Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Politik
Die Langenfelder Kitas öffnen ab dem 8. Juni für alle Kinder.

Besondere Hygienebestimmungen
Die Langenfelder Kitas öffnen ab dem 8. Juni

Nach der Ankündigung durch NRW-Familienminister Stamp, die Kindertageseinrichtungen ab dem 8. Juni 2020 wieder im „eingeschränkten Regelbetrieb“ bis zum 31. August 2020 zu öffnen, sind in allen Langenfelder Einrichtungen die Vorbereitungen für die Aufhebung der Notbetreuung in vollem Gange. Der Betrieb ist nach Aussage des Referatsleiters Kindertageseinrichtungen, Schule und Sport, Carsten Lüdorf, für alle Kinder wieder offen, allerdings noch mit inhaltlichen und quantitativen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.05.20
Politik
Die Kita Geranienweg wurde für sechs Gruppen in zweigeschossiger und barrierefreier Bauweise - einschließlich einem Aufzug - errichtet. Jetzt wurde offzielle Einweihung gefeiert.

Einweihungsfeier am Berghausener Geranienweg
Langenfeld öffnet die vierte Kita innerhalb der letzten knapp zwei Jahre

Obwohl bereits im Oktober der Betrieb aufgenommen wurde und dort seit zwei Monaten die Kinder betreut werden, stand eine offizielle Einweihung der Kindertageseinrichtung am Berghausener Geranienweg noch aus. Mit einer adventlichen Feier wurde dies nun nachgeholt und viele der aktuell 90 betreuten Kinder wirkten an der Gestaltung der Einweihung mit. Baubeginn war im März 2018 Im März 2018 hatte der Bau der Kita begonnen, die neben dem Seniorenzentrum Pro-Talis in Berghausen in sechs Gruppen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.12.19
Politik
Richtfest für die neue Kindertageseinrichtung am Geranienweg. Vorne (2.v.l.) ist die künftige Leiterin Denise Schönwälder zu sehen.

12. städtische Kindereinrichtung in Sicht
Langenfeld: Richtfest in der Kita Geranienweg - 120 weitere Betreuungsplätze für Kinder

Etwas weniger als ein Jahr vor dem angepeilten Start der neuen Kindertageseinrichtung am Geranienweg konnte nun mit dem feierlichen Richtspruch ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zum Ausbau der Betreuungssituation in Langenfeld erreicht werden. 12. städtische Kindertageseinrichtung in Langenfeld Die Einrichtung, die in dem Neubaugebiet „Berghausener Blumentopf“ neben den Seniorenzentrum ProTalis entsteht, wird voraussichtlich Anfang Oktober 2019 bis zu neue 120 Betreuungsplätze für...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.11.18
Überregionales
Der Kindergarten St. Martin blickt auf 60 Jahre zurück. Zusammen mit drei Jungs und einem Mädchen aus dem Kindergarten sind auf dem Foto zu sehen: Hans-Werner Wortberg (Vorsitzender Kindergarten-Ausschuss), Gisela Schipper (Leiterin) und Stephan Weißkopf (Pfarrer).

Langenfeld: 60 Jahre Kindergarten St. Martin gefeiert

Der Kindergarten St. Martin in Richrath blickt auf 60 Jahre zurück. Der runde Geburtstag der Einrichtung wurde kräftige gefeiert. Zahlreiche Gäste Neben den Kindern und deren Eltern sowie den Erziehern, kamen viele Ehemalige, Freunde, Nachbarn, Gemeindemitglieder, kirchliche Gruppierungen und weitere interessierte Gäste vorbei. Nach einem Festgotesdienst ging es auf dem Gelände des Kindergartens und in den Räumlichkeiten der Einrichtung mit dem Jubiläumsfest weiter. „Richrath trifft...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.10.18
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L) - Mehr Verkehrssicherheit durch mobile Geschwindigkeitsmessgeräte

Pressemeldung der Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L): Anschaffung von weiteren mobilen Geschwindigkeitsmessgeräten als Beitrag für mehr Verkehrssicherheit. Überhöhte Geschwindigkeiten im Straßenverkehr sind ein großer Risikofaktor und zudem oft ein Ärgernis für die Anwohner. „Man kann aber auch ohne Blitzer und Knöllchen mehr Bewusstsein für das Einhalten der Höchstgeschwindigkeit erreichen und somit die Verkehrssicherheit erhöhen“, so B/G/L-Ratsmitglied Andreas Menzel. So würden...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.02.18
  •  1
Überregionales
Günter Jahn  auf einem Spezialrad für Begleitetes Radfahren neben Wohnverbundleiter Stefan Stahmann vor dem Wohnheim am Auguste-Piccard-Weg.
  5 Bilder

„Begleitetes Radfahren ist toll“, sagt Günter Jahn.

