Kinderfeuerwehr

Beiträge zum Thema Kinderfeuerwehr

Vereine + Ehrenamt
8 Bilder

Erste Dortmunder Kinderfeuerwehr gegründet
Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Asseln

Bei strahlendem Sonnenschein fand unter großen Andrang durch die Bevölkerung in Asseln der Tag der offenen Tür beim Löschzug 24 statt. In diesem Jahr gab es ein besonderes Event am Grüningsweg, da die Gründung der Kinderfeuerwehr im Standort der freiwilligen Feuerwehr Asseln offiziell stattfand. 15 Mädchen und Jungen gehören zur ersten Kinderfeuerwehr in Dortmund. Bereits 1976 war auch die erste Dortmunder Jugendfeuerwehr in Asseln gegründet worden. "Es gilt, früh die Begeisterung von...

  • Dortmund-Ost
  • 10.09.19
Vereine + Ehrenamt
14 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren erproben am Standort der neuen Asselner Feuerwache am Grüningsweg beim Pilotprojekt die Aktivitäten einer Kinderfeuerwehr. Mit im Bild: das Betreuerteam und Projektleiterin Dorina Fichte.
3 Bilder

Kinderfeuerwehr in Dortmund vor der Gründung
Auf Besuch in der letzten Gruppenstunde vor den Ferien in der Feuerwache Asseln

Mit Beginn der Sommerferien endet die halbjährige Findungsphase der Kinderfeuerwehr an den Standorten Asseln und Lichtendorf. In der Feuerwache Asseln am Grüningsweg 50 wurde bei der letzten Gruppenstunde ein Einblick gewährt in die umfassende Jugendarbeit rund um das Thema Kinderfeuerwehr. Das Betreuerteam, Projektleiterin Dorina Fichte vom Stadtfeuerwehrverband und natürlich die beteiligten Kinder gaben interessante Hintergrund-Informationen im Vorfeld der beabsichtigten Gründung einer...

  • Dortmund-Ost
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
Die Kinderfeuerwehr erhielt ein neues Fahrzeug.
2 Bilder

Infos zum Brandschütz und ein neues Fahrzeug für die Kinderfeuerwehr
Löschgruppe Richrath öffnete Tür

Jede Menge Infos und ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie bot der Tag der offenen Tür der Löschgruppe Richrath. Wichtige Hinweise zu Themen wie Brandschutz, kulinarische Köstlichkeiten und Spaß für den Nachwuchs bildeten die Säulen der Veranstaltung an der Richrather Schützenhalle. Richrather Wasserwand Die Kinder konnten sich an der Richrather-Wasserwand einen Hauptbrandmeistertitel erlöschen, versuchen den heißen Draht ohne Fehler zu überwinden oder sich auf der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.05.19
Ratgeber
Michael Bals, Leiter der Kinderfeuerwehr Menden, sowie alle Betreuer und vor allem die Kinder freuten sich sehr über das Fahrzeug.
2 Bilder

Finanziert durch Mendener Crowd-Projekt
Minilöschfahrzeug für Kinderfeuerwehr

Mit dem neuen Mini-Löschfahrzeug wird der Kinderfeuerwehr in Menden die Arbeit der Feuerwehrleute ab sofort ab auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Menden. Um die Attraktivität bei der Mendener Kinderfeuerwehr noch zu steigern, reifte bei den Betreuern der Gedanke, den Kindern ein eigenes Mini-Löschfahrzeug zu bauen. Erste Recherchen nach einem derartigen Gerät führten die Mendener direkt nach Niedersachsen, ins Städtchen Dettum. Dort hatte die hiesige Feuerwehr bereits ein...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.05.19
Blaulicht
Das neue Einsatzfahrzeug für die Kinderfeuerwehr sieht schmuck aus. Foto: Feuerwehr

Die Mendener Kinderfeuerwehr bietet Livevorführungen
Einsatzfahrzeug wird übergeben

Menden. Nach über 18 Monaten Bauzeit ist es so weit: Das neue Mini-Einsatzfahrzeug für die Kinderfeuerwehr Menden ist fertiggestellt und einsatzbereit. Die Kinder und das Betreuerteam der Kinderfeuerwehr möchten sich, auch im Namen der Freiwilligen Feuerwehr Menden, für die große Unterstützung bedanken. Durch die vielen Spenden des Crowd-Funding-Projekts der Stadtwerke Menden und der aktiven Unterstützung vieler Privatpersonen wurde die Anschaffung dieses Mini-Löschfahrzeugs überhaupt erst...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.04.19
  •  1
  •  1
Politik
Bei einem Schnuppertag am Gerätehaus der Löschgruppe in Holzen informierten sich Mädchen und Jungen mit ihren Eltern über die Arbeit und Aufgaben der Feuerwehr.

