Kinderschutzzentrum

Beiträge zum Thema Kinderschutzzentrum

Ratgeber
Die hier aufgelisteten Apotheken haben u.a. Notdienst.

Im Dortmunder Nordosten
Notdienste vom 3. bis 6. Februar und wichtige Notfallnummern

Apotheken Mittwoch, 3. Februar Bienen-Apotheke, Husener Str. 50, Husen, Tel.: 0231/281390 Alte Apotheke, Hermannstr. 52, Hörde, Tel.: 0231/433974 Avie Apotheke im Borsig-Center, August-Borsig-Str. 12, Holzwickede, Tel.: 02301/9468560 Bären-Apotheke, Münsterstr. 30, Lünen, Tel.: 02306/55245 Donnerstag, 4. Februar Medicus Apotheke, Gevelsbergstr. 30, Schüren, Tel.: 0231/70070047 Viktoria-Apotheke, Kampstr. 41, DO-Mitte, Tel.: 0231/141254 Apotheke am Externberg, Evinger Str. 273, Eving, Tel.:...

  • Dortmund-Ost
  • 03.02.21
Vereine + Ehrenamt
Marieke Köhler (rechts im Bild) überreichte einen Scheck an Martina Niemann vom Kinderschutz-Zentrum.

Die BVB-Stiftung "leuchte auf" spendet 10.000 € für das Dortmunder Kinderschutz-Zentrum
10.000 € für Kinderschutz

"Wir freuen uns besonders über diese Spende, zählen doch viele unserer kleinen und größeren Klienten zu den großen Fans des BVB", so die Leiterin des Kinderschutz-Zentrums, Martina Niemann. Beim BVB spielt Kinderschutz eine große Rolle, ob im Nachwuchsleistungszentrum oder bei der Fussballakademie. Die Spende unterstützt therapeutische Hilfen für Kinder, die Opfer von Gewalt geworden sind.

  • Dortmund-City
  • 01.02.21
Vereine + Ehrenamt
 Thomas Schieferstein, Vorstand der ProFiliis Stiftung, übergab eine Spende von 5.000 Euro an Martina Niemann, Geschäftsführerin des Kinderschutz-Zentrums.

Kinderschutzzentrum hilft nach traumatischen Erlebnissen
Hilfe für Traumatherapie

Schlafstörungen, Wutausbrüche und Depressionen sind oft Folgen von Gewalt in der Familie, unter denen Kinder leiden, die zur Traumatherapie und -beratung ins Kinderschutz-Zentrum kommen. Erlebte Traumata durch Gewalt, Vernachlässigung oder Missbrauch sind große Belastungen für Kinder, Jugendliche und auch Angehörige. Die Therapie hilft Betroffenen bei der Bearbeitung. Die Traumafachberatung ist ein Angebot für Opfer oder Zeugen von Gewalt.

  • Dortmund-City
  • 21.03.19
Vereine + Ehrenamt
Martina Niemann, Leiterin des Kinderschutz-Zentrums, nahm die Spende mit großer Freude entgegen.

Neuer Motorradclub Red Knights sammelt für Zentrum
Hilfe für Kinder

Die Ende 2018 neu gegründete Dortmunder Gruppe des Motorradclubs Red Knights Germany sammelte 700 Euro für das Kinderschutz-Zentrum. Der Club erkennbar am roten Wappen mit Ritter und Feuerwehrsymbol, pflegt nicht nur sein gemeinsames Hobby, sondern will sich ehrenamtlich für gemeinnützige Projekte einsetzen. Die meisten Mitglieder sind Feuerwehrleute und erleben bei Einsätzen Einblicke in die Nöte vieler Menschen.  Die Spende wird für das Präventionsprojekt „Taffy – Ich kann brüllen wie ein...

  • Dortmund-City
  • 21.01.19
Überregionales

Dicke Spende für Kinderschutzzentrum

Stolze 17000 Euro konnte jetzt Ulrich Wolf, der Geschäftsführer der Firma Eurobaustoff, an Martina Niemann vom Kinderschutzzentrum übergeben. Während einer Warenauktion anlässlich des jährlichen Eurobaustoff-Forums wurde die unterschiedlichsten Baustoffe gespendet und an die Gesellschafter von Eurobaustoff versteigert. Die Firma Eurobaustoff spendete zum ersten Mal an das Dortmunder Kinderschutzzentrum. Das freut sich über die großzügige Spende, mit der die therapeutischen und beraterischen...

  • Dortmund-City
  • 23.02.16
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.