter Fahrspaß: Diese Fahrgeschäfte begeistern auf der 568. Kiliankirmes in Letmathe

Langsam heben sich die riesigen Arme des „Polyp“ in die Höhe. „Alles klar wir starten, es geht los“, dring aus den Lautsprechern, die Rotationen werden schneller und die Mitfahrer schreien vor Freude. Wenn dann noch der Duft von gebrannten Mandeln und Popcorn durch die Straßen von Letmathe wehen, weiß jeder; Es ist wieder Kirmeszeit. Auch 2019 hat die Kiliankirmes, welche vom 19. bis 22. Juli stattfindet, zahlreiche tolle Fahrgeschäften zu bieten. Bei dem „Polyp“ handelt es sich um ein...

  • Hagen
  • 09.07.19
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Memories.
  7 Bilder

Zurück in die Vergangenheit
Pack die Badehose ein oder für 10 Pfennige Glück

Pack die Badehose ein ,nimm dein kleines Schwesterlein so hieß es früher im Sommer. Meine große Schwester trällerte das Liedchen immer auf den Weg zum Herner Sommerbad. Inmitten der grünen Natur in Herne hatten wir als Kinder unseren Sommer- Spaß. (1957 und noch viele weitere Jahre) Das Sommerbad ,,Bergstrasse" in Herne hat Tradition. Früher und Heute: Hier,wo heute das moderne Kombi-Bad Südpool zum relexen einlädt, befand sich bereits1928 eine Badeanstalt. 1999 begann dann die...

  • Bochum
  • 26.06.19
  •  17
  •  6
Vereine + Ehrenamt
  22 Bilder

Wir helfen Ben!
Das große Sommerfest von Herzenswunsch Niederrhein am 29. Juni 2019

Eine Stadt kämpft für Ben  Und nicht nur eine Stadt. Seitdem das Schicksal des 3-jährigen Ben in Kleve und Umgebung bekannt geworden ist, ist eine erstaunliche und großartige Welle der Hilfsbereitschaft der Einwohner übergeschwappt. Wildfremde Menschen schreiben Ben und seiner Familie Briefe und schicken Glücksbringer. Supermärkte und Schulen organisieren Typisierungsaktionen und holen Publikumsmagneten wie die Sänger Willi Girmes und Lukas Kepser (DSDS) sowie GZSZ-Star Verena Pahde nach...

  • Kleve
  • 10.06.19
  •  11
  •  5
Kultur
KIta Löwenzahn, Niederrheinstraße 128: Ganz viel kleine Radschläger tummeln sich auf dem großen, Gestaltung: Dagmar Wildförster und Kinder der Kita.
  19 Bilder

Das Wahrzeichen der Stadt
Radschläger in Düsseldorf

Der Radschläger-Würfel ist zurück! Wegen der Bauarbeiten in der City war lange Jahre von der Edelstahlskulptur nichts zu sehen.  Jetzt erstrahlt sie an der Ecke Klosterstraße/Immermannstraße in neuem Glanz  - Grund genug, nach weiteren "Radschlägern" zu suchen und etwas über deren Geschichte in Düsseldorf zu erzählen. Tradition und Markenzeichen Seit mehr als 700 Jahren soll es die Tradition geben. Angeblich schlugen die Kinder vor Freude Rad, dass nach der siegreichen Schlacht bei...

  • Düsseldorf
  • 05.06.19
  •  20
  •  8
Reisen + Entdecken
Hagen blüht auf 2019.
  34 Bilder

Hagen blüht auf 2019
So schön blühte Hagen auf: Große Bildergalerie zeigt Mittelaltermarkt und Cityfest

Der Schmied wendet das Eisen im Feuer und der Bäcker holt leckere Stockbrote aus seinem Steinofen. Ein Gaukler lädt zur Unterhaltung ein und die Kinder schossen mit Pfeil und Bogen auf Strohscheiben. Was wie aus einem mittelalterlichen Roman hätte stammen wurde am vergangen Wochenende im Volkspark real. Denn für die diesjährige Ausgabe von "Hagen blüht auf" hat der Hagener Schaustellerverin einiges auffahren lassen. Neben dem Mittelaltermark gab es noch eine Kletterwand zu bestaunen. Hier...