Dorfrallye und Spielenachmittag
Schnuppertag bei der Kinderfeuerwehr in Holzen

Mit der Einrichtung einer Kinderfeuerwehr im Stadtteil Holzen hat die Feuerwehr eine weitere Lücke zur Nachwuchsgewinnung geschlossen. Bei einem Schnuppertag am Gerätehaus der Löschgruppe informierten sich über 30 Mädchen und Jungen mit ihren Eltern über die Arbeit und Aufgabe der Feuerwehr, 17 Kinder meldeten sich spontan für die nächsten Übungsnachmittage an. Die BetreuerInnen Philipp Jürgens, Carsten Schleimer, Jenny Reubert und Inga Müller hatten einen interessanten Info-Nachmittag...

  • Arnsberg
  • 08.04.19
Vereine + Ehrenamt
Große Freude bei allen Beteiligten, als Bürgermeister Weber an der Feuerwache Uedem auftauchte und den Flori-Kids-Bus übergeben durfte. Dies wurde dank des Ebngagements von Gemeindebrandinspektor Alexander Janßen möglich, der sich nach Bekanntwerden sofort um Fördergelder des Landes NRW für die Anschaffung des Busses bewarb.

Uedems Bürgermeister Rainer Weber übergab den Flori-Kids-Bus
"Pampers-Bomber"in Dienst gestellt

„Hurra, endlich ist es soweit“, so klang der freudige Ausruf der Flori-Kids aus Uedem, als Ende Februar Uedems Bürgermeister Rainer Weber zur Feuerwehr kam um den „Pampersbomber“, wie der Bus auf Grund seiner Ausstattung mit Kindersitzen auch liebevoll genannt wird, zu übergeben. Uedem.Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die Anschaffung eines Mannschafttransportfahrzeugs für die Kinderfeuerwehren im Land. Als Gemeindebrandinspektor Alexander Janßen vor etwas mehr als einem Jahr davon...

  • Gocher Wochenblatt
  • 20.03.19
Vereine + Ehrenamt
Der Bürgerverein Birth/Losenburg übergab der Kinderfeuerwehr eine Spende in Höhe von 600 Euro.

Spendenübergabe in Velbert
Bürgerverein unterstützt Kinderfeuerwehr

Auf der Weihnachtsfeier des Bürgervereins Plätzchen/Losenburg wird traditionell für einen sozialen Zweck gesammelt. "Diesmal kamen 525 Euro zusammen, die Summe haben wird dann auf 600 Euro aufgerundet", so der Vorsitzende Hans-Jürgen Schneider, der zusammen mit seinem Stellvertreter Klaus Kunz das Geld überbrachte. "Davon können Spiele rund um die Feuerwehr angeschafft werden", freute sich Stadtbrandinspektor Tobias Flentje-Meier.

  • Velbert
  • 20.02.19
Vereine + Ehrenamt

Verfrühtes Weihnachtsgeschenk für die Kinderfeuerwehr
Nachwuchs freut sich u.a. über ein Feuerwehrauto mit Blaulicht und ein ein Playmobil-Gerätehaus

Bei ihrem letzten Übungsdienst, bei dem die Mitglieder der Kinderfeuerwehr sich mit Kekse backen auf die Weihnachtsfeier vorbereiteten, gab es ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Eine kleine Delegation der Langenfelder Kinderfeuerwehr, bestehend aus Linus, Pia und Holger Haritz hatten in der Geschäftsstelle des VdF NRW in Wuppertal, die Starter-Sets für die Kinderfeuerwehr der Stadt abgeholt. Das Innenministerium NRW hat zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in den Feuerwehren, pro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.11.18
Überregionales
Die Kinderfeuerwehr startet nun auch im Ortsteil Herdringen. Ein erstes Treffen findet am 15. September statt.

