Kinderpfleger

Beiträge zum Thema Kinderpfleger

Vereine + Ehrenamt
Die Oberstufen-Klassen des Bildungsganges „Staatlich geprüfte Kinderpfleger“ des Berufskollegs Dinslaken im Friedensdorf International bei der Spendenübergabe.

400 Euro erlaufen
Angehende Kinderpfleger des BK Dinslaken liefen für das Friedensdorf

Die Oberstufen-Klassen des Bildungsganges „Staatlich geprüfte Kinderpfleger“ des Berufskollegs Dinslaken absolvierten unter Leitung von Bildungsgangleiterin und Sportlehrerin Tina Maren Jostes im Fach Sport/Gesundheitsförderung einen Spendenlauf für das Friedensdorf International. Unter dem Namen „Gesundheitslauf“ liefen die beiden Kinderpflege-Klassen eine Gesamtstrecke von 58 km. Die sportlichen Auszubildenden und einige Lehrer unterstützten diesen Sportgeist und das soziale Engagement mit...

  • Dinslaken
  • 15.11.19
Überregionales
Mit Raphael Mauson (l.) und Robin Iannantuono gibt es neben Songül Sule auch zwei Männer in der Kita Kinderland, die den Beruf des Kinderpflegers erlernen.

Auch Männer gehören in die Kita: Angehende Kinderpfleger machen Praktikum in der Kita Kinderland

Männer in einer Kita sind bis heute nicht selbstverständlich. Sie drängen nicht in diesen Berufszweig, und wenn sie es tun, ernten sie zum Teil Misstrauen oder Erstaunen. Anders sieht es in der Kita Kinderland aus. Hier absolvieren Raphael Mauson (26) und Robin Iannantuono (23) seit knapp zwei Jahren ein Praktikum als Teil ihrer Ausbildung zum Kinderpfleger. In diesem Beruf übernimmt man dieselben Aufgaben wie Erzieher, trägt aber etwas weniger Verantwortung. Zusammen mit ihrer Kollegin...

  • Castrop-Rauxel
  • 08.04.17
  • 3
  • 2
Überregionales
Bildungsgangleiterin für Kinderpflege Astrid Kohl gratulierte.
3 Bilder

Kinderpfleger und Sozialassistenten feierten bestandene Prüfung im Kolpinghaus

Kreis Kleve. Gelungene Neuauflage einer gemeinsamen Sache: Einen gemeinschaftlichen Grund zum Feiern hatten vor Kurzem die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen Sozialassistenten und Kinderpfleger der Abteilung Sozialwesen des Berufskolleg Kleve des Kreises Kleve. Sie haben ihren Abschluss gemeinsam im Kolpinghaus in Kleve gefeiert. Neben der Bildungsgangleiterin für Kinderpflege, Astrid Kohl, und Bildungsgangleiterin für Sozialassistenten, Petra Schweizer, gratulierten die...

  • Kleve
  • 24.06.16
  • 1
LK-Gemeinschaft

Gesucht: Betreuer für Stadtranderholung in Wesel und Umgebung

Wesel. Für die diesjährige Stadtranderholung in Wesel und Umgebung sucht das Team Kinder- und Jugendförderung der Stadt Wesel noch Betreuer. Im Rahmen der Stadtranderholung wird Kindern im Alter von sechs - bis zwölf Jahren wieder wochentags von 9 bis 16.30 Uhr ein spannendes und abwechslungsreiches Programm geboten. Für die erste Ferienhälfte (11. bis 29. Juli) werden Betreuerinnen und Betreuer für die jeweils bis zu 100 Kinder an den Standorten der Grundschulen Ginderich, Bislich und...

  • Wesel
  • 02.06.16
Überregionales
Die Sozialhelfer danken mit einem Lied.
3 Bilder

Sozialhelfer und Kinderpfleger erhielten ihre Zeugnisse

Kleverland. Einen gemeinsamen Grund zum Feiern hatten vor Kurzem die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschulen Sozialhelfer und Kinderpfleger der Abteilung Sozialwesen des Berufskollegs Kleve des Kreises Kleve. Sie feierten ihren Abschluss im Kolpinghaus in Kleve. Neben der Bildungsgangleiterin für Kinderpflege, Astrid Kohl, und dem Bildungsgangsleiter für Sozialhelfer, Manfred Küper, gratulierten die unterrichtenden Kolleginnen und Kollegen sowie Bernhard Heisterkamp als...

  • Kleve
  • 19.06.15
Überregionales
Ständchen zum Abschied: Die Klasse 11B der Berufsfachschule für Kinderpflege von Ulrike Drygalsky sagt singend „Auf Wiedersehen!“
4 Bilder

Geschafft - Berufsfachschüler haben ihr Zeugnis in der Tasche

Geschafft! Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Kinderpflege und der Berufsfachschule für Sozialhelferinnen und -helfer der Abteilung Sozialwesen des Berufskollegs Kleve des Kreises Kleve haben jetzt ihre Zeugnisse im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhalten. Zwei Jahre lang haben sie dafür gemeinsam „gekämpft, gestritten, geweint und - gewonnen“, so das Leitmotto in einem heiteren Rückblick der Schülerschaft. Schulleiter Hans Reder, der persönlich die Zeugnisse zusammen...

  • Kleve
  • 29.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.