Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Vereine + Ehrenamt
Heiko Raffel und Bernd Koch (Foto) haben mit Hilfe von Harald Stucken dafür gesorgt, dass die Zweite Bank und das Hochbeet aufgestellt bzw. befüllt wurde.
  3 Bilder

Engagement
Ideenschmiede sorgt für eine schöne Hardt

Der im Frühjahr beschlossene Antrag von der Ideenschmiede Hardt ist coronabedingt erst jetzt am Apfelwäldchen ausgeführt worden. Heiko Raffel und Bernd Koch haben mit Hilfe von Harald Stucken dafür gesorgt, dass die Zweite Bank und das Hochbeet aufgestellt bzw. befüllt wurde. Das Hochbeet wird in Zukunft von den Kindern des Pestalozzi-Kindergartens betreut. Im Herbst werden dann noch die Beerensträucher gepflanzt und ein essbarer Garten soll entstehen. Dann ist dieses...

  • Dorsten
  • 16.07.20
Ratgeber
In diesem Jahr ist vieles anders. Durch die Corona-Pandemie gilt das auch für die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind normalerweise vor dem ersten Schultag an einer Grundschule absolviert.

Schulen geben Hinweis, wenn Nachholbedarf besteht
Erstklässler können auch ohne Schuleingangsuntersuchung starten

In diesem Jahr ist vieles anders. Durch die Corona-Pandemie gilt das auch für die Schuleingangsuntersuchung, die jedes Kind normalerweise vor dem ersten Schultag an einer Grundschule absolviert. Seit März mussten die Untersuchungen im Kreis Recklinghausen ausgesetzt werden. Denn: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kinder- und Jugendgesundheitsdienst wurden im Gesundheitsamt zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eingesetzt. Aktuell findet zwar wieder eine hohe Zahl an Untersuchungen statt, es...

  • Dorsten
  • 13.07.20
Blaulicht
Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen haben unbekannte Täter Sitzmöbel aus dem Außenbereich eines Kindergartens an der Halterner Straße entwendet.

Hervest
Unbekannte stehlen Sitzmöbel am Kindergarten

Zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen habenunbekannte Täter Sitzmöbel aus dem Außenbereich eines Kindergartens an der Halterner Straße entwendet. Hinweise auf die Täter liegen nicht vor, sieflüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt das zuständigeKriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 09.06.20
Ratgeber
Ob und wie es im Mai mit den Kindertagesstätten und dem offenen Ganztag an Schulen weitergeht, ist vom Land bislang noch nicht entschieden worden.

Corona Dorsten
Keine Elternbeiträge für den Monat Mai

Ob und wie es im Mai mit den Kindertagesstätten und dem offenen Ganztag an Schulen weitergeht, ist vom Land bislang noch nicht entschieden worden. Die Stadt Dorsten hat deshalb beschlossen, die Elternbeiträge für den Monat Mai zunächst nicht abzubuchen. Eltern, die die Beiträge abbuchen lassen, müssen also nicht aktiv werden. Eltern, die einen Dauerauftrag eingerichtet haben, werden gebeten, diesen für den Monat Mai pausieren zu lassen und nicht selbstständig zu überweisen. Der Verzicht...

  • Dorsten
  • 27.04.20
Ratgeber
Mit selbst gebastelten Schildern bitten die Kinder des Ida-Kindergartens um mehr Rücksicht bei Hundehaltern. Die Kindergartenleiterin Andrea Borgs sowie Ines Peitz haben die Kleinen dabei unterstützt.
  2 Bilder

Hundekot vor dem Kindergarten
St. Ida-Kinder haben die Nase voll

Erzieherinnen, Eltern und Kinder des katholischen Kindergartens St. Ida in Holsterhausen haben die Nase voll: Der Weg am bzw. zum Familienzentrum an der Idastraße ist ständig mit Hundekot verschmutzt. Was es bedeutet, wenn die Kinder erst durch Hundehaufen und dann in den Kindergarten laufen, muss nicht näher erläutert werden. Doch auch Eltern und die pädagogischen Mitarbeiterinnen sind  von der Sauerei betroffen. "Jeden Tag müssen wir aufpassen, wohin wir treten", ärgert sich...