Kinderfeuerwehr: Startschuss für die Löschgruppe Herdringen - Erstes Treffen am 15. September

Das Angebot der Kinderfeuerwehr in der Stadt Arnsberg geht mit großen Schritten weiter: Die Kinderfeuerwehr startet nun auch im Ortsteil Herdringen. Das erste Treffen findet am Samstag, 15. September, um 15 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Herdringen, Zum Krähenbrink 6, statt. Angesprochen sind alle interessierten Mädchen und Jungen im Alter zwischen sechs und neun Jahren, welche im Ortsteil Herdringen wohnen und sich in der Feuerwehr engagieren und mitmachen möchten. Zu der ersten Zusammenkunft am...

  • Arnsberg
  • 09.09.18
Überregionales

Mit Spaß lernen: Sechs Mädchen und acht Jungen sind bei der Langenfelder Kinderfeuerwehr aktiv

Jetzt fand auf der Hauptfeuer- und Rettungswache die Gründungsfeier der Langenfelder Kinderfeuerwehr statt. Im Rahmen der Kinderfeuerwehr treffen sich sechs Mädchen und acht Jungen alle 14 Tage um einen Einblick in die Welt der Feuerwehr zu erhalten. Dabei steht zum einen der Spaß, zum anderen aber auch die Bildung im Vordergrund. Kindern im Grundschulalter die Feuerwehr näher bringen Vor rund 100 erschienenen Gästen betonte der Bürgermeister die Notwendigkeit der Kinderfeuerwehr als...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.07.18
Politik
Stadtkinderfeuerwehrwart Sebastian Kortz (r.) und stellvertretender Stadtkinderfeuerwehrwart Sebastian Niggemann vor dem Neufahrzeug der Kinderfeuerwehr.
3 Bilder

Feuerwehr Arnsberg: Vier neue Fahrzeuge sorgen für mehr Sicherheit

Am vergangenen Wochenende konnte die Feuerwehr Arnsberg vier neue Fahrzeuge in Dienst stellen. Die Beschaffung war notwendig geworden, da die Vorgängerfahrzeuge entweder in andere Einheiten umgesetzt wurden oder sie ein gewisses Alter erreicht hatten. Bürgermeister Ralf Paul Bittner übergab dem Leiter der Feuerwehr Bernd Löhr die neuen Fahrzeuge, so dass sie jetzt an die jeweiligen Einheiten verteilt werden können. Die Hauptamtlichen Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr erhalten für die...

  • Arnsberg
  • 19.06.18
  •  1
Politik
Bürgermeister Peter Hinze, der Beigeordnete Dr. Stefan Wachs, Karin Schlitt vom Fachbereich 6, Stadtbrandmeister Martin Bettray, der stellvertretender Stadtbrandmeister Martin Kroll, der stellvertretender Kreisbrandmeister Thomas Derksen sowie vorne Nadine te Baay und Julia Venhoven (v.l.). Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Kinder sind die Einsatzkräfte von übermorgen

Morgen haben die Einsatzkräfte von übermorgen ihren ersten "Einsatz" in der neu gegründeten Kinderfeuerwehr in Emmerich. Natürlich werden dabei die großen Einsatzfahrzeuge bestaunt, die unten in der Garage stehen. Für Julia Venhoven und Nadine te Baay heißt es jetzt aber erst einmal, ihre Gruppen mit viel Spaß und Freude an die Themen der Feuerwehr heranzuführen. Für den achtjährigen Jan stand schnell fest: "Mama, da möchte ich gerne mitmachen." Für Nadine te Baay überhaupt kein Problem....

  • Emmerich am Rhein
  • 18.04.18
Vereine + Ehrenamt
Die stellvertretende Leiterin der Kinderfeuerwehr Velbert, Natalie Nettelbeck (von links), Giulien und Jana-Marie sowie Frank Kapuczinski (stellvertretender Leiter der Feuerwehr Velbert), mit den Vertretern aus Haan (rechts) sowie den Verantwortlichen vom Verband der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen (VdF).