Der zweitälteste Bewohner der Lebenshilfe, wurde am 02. Oktober 80 Jahre alt. Langenfeld. „Es ist schon etwas Besonderes, wenn Menschen mit geistiger Behinderung 80 Jahre alt werden“, sagt Stefan Stahmann, Wohnverbundleiter Langenfeld/Monheim der Lebenshilfe e.V. Kreisvereinigung Mettmann. Und der kaufmännische Geschäftsführer Marius Bartos fügt hinzu: „Günter Jahn ist mit 80 Jahren unser zweiältester Bewohner in der Lebenshilfe Kreisvereinigung.“ „Unser Günter hat eine klassische...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.09.17
  •  2
Überregionales
Besuchergruppe Orthomol, Langenfeld
  3 Bilder

Besuch bei der Unternehmung Orthomol, Langenfeld

Besichtigung der Unternehmung Orthomol von einer Gruppe Langenfelder Bürgerinnen und Bürger Wer sich dem Gebäude der Orthomol GmbH auf der Elisabeth-Selbert -Straße, einem von vier Gebäuden an zwei Standorten in Langenfeld, nähert, sieht schon von weitem den Schriftzug am Gebäude "Orthomol ist gerne hier". Dies ist ein Bekenntnis zur Stadt Langenfeld und seinen Bürgern und Bürgerinnen. Seit über 20 Jahren entwickelt und vertreibt Orthomol Mikronährstoff-Kombinationen. Die großen blauen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.02.15
  •  2
Kultur
Der blinde Manfred Glasmacher liest einen Text in Brailleschrift vor.
  5 Bilder

Soziales Miteinander – an der Grundschule am Brückentor.

Zum Lehrerkollegium gehört auch eine Lehrkraft im Rollstuhl. Langenfeld. „Achte dich, achte die anderen, gehe achtsam mit den Dingen um.“ Das soziale Miteinander an der Gemeinschaftsgrundschule Am Brückentor hat viele Facetten. Dazu gehören nicht nur diese Übungen. „In Zusammenarbeit mit der Polizei werden die Klassen 3 und 4 darüber informiert, was eine Straftat ist, z. B. Körperverletzung, Sachbeschädigung, Beleidigung. "Man wolle diese Aufklärung evtl. auch um ein Antimobbing erweitern“,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.06.14
  •  3
  •  7
Überregionales
Eintritt in die bunte Welt der Zahlen und Buchstaben
  50 Bilder

Foto der Woche 33: Tag der Jugend

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Diese Woche lautet das Thema Tag der Jugend Der Tag der Jugend, seit 1957 Feiertag in Jugoslawien, seit 1999 weltweit, soll an die Bedeutung der Jugend als Lebensphase erinnern. Kindergarten oder Schulzeit, Spielplatz oder Bolzplatz, Autos oder Puppen - jeder erinnert sich intuitiv an etwas anderes unter dem Stichwort Jugend. Wir vom...

  • Essen-Süd
  • 12.08.13
  •  20
Überregionales
Wir gingen von Haus zu Haus
  4 Bilder

Sternsinger

Bis 13.01. kehren alle Sternsinger von ihren Hausbesuchen in Langenfeld zurück zu den Kirchorten der Pfarrgemeinde St.Josef und Martin. Dieses Jahr war ich nach 6 Jahren endlich mal wieder mit einer Gruppe unterwegs. Ich hatte eine Gruppe von 4-5 jährigen Kindergartenkindern. Es war für alle, groß und klein, ein tolles Erlebnis mit viel Spaß und einem riesigen Erfolg. Wieviel Spaß es den Kindern gemacht hat, sieht man an der Frage eines Kindes: "Darf man in dem Alter auch noch gehen?". Er...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.01.13
Überregionales
Pasteis de Nata
  2 Bilder

Das Portugaljahr /Muttertagsfest in einer Gruppe des Familienzentrums

Muttertag und Portugaljahr Im Familienzentrum St. Paulus wurden diesen beiden Ereignisse verbunden. Eine Erzieherin unserer Einrichtung ist in Portugal geboren und bereitetemit ihren Kolleginnenund den Kindern ihrer Gruppe ein Fest mit vielen Aktionen zu Ehren der Mütter vor. Die Mütter wurden einen Nachmittag zu Kaffee und Gebäck eingeladen. Es gab Pasteis de Nata(dunklere, ein Gebäck mit Blätterteig) und Queijadinhas do Montijo(hellere) . Die Kinder führten ein Theaterstück auf( das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.11
Überregionales
Marktstand
  3 Bilder

Herbstmarkt im Familienzentrum St. Paulus Berghausen

Freitag 01.10.2010 Bei schönem Wetter begann der Herbstmarkt des Familienzentrum St. Paulus um 14.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst zum Thema "Erntedank". Auf dem Kindergartengelände war alles für einen schönen Herbstmarkt vorbereitet. Die Markt- und Verpflegungsstände warteten auf ihre Besucher. Es wurden Waffel, Kürbissuppe, Reibekuchen, Eis und warme und kalte Getränke für das leibliche Wohl angeboten. An den Marktständen gab es frisches Obst und Gemüse und viele von den Kindern...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.