  • Dorsten
  • 13.02.20
  •  1
Ratgeber
Ab Sonntag Nachmittag und bis zum frühen Montag wird das Sturmtief „Sabine“ mit Orkanstärke erwartet.

Sturm Sabine
Kein Unterricht an Schulen in Dorsten

Ab Sonntag Nachmittag und bis zum frühen Montag wird das Sturmtief „Sabine“ mit Orkanstärke erwartet. Dazu folgende Informationen für die Bürgerschaft: Schulen: Aufgrund der zu erwartenden starken Sturm-und Orkanböen kann der Schulweg am Montag für viele Schülerinnen und Schüler schwierig werden. Daher empfiehlt die Bezirksregierung Münster als Schulaufsichtsbehörde allen Eltern, ihre Kinder an diesem Tag nicht zur Schule zu schicken. Unter Berücksichtigung dieser Empfehlung, die...

  • Dorsten
  • 09.02.20
Kultur
Die Kinder begleiten die beiden tierischen Gesellen durch die Geschichten, die sich stets mit Themen der kulturellen Vielfalt, Heterogenität, Sprachen, Traditionen, geographischen Gegebenheit, Freundschaft, Akzeptanz und Respekt befassen.

Ministerium fördert Kindergartenstück des Europäischen Klassikfestivals
Katze Bartputzer und Kuckuck Simsala in Dorstener Kindergärten

Auch 2019 wird das reiselustige Duo Katze Bartputzer und Kuckuck Simsala wieder zahlreiche Kindergärten im Ruhrgebiet besuchen. Das neue Abenteuer der beiden dreht sich rund um Europa und das Europäische Klassikfestival freut sich sehr darüber, dass das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein Westfalen die Produktion des neuen Stücks unterstützt hat. „Wir sind sehr stolz, dass das Ministerium unsere Bemühungen um die frühkindlichen...

  • Dorsten
  • 24.10.19
Vereine + Ehrenamt

Eltern-Kind Pflanzaktion beim Familienzentrum St. Urbanus in Dorsten-Rhade

Die Kinder und Eltern des Familienzentrum St. Urbanus in Dorsten-Rhade trafen sich am Samstag Vormittag zu einer ganz besonderen Aktion am Kindergarten. Die schon etwas in die Jahre gekommene Bepflanzung der Außenanlagen wurde erneuert. Auf Initiative des Förderkreises wurden neue Pflanzen, aber auch farbig gestaltete Figuren angeschafft, die nun in einer gemeinsamen Eltern-Kind Aktion eingesetzt wurden. Zahlreiche helfende Hände gestalteten die Beete vor dem Kindegarten um und lassen so den...

  • Dorsten
  • 13.10.19
  •  1
Ratgeber
Wie gelingt ein guter Start in die KiTa Zeit? Das PGH in Dorsten hat Antworten.

PGH lädt zum Elternabend
KiTa Start

„Sicherer Start in den Kindergarten“ - Unter diesem Titel findet am Mittwoch, 15. Mai von 19 – 20.30 Uhr eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem PGH und dem Evangelischen Ahornkindergarten in der Einrichtung in Holsterhausen, Ahornstr. 4, statt. Der Übergang vom Elternhaus in den Kindergarten ist für Kinder und Eltern ein beachtlicher Schritt. Er bedeutet meist die erste Trennung auf Dauer zwischen Eltern und Kind. Daher ist es wesentlich für das Wohlbefinden des Kindes und für seine...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Vereine + Ehrenamt
  9 Bilder

Kinderzirkus Urbanus begeistert die Zuschauer

„Manege frei“ hieß es am vergangenen Samstag in der städtischen Turnhalle an der Erler Straße in Dorsten-Rhade. Dort nämlich zeigten die Kindergartenkinder des Familienzentrum St. Urbanus in einer knapp eineinhalb Stündigen Zirkusvorstellung eine Mischung aus Akrobatik, Clownerie, Jonglage und Zauberei. Begonnen hatte alles bereits am Montag. Dann nämlich trafen die 80 Kinder und Erzieherinnen der Einrichtung am Fröbelweg zum ersten Mal auf Marina Köllner vom Kinderzirkus Max und Moritz....

