Alles zum Thema Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Ratgeber

Elterntreff zu kindlichen Sprachstörungen
Hör mal, wer da spricht

Wie wichtig Sprache ist und welche zahlreichen Probleme und Sprachstörungen auftreten können, war Thema von Cornelia Österreich, Awo-Schule für Logopädie in Hattingen. Heute wissen wir, dass Kinder bereits im Mutterleib ein Hörerlebnis haben – umso wichtiger ist es, wie wir mit dem Thema umgehen. Das Hören ist eingebunden in die sensomotorische Entwicklung des Kindes. Schreien, Lallen, Sprechen, Lesen, Tasten und Motorik – alles entwickelt sich in den ersten Lebensmonaten und Jahren in...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 1× gelesen
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Verein unterhält seit 20 Jahren den „Kindergarten Linden“ in Westafrika
Container voll Hilfsgüter unterwegs nach Gambia

„Gute Fahrt und gutes Ankommen!“, wünschte Wolfgang Stiller, als er die Türen des 40-Fuß-Container zuschloss. Der vollbeladene Container ging Anfang Oktober auf eine 5000 km lange Reise von Bochum über Hilden, Rotterdam und Tanger nach Banjul, der Hauptstadt von Gambia, einem der kleinsten und ärmsten Länder in Afrika. Er enthält heiß erwartete Hilfsgüter und einige Weihnachtsgeschenke. Wolfgang Stiller ist Vorsitzender des Vereins „Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 2× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Verein unterhält seit 20 Jahren den „Kindergarten Linden“ in Westafrika
Container voll Hilfsgüter unterwegs nach Gambia

„Gute Fahrt und gutes Ankommen!“, wünschte Wolfgang Stiller, als er die Türen des 40-Fuß-Container zuschloss. Der vollbeladene Container ging Anfang Oktober auf eine 5000 km lange Reise von Bochum über Hilden, Rotterdam und Tanger nach Banjul, der Hauptstadt von Gambia, einem der kleinsten und ärmsten Länder in Afrika. Er enthält heiß erwartete Hilfsgüter und einige Weihnachtsgeschenke. Wolfgang Stiller ist Vorsitzender des Vereins „Kindergarten Linden, Schul- und Dorfentwicklung in Gambia...

  • Hattingen
  • 16.11.18
  • 2× gelesen
Ratgeber

Für Eltern und Kinder am 28. November und am 12. Dezember
Bei zwei Weseler Kindertagesstätten: Kita-Schnuppertreff noch in diesem Jahr!

Der Kita-Schnuppertreff besucht in diesem Jahr noch 2 Kindertagesstätten: Am 28. November die Kindertagestätte am Brüner Tor (Caspar-Baur-Straße 1) und am 12. Dezember die Elterninitiative Villa Kunterbunt (Isselstraße 1). In der Zeit von 10 bis 11:30 lädt Jennifer Sniegon, die Leiterin des Kita-Schnuppertreffs, interessierte Eltern mit ihren Kindern in den Kindergarten ein. Gemeinsam kann der Kindergarten kennengelernt werden und wichtige Fragen über die einzelnen Kindergärten und das...

  • Wesel
  • 15.11.18
  • 6× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Taten könnten zusammenhängen
Einbruchserie in Kindergärten und Schule

Dorsten. Gleich zwei Kindergärten und eine Schule wurden seit Montag Ziel von Einbrechern. Mögliche Tatzusammenhänge der drei Einbrüche werden derzeit von der Polizei geprüft. In der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwoch Morgen brachen unbekannte Täter in einen Kindergarten an der Marler Straße ein. In die Räume gelangten sie, nachdem sie zuvor eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten. Sie nahmen einen Drucker und einen original verpackten Soda Stream mit. Im gleichen Tatzeitraum...

  • Dorsten
  • 14.11.18
  • 30× gelesen
Politik
Richtfest für die neue Kindertageseinrichtung am Geranienweg. Vorne (2.v.l.) ist die künftige Leiterin Denise Schönwälder zu sehen.

