kinderschutzbund

Beiträge zum Thema kinderschutzbund

Vereine + Ehrenamt

Kinderschutzbund freut sich über Spende der Gartenfreunde des GV Zur Lenteninsel

Die Gartenfreundinnen und Gartenfreunde des Gartenvereins Zur Lenteninsel spendeten bereits zum vierten Mal den Erlös des Adventsbasars dem Dortmunder Kinderschutzbund. Die Geschäftsführerin des Dortmunder Kinderschutzbundes Martina Furlan konnte 420 Euro von dem Vereinsvorsitzenden Peter Schmidt und seiner Vorgängerin Margot Kluge entgegen nehmen. Geld, das der Kinderschutzbund gut gebrauchen kann. Die Lobby für Kinder „Kinder vor Gewalt schützen“, so Martina Furlan „dafür sorgen, dass Kinder...

  • Dortmund-Ost
  • 21.01.15
Vereine + Ehrenamt
24 ehrenamtliche Familienpatinnen arbeiten in Dortmund derzeit. Sie unterstützen zum Beispiel Familien mit kleinen Kindern oder Familien mit besonderen Belastungen. Ausgebildet werden sie vom Kinderschutzbund.

Familienpaten gesucht

Familie kann anstrengend sein, besonders wenn Säuglinge und kleine Kinder zu versorgen sind. Damit die Belastung nicht zur Überlastung wird, bietet der Kinderschutzbund in Dortmund ein spezielle Qualifizierung für Ehrenamtler an, die Familien helfen. Familien in besonderen Belastungssituationen, zum Beispiel durch kleine Kinder, brauchen in erster Linie eine Unterstützung, die darauf ausgerichtet ist, die eigenen Ressourcen zu stärken und zu fördern. Eine Hilfe, die ohne großen bürokratischen...

  • Dortmund-City
  • 26.09.14
Vereine + Ehrenamt
Um Dortmunder Kinder, denen es nicht so gut geht, zu unterstützen, malte Künstlerin Bettina Brökelschen dieses Bild für den Kinderschutzbund.

Mit diesem Bild helfen Sie Kindern

Zwei Schlittschuhläufer mit einem Schlittenkind auf dem verschneiten Dortmunder Weihnachtsmarkt? Dieses Motiv gibt es nur zusammen mit zehn Dortmunder Wahrzeichen auf dem neuen winterlichen Benefiz-Bild für den Kinderschutzbund. Nachdem Sie, liebe leser, so viele Bilder der vorigen Aktion für eine Spende haben wollten, hat sich Künstlerin Bettina Brökelschen natürlich gerne wieder mit Leinwand, Pinsel und Farbe an die Arbeit gemacht. Dabei ließ sie ihrer Fantasie freien Lauf und vereinte viele...

  • Dortmund-City
  • 21.11.13
  • 2
Vereine + Ehrenamt
Diese 12 Frauen und noch einmal 13 Ehrenamtliche dazu, wollen einen Vor- oder Nachmittag die Woche kostenlos Müttern und Vätern helfen, die bei der Belastung mit dem Nachwuchs mal durchatmen wollen.

Wir wollen Eltern mit kleinen Kindern helfen

Kinderschutzbund überlasteten Eltern zukommen lassen. 25 Helferinnen haben gelernt, Familien mit kleinen Kindern zu unterstützen. Jetzt sind sie einsatzbereit. „Ob das Baby nachts viel schreit oder ein allein Erziehender 24 Stunden pausenlos im Dienst ist, wir wollen Familien mit kleinen Kindern helfen“, stellt Monika Jerzak das kostenlose Angebot des Kinderschutzbundes vor. Denn nun ist die fünfte Gruppe Familienpaten geschult. Auch wenn mit einem kleinen Baby das ältere Geschwisterkind zu...

  • Dortmund-City
  • 07.10.13
Kultur
5 Bilder

Bild-Versteigerung zu Gunsten des Kinderschutzbundes Dortmund

Der Ballettmeister Xin Peng Wang des Dortmunder Opernhauses hat ein von mir gemaltes Bild mit seinem Portrait signiert. Ich möchte das Bild gegen Höchstgebot zu verkaufen. Die Aktion soll bis zum 15. Juli 2013, 24.00 Uhr, laufen. Angebote sollen an meine email-Adresse gerichtet werden. Auf meiner Homepage www.renate-kowalewski.de und bei facebook werde ich den Stand des laufenden Höchstgebotes (ohne Bieternamen) täglich ab 15.06. veröffentlichen. Der Erlös wird dem Kinderschutzbund Dortmund...

  • Dortmund-City
  • 26.05.13
Sport
3 Bilder

Derby steht vor der Tür

Derby steht vor der Tür Die Fussballbegeisterten des Ortsteils Dortmund-Derne fiebern einem prestigeträchtigen Derby entgegen: Die Kreisliga A-Teams des SF Ay Yildiz Derne und FV Vatanspor Derne treffen aufeinander. Das heißbegehrte Ortsderby (Hinspiel 3:1 Ay Yildiz Derne) für die türkischen Zuschauer dieser Saison steigt am Sonntag, 24.03.13 um 15.00 Uhr im Kirchderner Sportplatz und weckt schon im Vorfeld große Vorfreude bei Fans und Spielern. An An die­sem Wochen­ende Veranstaltet Ay Yildiz...

  • Dortmund-Nord
  • 19.03.13
Vereine + Ehrenamt
Margot Kluge und Michael Blume übergeben im Namen der Gartenfreunde die Spende an die Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Martina Furlan.
22 Bilder

Kinderschutzbund freut sich über die Spende des Gartenvereins Zur Lenteninsel

Die Mitglieder des Gartenvereins Zur Lenteninsel zeigten sich wieder einmal sehr spendenfreudig. Selbstgebackene Leckereien, eingemachtes Obst, selbstgebastelter Schmuck und vieles mehr verkauften Sie, um den Kinderschutzbund Dortmund für seine wichtige Arbeit zu unterstützen. Trotz des wenig einladenden Wetters war die Resonanz riesengroß. Nicht wenige Gartenfreundinnen und Gartenfreunde standen hinter den Verkaufsständen und traten zugleich als großzügige Käufer/Spender auf. Zum Abschluss des...

  • Dortmund-Ost
  • 02.01.13
Vereine + Ehrenamt
Spendenübergabe,an den Kinderschutzbund, v.l. Michael Blume, Martina Furlan, Margot Kluge
23 Bilder

Gartenverein Zur Lenteninsel unterstützt den Kinderschutzbund

Durch den Verkauf von selbstgemachten Leckereien wie Plätzchen, Marmelade und Christstollen auf seiner Weihnachtfeier erzielte der Gartenverein Zur Lenteninsel, Günther Straße 140, in Dortmund, ein Erlös von 400 €. Dieses Geld stellten die Gartenfreunde dem Kinderschutzbund zur Verfügung. Stellvertretend für die Kleingärtner überreichten die Vorsitzende des GV "Zur Lenteninsel" Margot Kluge und der Kassierer Michael Blume die 400 € der Geschäftsführerin des Kinderschutzbundes Dortmund e.V....

  • Dortmund-Ost
  • 28.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.