  • Dorsten
  • 18.11.18
Blaulicht
Symbolbild

Taten könnten zusammenhängen
Einbruchserie in Kindergärten und Schule

Dorsten. Gleich zwei Kindergärten und eine Schule wurden seit Montag Ziel von Einbrechern. Mögliche Tatzusammenhänge der drei Einbrüche werden derzeit von der Polizei geprüft. In der Zeit von Montagnachmittag bis Mittwoch Morgen brachen unbekannte Täter in einen Kindergarten an der Marler Straße ein. In die Räume gelangten sie, nachdem sie zuvor eine Fensterscheibe eingeschlagen hatten. Sie nahmen einen Drucker und einen original verpackten Soda Stream mit. Im gleichen Tatzeitraum...

  • Dorsten
  • 14.11.18
Überregionales
Als Dankeschön für den neuen Rindenmulch unter dem Klettergerüst in dem Kindergarten St. Agatha brachten die Kinder Tim Vennemann ein Geburtstagsständchen.

Neuer Rindenmulch sorgt für Sicherheit im Klettergarten des Kindergartens St. Agatha

Altstadt. Der Kindergarten St. Agatha freut sich über neuen Rindenmulch, der in diesen Tagen im Klettergarten des Außenbereiches der Einrichtung aufgebracht wurde. Leiterin Claudia Jägering, Kinder und Eltern bedanken sich herzlich bei der Stadtgärtnerei und dem Garten- und Landschaftsbauer Tim Vennemann, die für die kostenlose Lieferung und den Einbau verantwortlich waren. Als Dankeschön brachten die Kinder Tim Vennemann vor den Radlader zu seinem Geburtstag ein...

  • Dorsten
  • 30.05.18
Überregionales
Symbolbild

Einbrecher im Kindergarten Idastraße

Holsterhausen. Und wieder ein Einbruch in Holsterhausen. Jetzt traf es den Kindergarten an der Idastraße. Im Stadtteil Holsterhausen sind Einbrecher über ein Oberlicht in den Kindergarten auf der Idastraße eingestiegen. Die Täter durchsuchten sämtliche Gruppen- und Nebenräume und durchwühlten fast alle Möbelstücke und Behältnisse. Die Einbrecher nahmen eine Kamera mit und flüchteten offensichtlich über eine Terrassentür. (ots) Lesen Sie auch: Drei Einbrüche in Pfarrheim, Kindergarten...

  • Dorsten
  • 16.11.17
Überregionales
Symbolbild

Einbrecher in Deutener Grundschule und Kindergarten

Deuten. In eine Schule auf dem Kirchweg brachen unbekannte Täter in der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmorgen ein. Dazu hatten sie eine Fensterscheibe eingeschlagen und sich so Zutritt verschafft. Was sie stahlen steht zur Zeit noch nicht fest. Im gleichen Zeitraum brachen unbekannte Täter in einen nahe gelegenen Kindergarten, auch auf dem Kirchweg, ein, nachdem sie ein Fenster aufgehebelt hatten. Auch hier liegen derzeit noch keine Angaben zum möglichen Diebesgut vor.

  • Dorsten
  • 26.10.17
Überregionales
Die Einrichtungsleitung, Pfarrer Martin Peters, der Elternrat, sowie die Kinder freuten sich über das neue Schild
  4 Bilder

Kita St. Matthäus feierte den 60. Geburtstag des Standortes mit viel Programm.