12. städtische Kindereinrichtung in Sicht
Langenfeld: Richtfest in der Kita Geranienweg - 120 weitere Betreuungsplätze für Kinder

Etwas weniger als ein Jahr vor dem angepeilten Start der neuen Kindertageseinrichtung am Geranienweg konnte nun mit dem feierlichen Richtspruch ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zum Ausbau der Betreuungssituation in Langenfeld erreicht werden. 12. städtische Kindertageseinrichtung in Langenfeld Die Einrichtung, die in dem Neubaugebiet „Berghausener Blumentopf“ neben den Seniorenzentrum ProTalis entsteht, wird voraussichtlich Anfang Oktober 2019 bis zu neue 120 Betreuungsplätze für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.11.18
  • 74× gelesen
Natur + Garten
Kräftig gebuddelt wurde in der letzten Saison in der Grundschule Grundschöttel. Im kommenden Frühjahr erhalten fünf weitere Kindereinrichtungen ein eigenes Gemüsebeet, wo die Kids gemeinsam mit den Klimabotschaftern Kräuter und Salate anbauen können.

Mehr Grün im Kindergarten
Fünf Kitas bekommen eigenes Gemüsebeet

„Im Garten wächst mehr, als man ausgesät hat.“ Ein schönes Zitat unbekannten Ursprungs, das treffend beschreibt, was in insgesamt fünf Wetteraner Bildungseinrichtungen mithilfe der Klimabotschafter der Stadt ab dem Frühjahr zu beobachten sein wird. Im September informierte Bürgermeister Hasenberg die städtischen KiTas und Grundschulen über das Vorhaben der Klimabotschafter, jedem Kind den Zugang zu einem eigenen kleinen Gemüsebeet zu ermöglichen. Nach dem großen Erfolg des Hochbeet-Baus Ende...

  • Wetter (Ruhr)
  • 09.11.18
  • 9× gelesen
Kultur

Es ist geschafft !
Der neue JAEB der Stadt Wesel -

Es ist geschafft! Der neue JAEB 2018/2019 der Stadt Wesel am Rhein wurde mit Unterstützung des Jugendamts Wesel am 7.11.2018 erfolgreich gewählt. Die neuen Mitglieder sind Julia Jörgensen, Nicole Kucay, Julia Wolf und Stefan Saber. Aus dem Wahljahr 2017/2018 bleiben die Mitglieder Dana Straszydlo, Markus Hess und Martin Cisch. Darüber hinaus gibt es eine große Anzahl freiwilliger Helfer. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf ein erfolgreiches Jahr! Zur neuen Wahl des neuen JAEB...

  • Wesel
  • 09.11.18
  • 121× gelesen
  • 2
Politik
Hurra! Kinder und Verantwortliche freuen sich über den Einzug in die neue Kindertagesstätte der AWO. Foto: Jörg Terbrüggen
7 Bilder

"Knallfrösche" und "Knabbermäuse" sind in der Räuberhöhle eingezogen
"Wir sind angekommen"

Noch sind die Wege nicht in Fleisch und Blut übergegangen, doch das wird sich in den nächsten Tagen schon legen. Die kleinen Racker jedenfalls fühlen sich in ihrer neuen "Räuberhöhle" pudelwohl. Tag für Tag konnten sie in den letzten Wochen zusehen, wie ihr Kindergarten Stück für Stück fertig wurde, bis sie ihn selbst vereinnahmen konnten. "Wir sind angekommen", freute sich Leiterin Katja van Kempen. Die Container sind mittlerweile verschwunden. Und auch wenn rings um den neuen Kindergarten...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.11.18
  • 44× gelesen
  • 1
Ratgeber
Start frei für die Kita-Anmeldung: In Lünen dieses Jahr zum ersten Mal komplett über ein Online-System.