Velbert: Kinderfeuerwehr erhielt Starterpakete

Dass eine gute Ausstattung entscheidend zum Erfolg beiträgt, gilt nicht nur für die Feuerwehr, sondern natürlich auch für deren Nachwuchs: So war die Freude bei der neugegründeten Kinderfeuerwehr Velbert groß, als sie jetzt vom Verband der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen (VdF) und dem Land NRW mit Starterpaketen in Form von Feuerwehrautos, Playmobil und vielen anderen Spielen ausgestattet wurde. Als Vertreter der Gruppe aus der Schlossstadt waren die zehnjährige Jana-Marie und der zwei Jahre...

  • Velbert
  • 03.04.18
Überregionales
Freuen sich auf die Verstärkung: das Team der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr)
3 Bilder

Neugründung Kinderfeuerwehr in Wickede voller Erfolg

Wickede. Ein voller Erfolg – so kann man den Nachmittag aus Sicht der neu zu gründenden Kinderfeuerwehr betrachten.Etwa 50 Eltern und 35 Kinder folgten der Einladung ins Feuerwehrgerätehaus in der Oststraße. Zu Beginn begrüßte der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr), Georg Ptacek, alle Besucher. Die Kinder konnten ihre Zeit mit den zukünftigen Betreuern und Erziehern bei Sonnenschein auf dem Vorplatz verbringen. Hierzu wurde vom Kreis Soest ein Spielmobil ausgeliehen. Mit den...

  • Wickede (Ruhr)
  • 28.03.18
Überregionales

Kinderfeuerwehr besuchte Team von BKS

Jede Menge Spaß hatte die Kinderfeuerwehr aus Velbert bei ihrem Besuch bei der BKS-Werkfeuerwehr. Nach einem Rundgang durch die Hallen des bekannten Schloss- und Schließanlagenherstellers war der Nachwuchs zu Gast in den Räumlichkeiten der Werkfeuerwehr. Die Frauen und Männer zeigten und erläuterten den kleinen Besuchern hier ihre Fahrzeuge und die wichtige Ausrüstung. Außerdem wurde der Grill angeschmissen, es gab leckere Bratwurst und Durst-löschende Getränke.

  • Velbert-Langenberg
  • 23.03.18
Überregionales
In Langenfeld wird eine Kinderfeuerwehr gegründet. Interessierte können sich per Mail anmelden. Das Foto entstand beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Richrath im vergangenen Jahr. Archiv-Foto: Michael de Clerque

Langenfelder Kinderfeuerwehr vor der Gründung

Nach einem halben Jahr Vorbereitung ist es soweit: Die Kinderfeuerwehr in Langenfeld steht unmittelbar vor der Gründung. Wolfram Polheim, Leiter der Feuerwehr Langenfeld, ist sich sicher: „Wir haben eine Arbeitsgruppe gebildet, die sich seit einem halben Jahr sehr intensiv mit dem Thema beschäftigt hat. Herausgekommen ist ein sehr gutes pädagogisches Konzept, dass speziell auf die Bedürfnisse von Kindern eingeht. Naturwissenschaft und Sozialverhalten Es besteht aus mehreren Modulen, die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.02.18
Überregionales

Weihnachtsfeier und Lob für die Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau

Die Jugendfeuerwehr Bedburg-Hau ist eine eigenständige Einheit der Freiwilligen Feuerwehr. Mit ihren 24 Mitgliedern aus allen Ortschaften, im Alter von 10 bis 17 Jahren, stellt sie einen wichtigen Bestandteil der Nachwuchsförderung für die aktive Wehr dar. Gemeinsam mit sechs Betreuern machten sich jetzt 19 von ihnen auf dem Weg nach Bocholt. Auf dem Programm stand diesmal kein Übungs- und Ausbildungsdienst, sondern die alljährliche Weihnachtsfeier. Sportliche und ausgelassene Stunden...