Wulfen. Am Samstag feierte die Wulfener Kita St. Matthäus den 60-ten Geburtstag des jetzigen Standortes an der Dülmener Straße. Der Kindergarten selbst besteht sogar schon seit 85 Jahren, doch damals nach in einem anderem Gebäude unweit des jetzigen Standorts. Auf dem Gelände der Kirchengemeinde wurde nämlich bereits im Jahre 1932 der erste Kindergarten unter der Trägerschaft der Barmherzigen Schwestern errichtet. Erst im Jahre 1957 wurde dann das heutige Gebäude mit vier Gruppen und aktuell 86...

  • Dorsten
  • 03.07.17
LK-Gemeinschaft
Die Kinder konnten den Start beim Sponsorenlauf im
St. Antonius-Kindergartenkaum erwarten.

Tolle Leistungen beim Sponsorenlauf im St. Antonius-Kindergarten

Holsterhausen. Ein toller Erfolg war der von den Kindern lang ersehnte Sponsorenlauf des St. Antoniuskindergarten, den die Firma Abel aus Holsterhausen mit Getränkespenden unterstützt hat. Im Vorfeld wurde mit den Kindern schon fleißig geübt. Bei strahlendem Sonnenschein gingen nicht nur 46 Kinder an den Start, sondern auch Erzieher und Eltern, die gemeinsam mit ihren Kindern ins Ziel liefen. Der 14 Monate alte Jakob war mit Abstand der jüngste Läufer, der in den Armen seines Vaters nach...

  • Dorsten
  • 16.06.17
Überregionales
Insgesamt hat der Täter sechs Fenster eingeschlagen.
  6 Bilder

Wegen Spurensicherung: Kindergarten bleibt heute geschlossen

Holsterhausen. Der Schreck ist der Erzieherin noch ins Gesicht geschrieben: Sie erwischte heute morgen nach dem Öffnen des Städtischen Kindergarten Abenteuerland an der Theodor-Heuss-Straße einen Einbrecher auf frischer Tat. "Ich wunderte mich, dass das Licht brannte", so der Erzieherin zum Stadtspiegel. "Dann sah ich den Mann. Er blutete im Gesicht." Sie solle ihn in Ruhe lassen, war die Antwort des Unbekannten. Die Erzieherin handelte richtig: Sie verließ umgehend den Kindergarten und...

  • Dorsten
  • 24.05.17
Überregionales
Alle waren begeistert. (Foto:Privat)
  2 Bilder

KLJB Lembeck spendet Spielzeuge

Lembeck. Nach erfolgreichen Altkleidersammlungen, die jährlich zweimal in Lembeck organisiert werden, finanzierte die Landjugend Lembeck dem Don Bosco- und dem Laurentius Kindergarten neue Spielzeuge. Der Don Bosco Kindergarten, unter der Leitung von Anja Gaedecke, freute sich über ein Holzpferd, einen Trampeltraktor mit Anhänger sowie eine neue Rattan-Hütte. Auch Maria Thier, Leiterin des Laurentius Kindergartens, freute sich über neue Materialien von Hengstenberg und Pikler, die ein...

  • Dorsten
  • 06.03.17
Überregionales
Auch die Eltern gratulierten mit einem selbst geschriebenen Theaterstück.

20 Jahre Abenteuer: Die Kita Abenteuerland feiert ein tolles Jubiläumsfest

Holsterhausen. Komm mit ins Abenteuerland... unter diesem Motto feierte die städtische Kita Abenteuerland das 20-jährige Bestehen der Einrichtung. Zum Jubiläumstag am Samstag hatte sich das pädagogische Personal für die Kinder und deren Familien etwas ganz besonderes einfallen lassen: so öffneten sich um 15 Uhr die Türen zu einem Jahrmarkt. Die Kinder konnten Karussell fahren, eine Geisterbahn besuchen, das Glücksrad drehen, den Lukas hauen und sich die Zukunft von einer Wahrsagerin...