Stadt Lünen setzt auf Online-System
Kita-Anmeldung startet in zwei Wochen

Eltern sollten sich diesen Termin im Kalender eintragen, denn am 19. November startet in Lünen die Anmeldung für die Kindergärten. Lünen setzt dabei zum ersten Mal auf WebKita. Dem Online-System sind alle Kindertagesstätten in Lünen angeschlossen, so erweitere die Stadt Lünen ihr digitales Serviceangebot. WebKita ersetzt die bisherige direkte Anmeldung bei den einzelnen Einrichtungen und bündelt die Kita-Anmeldungen in Lünen über alle Träger und Stadtteile. Eltern können online unter...

  • Lünen
  • 02.11.18
  • 237× gelesen
Kultur
Kirsten Uhl
5 Bilder

Spenden für: Cheery Children Education Center /// KiberaSlums, Nairobi, Kenia

Cheery Children Education Centre in den Slums von Nairobi Seit Jahren unterstützen wir die Schule (Kindergarten / Vorschule und Schule) in den Slums von Nairobi in Kenia, den Kibera Slums  Gegründet wurde die Schule von Jairus Makabi und seiner Frau, selbst Eltern von zwei Kindern, die sich zur Aufgabe gemacht haben, den Bedürftigen und Schutzbefohlenen ihrer Stadt in Form von Bildung und regelmäßigen Mahlzeiten zu helfen, im Jahre 2009. Das Ehepaar mietet eine leerstehende,...

  • Essen-Nord
  • 30.10.18
  • 12× gelesen
Ratgeber
Bis zum 15. November können Kinder über Kita online angemeldet werden.

Anmelden bei Kita online - Frist für Eltern endet am 15. November - anschließend erfolgt die Vergabe der Kindergartenplätze

Endspurt für zukünftige Kindergarteneltern: Noch bis Donnerstag, 15. November, haben Eltern, die ihre Kinder für das kommende Kindergartenjahr 2019/2020 anmelden wollen, Zeit dies zu erledigen. Dafür kann das Online-Verfahren KITA-ONLINE genutzt werden. Auf der Internetseite www.kreis-wesel.de/kitaonline kann das Programm geöffnet werde. Dort sind auch weiterführende Informationen zum Online-Verfahren zu finden. Eltern können sich mit KITA-ONLINE bequem vom heimischen PC, Tablet oder...

  • Dinslaken
  • 18.10.18
  • 114× gelesen
Überregionales
Der Kindergarten St. Martin blickt auf 60 Jahre zurück. Zusammen mit drei Jungs und einem Mädchen aus dem Kindergarten sind auf dem Foto zu sehen: Hans-Werner Wortberg (Vorsitzender Kindergarten-Ausschuss), Gisela Schipper (Leiterin) und Stephan Weißkopf (Pfarrer).

Langenfeld: 60 Jahre Kindergarten St. Martin gefeiert

Der Kindergarten St. Martin in Richrath blickt auf 60 Jahre zurück. Der runde Geburtstag der Einrichtung wurde kräftige gefeiert. Zahlreiche Gäste Neben den Kindern und deren Eltern sowie den Erziehern, kamen viele Ehemalige, Freunde, Nachbarn, Gemeindemitglieder, kirchliche Gruppierungen und weitere interessierte Gäste vorbei. Nach einem Festgotesdienst ging es auf dem Gelände des Kindergartens und in den Räumlichkeiten der Einrichtung mit dem Jubiläumsfest weiter. „Richrath trifft...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.10.18
  • 131× gelesen
Kultur

Clown Pepe aus Dortmund zu Besuch in Rheinbach

Eine tolle Überraschung erwartete unlängst die 66 Kinder im Alter von 1 bis 6 in der Kita. Denn plötzlich stand der Clown Pepe mitten im großen Garten. Mit seiner bunten Kleidung und der roten Nase fiel er sofort auf. Schon nach kurzer Zeit umringten ihn alle Kinder und warteten gespannt, was passieren würde. Clown Pepe sah nicht nur lustig aus, sondern konnte auch mit seinen Scherzen alle Kinder, Erzieher und Eltern zum Lachen bringen. Er hatte viele, lange Luftballons mitgebracht, aus denen...