  • Bedburg-Hau
  • 01.12.17
Politik

CDU spricht sich für die Gründung einer Kinderfeuerwehr aus

Im Februar 2017 beauftragte der Ausschuss für Soziales und Ordnung auf Antragsinitiative der CDU die Stadtverwaltung zur Konzeptionierung einer Kinderfeuerwehr. Nun wurde beim vergangenen Ausschuss für Soziales und Ordnung am 8. November das Konzept für deine Kinderfeuerwehr von der Verwaltung und Vertretern der Langenfelder Feuerwehr vorgestellt. Das Konzept sieht vor, dass zunächst bis zu 14 Kindern im Alter zwischen 6-12 Jahre an der Kinderfeuerwehr regelmäßig teilnehmen können. Die alle 14...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.11.17
Vereine + Ehrenamt

"Löschzwerge" absolvierten schon erste Dienstabende

Bereits am 16. September war es soweit: die offizielle Gründung der Kinderfeuerwehr in Kalkar fand am alten Gerätehaus in Appeldorn statt. 24 Löschzwerge erhielten von Bürgermeisterin Dr. Britta Schulz und der Kinderfeuerwehrwartin Sabine Halfar feierlich ihre Urkunden überreicht. Viele geladene Gäste und viele Besucher feierten einen ganzen Nachmittag lang eine weitere Säule der Mitgliedergewinnung der Freiwilligen Feuerwehr. Die Kinderfeuerwehr soll ein fester Bestandteil auf dem Weg zur...

  • Kalkar
  • 24.10.17
Vereine + Ehrenamt

BKS-Werkfeuerwehr spendet für den Nachwuchs

Die Werkfeuerwehr des bekannten Schlossherstellers BKS kümmert sich nicht nur um den Brandschutz auf dem eigenen Gelände, sondern unterstützt die Freiwillige Feuerwehr bei Großeinsätzen. Beim Tag der offenen Tür der Velberter Feuerwehr waren die BKS-Brandschützer mit einem Glücksrad vertreten, für das zahlreiche Velberter Firmen attraktive Spenden gaben. Die Scheibe war permanent in Bewegung, 730 Euro kamen zusammen. Die überreichte der stellvertretende BKS-Wehrleiter Carsten Mreyen (dritter...

  • Velbert
  • 18.10.17
LK-Gemeinschaft
Die Velberter Kinderfeuerwehr ist an den Start gegangen. Neben Brandschutz und Löschen stehen Spiel und Spaß auf dem Programm der Treffen.

Nachwuchs wird immer jünger

Kinderfeuerwehr bei Velberter Feuerwehr gegründet Ab jetzt bilden die Kinder eine neue Abteilung bei der Freiwilligen Feuerwehr Velbert. Seit dem Inkrafttreten des neuen Gesetzes über den Brandschutz, Hilfeleistung und den Katastrophenschutz, ist es seit über einem Jahr möglich, Kinder ab sechs Jahren in die Feuerwehr aufzunehmen. Jetzt hatten 28 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren ihren ersten Einsatztag. Feuerwehrchef Markus Lenatz war stolz über die große Resonanz. Es...

  • Velbert
  • 08.09.17
Überregionales

Kinderfeuerwehr in Velbert startet nach den Ferien

Vorbereitungen befinden sich auf der Zielgeraden: Die Angehörigen der Feuerwehr Velbert freuen sich, bald ist die Feuerwehr-Familie komplett Nach den Sommerferien nimmt die jüngste Abteilung der Feuerwehr Velbert ihren Dienst auf: Die Kinderfeuerwehr! Konnten bislang Jugendliche ab elf Jahren zur Feuerwehr kommen und mit Gleichaltrigen spannende Übungsdienste und Übungen meistern sowie tolle Freizeitangebote nutzen, so können künftig bereits Kinder ab sechs Jahren ihren Traum wahr werden...

  • Velbert
  • 18.07.17
Ratgeber
91 Bilder

Tag der Verkehrssicherheit 2017 im Kreis Kleve

Den diesjährigen Tag der Verkehrssicherheit hat die Verkehrswacht Kreis Kleve e.V. wieder zum Anlass genommen, in enger Kooperation mit anderen Organisationen, ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Informationen und Attraktionen für die vielen Besucher anzubieten. Falk Neutzer, Geschäftsführer der Verkehrswacht Kreis Kleve e.V. sowie Alexander Janßen und Rainer Wehren von der Freiwilligen Feuerwehr Uedem hatten frühzeitig erkannt, dass der Tag der offenen Tür, zum 125 jährigen Bestehen der...

  • Uedem
  • 21.06.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.