  • Dorsten
  • 24.10.16
LK-Gemeinschaft
Foto: Bludau - 01.08.2016 -  Dorsten
  5 Bilder

Herz Jesu Kindergarten besuchte Wulfener Feuerwehr

Die großen roten Autos der Feuerwehr üben schon seit Generationen einfach eine magische Faszination auf Kinder aus. Aus diesem Grund haben sich zwölf Kinder des Deutener Herz-Jesu Kindergartens einen Besuch bei der Feuerwehr gewünscht. Dieser wurden ihnen jetzt in der Ferienzeit beim Löschzug Wulfen erfüllt. Spielerisch wurde den Kids nicht nur die Feuerwehrautos und deren Ausrüstung "näher" gebracht, sie lernten vor allem auch die Gefahren und das Verhalten im Brandfall, sowie die...

  • Dorsten
  • 02.08.16
Überregionales
  7 Bilder

Große Rauchschäden in der Pusteblume

Ein nächtlicher Brand von mehreren Mülleimern vor dem Kindergarten Pusteblume auf der Hardt hat einen großen Sachschaden angerichtet. Gegen kurz nach 3 Uhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Dorsten zu der integrativen Kindertagesstätte der Lebenshilfe alarmiert. Vor Ort stellen die Einsatzkräfte mehrere brennende Mülleimer genau unterhalb eines Fensters fest. Durch die Hitze des Brandes wurde das Fenster zerstört und die Rauchschwaden und...

  • Dorsten
  • 11.07.16
LK-Gemeinschaft
Königin Clara Lütje und König Vincent Schultejann ließen sich feiern.
  13 Bilder

12. Kinderschützenfest im Don-Bosco Kindergarten

Am Samstagnachmittag, 11. Juni, feierte der Lembecker Don-Bosco Kindergarten sein bereits 12-tes Kindergartenschützenfest. Bei bestem Wetter ermittelten die einzuschulenden Kinder ihren neuen König und ihre neue Königin. Angefeuert wurden sie von allen anderen Kindergartenkindern, Geschwistern und Eltern bei dem schon traditionellen Kampf auf die Ballons. Wie in den Jahren zuvor, war es auch in dieses Mal wieder ein spannender Wettkampf bis zum Schluss, da viel Zielsicherheit gefragt war....

  • Dorsten
  • 16.06.16
Überregionales
Jürgen Held zog gemeinsam mit 29 Kindern und den Erzieherinnen in das angrenzende Waldgrundstück, um es vom achtlos weggeworfenen Müll zu befreien.

"Hand in Hand" bei den Dorstener Besentagen

Die Themen Umweltschutz und Bewahrung der Schöpfung stehen auch im Evangelischen Familienzentrum „Hand in Hand“ am Söltner Landweg in Dorsten-Holsterhausen hoch im Kurs. So musste Nachbar und ehemaliger Kindergartenvater Jürgen Held auch nicht lange bitten, als er im Familienzentrum um Unterstützung bei seinem Engagement bei den diesjährigen Dorstener Besentagen anfragte. Vom städtischen Entsorgungsbetrieb mit Müllsäcken und Handschuhen ausgerüstet, zog Jürgen Held gemeinsam mit 29 Kindern...

  • Dorsten
  • 10.03.16
Kultur
„Katze Bartputzer“ und ihr treuer Freund der „Kuckuck Simsala“ begeistern Kindergärten.

Katze Bartputzer findet einen Freund – Europäisches Klassikfestival zeigt neues Abenteuer

Auch 2016 wird das Europäische Klassikfestival wieder seine Reihe für Kindergartenkinder mit „Katze Bartputzer“ und ihrem treuen Freund dem „Kuckuck Simsala“ anbieten. Von 8. September 2016 bis zum 7. Okober 2016 wird das reiselustige Duo in diesem Jahr durch die Lande ziehen. Die Kinder begleiten die beiden tierischen Gesellen durch die Geschichten, die sich stets mit Themen der kulturellen Vielfalt, Heterogenität, Sprachen, Traditionen, geographischen Gegebenheit, Freundschaft, Akzeptanz...

  • Dorsten
  • 09.03.16
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.