  • Dortmund-City
  • 14.10.18
  • 18× gelesen
Überregionales
4 Bilder

"Wir bauen in Vogelhaus": Vater-Kind-Nachmittag im "Funkelstein"

Bergkamen. Am Donnerstag, 11. Oktober fand von in der Zeit von 14 bis 16 Uhr ein Vater-Kind Nachmittag im AWO Familienzentrum „Funkelstein“ in Bergkamen statt. Das Thema: Wir bauen ein Vogelhaus“. Fürs leibliche Wohl wurde auch Sorge getragen, es wurden Würstchen gegrillt und Getränke gereicht. Rundum war der Nachmittag eine tolle Aktion.

  • Kamen
  • 13.10.18
  • 15× gelesen
Natur + Garten
2 Bilder

Brüner Mühlenbergkinder mit ihren Waldzwergen und Waldfüchsen freuen sich

Die Kinder und Erzieherinnen des Mühlenbergkindergartens aus Brünen haben eine wertvolle Sachspende zur Unterstützung der naturpädagogischen Arbeit erhalten. Themenkoffer für den Einstieg in die naturkundliche Beobachtung Eine Kindergartenfamilie sponserte einen neuen „Lernort-Natur-Koffer“. Dieser Koffer der Jägerstiftung natur+mensch mit Anschauungsmaterialien rund um das Thema Wild und Natur enthält eine naturpädagogische Grundausstattung mit reichhaltiger Materialiensammlung für...

  • Hamminkeln
  • 07.10.18
  • 146× gelesen
Überregionales
Julian, Noah und Tilda fühlen sich wohl bei Sandra Richter, Anja Löhrke und Jenny Reinsch in der Pusteblume, der ersten Großtagespflege in Lünen.

Tagesmütter schaffen Platz für Nachwuchs

Im Haus Gundermann floss viele Jahre Bier durch durstige Kehlen, heute tummeln sich Knirpse in den umgebauten Räumen der alten Gaststätte. Willkommen in der Pusteblume, der ersten Großtagespflege in Lünen. Anfang August ging das Projekt an der Mauerstraße im Schatten des Ex-Hertie-Hauses schon an den an den Start, in dieser Woche feierte das Team mit vielen Gästen offizielle Eröffnung. Pusteblume ist zwar die erste Großtagespflege in Lünen, doch die Bezeichnung täuscht, denn die Zahl der...

  • Lünen
  • 05.10.18
  • 855× gelesen
Natur + Garten
Die Kinder der Kita Volkardeyer Straße präsentieren ihre dicksten Kürbisse. Der oberste ist die Siegerfrucht, der war so schwer, dass er beim Transport zum Foto-Shooting runtergefallen und geplatzt ist. Macht nichts, wird eh Suppe draus. Foto: Egon Schuster

Kita Volkardey erntete den dicksten Kürbis

Die Kinder der städtischen Kita an der Volkardeyer Straße in Eckamp müssen wohl besonders grüne Daumen haben. Schon vor zwei Jahren belegten sie beim Wettbewerb „Vom Kompost zum Kürbis“ Platz 2 im Kreis Mettmann. Sie ernteten damals einen 20,5 Kilogramm schweren Brocken. In diesem Jahr wog ihr prächtigstes Stück 300 Gramm weniger, allerdings ist diese Leistung wohl noch höher zu bewerten. Denn erstens war die andauernde trockene Hitze dieses Sommers eine Herausforderung für die...