  • Hagen
  • 13.05.19
  •  2
  •  2
Kultur
Bei der Filmpremiere am 12. April platzte das Angermunder Schützenhaus aus allen Nähten.
  9 Bilder

"Angermund - Vielfalt mit Herz"
Gelungene Filmpremiere: volles Haus und stehender Beifall

Über 200 Zuschauer und bis auf den allerletzten Platz gefüllt war am 12. April das Schützenhaus in Angermund. Um 19 Uhr hieß es dann: Film ab! Filmautor Fred Schmitz zeigte hier erstmalig seine Reportage "Angermund - Vielfalt mit Herz", für die er ein Jahr lang in der Rosenstadt mit seiner Kamera unterwegs war, den Menschen in ihrem Alltag über die Schulter geschaut hat und viel Wissenswertes über den historischen Stadtteil im Düsseldorfer Norden zusammen getragen hat. "Mit so einem großen...

  • Düsseldorf
  • 16.04.19
  •  1
  •  1
  5 Bilder
  • 11. Juli 2020 um 14:00
  • Deichdorfmuseum Bislich
  • Wesel

Für Sie geöffnet - Das Deichdorfmuseum Bislich erzählt von Rhein, Deich sowie dem Leben früher

Wo kann man schon mal einem Urvieh ohne Glas ins augenlose Gesicht blicken, die Steinarten kennenlernen, die der Rhein so mitschleppt, Deichbau hautnah erklärt bekommen oder erfahren, warum dieser große Fluss heute in unserem Gebiet rund 80km kürzer ist als früher ... bei uns im Deichdorfmuseum natürlich! Unsere Ehrenamtler öffnen am Wochenende das Museum für Sie! Immer Sa/So 14.00-17.00 Uhr. Bis auf Abruf sogar ohne festen Eintrittspreis, sondern nur mit der Bitte um eine Spende. Auf unseren...

Anzeige
  2 Bilder
  • 11. Juli 2020 um 16:30
  • 45470
  • Mülheim an der Ruhr

Mütter von Kindern mit Behinderung - Austausch für Frauen im Zentrums-Garten

Als Mutter musst Du sowieso schon unzählige Rollen erfüllen! Seelentrösterin, Taxifahrerin, Schutzschild, Erzieherin, Fachfrau... Du musst zu psychischen und physischen Höchstleistungen im Stande sein. Viel Verantwortung - wenig Schlaf. Viele Sorgen - wenig Halt. Und wenn dann bei dem geliebten Nachwuchs noch eine Behinderung vorliegt, dann gerät häufig das eigene Leben komplett aus den Fugen. Ein Termin bei Ärzten und Ämtern jagt den nächsten, Bürokratie ist nicht mehr aus dem Alltag...

Anzeige
  2 Bilder
  • 2. August 2020 um 16:00
  • 45470
  • Mülheim an der Ruhr

Ich habe ein gefühlsstarkes Kind. Austausch für Frauen im Zentrums-Garten

Gefühlsstarke Kinder nach Nora Imlau sind anders als andere Kinder: wilder, bedürfnisstärker, fordernder und gleichzeitig oft so sensibel, feinfühlig und verletzlich. Ihr hohes Energieniveau schafft im Alltag immer wieder Belastungsproben für Eltern. Gefühlsstärke ist KEINE Anomalie, KEINE behandlungsbedürftige Problemtatik, sondern eine herausfordernde, aber letztlich ganz normale Spielart der Persönlichkeitsentwicklung. Es kann auch nicht das Ziel als Eltern sein, ihren inneren Konflikt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.