  • Ratingen
  • 05.10.18
  • 20× gelesen
Politik
Statt in Oberlohberg soll die Waldgruppe für Kinder nun woanders eingerichtet werden. (Symbolfoto)

Geplante Waldgruppe für Kinder in Dinslaken: Kreis Wesel gibt keine Genehmigung in Oberlohberg - neuer Standort muss gesucht werden

Die Stadt Dinslaken hat mit Bedauern und Überraschung zur Kenntnis nehmen müssen, dass der Kreis Wesel die Errichtung einer Kita-Waldgruppe am geplanten Standort in Oberlohberg aktuell nicht genehmigt. In einem Schreiben an die Stadtverwaltung heißt es zum Vorhaben der Stadt, aus der Sicht von Naturschutz und Landschaftspflege sei eine abschließende Prüfung zurzeit nicht möglich. Im betroffenen Landschaftsschutzgebiet „Oberlohberg“ gelte ein Betretungsverbot außerhalb der Waldwege. Der Kreis...

  • Dinslaken
  • 02.10.18
  • 57× gelesen
Überregionales
Dimitri Wisotschin muss jetzt die Kita doppelt bezahlen.

KiTa-Verträge sollten genau geprüft werden

Zum Ende des Jahres ist es wieder soweit: Kinder die nach den Sommerferien 2019 in den Kindergarten oder in die KiTa gehen, deren Eltern sollten sich heute schon informieren. Ausschlaggebend für die Wahl sollte die Nähe zum Kindergarten sein, damit sich Kinder auch nach den KiTa-Öffnungszeiten ohne lange Wege verabreden können. Das war auch die Idee von Dimitri Wisotschin, als er seine zweijährige Tochter in der KiTa seiner Wahl für das Kindergartenjahr 2018/19 anmeldete. Im Januar oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.18
  • 79× gelesen
Politik
Benjamin Musielak will die Kita-Gebühr abschaffen.

Kita-Gebühren in NRW abschaffen: Castrop-Rauxeler setzt sich für Petition ein

„Der Kitabesuch sollte kostenlos sein“, fordert der Castrop-Rauxeler Benjamin Musielak. Er hat sich der Online-Petition „Abschaffung der Kita-Gebühren in NRW“ des Duisburgers Michael Fleuren angeschlossen. Gemeinsam versuchen sie, viel Aufmerksamkeit und viele Unterschriften zu erhalten. 283 Euro zahlen Musielak und seine Frau jeden Monat für ihren knapp einjährigen Sohn Jamie, der den katholischen Kindergarten St. Marien besucht. „Ich habe eine Freundin in Hamburg, die gar nichts für die...

  • Castrop-Rauxel
  • 26.09.18
  • 170× gelesen
Ratgeber

Kitaonline: Bis zum 15. November sein Kind für die Kita in Dinslaken anmelden

Dinslakener Eltern, die ihr Kind im nächsten Kindergartenjahr in eine Kita geben wollen, sollten es bis zum 15. November anmelden. Darauf weist die Dinslakener Stadtverwaltung hin. Die Anmeldung kann online über das Portal "KITAONLINE" erfolgen. Die Eltern erreichen das Portal hier. Sie können sich dort über die Kitas informieren und bis zu drei Wunschkitas auswählen. Da die Bedarfsanmeldung über KITAONLINE jedoch nicht das persönliche Gespräch in der Kita ersetzen kann, ist es notwendig,...

  • Dinslaken
  • 26.09.18
  • 54× gelesen
Ratgeber
Die Kindergärten des Ev. Kirchenkreises Hagen öffnen ihre Türen, damit sich Familien gut informieren können.

Kitas im Ev. Kirchenkreis öffnen ihre Türen: Informationen rund um Einrichtungen und Anmeldung

Die Kindergärten im Evangelischen Kirchenkreis Hagen öffnen in den kommenden Tagen und Wochen ihre Türen für interessierte Familien. Den Anfang macht am Dienstag, 25. September, die Kita „Unter dem Regenbogen“ an der Rheinstraße am Ischeland. Wer sich für einen Platz in den Einrichtungen interessiert, bekommt an den Infotagen wichtige Informationen rund um die Kita und auch die Anmeldung. Die Tage der offenen Tür können (nach Datum sortiert) der folgenden Liste entnommen werden. Für weitere...

  • Hagen
  • 21.09.18
  • 137× gelesen